summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Profil für Dr. Jürgen Studt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dr. Jürgen Studt
Top-Rezensenten Rang: 843.376
Hilfreiche Bewertungen: 80

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dr. Jürgen Studt (Hamburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
JVC HA-FXC51-R-E In-Ear Kopfhörer mit Micro-HD-Wandler rot
JVC HA-FXC51-R-E In-Ear Kopfhörer mit Micro-HD-Wandler rot
Preis: EUR 26,99

5.0 von 5 Sternen Kopfhörer von JVC, 4. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich in Hamburg häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bin, freue ich mich jetzt über diese Kopfhörer. Das Produkt leistet exakt, was versprochen wird. Hörbücher hören oder ähnliches ist dank der effektiven Aussengeräuschunterdrückung problemlos möglich - selbst wenn sich Sitznachbarn laut unterhalten oder telefonieren - unbedingt empfehlenswert!


Fernauslöser für Canon EOS 50D, 40D, 30D, 20D, 10D, 7D, 6D, 5D Serie, 1D Serie, EOS 3, D60 - ersetzt RS-80N3
Fernauslöser für Canon EOS 50D, 40D, 30D, 20D, 10D, 7D, 6D, 5D Serie, 1D Serie, EOS 3, D60 - ersetzt RS-80N3
Wird angeboten von Impulsfoto -Händler aus DEUTSCHLAND-SERVICE in DEUTSCH
Preis: EUR 9,80

5.0 von 5 Sternen Keine Schatten mehr!, 1. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Fernauslöser für meine Canon 5D gekauft, finde es super, dass das Kabel lang genug ist, sodass man bei Licht von hinten nicht unbedingt einen Schatten auf das Motiv wirft.


Das Flüstern der Schatten: Roman
Das Flüstern der Schatten: Roman
von Jan-Philipp Sendker
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...da liest die Seele mit!, 1. November 2010
Nach dem Tod seines Sohnes Justin verkriecht sich Paul auf einer abgeschiedenen chinesischen Insel, damit nichts und niemand seine Erinnerungen an Justin trüben kann. Die Trauer um den an Leukämie verstorbenen Sohn Justin ist zentrales Thema im Werk 'Das Flüstern der Schatten' von Jan-Philipp Skender. Während die Mutter versucht, ihr früheres Leben aufrecht zu erhalten, stehen Reliquien gleich die Gummistiefel von Justin noch im Haus von Paul, ebenso Justins Regenjacke. Während der drei Jahre auf der Insel lässt Paul nur zwei Menschen in sein Leben: David Zhang und Christine.
Gleich bei der ersten Begegnung hat sich Christine in Paul verliebt und ist daher bereit, die großen Schwankungen in Pauls Seelenleben zu ertragen und Paul zeigt, wie viel Kraft Vertrauen und Liebe in einer Person frei setzen kann. Justin ist zwar immer noch präsent, doch Paul ist nun bereit, weiter zu gehen und sich wieder auf jemanden einzulassen. David Zhang nun ist seit vielen Jahren der beste Freund von Paul und beide verstehen sich auch ohne viele Worte sehr gut. David und Christine bringen Paul wieder dazu, mit Liebe und Vertrauen in das wirkliche Leben einzutreten.
Begleitet wird die Handlung über die Seelenheilung Pauls von einem Mordfall im Umfeld des amerikanischen Unternehmers Michael Owen, der in China eine erfolgreiche Produktionsstätte errichtet hat. David, der in der Mordkommission arbeitet, sieht sich mit mächtigen Chinesen konfrontiert, die nicht möchten, dass dieser Fall gelöst wird. Paul hilft ihm unerkannt weiter zu ermitteln. Dabei legen sich beide mit Michael Owens chinesischem Geschäftspartner Victor Tang und dessen Imperium an. Der Autor zeichnet mit Hilfe dieser Kriminalgeschichte ein Bild über die Probleme einer aufstrebenden Wirtschaftsmacht, in der Korruption, Prostitution, Geldgier und Macht, Ausbeutung und Intrigen immer noch auf der Tagesordnung stehen.
Insofern steht der Titel "Das Flüstern der Schatten" auch für das zentrale Motiv des Buches, nämlich sinnbildlich für die innere Stimme, die jeder Mensch in sich hat und für die Frage, ob er auf diese hören will oder nicht. Bei Paul sorgt das Hören auf die innere Stimme dafür, dass er sich trozt anfänglicher Widerstände auf Christine einlassen kann und dadurch wieder ins Leben zurück findet. Bei David wiederrum . Dieser hat während der Kulturrevolution in den Arbeiterbrigaden schreckliche Dinge miterlebt führt die innere Stimme dazu, dass er sich seiner Vergangenheit stellen kann: er hat unter dem kommunistischen System zwei Morde mit angesehen, zu den denen er bisher geschwiegen hat und er stellt sich jetzt seiner Vergangenheit.
Reizvoll an diesem Buch ist der einfühlsame Stil, in dem es geschrieben wurde und die Kombination eines persönlichen Schicksals und einem historischen Roman über die jüngere Geschichte Chinas ' sehr lesenswert!


