Profil für biene12 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von biene12
Top-Rezensenten Rang: 79.753
Hilfreiche Bewertungen: 83

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
biene12

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die ProSieben Märchenstunde - Volume 4: Frau Holle & Hans im Glück
Die ProSieben Märchenstunde - Volume 4: Frau Holle & Hans im Glück
DVD ~ Hella Sinnen
Preis: EUR 11,98

5.0 von 5 Sternen katastrophen barbie!!!!, 4. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Geil!! Vorallem die Frau Holle Folge ist ne absolute Bombe. 'Jetzt fräsen wir mal ne Kurve in den Rasen... ' das ist mal ne Ansage. Selbst Bernd das Brot hat seinen Auftritt an der Seite der Goldmarie oder der Katastrohen Barbie, wie die sehr resolute Frau Holle sie auch nennt. Augenscheinlich ist in den Pro Sieben Märchenstunden alles etwas anders. Die Goldmarie ist ein Horrorbalg mit Putzfimmel im pinken Kleid, die sich selbst Chantal nennt. Die Pechmarie ist ein stilles Wasser, das in der Tat sehr tief gründet und das zu einer taffen Kämpferin wird, nachdem Holly ( Frau Holle ) das Katastrophen Huhn Chantal zurück auf die Erde lobt, damit der rosatragende Putzteufel nicht den Weltuntergang herbei putzt.
Hans im Glück hat mir weniger gut gefallen. Das einzige, das in der Tat etwas Witz hinein bringt ist die Meister Eder/ Pumuckel ( in diesem fall Mupuckel) Verarsche.
Die Folge mit Frau Holle hat mir jedoch so gut gefallen, dass die DVD dennoch die volle Punktzahl bekommt. Vielen Dank pro Sieben!


Buffy:"Once More With Feeling"
Buffy:"Once More With Feeling"
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Once more with feeling..., 4. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Buffy:"Once More With Feeling" (Audio CD)
als grosser buffy fan musste ich mir diese cd natürlich kaufen. und ich muss sagen, ich bin begeistert! ich finde es toll, dass die darsteller tatsächlich selber singen. und das auch noch gut. am meisten beeindruckt hat mich amber beson ( tara ). sie hat eine wunderschöne und reichhaltige stimme. ich liebe das lied - under your spell-. es lässt einen träumen- toll!
über anthony steward head und james masters muss man nicht wirklich reden. die zwei liefern eine geniale performence. sie sind auch mit meine lieblingsdarsteller in der serie.auch mein lieblingsintrumental stück aus der episode 'the gift' ist mit auf der cd. das preis-leistungsverhältnis ist sehr gut. ich empfehle jedem ( vorallem natürlich buffy fans ;-) ) den kauf dieser cd.


Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren
Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren
DVD ~ Chris Buck
Preis: EUR 8,97

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft!!!, 7. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren (DVD)
Mit über 30 Jahren gehöre ich definitiv nicht mehr zur eigendlichen Zielgruppe von Walt Disney, ich halte mich da jedoch an den Haribo Spruch... 'und Erwachsene ebenso'. Ich für meinen Teil liebe Disney; daran wird sich vermutlich auch nichts ändern. Ich finde auch dieses neue Meisterwerk absolut zauberhaft. Die Charaktere sind unheimlich charmant und menschlich. (SPOILER). Elsa; die erstgeborene Tochter des Königpaares ist mit der Gabe Eis entstehen, formen und bändigen zu können zur Welt gekommen und gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Anna verlebt sie eine wundervolle Kindheit ;bis zu dem schrecklichen Tag, an dem sie beim spielen Anna aus Versehen mit einen Eisblitz in den Kopf trifft. Dem Königspaar gelingt es Anna rechtzeitig zu den Trollen zu bringen um sie dort zuheilen und dabei entfernen diese auch Annas Erinnerungen an die Kräfte ihrer Schwester um sie vor erneuter Gefahr durch sie zu schützen. Elsa sperrt sich danach in ihr Zimmer ein um zu lernen, ihre Fähigkeiten unter Kontrolle zu bekommen. Bald darauf sterben die Eltern auf einer Schiffsreise und wir machen einen Zeitsprung zum Tag von Elsas Krönung. Sie hat ihre Gabe immer noch nicht voll im Griff und jedesmal, wenn sie Emotionen zulässt bricht das Eis aus ihren Händen. Anna, die wärend all dieser Jahre allein sich durchschlagen musste ist zu einer jungen, recht naiven schönen Frau geworden die sich nach Liebe und Geborgenheit sehnt. Und so kommt, was kommen muss, Anna verliebt sich, will am nächsten Tag heiraten und 'überfällt' mit diesem Wunsch ihre mittlerweile gekrönte Schwester. Emotionen kochen über, Eisstürme verdunkeln das Königreich und Elsa flieht in die Berge. Und nun liegt es bei Anna; ihre Schwester und das Königreich zuretten.

