Profil für Danton87 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Danton87
Top-Rezensenten Rang: 85.968
Hilfreiche Bewertungen: 312

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Danton87
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
In den Klauen des Ungenannten: Abenteuer in den Schluchten des Hindukusch
In den Klauen des Ungenannten: Abenteuer in den Schluchten des Hindukusch
von Herbert Kranz
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen O Sahib!, 4. Juni 2008
Wunderbares Buch mit toller Geschichte und vielseitigen Charakteren, mit denen man sofort sympathisiert.

Ich habe dieses Buch als Auflage aus den 60ern und suche schon einige Jahre verzweifelt auf eBay und Co. nach Neuauflagen weiterer Romane aus der Ubique-Terrarum-Reihe. Nun finde ich es um so besser, dass die Roman-Serie endlich in neuer Taschenbuch-Form veröffentlicht wurde...


Ohne Bo/Premium
Ohne Bo/Premium
Preis: EUR 17,97

4.0 von 5 Sternen Bo is back..., 20. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Ohne Bo/Premium (Audio CD)
Es hat lange gedauert, fast zu lange. Und jetzt ist er endlich wieder da!!
Von der Single bin ich allerdings etwas enttäuscht. Das Bo hat besonders mit Hits wie "Türlich Türlich" oder seiner großartigen LP "Alleine - Best of III" (Kult-Lieder sind "Ich hab Rap für dich", "Bau!" oder "Schnaps" mit J-Ro) gezeigt, dass er einer der wirklich großen Rapper Deutschlands ist. Das geht bei der neuen Single stark verloren.
Bo hat sich etwas an den Mainstream verkauft. Was soll's: Das Lied hat trotzdem geile Strophen, auch wenn der "Ohne dich"-Cover-Refrain etwas nervt. Und das ist ja nur der erste Comeback-Hit, vllt kommt ja noch was! :-)


African Race - Die verrückte Jagd nach dem Marakunda
African Race - Die verrückte Jagd nach dem Marakunda
DVD ~ Jan Sosniok
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 4,12

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als alle vorigen "Crazy Race"-Teile zusammen..., 15. Januar 2008
Zugegeben, auch hier wird wieder stark an der der Grenze zu albernem Klamauk und witzigen Road-Movie gearbeitet, aber der Vorteil dieses immerhin schon vierten CR-Teils sind 1. die tollen Landschaften und 2. die zahlreichen Anspielungen auf bekannte Abenteuerfilme oder einfach die Verballhornung multikultureller Klischees.
Und das ist witzig! Witziger als "Crazy Race" und weitaus lustiger als die beiden schwachen Fortsetzungen.

Auch wenn nicht jeder Gag zündet und es manchmal echt albern wird, so macht "African Race" trotzdem Laune!

Mit von der Partie sind diesmal neben Mundstuhl und Otti Fischer - die bisher in allen Teilen ihren Senf dazugaben - Paul Panzer, Ruth Moschner, Karl Dall und Herbert Feuerstein.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 3, 2009 10:44 PM MEST


Crazy Race 3 - Sie knacken jedes Schloss
Crazy Race 3 - Sie knacken jedes Schloss
DVD ~ Gregor Törzs

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Storymäßig eine deutliche Steigerung, Gagtechnisch ein Absturz..., 4. Januar 2008
Der dritte Teil ist ganz anders als die Vorgänger. Er hat als einziger erstmals sowas wie eine Story.
Ex-Knacki (Gregor Törzs) wird von Präsident (zum dritten Mal dabei und wie immer amüsant: Ottfried Fischer) beauftragt einen wertvollen Ring zu beschaffen. Dafür trommelt er ein Team aus Volltrotteln zusammen (u.a. Johann König, Kalle Pohl und Marie Rönnebeck), die ihm helfen sollen. Doch er ist nicht alleine, denn eine Erfolgsdiebin (Katy Karrenbauer) hat sich ebenfalls an die Fersen des Rings geheftet...
Proportional mit der Story scheint sich allerdings die Gagrate vermindert zu haben. Zudem halte ich den Titel "Crazy Race" für zweifelhaft bei diesem Filmchen, da außer zwei kleinen Verkehrsjagden kein Rennen vorhanden ist.
Alles in allem leider nicht so toll wie Teil 1 und 2.

