Profil für K.P. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von K.P.
Top-Rezensenten Rang: 4.812.946
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
K.P.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
The Nameless (Limited Collector's Edition) [2 DVDs] [Limited Edition]
The Nameless (Limited Collector's Edition) [2 DVDs] [Limited Edition]
DVD ~ Tristán Ulloa
Wird angeboten von cdgirl666
Preis: EUR 4,85

1.0 von 5 Sternen Lob zu Unrecht, 2. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vom Regisseur Jaume Balagueró habe ich mit Fragile oder Darkness schon recht spannende Filme gesehen. Dieser Film jedoch funktioniert einfach nicht. Es ist eine krude Mixtur aus Themen wie "bedrohliche Foltersekte", "entführte Kinder", "Esoterikkonstruktionen", "Nazi-Ideologie" und "Konzentrationslager-Fantasien" (Die Thematik "Konzentrationslager" hat viel zu viel grausame Realität für einen Horrorfilm): einfach ungenießbar. Irgendwann in der Mitte habe ich dann abgeschaltet. Meistens sehe ich einen gekauften Film auch zuende, aber das war mir nun einfach zu dumm. Wer dieses Machwerk mit dem Film "sieben" vergleicht, hört auch Beethoven in Rap-Version.


The Bridge - Season 1 [4 DVDs]
The Bridge - Season 1 [4 DVDs]
DVD ~ Diane Kruger
Preis: EUR 15,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Atmosphäre - spannende Serie, 2. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Bridge - Season 1 [4 DVDs] (DVD)
The Bridge (America) ist eine eigenständige Sterie geworden, kein einfaches Imitat des Vorbildes "Die brücke transit in den tod".
Schade, dass sie wohl nur zwei Staffeln umfassen wird. Das Ansehen lohnt sich unbedingt, man bleibt nicht am Cliff hängen, alles
kommt zu einem gewissen Abschluss. Das kurze Liebeslied zu Gitarrenakkorden als Einstieg ist ein Ohrwurm. Die Schauspieler sind sympathisch und überzeugend, die Charaktere nachvollziehbar - allerdings darf man nicht die gleichen Charaktere der anderen "Brücke" erwarten. Z.B. fasst Diane Kruger ihre Rolle als weit weniger gestört auf als Sofia Helin in "Die brücke transit in den tod".
Beide "Brücken" kann man problemlos nacheinander sehen ohne zu viel vorab zu wissen. Das "ab 18" der Staffel eins hätte mich fast abgeschreckt - ich habe zum Glück im Film keine eindeutigen "Ab-18-Szenen" finden können.


The Bridge - Season 2 [4 DVDs]
The Bridge - Season 2 [4 DVDs]
DVD ~ Diane Kruger
Preis: EUR 17,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schade - schon vorbei..., 2. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Bridge - Season 2 [4 DVDs] (DVD)
The Bridge (America) ist eine eigenständige Sterie geworden, kein einfaches Imitat des Vorbildes "Die brücke transit in den tod".
Schade, dass sie wohl nur zwei Staffeln umfassen wird. Das Ansehen lohnt sich unbedingt, man bleibt nicht am Cliff hängen, alles
kommt zu einem gewissen Abschluss. Das kurze Liebeslied zu Gitarrenakkorden als Einstieg ist ein Ohrwurm. Die Schauspieler sind sympathisch und überzeugend, die Charaktere nachvollziehbar - allerdings darf man nicht die gleichen Charaktere der anderen "Brücke" erwarten. Z.B. fasst Diane Kruger ihre Rolle als weit weniger gestört auf als Sofia Helin in "Die brücke transit in den tod".
Beide "Brücken" kann man problemlos nacheinander sehen ohne zu viel vorab zu wissen. Das "ab 18" der Staffel eins hätte mich fast abgeschreckt - ich habe zum Glück im Film keine eindeutigen "Ab-18-Szenen" finden können.