Dieser Film ist etwas für jedes Alter, da er uns soviel beibringen kann. Z.b.: wie wichtig Familie und Vertrauen ist, dass man sich nicht auf den erstbesten gutaussehenden (in diesem Fall) Man einlassen sollte, nur weil er gut aussieht und dass es nichts bringt, vor Problemen wegzulaufen. Disney hat es geschafft all diese Dinge in einen wunderschönen, spannenden und bewegenden Film zu stecken; ohne den typischen Disneycharme und Witz zu verlieren und natürlich verzaubern die Lieder und die gesamte Filmmusik. Wie immer.
Danke Walt Disney.:: Hoffendlich macht Ihr noch lange weiterso!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 7, 2014 6:30 PM MEST


Die drei Musketiere
Die drei Musketiere
DVD ~ Luke Evans
Preis: EUR 6,17

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll!!!!, 23. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Die drei Musketiere (DVD)
Das Buch die Drei Musketiere wurde ja schon oft verfilmt und jede Variante hatte seine positiven und negativen Seiten. So auch diese neuste Version. Sie ist mit wesendlich moderneren Ideen gespickt als die Vorgänger (Achtung Spoiler). Das beginnt bereits in den ersten Minuten in denen Athos in Venedig aus einer Gracht auftaucht in, jawohl einer Art Taucherausrüstung und seine Gegner mit der altmodischen Version eines 'Pfeilgewehrs' erledigt. Aramis arbeitet, als er zum ersten Mal auf D'artagnan trifft als Politesse und Porthos ist so etwas wie ein Toyboy für eine reiche Dame. Alle drei haben sozusagen den rechten Weg verloren, nach dem sie in Venedig von der schönen Milady de Winter aufs Kreuz gelegt wurden.
D'artagnan ist das Nesthäckchen der Gruppe, kommt frisch vom Land, mit aufbrausenden Temperament gesegnet legt er sich auch promt mit Rochefort, dem Kapitän der Kardinals Truppen an und verliert dank der unfairen Kampfmethoden des Schurken diese erste Auseinandersetzung. Auf Revenge aus hetzt er hinter Rochefort her und trifft so auf die demoraliesierte Dreiertruppe. Die brauchen eine grosse Aufgabe um das angeknackste Selbstvertrauen wieder aufzubauen, welche auch dankenswerterweise vom intriganten Kardinal Richelieu geliefert wird. Er plant die Königin und den englischen Graf Buckingham in einem Zug zu diskreditieren, was zur Folge hätte, dass die Königin den Kopf verlieren und Frankreich gegen England in den Krieg ziehen würde.
Wäre sehr fatal, wenn unsere vier Helden nicht wären.
Man merkt den Schauspielern die Freude an diesem Film an. die Kostüme sind sagenhaft und die Filmmusik packend.
Und hier ein letzter Tipp: wer genug Englisch versteht, den Film unbedingt im O-ton anschauen!!!