Mein Tipp: Der vierte CR-Teil "African Race", sehr originell und amüsant!


Crazy Race 2
Crazy Race 2
DVD ~ Wolke Hegenbarth

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Teil 1 war besser, aber ganz unterhaltsam..., 4. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Crazy Race 2 (DVD)
An die Fortsetzung des Quotenhits "Crazy Race" hatte ich ehrlich gesagt keine hohen Erwartungen gelegt und enttäuscht wurde ich deswegen nicht.
Im End-Effekt hat auch der zweite Teil wieder den typisch albernen Humor des Vorgängers, aber versprüht diesen in einem leider nicht ganz so tollen Charme.
Besser gelungen ist diesmal die Rahmenhandlung, die zwar immer noch schwachsinnig ist, aber diesmal Hand und Fuß zu haben scheint.

Darstellerisch mischen wiedermal alle möglichen Stars mit. Neben schon aus Teil 1 bekannten Gesichtern wie Ottfried Fischer und Mundstuhl geben sich Komiker und Schauspieler wie Otto Waalkes, Wolke Hegenbarth, Katy Karrenbauer, Dirk Bach und Martin "Maddin" Schneider die Klinke ins Fäustchen.
Insgesamt nicht so gut wie Teil 1, aber für eine TV-Produktion von RTL immer noch akzeptabel...


Crazy Race
Crazy Race
DVD ~ Kai Lentrodt

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Niveaulos, aber ziemlich lustig!, 4. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Crazy Race (DVD)
Zugegeben, der Humor der "Crazy Race"-Filme ist infantil und stark albern.
Egal: Es macht trotzdem verdammt Laune!

Grund dafür ist zum einen ein tolles Aufgebot an Stars. Kai Lentrodt, Christian Tramitz und Sissi Perlinger geben u.a. tolle Rennrivalen ab, Ottfried Fischer amüsiert mit seinem schwarzhumorigen Schauspiel als deprimierter Polizist und auch Ingolf Lück überzeugt.
Die Situationskomik ist auch super, wenn auch etwas flachhumorig. Alles in allem ist der Film temporeich, witzig und meiner Meinung nach besser als der Hitfilm "7 Zwerge"!


I'm Lovin'...(l.r.h.p.) (Premium) incl. Poster und Button
I'm Lovin'...(l.r.h.p.) (Premium) incl. Poster und Button
Wird angeboten von Good Buy Music - VERSANDKOSTENGUTSCHRIFT BEI MEHRFACHBESTELLUNG
Preis: EUR 13,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht gerade berauschend, aber definitiv nicht schlecht!, 10. November 2007
Ja, das Englisch klingt wie vom klischeehaften deutschen Touristen und auch ja, die Texte sind etwas sinnfrei.
Trotzdem ist das Teil noch wesentlich besser als ein Großteil der deutschproduzierten Musik, die sich heutzutage in der Medienlandschaft tummelt. Während Kiddie-Star LaFee mit Schimpfwörtern auf Rachefeldzug gegen die männliche Gattung beginnt, brodeln Depri-Gruppen wie Silbermond und untalentierte Teenie-Bands wie Tokyo Hotel ihren nächsten Hexenkessel.
Dazu kommt "Hardcore-Porno-Musik" von Schulverweigerern wie Frauenarzt oder MOK. Wenn das alles schon zugelassen wird, dann lasst doch einen harmlosen 15-jährigen ein bisschen seinen amerikanischen Idolen (eindeutig Justin Timberlake und Timbaland) hinterhereifern.
So schlecht find ich das Lied sowieso nicht!


