Profil für H. Vadersen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von H. Vadersen
Top-Rezensenten Rang: 258.405
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
H. Vadersen

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Nova
Nova
Preis: EUR 8,19

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer Gothicrock mag ..., 24. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Nova (MP3-Download)
wird Ember Sea lieben ;-)
Eine frische, junge Band ohne Starallüren und fan-nah.
Mitreissende, teils sehr gefühlvolle Musik im Nightwish-Stil.
Sehr gut investiertes Geld!


Auto Club Revolution
Auto Club Revolution

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Umsonst ist nicht immer gut, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auto Club Revolution (Software Download)
Wa ich begeistert : ein tolles Spiel umsonst bei Amazon - da wird sich Sohnemann freuen!
Der Download lief problemlos und zügig, auch, wenn die Downloadsoftware etwas nervt ("Soll jetzt installiert werden? Ja? Ja? Wohin denn? Ach ... nicht? Nur speichern? Warum denn? Na?").

Die Installation lief auch problemlos, wenn sie auch verhältnismässig lange dauerte (liegt nicht am PC).

Und dann fing der Ärger an : wer nach erfolgter Installation einfach auf die Startdatei klickt, löst das Martyrium aus! Es öffnet sich eine Seite im Browser, auf der man dazu "gezwungen" wird, sich mit Mailadresse zu registrieren, da das Spiel sonst gar nicht gestartet werden kann. Aber okay, wofür hat man denn mindestens ein Müll-Postfach für solche Fälle. Also eingetragen die Adresse und ab dafür.

"Sie erhalten eine Registrierungsmail ..." na klar, wie immer. Nur, dass es sonst keine 3 Stunden dauert, bis etwas passiert. Hier schon. Also nach 3 Stunden den Bestätigungslink in der erhaltenen eMail angeklickt - "Herzlichen Glückwunsch, Ihr Account ..." blabla

An den PC, die Startdatei ausgeführt, Browser öffnet sich, Benutzerdaten eingeben ... *möööp!*
Nüscht! "Fehler bei der Anmeldung" wechselte sich ab mit "Fehler im Programm" mit "Die Registrierung ist fehlerhaft", ... usw usf

Nach weiteren 45 Minuten habe ich dann aufgegeben.

Fazit : viel Zeit ans Bein gebunden, viel Nerven investiert und ein enttäuschtes Kind zu Hause. Wer das will : nur zu!

Für alle anderen : Finger weg
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 24, 2013 3:29 PM CET


Nur die Ewigkeit
Nur die Ewigkeit
Preis: EUR 0,69

5.0 von 5 Sternen Unzucht - was sonst?, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nur die Ewigkeit (MP3-Download)
Das erste Album der besten Band des Nordens! Wird wärmstens zum Kauf und zum Nachsingen empfohlen!
Wenn ich's nicht schon hätte, würde ich's wieder kaufen!


Alpine UTE-72BT - Digital Media Receiver mit Bluetooth
Alpine UTE-72BT - Digital Media Receiver mit Bluetooth
Wird angeboten von Car-Media-Store
Preis: EUR 99,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Radio in dieser Preisklasse!, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es sollte dieses Mal ein klanglich sehr gutes Radio ohne CD-Laufwerk sein, da mir das CD-Gesuche und / -rumgeplundere im Auto schon seit einer ganzen Weile auf die Nerven ging. Also kurz an Alpine erinnert (bisher war es ein Clarion) und entsprechend meiner Minimalwünsche über das UTE-72bt gestolpert.

Bestellt, bekommen - positiv überrascht schon von der Verpackung. Karton in Karton in Luftblasentasche hätte das Radio sicherlich auch 20 Meter freien Fall schadlos überstanden.

Auf lange Papieranleitungen wird bei Alpine anscheinend verzichtet : alles, was über Grundinformationen hinaus geht, befindet sich auf der beigelegten CD. So weit, so gut.