Der Hobbit: Smaugs Einöde
Der Hobbit: Smaugs Einöde
DVD ~ Manu Bennett
Preis: EUR 5,97

13 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FASSREITER!!!!, 9. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Hobbit: Smaugs Einöde (DVD)
Ja, ja... ich weiss. Ich kenn sie alle, die Einwände, Beschwerden ect pp. Ein schmales Buch in drei Filme packen, ne neue Figur (Tauriel) erfinden, Profitgier, blah..., blah..., blah.... Wen kratzt es? Die Filme sind geil!
Als grosser hdr Fan, freu ich mich wie bolle, "meine" Darsteller wieder zu sehen, wie Orlando Bloom (Legolas), Cate Blanchet (Galadriel) usw.
Die Zwergendarsteller sind genial. absolut liebenswert, witzig, stark und erstaunlich trinkfest!
Smaugs Einöde ist ernster als sein Vorgänger, trotzdem kommt man öfters zum schmunzeln, der Gruselfaktor kommt dank Dol Guldur auch nicht zu kurz und man kann praktisch zusehen, wie sich der geistige Gesundheitszustand von Anführer Thorin Eichenschild verabschiedet. Eine Tatsache, die den Mitzwergen allen voran Balin durchaus ins Auge sticht. Sehr toll entwickelt sich auch Hobbit Bilbo. Zu Begin des Filmes versucht er Gandalf zu verklickern, dass er in den Minen etwas (nen goldenen Ring) gefunden hat, traut sich dann aber nicht und auf Zauberers Gegenfrage was er denn gefunden habe, sagt Bilbo:" meinen Mut". Der wird auch prompt auf die Probe gestellt... Nur dank Bilbos Gewieftheit gelangen die Zwerge überhaubt bis zum Erebor und hinein. Sehr süss finde ich auch die angedeutete Romanze zwischen Kili und Tauriel. dass diese eigendlich nicht in den Herr der Ringe Kosmos passt ist mir persönlich echt Wurst. Sehr zu empfehlen ist auch die englische Variante, Wer genug Englisch versteht sollte den Film unbedingt im O-Ton schauen, da manchmal der Wortwitz in der deutschen Übersetzung leidet...


Die Tribute von Panem -  Catching Fire (2 Disc Fan Edition)
Die Tribute von Panem - Catching Fire (2 Disc Fan Edition)
DVD ~ Jennifer Lawrence
Preis: EUR 14,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht Lust auf mehr!!!, 8. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bevor ich mit der Rezension beginne muss ich eine Spoiler warnung ausgeben.
Also: ich bin ein grosser fan der Bücher. Ich habe Battle Royal nicht gesehen, deshalb kann ich die geschichtliche Ähnlichkeit nicht beurteilen und somit verbleibe ich bei den Büchern und den Filmen.
Ich muss sagen, auch der zweite Teil ist sehr gut umgesetzt worden. Katniss und Peeta erholen sich von dem Albtraum der Arena (und Albtraum ist da wörtlich gemeint), die Entfremdung zwischen den beiden, die sich bereits zum Ende des ersten Teils andeutete, ist nun deutlich zu spüren. Katniss ist verwirrt, da sich jetzt auch Gale mit einen Kuss "zu wort meldet", der von Prädident Snow bedauerlicherweise nicht unbemerkt bleibt und welchen der Fiesling auch prompt als Erpressung benutzt um Katniss zur Mithilfe gegen die beginnende Revolution zu zwingen. Und somit bleibt ihr und Peeta nicht anders übrig als erneut vor den immer anwesenden Kameras auf der Tour der Sieger das ultimative Liebespaar zu mimen. Leider ist Katniss nicht die geborene Schauspielerin und sowohl Präsident, als auch Distrikte schlucken die Darstellung nicht. Also muss andere Problembeseitigung her und deshalb werden für die 75 Hungerspiele die Tribute aus dem bestehenden Kreis der Sieger ausgewählt. Pech für Katniss, Sie ist die einzige Siegerin von Distrikt 12 und somit automatisch Arenamaterial und auch Peeta rückt wieder ein, nach freiwilliger Meldung, um Katniss zu beschützen.
Dass es diesmal sehr viel schwieriger wird, zeigt sich recht schnell, Alle Mitkandidaten sind erfahrene Killer und ein Teil von ihnen hat auch noch nen echten Sockenschuss. Also werden Verbündete gesucht ( gemeinsam schlachtet es sich einfach besser) und der schlaue Tötungsplan mithilfe von Strom erweist sich aus noch schlauerer Befreiungsplan. Katniss sprengt das Kraftfeld, dass die Arena umschliesst und wird von einen Hovercraft aus den angeblich zerstörten Distrikt 13 rausgefischt. Peeta leider nicht, weshalb Katniss in schwere Depression fällt, die ihren Höhepunkt erreicht, als Gale ihr mitteilen muss, dass das Kapitol Distrikt 12 zerstört hat.