Pulp Fiction (Collector's Edition, 2 DVDs)
Pulp Fiction (Collector's Edition, 2 DVDs)
DVD ~ John Travolta
Wird angeboten von dvd-schnellversand
Preis: EUR 10,18

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk des Kultfilms mit Top-Besetzung, 1. September 2007
"Pulp Fiction" überzeugt in erster Linie durch eine durch Wirrungen am Ende doch schlüssige Story, genial coole Dialoge und grandiose Charaktere!
Neben diesen für einen Tarantino-Film gewohnten Punkten sind es vor allem die Darsteller, die den Film tragen, angeführt von dem genialsten Killerduo der Filmgeschichte. John Travolta, der hier seit langem sein Comeback gibt, brilliert hier wie noch nie und gibt sich auch auf der Tanzfläche wieder super und Samuel L. Jackson als sein Partner stielt wiedermal allen die Show dank seiner überragenden Fähigkeiten sich in verschiedenste Charakterrollen 100%ig reinzuversetzen - das macht seine Figur Jules Winnfield meiner Meinung nach zu der besten Rolle des Filmes.
Auch die anderen Darsteller überzeugen durchweg: Bruce Willis als Boxer und Maria de Medeiros als seine Geliebte sind auch super in Szene gesetzt, Ving Rhames als Boss und dessen nach Seitensprüngen suchende drogenabhängige Frau alias Uma Thurman ebenfalls. Auch die kleinsten Rollen sind top besetzt: So z.B. Eric Stoltz als Dealer, Steve Buscemi als Kellner, Quentin Tarantino himself als Freunde von Jules, Tim Roth und Amanda Plummer als Gaunerpärchen und Peter Greene als perverser Cop.
Bleiben nur noch die zwei Altmeister Harvey Keitel und Christopher Walken zu loben, die - trotz sehr kleiner Auftritte - einen hammer Job hinlegen!


Voll normaaal!
Voll normaaal!
DVD ~ Tom Gerhardt
Wird angeboten von Joe2000
Preis: EUR 14,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll normal halt!, 12. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Voll normaaal! (DVD)
"Voll normaaal!" zählt eindeutig zu den besten Komödien Deutschlands. Das dreckige Klischee und die extra dümmlichen Witze sind einfach herrlich: Tom Gerhardt und Hilmi Sözer als verrücktes Duo Thommy & Mario sind sowieso Kult! Für Freunde des feinen Humors ist dieser Film allerdings nichts, für alle anderene in Muss! Der Mut zum dreckigen Witz hat leider über die Jahre nachgelassen wie man an dem äußerst schwachen "Siegfried" und den neueren Staffeln von "Hausmeister Krause" merkt.


Wo ist Fred?
Wo ist Fred?
DVD ~ Til Schweiger
Preis: EUR 7,99

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine amerikanische deutsche Komödie!, 12. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Wo ist Fred? (DVD)
Dass die Autoren dieses Films Amerikaner waren, merkt man sofort! Das Teil erinnert sich umsonst mit seinen Unter-der-Gürtellinie-Witzen und seinem frechen Humor an Filme wie "Dodgeball: Voll auf die Nüsse" oder "Verrückt nach Mary". Diese Komödie ist definitiv eine der besten deutschen Komödien, die ich je gesehen habe.
Das fängt schon beim Cast an: Neben Til Schweiger, der in seiner Hauptrolle wiedermal glänzt, können auch Jürgen Vogel, Alexandra Maria Lara und Anja Kling überzeugen. Der Thron des Casts in dieser Komödie wird aber schnell von einem anderen grandiosen Darsteller eingenommen: Christoph Maria Herbst zeigt wieder einmal, dass er nicht nur einer der besten deutschen Komiker, sondern auch Schauspieler ist - und ganz nebenbei hat er immer die besten Outtakes! ;-)
Zusammen mit der doch sehr originellen aber schlichten Story, die immer wieder in bränzliche Situationen gerät, wird diese Komödie zu etwas Besonderem und stellt sich gleich mit deutschen Kultfilmen wie "Bang Boom Bang", "Knocking on Heaven's Door", "Der Eisbär", "Voll normaaal!" oder "Lammbock".


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12