Profil für Aeluin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Aeluin
Top-Rezensenten Rang: 90.005
Hilfreiche Bewertungen: 48

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Aeluin

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Remington Steele - Best of [7 DVDs]
Remington Steele - Best of [7 DVDs]
DVD ~ Pierce Brosnan
Preis: EUR 9,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Serie top, Verpackung Flopp, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remington Steele - Best of [7 DVDs] (DVD)
Remington Steele ist eine witzige Krimiserie aus den 80igern, die den Witz und Charme der klassischen Screwball-Komödien besitzt. Laura Holt ist hier die taffe Privatdetektivin, die mehr im Köpfchen hat, aber sich in der Männergesellschaft ihren Platz immer wieder erarbeiten muss. Remington Steele, oder besser der Mann, der ihn verkörpert, ist ein charmanter Gauner, der die Gunst der Stunde nutzt und in die Haut des großen Remington Steele schlüpft, was verbunden ist mit einem recht luxeriösen Leben und mehr und mehr Abenteuer. Die Gesellschaft der schönen Laura und einer möglichen Beziehung stoßen ihn bestimmt auch nicht ab.

Die Best of DVDs ist natürlich nur eine kleine Auswahl der Folgen der Serie. Sie wecken die Lust nach mehr und immer wieder ertappte ich mich dabei zu denken: Ja, und in einer anderen Folge geschah doch dies und jenes ...

Leider gibt es kein Booklet, wo man einen Überblick bekommt, welche Folgen es gibt. Das kann man nur auf den DVDs nachlesen:

DVD 1: Der Chef wird lebendig; Tee bei Mrs. Dillon; Tiefe Wasser; Ghostwriter (alle Staffel 1)
DVD 2: Kunstliebhaber; In Wein liegt Wahrheit; Golddublonen; Nichts geht mehr (alle Staffel 1)
DVD 3: Tote unterschreiben nicht (Staffel 1); Wer ist der Boss?, Fünf Frauen zuviel; Eine alte Rechnung (Staffel 2)
DVD 4: Oldtimer; Der Tiefkühlkost-Werbespot; Ente in Rotwein; Krimi-Fan-Club (Staffel 2)
DVD 5: Adel verzichtet; Jugendsünden; Starrummel; Kaisers neue Kleider (Staffel 3)
DVD 6: Todsicheres Geschäft; Der Kandidat (Staffel 3); Nackte und Tatsachen; Auf Sendung (Staffel 4)
DVD 7: Besser als o.k. (Staffel 4), Bonusfolge Hochzeitsgrüße vom CIA; Extras: Wie alles begann; Lacher und Klassiker; Die Charaktere

Alles in deutsch und englisch samt Untertiteln in beiden Sprachen. Extras in Englisch mit Untertiteln.

Den Punkt Abzug gibt es wegen der schlechten Ausstattung. Neben einer Auflistung der Folgen gibt es die DVDs auch nur alle auf einem Stapel, so dass das Wechseln oder Aussuchen der DVDs immer sehr umständlich ist, weil man nicht drum herumkommt, alle DVDs herauszunehmen.

Hoffentlich kommen die kompletten Staffeln doch bald auch in Deutschland heraus. Ansonsten muss man sich wohl mit den englischen Importen zufrieden geben. Trotzdem bin ich froh, dass es immerhin dieses Best of gibt. Besser etwas, als gar nichts. Und bis es die kompletten Staffeln gibt, werde ich mich auch mal an der englischen Tonspur versuchen und dann wohl auch einen anderen Wortwitz vorfinden.


Agentin mit Herz - Die vierte und letzte Staffel [5 DVDs]
Agentin mit Herz - Die vierte und letzte Staffel [5 DVDs]
DVD ~ Kate Jackson
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Ein gelungener Abschluss der Serie, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich ist die Serie "Agentin mit Herz" komplett. Bei den 22 Episoden sind auch 7 Folgen dabei, die im deutschen Fernsehen nicht gezeigt wurden und auch hier nur in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln vorliegen.