Die schauspielerische Leistung von Jennifer und Co ist sehr gut. Sie scheinen sich alle in ihren Rollen wohl zufühlen und das bringen sie auch sehr gut auf die Leinwand. Zunächst fand ich die Besetzung von Finnick mit Sam Clafin nicht optimal, ich hätte lieber Jesse Williams gesehen. Nachdem ich den Film dann im o-ton gesehen habe, musste ich mir allerdings eingestehen, dass die Besetzung doch gut gewählt ist. Mir passte nur die deutsche syncro Stimme nicht. Also: wer kann auf Englisch schauen ;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 8, 2014 9:16 PM CET


Thor - The Dark Kingdom
Thor - The Dark Kingdom
DVD ~ Chris Hemsworth
Preis: EUR 12,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt gehts in Runde 2!!!, 9. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Thor - The Dark Kingdom (DVD)
Ja, man merkt sie, die Regieänderung. Ich persönlich bin ein grosser Kenneth Branagh Fan, muss allerdings zugeben, dass der 'Neue' seine Sache echt gut gemacht hat.(ACHTUNG SPOILER)
Thor bemüht sich die Schäden, die sein Bruder in den neun Welten angerichtet hat wieder gut zu machen und schlägt seinen Hammer durch eine Schlacht nach der anderen. Derweil wird Loki in Asgard vom Allvater zu lebenslanger Haft verdonnert, um für ebendiese Schäden zu büßen. Nur Mutter Friggas Zuspruch ist es zuverdanken, dass Loki mit dem Leben davon kommt, was Odin ihm auch sehr deutlich macht. Auf der Erde sind 2 Jahre vergangen und Jane versucht zum ersten mal Thor hinter sich zulassen und hat ein Date, welches jetzt allerdings nicht so erfolgreich läuft; unter anderem auch, weil Janes (unbezahlte) Praktikantin Darcy dazwischen funkt und so verlässt Jane das Date um sich das Phänomen zu untersuchen, über welches Darcy und ihr (ebenfalls unbezahlter) Praktikant zufällig gestolpert sind. Was die drei zu diesem Zeitpunkt nicht wissen ist, dass sie gerade die Konvergenz der neun Welten, etwas was nur alle paar tausend Jahre geschieht untersuchen und das ebendiese Konvergenz die Dunkelelfen, sozusagen die Ureinwohner des Universums, aus ihren 2 tausend Jahre währenden Schlaf gerissen hat. Die besagten Dunkelelfen sind keine Fans des Lichtes und wollen mit Hilfe des Äthers, einer Waffe aus Dunkelmaterie, sämtliches Licht (und Leben) im Kosmos auslöschen. Während der letzten Konvergenz hatten sie bereits einen Versuch gestartet, doch die Armeen Asgards unter der Führung von Odin Vater verhinderten das, entwendeten den Äther und versteckten ihn. Jane findet ihn jedoch und der Äther ergreift Besitz von ihr. Thor holt sie daraufhin nach Asgard um ihr zuhelfen und lockt unwissendlich damit die Dunkelelfen an, die auch sofort anfangen die Götterwelt, trotz eindrucksvoller Flakk, in Schutt und Asche zulegen. Während des Kampfes, den Asgard nur mit Ach und sehr viel Krach gewinnt, wird Frigga bei dem Versuch Jane zubeschützen vom Anführer der Dunkelelfen getötet. Ihr Tod schweisst Thor und Loki kurzfristig wieder zusammen und gemeinsam locken sie die Dunkelelfen weg von Asgard und blasen dann zur Revenge. Der Showdown findet auf der Erde statt, doch auf grund der Konvergenz prügeln sich die Kontrahenten durch sämtliche neun Welten, was nicht nur für den Hammer Mjönir verwirrend ist...