True Detective Staffel 1 [3 DVDs]
True Detective Staffel 1 [3 DVDs]
DVD ~ Michelle Monaghan
Preis: EUR 14,97

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als ein Thriller, 8. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: True Detective Staffel 1 [3 DVDs] (DVD)
True Detective (Staffel 1) ist ein Serienmörder-Thriller in der Länge einer Serie - nutzt vertraute Motive des Genres und schafft es, die Spannung über 420 Minuten zu halten. Damit ist True Detective zunächst spannende Unterhaltung allererster Klasse. Wo andere Thriller dieser Art fasziniert auf den Täter und seine Absonderlichkeit starren und daraus vieles der Spannung entwickeln, interessiert sich True Detektive seltsam wenig für die Täter, sondern umso mehr für die beiden "true detectives". Das moralisch Böse der Taten scheint der Sumpflandschaft Lousianas entwachsen und wird nicht psychologisch analysiert - kein Interesse an den Menschen hinter den Monstern. Kein Interesse an der Gewalt und den blutigen Taten, wirklich im Zentrum der Serie ist das nicht. Selbst eine unfaßbare politische Verschwörung bis in höchste Kreise schafft es nicht in den Fokus der Serie. Stattdessen wird das Licht auf der Charakterentwicklung der beiden (brillianten) Hauptdarsteller und ihrer Beziehung gehalten. Zunächst mag der eine sympathisch anständig und der andere weniger sympathisch verschroben und eigenbrötlerisch wirken, dann wechselt im Verlauf die Sympathie, weil hinter der anständigen Fassade vieles an Lüge erkennbar wird.
True Detective bietet jedenfalls glaubwürdige und realistische mehrdimensionale Charaktere, die trotzdem sympatisch sind oder es im Serienverlauf werden dürfen. True Detective bietet anspruchsvolle Dialoge und Stoff zum Nachdenken. Wer aber nicht nachdenken mag, kann sich auch einfach nur von einem athmosphärisch dichten Thriller unterhalten lassen. Diese Serie hat es geschafft, dem ebenso einzigartigen Breaking Bad einen ebenfalls natürlich verdienten Regie-Emmy abzunehmen: erste Liga der Fernsehunterhaltung, Schade, dass wir Deutschen so etwas nicht können: nicht die Regisseure, nicht die Schauspieler, nicht die Drehbuchschreiber. Die Deutschen können halt Schwarzwaldklinik und sonst gar nichts.


Monday Mornings - Staffel 1 [3 DVDs]
Monday Mornings - Staffel 1 [3 DVDs]
DVD ~ Ving Rhames
Preis: EUR 16,49

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anrührend, aufregend und zum Nachdenken anregend - tolle Serie, 26. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Monday Mornings - Staffel 1 [3 DVDs] (DVD)
"Monday Mornings" halte ich für eine herausragende Arztserie. Sympathische und vielschichtige Charaktere (und Darsteller), anrührende und spannende Geschichten und viel Stoff für Diskussion und Aufregung. Davis E Kelley hat Elemente seiner Anwaltsserien hineingebracht, indem im Zentrum der Serie eine Art Gerichtsverhandlung vor dem Chefarzt stattfindet, in der Behandlungsfehler gnadenlos vorgeführt werden. Natürlich werden die Ärzte auch regelmäßig von Anwälten der Patienten verklagt. Ich mag die Serie sehr, sie hat mich zeitweilig gerührt, kurzweilig unterhalten und mich zum Nachdenken angeregt. Sie hätte Potenzial für eine Reihe von Staffeln gehabt. Leider hat TNT sie schon nach einer Staffel abgesetzt. Sehr schade...


Practice - Die Anwälte, Vol. 1 [3 DVDs]
Practice - Die Anwälte, Vol. 1 [3 DVDs]
DVD ~ Michael Badalucco
Preis: EUR 13,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intelligente Unterhaltung, 28. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kelleys Vorgängerserie vom einzigartigen Boston Legal ist wie der Frühling zum späteren Sommer (Boston Legal). Es hat schon ein Paar richtig warme Tage, fängt aber erst langsam an. Wird auch nicht ganz so heiß... Trotzdem eine deutlich bessere Anwaltsserie als die recht oberflächlichen Ally McBeal oder Harry's Law. Interessantes Zwischenmenschliches und zunehmend skurrile Geschichten wie zunehmend Politikbezüge. Ich werde davon jede Staffel kaufen - wenn man mich lässt...