In der vierten Staffel kommt es schließlich zur Hochzeit von Amanda und Lee. Der nicht immer leichte Weg dahin wird vor allen Dingen auch in einigen der sieben Extrafolgen (Stemwinder 1+2 und Night Crawler) gezeigt und vervollständigen das Bild der Beziehung, welches bisher eher sprunghaft war. Da kommen schon einige Aha-Momente vor und die ganze Beziehung hat einen Entwicklungsbogen. Spannende Fälle des Paares gibt es natürlich auch, auch wenn nun auch Billy, T.P. oder Francine für eine Folge in den Mittelpunkt rücken.

Bild- und Tonqualität ist in Ordnung. Die Folgen liegen in englisch und deutsch (bis auf die 7 Folgen) vor und können zusätzlich mit deutschen und englischen Untertiteln geschaut werden.

Für Fans der Serie und Fans von Serien aus den 80igern ein absolutes Muss und absolut empfehlenswert.


Damn I Wish I Was Your Lover (Karaoke Version With Background Vocals) (Originally Performed By Sophie B. Hawkins)
Damn I Wish I Was Your Lover (Karaoke Version With Background Vocals) (Originally Performed By Sophie B. Hawkins)
Preis: EUR 0,89

3.0 von 5 Sternen Background Vocals wechseln Stimmlage, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Damn I wish I was your lover" ist in meinen Augen eines der besten Lieder von Sophie B. Hawkins. Bei der Karaoke-Version kann man von Klang und Musik nichts aussetzen. Allerdings bin ich nicht ganz mit den Backround Vocals zufrieden. Während man in den Strophen die tiefe Stimme hat, wechselt man im Refrain in die hohe Stimme. Ich würde eine Variante in einer Stimmlage bevorzugen, um eine Einheitlichkeit bewahren zu können.

Wen das nicht stört, der kann ohne Probleme diese Version kaufen.


Whaler
Whaler
Preis: EUR 11,27

5.0 von 5 Sternen Von Anfang bis Ende hinreißend, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Whaler (Audio CD)
Dieses Album von Sophie B. Hawkins habe ich in meiner Teenagerzeit rauf und runter gehört, damals noch als Kassette. Da mein Kassettendeck leider schon seit einigen Jahren nicht mehr funktioniert, habe ich mich endlich entschlossen diese CD wieder zu kaufen. Nun wird sie wieder gespielt und daran, dass die Texte nach all den Jahren immer noch in meinem Kopf ist, kann man sehen, wie gut mir die Musik damals wie heute gefallen hat.

Dabei liebe ich gar nicht so die bekannten Lieder des Albums wie "Right beside you" und "As I lay me down", sondern eher den eher unbekannten "Rest". Sophie B. Hawkins hat einen eigenen Stil, dem sie das ganze Album über treu bleibt. Auch ihre Liedtexte sprechen nicht die 0815-Liebesliedformeln aus, sondern betrachten das Thema mal von einem anderen Blickwinkel, wo die Zweideutigkeit der Worte nicht gleich ins Auge springt.

Ich mag dieses Album wirklich sehr, deutlich lieber als "Tongues und Tails", obwohl da "Damn I wish I was your lover" dazugehört.


Agentin mit Herz - Staffel 1 (5 DVDs)
Agentin mit Herz - Staffel 1 (5 DVDs)
DVD ~ Kate Jackson
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Ein Genuss von der ersten bis zur letzten Minute, 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Agentin mit Herz - Staffel 1 (5 DVDs) (DVD)
Diese Serie gehört zu meinen absoluten Lieblingsserien, auch wenn ich sie früher nur als Kind geschaut habe. Ich war sehr froh, dass sie auf DVD erschien und noch besser fand ich es, dass auch die Folgen dabei sind, die im deutschen Fernsehen gar nicht erst gezeigt wurden.