Thor 2 ist schneller und dunkler als sein Vorgänger. die Szenerie wechselt häufiger. Es wurde auf eine gute Mischung aus Tempo, Spannung, Humor und Drama wert gelegt, welches auch genauso rüber kommt. Bei Friggas Seebestattung hatte ich Tränen in den Augen, als Thor seinen Hammer in Janes Garderobe aufhängt, habe ich geschmunzelt und als er mit der U-Bahn zum Kampfplatzt zurück fährt musste ich lachen. Das einzige Manko, die einzige Kritik die ich habe ist, dass die Musikthemen aus dem ersten Teil leider nicht übernommen wurden. Vorallem das 'Asgardthema' hat mir gefehlt. Es hätte eine tolle Fortsetzung noch perfekt abgerundet!


Ein Abend mit Adoro - Live
Ein Abend mit Adoro - Live
DVD ~ Adoro
Preis: EUR 18,99

4.0 von 5 Sternen Tolle Sänger!!!, 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Abend mit Adoro - Live (DVD)
Bin ein grosser Adoro Fan. Die 5 Jungs haben wirklich bombastisch tolle Stimmen und sie harmonieren wunderbar zusammen. Ich war auf den Konzert in Münster bei derselben Tour und ich muss sagen, die Stimmung war senationell gut. Die 5 haben keinerlei Berührungsängste und haben eine klasse Mischung aus Klassik und Pop hinbekommen...
Einen Stern ziehe ich ab, weil mich das Publikum nicht mitgerissen hat, als diese DvD aufgenommen wurde. In Münster haben wir die letzte halbe Stunde fast auf den Stühlen gestanden vor Begeisterung. Die Leute dieses Publikums verlassen noch während der Zugaben die Halle. Schade...
Ihr hättet vielleicht in Münster drehen sollen ;-)


Die Legende Von Aang
Die Legende Von Aang
DVD ~ Noah Ringer
Preis: EUR 7,99

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ... Boah, wie schlecht..., 31. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Legende Von Aang (DVD)
Ich habe mit dieser Rezension tatsächlich Schwierigkeiten. Ich liebe nämlich die Serie Avatar- Herr der Elemente und habe mich auf die Umsetzung sehr gefreut... Und ich kann meine Enttäuschung kaum ausdrücken. Der Witz der Serie geht völlig verloren, die Rollen sind miserabel besetzt und noch schlechter syncronisiert. Die Schauspieler wirken total gelangweilt, die Dialoge sind abgehackt und warum zum Teufel wurde die Rolle des Sokka mit Jackson Rathbone besetzt? Versteht mich nicht falsch. Ich mag diesen Schauspieler, aber er passt einfach nicht in einen asiatischen Film!!! Das einzige Mal, wo ich in diesem Film gelacht habe, war, als er einem Feuerbändiger von hinten in die Eier getreten hat. Die einzige witzige Szene im ganzen Film.
Bedauerlicherweise sind die anderen Rollen genauso fehlbesetzt. Wie gesagt, asiatischer Film...
Und was Katara angeht... in der Serie ist sie meine Lieblingsdarstellerin, im Film nervt sie mich einfach nur. Schwingt grosse Reden und ist lächerlich untalentiert, wenn es ums Wasserbändigen geht. Und apropos bändigen. WAS ZUM HENKER SOLL DIESES KARATERUMGEHOPSE BEVOR DIE BÄNDIGER ÜBERHAUPT BÄNDIGEN KÖNNEN????? Das ist absolut nervttötend anzusehen. Und unlogisch obendrein. In der Zeit, die die Bändiger mit ihrem Rumgehopse verplemptern, lachen sich ihre Gegner kaputt und sind etwa 5000 km weit entfernt, BEVOR der Bändiger überhaupt fertig ist und endlich mit dem bändigen anfängt... HALLO??? LOGIK???
In der Serie ist Aang ein Kind, d.h. er macht viel Unsinn, albert herum und und nimmt die ganze Sache am Anfang eher locker. Im Film ist er derart depri, dass man ihn am liebsten permanent knuddeln und ihn danach in die geschlossene einweisen will. Und Appa? Gut er hätte schlechter ungesetzt werden können (mir passen vorallem die beine/Tatzen nicht) dadurch sieht er irgendwie aus wie ein Luftmuppet und nicht wie ein majestätischer, mächtiger Luftbison.
Was mich ebenfalls stört, ist dass die Feuerbändiger kein Feuer erzeugen können. Ähm, was? Wie soll dann zum Bespiel Azula (Zukos kleine Teufelsschwester) in der Lage sein, Blitze zu erzeugen. Abgesehen von ihrem eindeutig diabolischem Wesen ist genau DAS das gefährliche an ihr...
Den einen Stern vergebe ich für die Umsetzung des nördlichen Wasserstamms. Das haben sie echt Bombe hinbekommen.
Der Rest ... boah, wie schlecht...


Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
DVD ~ Ed Speleers
Preis: EUR 5,97

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erschreckend schlecht!, 29. Mai 2013
Ich muss gestehen, ich finde diesen Film wirklich schlecht. So schlecht, dass ich ernsthaft anzweifel, dass er aus der Hollywoodschmiede stammt. Ich liebe die Bücher. Sie sind mit soviel Liebe und Deteilsfreude geschrieben, dass der Film eine regelrechte Beleidigung darstellt. Das Buch ist um minimum 90 prozent gekürzt worden und die 10 prozent, die verbleiben, sind verdreht, aus dem Zusammenhang gerissen und selbst so gute Schauspieler wie Jeremy Irons und John Malkovitz reißen den Film nicht mehr aus der Tonne.
Ich meine, wie kann man die Urgals, besonders die Kull als Weiße mit abstruser Kriegsbemalung, Kontaktlinsen und dem Intelligensquotienten eines Stück Brotes darstellen? HALLO? Hat da überhaubt einer der Drehbuchautoren die Bücher gelesen???? Bevor ich mich hier weiteraufrege eine Warnung für Spoiler.
Also: warum zum Teufel ist Aria (Elfenprinzessin im Buch mit schwarzen Haaren und, jawohl, spitzen Ohren) blond mit runden Ohren und sieht aus wie die kleine Schwester von Xenas Freundin Gabrielle? Im Buch werden die Elfen als übermenschlich stark beschrieben... muss im Film irgendwie verloren gegangen sein...
Carvahall? Im Buch ein Kaff am A.... der Welt, vom Imperium vergessen ( was einer der Gründe ist, warum Brom sich da versteckt hat). Und der Film setzt einfach ne halbe Armee in dieses 100 Seelen Bauerndörflein. Wo ist die verdammte Logik?
Farthen Dur? Und vorallem die prächtige Zwergenstadt Tronchheim? Nichts! Gar nichts! Der Vulkan ist im Buch höher, als ein Drache fliegen kann. Seinen Wände sind hunderte von Metern dick und sein Inneres ist dämmerig bis zappendüster! Nur Tronchheims Lichter erleuchten ihn. Deshalb wurde die Zwergebhaubtstadt ja in diesen Vulkan gebaut, weil kein Drache (+Reiter) ohne Erlaubnis der Zwerge den Stadtberg betreten kann. Das verdammte Ding ist einfach zu hoch!!!!
Und wo wir gerade bei Zwergen sind. Wo sind die im Film?? Ich habe nicht einen gesehen! Und das im Zeitalter der Computertechnik. Da konnten die noch nicht einmal ein paar (tausend- ist schliesslich die Zwergenhauptstadt) Schauspieler "schrumpfen"???
Über die Urgals und die fehlenden 90 prozent habe ich mich vorher schon aufgeregt, von einem Hollywood Fantasy Streifen erwarte ich einfach viel, viel mehr!!!
Um alle Fehler, Ungereimtheiten, Verdreher und katastrophaler Fehlbesetzungen hier aufzulisten, nun ja, sagen wir es würde den Rahmen echt sprengen!
Allerdings muss ich sagen, dass ich Ed Speleers nicht unbedingt als Fehlbestzung ansehe. Auch der beste Schauspieler scheitert an einem grauenhaften, miserabeln Drehbuch... Wirklich enttäuschend. Und schade... man hätte mit dem Büchermaterial eine tolle Vorlage für eine grandiose Filmreihe gehabt.


Seite: 1 | 2