Dank eines relativ langen Adapter- und Anschlusskabels gestaltete sich der Einbau auch sehr unkompliziert : wo sonst die Stecker genau hinter dem zu verbauenden Radio liegen, weil das Kabel einfach zu kurz ist, hat man hier alles Platz der Welt. Oder zumindest fast.

Auch das mitgelieferte Mikrofon der Freisprecheinrichtung lässt sich dank des 3-Meter-Kabels an fast jeder Stelle des Autos platzieren.

Angeschlossen, eingeschaltet, ersten Sender gesucht - WOW! Schon im Auslieferungszustand und ohne externe Endsufe ein sehr guter Klang. Tolle Höhen, knackige Bässe ... die Trauer um das bisher verbaute Clarion hielt sich definitiv in Grenzen.

Für die sehr umfangreichen Einstellmöglichkeiten des Klangbildes benötigte ich dann doch die Anleitung auf CD. Sehr positiv fällt auf, dass sich jede Source (Radio, USB, iPod (wenn man hat) und Bluetooth) separat einstellen lässt und diese Einstellungen auch speichert. Selbst die Grundlautstärke lässt sich pro Source festlegen.

Im Bereich Radio alles super : selbst sonst schwächere (und schwache) Sender werden gefunden und klingen prima.

Auch der Bereich Bluetooth begeistert : einfachstes verbinden mit 2 Klicks und sämtliche Musikdateien des Handys werden auf der UTE abgespielt. Das handyinterne Telefonbuch wird komplett vom Radio übernommen, man kann es also (wenn man nicht gerade Musik davon hört) in der Tasche verschwinden lassen, weil es im Auto nicht mehr gebraucht wird. Anrufer werden im Display des Radios angezeigt, das Telefonbuch durchsuchen und Anrufe auslösen kann man auch über die Bedieneinheit des UTE.

Die Sprachqualität im Bluetooth - Modus ist durchgehend überzeugend.

Auch im USB-Modus überzeugt das Radio : die Klangqualität ist top (auch schon ohne Eistellungen), Sticks mit 16GB (grösser habe ich nicht testen können) sind kein Problem.

Den iPod- / iPhone-Modus habe ich mangels Gerätschaft nicht getestet.

Aber wo so viel Licht ist, muss auch etwas Schatten sein : das Radio schafft es nicht, Titel vom USB-Stick alphabetisch zu sortieren oder einfach der Reihenfolge nach vom Stick zu lesen. Woran das geau liegt, vermag ich nicht zu sagen. Ich habe nur in Erahrung bringen können, dass es sich nicht ändern lässt. Hörspiele sollte man also besser nicht über USB hören.

Weiters ist die Darstellungsmöglichkeit des Scrollmenüs etwas mau : hat man den Interpreten eines Albums lesen können, reicht es nur noch für den halben (wenn überhaupt) Albumtitel. Aber wer weiss, was er / sie auf dem Stick hat, kann auf die Anzeige eh verzichten.

Alles in allem würde ich mir dieses Radio jederzeit wieder bestellen, bis auf die zwei kleinen Aussetzer ist es ein sehr gelungenes Gerät mit einem super Klang und guter Bedienbarkeit


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Obwohl ich im Moment des Bestellens ..., 27. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
wirklich nichts positives erwartet habe (es gab schon zu viel Plunder für günstiges Geld), haben mich diese Atomizer nach erfolgter Lieferung wirklich sehr positiv überrascht. Die verarbeitung könnte zwar etwas besser sein, ist in sich aber stimmig und funktioniert. Die Dampfentwicklung ist wirklich klasse und steht den um ein Vielfaches teureren Produkten in nichts nach. Es gibt viel schönen, warmen Dampf mit echtem Geschmackt. Die Befüllung stellt sich sehr einfach dar : Mundstück abschrauben und tanken ;-)
Alles in allem kann ich diese Atomizer sehr empfehlen!


Seite: 1