Es ist schön, wieder in die Stimmung der 80iger Jahre hinabzutauchen und ich amüsiere mich immer wieder, wenn ich die alten Computer sehe oder die ganzen technischen Amaturen, die immer und überall blinken müssen, um modern zu wirken. Außerdem gab es damals noch Männer, die einer Frau immer die Autotür aufhielten, obwohl sie gerade jemanden verfolgen mussten. :) In einem Zeitalter, als es noch keine Handys und Autotelefone gab, war das Leben als Spion gar nicht so einfach.

Eigentlich schaue ich lieber die Synchronisationen von Filmen und Serien an, aber bei dieser Serie nutze ich fast ausschließlich die englische Tonspur, die mit Hilfe der Untertitel sehr gut verständlich ist. Das macht die Serie zu einem neuen Erlebnis, obwohl ich die deutschen Stimmen auch sehr mag und diese ja auch in meiner Erinnerung sind. Außerdem wird Lee Stetson in der englischen Variante viel öfter mit seinem Codenamen angesprochen, während ich mich nicht erinnern kann, dass er im Deutschen jemals "Vogelscheuche" hieß. Dadurch wird es noch mal spannender.

Ich freue mich auch besonders über die nie ausgestrahlten Folgen, die mir jetzt im Nachhinein noch einmal die Möglichkeit geben, wieder etwas Neues aus der Serie zu sehen. Bei welcher alten Serie ist das schon möglich?

Dass der DVD keine anderen Extras beiliegen ist zwar schade, aber meiner Meinung nach auch nicht verwunderlich. Damals hat man eben nicht an DVD-Veröffentlichungen denken und irgendwelche Versprecher oder ähnliches sammeln können.

Die Serie spricht für sich und ist auf jeden Fall eine Perle im DVD-Schrank. Nun hoffe ich, dass auch »Remington Steele« irgendwann als Serie erscheinen wird …


ABACUSSPIELE 09021 - Anno Domini - Deutschland
ABACUSSPIELE 09021 - Anno Domini - Deutschland
Preis: EUR 9,99

0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es macht keinen Spaß und schlauer wird man auch nicht …, 22. Februar 2013
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aufgrund der vielen guten Rezensionen habe ich mir gleich zwei Versionen von Anno Domini bestellt. Ziel war es ein Spiel für eine größere Familie zu finden, was ja meistens recht schwierig ist. Bei Anno Domini ist das jedoch gar kein Problem, denn da können so viele Leute mitspielen, wie möchten.

Allerdings hält der Inhalt nicht, was die Rezensionen versprechen. Auf den Karten stehen einzelne Ereignisse zum großen Oberthema (z. B. Deutschland) und diese müssen in eine historische Reihenfolge gebracht werden. Leider kommt man mit einem guten Allgemeinwissen nicht sehr weit, weil es zum Großteil sehr ausgefallene Ereignisse sind, wo man sich nur auf's Raten beschränken kann, in der Hoffnung, dass die eigene Einordnung in den Zeitstrahl nicht angezweifelt wird. Doch das wird es leider sehr häufig. Kinder haben meistens überhaupt keine Chance, weil ihnen das normale historische Hintergrundwissen fehlt und sie deshalb wichtige Ereignisse mit den Fakten auf den Karten nicht in Zusammenhang bringen können. Aber selbst die Erwachsenen liegen viel häufiger daneben, als erwartet.

So bleibt der Spaßfaktor deutlich auf der Strecke und die Ereignisse auf den Karten geraten sofort wieder in Vergessenheit, weil sie so außergewöhnlich oder unbedeutend sind, dass man sich das ganze auch gar nicht merken will.

Den selben Eindruck hatte ich nicht nur in der Familie, sondern auch bei einem Spieleabend mit Freunden. Selbst da brachen wir das Spiel eher ab, weil niemand Spaß daran hatte.