A Young Doctor's Notebook - Staffel 1
A Young Doctor's Notebook - Staffel 1
DVD ~ Daniel Radcliffe
Preis: EUR 12,99

4 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Blutige Sprechblasen, 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: A Young Doctor's Notebook - Staffel 1 (DVD)
Diese "Erste Staffel" besteht aus nur 4 kurzen Folgen (nur eine DVD). Das ist das erste Negative, was einem
auffällt. Andererseits... schöpft man selbst diese Kürze der Staffel möglicherweise nicht aus. So habe ich z.B.
die letzte Folge nicht mehr gesehen. Hätte ich dann verstanden, warum es in dieser Serie gehen soll? Da
scheint eine künstlerisch gemeinte Produktion gründlich misslungen zu sein. Es gibt keine Geschichte,
keine Charaktere, keine Beziehungen. Erstklassige Schauspieler, ok, aber das rettet bei Drehbuch- und
Regie-Totalversagen auch nicht. Toller schwarzer Humor? Wenn das der aktuelle britische Humor ist, kein Wunder,
dass die Briten Monty Python aus ihren Gräbern wiederbeleben müssen. Eklig, ok. Wenn jemand darüber lacht,
wie einem Kind minutenlang mit einer stumpfen Säge ein Bein abgesägt wird, dann hat der vielleicht seinen Spaß.
Was für eine Enttäuschung!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 26, 2014 11:51 AM CET


Silent Witness_Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Season 5 [3 DVDs]
Silent Witness_Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Season 5 [3 DVDs]
DVD ~ Amanda Burton
Preis: EUR 16,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stetige Steigerung, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Silent Witness unterscheidet sich von den üblichen englischen Krimiserien und erreicht das
Niveau der Spitze der US-amerikanischen Serien. Mehr und mehr, von Staffel zu Staffel mehr,
werden auch die Hauptpersonen in die Fälle eingebunden und nicht geschont (Mutter-Sohn-Konflikte,
Attentat auf Familienangehörige etc.). Die Fälle selbst bleiben originell und dabei trotzdem realistisch,
nehmen gern zuweilen auch Politisches auf. Aus deutscher Produktion gibt es nichts annähernd
vergleichbar Gutes. Wem der 08/15-Tatort der Woche nicht reicht, der sollte diese Serie versuchen.
Sind wir Deutschen wirklich zu dumm dafür - wie anscheinend das Fernsehen meint - oder
warum ist ein Großteil der Serie nicht in Deutscher Fassung zu kaufen?


Das verlorene Symbol: Thriller
Das verlorene Symbol: Thriller
Preis: EUR 8,49

1 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unerträglich ignorant und trivial wie ein Sommerfest der Volksmusik in Papier, 13. Mai 2013
Der Autor fabuliert hier von Dingen, von denen er absolut keine Ahnung hat. Die Mühe zu recherchieren macht er sich
leider nicht mehr. Dieser Karl May der Esoterik hat seinen Zenit als Schrifststeller überschritten, weil er seit dem
Sakrileg offenbar nur noch taktisch Bestseller schreibt und dabei vorgeht wie ein Koch, der nach 1000 Stunden
MacDonalds seinen Geschmackssinn verloren hat. Offenbar weil er beim Sakrileg irgendwie über seinen Abgrund von
theologischer Unwissenheit balanciert ist und damit durchkam - von Geheimgesellschaften hat er anscheinend noch weniger
Ahnung aber noch mehr Selbstbewußtsein. Schade - als er noch in Kriminalromanen katholische Würdenträger ermordete,
wußte er leidlich, wovon er schrieb. Vom "Symbol" habe ich zugegeben nur ein Kapitel gelesen. Aber ich habe es wirklich mögen
wollen und es war leider einfach zu unerträglich dumm.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 16, 2013 12:51 PM MEST


Homicide - Life on the Street, Staffel 1 [4 DVDs]
Homicide - Life on the Street, Staffel 1 [4 DVDs]
DVD ~ Ned Beatty
Wird angeboten von docu-films
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Nicht wie "the wire", aber..., 10. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viele Serien konzentrieren sich auf Kriminalfälle (wie langweilig), Homicide konzentriert sich auf Charaktere und Dialoge. Die Morde werden beiläufig aufgeklärt, die
Fälle sind eher von der Realität geschrieben als vom Kriminalautoren durchkomponiert, der Verwicklung mit Verwicklung verknüpft. Werden nicht gerade Kollegen verwundet, ist der Fall einfach Alltagsgeschäft. So hat Homicide auch darin seine Stärke - realistische Charaktere, intelligente und oft sehr komische Dialoge und die wahre Realität über Morde, über Menschen, die solche begehen und über Menschen, die solche aufklären. Homicide ist gerade mal zu Hälfte in deutsch veröffentlicht - weil uns die deutschen Fernsehsender einfach für zu dumm für einen Blick über den Volksmusikhorizont halten.


Seite: 1 | 2