Die Idee ist gut, aber die Begriffe/Fakten auf den Karten sind langweilig oder völlig nebensächlich, dass man immer nur raten muss und eigentlich auch nichts dazulernt, weil man alles gleich wieder vergisst.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 1, 2014 2:39 PM CET


WD Elements Desktop externe Festplatte 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 2.0)
WD Elements Desktop externe Festplatte 2TB (8,9 cm (3,5 Zoll), USB 2.0)
Wird angeboten von Freyer & Ploch IT Fachhandel GmbH
Preis: EUR 186,30

5.0 von 5 Sternen Sie läuft tip top!, 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine 1,5 TB Externe Festplatte von Western Digital hatte leider nach sehr intensiver Nutzung vor kurzem einen Bootfehler, so dass schnell eine neue Festplatte her musste, um die Daten retten zu können. Da die 2 TB-Version billiger war als die 1,5 TB, habe ich diese bestellt. Sie wurde schnell geliefert und kam gut verpackt an.

Ohne Probleme ließ sie sich anschließen und arbeitet seitdem zuverlässig. Da ich technisch eher unwissend bin, kann ich dazu weiter nichts sagen. Da sind bestimmt andere Rezensionen hilfreich!

Ich mag sehr, dass sie auf dem Tisch liegt und dadurch nicht umfallen kann. Außerdem ist sie relativ schwer, so dass man sie auch nicht mal eben aus Versehen vom Schreibtisch herunterfegen kann.

Das einzige, was mich etwas stört ist, dass man sie immer vom Strom nehmen muss, wenn sie nicht benötigt wird. Ich weiß nicht, ob das bei der 1,5 TB Variante auch so war, aber bei dieser sieht man es, weil immer ein weißes Licht alle paar Sekunden aufleuchtet, die beweist: Ich bin noch am Stromnetz und verbrauche ihn. Aber so gesehen ist es auch wieder eine gute Erinnerung alle technischen Geräte über Nacht oder wenn sie nicht gebraucht werden, vom Netz zu nehmen.

Ich würde mich auf jeden Fall immer wieder gern für eine Western Digital Elements externe Festplatte entscheiden.


Shake it all about
Shake it all about
DVD ~ Mads Mikkelsen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Mikkelsen in schwachem Film, 11. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shake it all about (DVD)
Diesen Film habe ich mir wegen Mads Mikkelsen gekauft und um ihn einmal in einer Komödie (er dreht ja meistens Dramen) zu sehen, lohnt sich der Film allemal. Auch, weil er am Ende einmal nicht stirbt. An seinem Spiel kann man absolut nichts aussetzen, wohl aber an der Geschichte.

Es dreht sich die ganze Zeit um ihn, Jacob einen homosexuellen Mann, der obwohl er gerade seinem Freund einen Heiratsantrag gemacht hat, Gefühle für seine zukünftige Schwägerin entwickelt. Doch leider weiß man auch am Ende nicht, was das für Gefühle eigentlich sind und was er für seinen Partner Jorgen empfindet. Das ist schon schade, denn so erreicht der Film nicht die Tiefe, die er als Drama gewiss gehabt hätte. Lachen musste ich so gut wie gar nicht, dazu waren die anderen Menschen im Film zu stereotyp. Die schwulen Männer liebten rosa Kitsch und hatten ein Faible für sinnlose Geschenke. Die lesbischen Frauen waren eher maskulin und benutzten eine gleichermaßen vulgäre Sprache. Und natürlich musste es auch noch den Arbeitskollegen von Jacob geben, der auf große Brüste und junge Mädchen stand. Nur leider trugen die ganzen Freunde und Bekannten rein gar nichts zum Vorankommen der Geschichte bei, so dass sie einfach nur überflüssig und nervig waren.

Die drei Hauptdarstaller Mads Mikkelsen, Troels Lyby und Charlotte Munck spielen hingegen ausgezeichnet, allerdings gibt ihnen das Drehbuch kaum die Möglichkeit viel von ihrem Innenleben zu zeigen. So spielt sogar Jorgens Unfall eine untergeordnete Rolle in dem Film.

Als Drama hätte sich der Film sehr gut gemacht, als Kömödie ist er nicht ausgeklügelt genug. Es reicht nicht ein paar tuntige Schwule in einen Film zu packen, damit man darüber lacht.

Für einen Mads Mikkelsen Fan ist der Film interessant, weil er einer der frühen Werke ist und Mads Mikkelsen etwas jünger ist - und auch sehr gut aussieht. ;-) Aber für den Preis sollte man sich gut überlegen, ob man ihn kauft. Zumal auf der DVD nichts weiter drauf ist, als der Film in dänischer Sprache mit deutschen Untertiteln (nicht ausblendbar) und ein Trailer für einen anderen Film.


2 Druckerpatronen kompatibel für HP 22 XL + HP 21 XL
2 Druckerpatronen kompatibel für HP 22 XL + HP 21 XL
Wird angeboten von DruckerpatronenExpress
Preis: EUR 16,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 11. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr mit den Druckerpatronen zufrieden, die ich für meinen HP Deskjet D1360 gekauft habe. Sie wurden sehr schnell geliefert und wurden problemlos von meinem Drucker erkannt. Ich habe mit ihnen bisher um die 400 Seiten bunt und schwarz gedruckt (Normaldruck) und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Ab und zu gab es ein paar Schwächen beim Druck der Seitenzahl, was man aber bestimmt durch eine Druckkopfreinigung beseitigen könnte, denn die Farbintensität hat auf den folgenden Seiten nicht abgenommen. (Ich habe nur noch nicht herausgefunden, wie ich bei dem Drucker den Druckkopf reinige. ;) )


Wie im Himmel (Einzel-DVD)
Wie im Himmel (Einzel-DVD)
DVD ~ Michael Nyqvist
Preis: EUR 4,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich will nur glücklich darüber sein, wie ich bin (aus Gabriellas Song), 5. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Wie im Himmel (Einzel-DVD) (DVD)
Vorweg: Meine Rezension bezieht sich auf den Film und nicht auf die DVD, die ich nicht besitze.

Ich bin sehr beeindruckt von "Wie im Himmel" und finde, dass er ein weiteres Schmuckstück des europäischen - oder vielleicht muss man das zugestehen - skandinavischen Filmes ist.

Nachdem ich am Vortag den Blockbuster-Streifen "Die drei Musketiere" (2011, Regie Paul W.S. Anderson) geschaut habe und dort die fehlende Tiefe der Charaktere mit Action versucht wurde zu überdecken, war ich umso mehr dankbar über den DVD-Abend mit "Wie im Himmel". Ich erwartete einen Chorfilm - und da ich auch in einigen Chören singe, dachte ich mir, da kann ja nichts falsches dabei herauskommen.

Doch das Singen im Chor ist in diesem Film meiner Meinung nach nebensächlich. Es ist vielmehr das verbindende Glied zwischen den vielen Charakteren, die in diesem Chor mit musizieren oder mit denen in Verbindung stehen. Mag sein, dass einige Stereotypen als Charaktere auftauchen - aber die gibt es nun einmal im echten Leben. Und das ist es genau: Ein Ausflug ins echte, normale Leben! Es geht nicht darum, sich mit irgendeiner Person dort zu identifizieren oder so eine Dorfgemeinschaft persönlich zu kennen. Man schaut einfach wie durch ein Fenster in das Leben einiger Menschen, wie ein zufälliger Beobachter, der in dieses Dorf kommt.

Die Probleme, mit welchen die Chormitglieder konfrontiert werden, sind so real! Eine verprügelnde Ehefrau, dümmliche Kommentare über dicke Menschen über Jahrzehnte hinweg, das Vorurteil, eine Frau wäre eine Schlampe, bloß weil sie oft einen neuen Freund hat, das Verbittertsein einer alleinstehenden Frau, die kaum Hoffnung hat, noch einen Mann in dem Dorf zu finden, eine Frau, die jahrelang in ihrer Ehe verschweigt, wie sehr und auf welche Weise sie ihren Mann begehrt und und und.

Dabei ist es wunderschön, dass in diesem Film diese Probleme nicht gelöst werden. Sie bleiben bestehen und nur die Zeit und der Mut der betroffenen Person, etwas anders zu machen, kann eine Lösung bringen - ob dies dann tatsächlich zu einem glücklicheren Leben führt oder nicht, weiß niemand - auch der Film nicht. Das ist sehr gut, denn auch wenn wir uns das in Geschichten und Filmen gern wünschen, das Leben hat selten ein Happyend, wo alles nur noch Rosarot ist. Das Leben ist jeden Tag eine neue Herausforderung mit guten und schlechten Tagen. Und wenn bei einem etwas gut klappt und das Leben zum Besseren verändert, so kann das bei einem anderen Menschen gar nicht funktionieren.

Natürlich wünscht man sich insgeheim, dass irgendjemand in dem Film aufsteht und sagt: Mach doch das! Verändere dein Leben! Einer von ihnen könnte doch die Weisheit besitzen und Lösungen anbieten. Stattdessen tragen viele einfach eine Mitschuld an den Problemen, eben weil sie einfach nur für sich selbst leben und wegschauen, wenn etwas schief läuft. Doch selbst das wird nicht sehr kritisiert, obwohl es ein Chormitglied (Lena) ab und zu anprangert. Die Charaktere bleiben jedoch sich selbst treu und ihre Veränderungen sind klein. Aus ihnen werden keine Helden, die plötzlich besser sind als der Rest. Sie bleiben fehlerbeladen - und damit so real und menschlich.

Das zeigt sich auch durch die Wahl der Schauspieler. Wahrscheinlich ist man von Hollywood schon so verblendet, dass es zu Beginn schokiert, dass da plötzlich so wenig "schöne" Menschen mitspielen. Hier sind keine Falten weggeliftet, keine Zähne geweißt oder ein Waschbrettbauch antrainiert. Die Menschen sind ganz "normal", egal ob die Proportionen des Körpers stimmen oder ob die Augen unterschiedlich hoch liegen. Sie sind wie der Nachbar nebenan oder man selbst. Die optisch perfekten Menschen aus dem Fernsehen gibt es eben im normalen Leben sehr selten und es tut gut, einmal wieder auf den Boden der Tatsachen heruntergeholt zu werden und nicht dem übermenschlichen Schönheitsideal Tribut leisten zu müssen.

Die Musik spielt im Film eher eine untergeordnete Rolle. Wer einen richtigen Chorfilm erwartet (wie "Sister Act" oder "Die Kinder des Monsieur Matthieu") wird enttäuscht sein, zumal der Chor nur ein oder zwei Lieder singt. Doch Gabriellas Song ist so genial! Helen Sjöholm berührt mit diesem Lied und ich hatte das Gefühl, das sie ihren Urton gefunden hatte. Das Lied funktioniert auf schwedisch, aber mit deutschen Untertiteln merkt man, dass auch die Worte auf Gabriella zugeschnitten sind. Wirklich fantastisch!

Während ich trotz der Schicksalsschläge nicht übermäßig mit den Charakteren mitgelitten habe, war die letzte Szene ein wirklicher Gänsehautmoment! Dieses Aufeinandereinlassen, obwohl man sich fremd ist und zu einem Ganzen werden ... Ganz einfach, ohne dafür etwas zu tun - sich eben nur darauf einzulassen ... Sehr bewegend. Dabei braucht das gar nicht durch die Musik sein (wobei Musik natürlich schon immer leicht Grenzen überwindet). Es funktioniert immer da, wo Menschen sich in eine Gemeinschaft fallen lassen und ihre Individualität für einen Moment unter die Gemeinschaft stellt. Das kann beim gemeinsamen Singen der Nationalhymne im Stadion sein (nun gut, schon wieder Musik) oder beim Innehalten/Gedenken an einen tragischen (Flugzeugabsturz) oder schönen Zwischenfall (Fall der Berliner Mauer). Dass sie danach wieder Individualisten sind ist gut und richtig, aber das Zusammensein und die Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft birgt eben auch eine große Kraft, auf die man sich ab und zu einmal einlassen darf.


Seite: 1 | 2