Was zu tun ist: Eine Agenda für das 21. Jahrhundert
Was zu tun ist: Eine Agenda für das 21. Jahrhundert
von Thomas L. Friedman
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,95

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein unbedingtes Muss!, 27. September 2010
Wenn es der Erde über mehr 10000 Jahren mit einem CO2-Gehalt von 280 ppm (parts per million) gut ging, wir aber feststellen müssen, dass es heute 384 ppm sind und die meisten Klimamodelle von einer Erträglichkeitsgrenze von 550 ppm ausgehen (ohne Rückkopplungseffekte wie Gletscher- und Polschmelze einzubeziehen), dann spielt es keine Rolle mehr, wie viel von der CO2-Steigerung der Mensch verursacht hat und wie viel davon aus kosmischen Konstellationen und Zyklen resultiert. Dann ist es eigentlich schon 5 nach 12 - berücksichtigt man die Zeit, die benötigt wird, um Maßnahmen wirken zu lassen. Und wir haben keine Ahnung darüber, ob die menschliche Erträglichkeitsgrenze für Teile der Erde nicht schon bei 450 ppm erreicht ist.

Der Energiehunger einer exponentiell wachsenden Weltbevölkerung - vor allem in den aufstrebenden Industrienationen wie China und Indien - und die Ignoranz der USA verschärft die Bedrohung durch Klimawandel und Ressourcenknappheit dramatisch, schreibt der mehrfache Pulitzer-Preisträger Thomas L. Friedman in seinem Buch "Was zu tun ist".

Konsequent fordert er unter der Parole "Code Green" abgeleitet von dem militärischen Begriff "Code Red" dass die Welt eine extrem kritische Phase erlebt, die eine historische Energiewende erfordert, was aber zugleich einer historischen Anstrengung bedarf. Er fordert vor allem von den USA wieder steigende Aktivität der Forscher (nicht "down-cyceln", sondern "re-cyceln"), den alten amerikanischen Innovationsgeist, um so Amerika wieder in eine globale Führungsrolle zu bringen - als Vorreiter einer globalen Energiewende.

Faszinierend an dem Buch von Friedman ist seine Art, komplexe Zusammenhänge in gut lesbarer Art auszudrücken. So wird z.B. überzeugend dargestellt, das "Petrodiktaturen" - einschließlich Russland - bei hohen Ölpreisen ihre Machtpositionierung durch nationale Subventionen stärken und erst bei niedrigen Ölpreisen der Grad der Öffnung nach außen und ein logisch abgeleiteter Freiheitsindex steigen. Friedman arbeitet z.B. auch sehr klar heraus, dass es einen Wettbewerb zwischen Iran (Schiiten) und Saudi Arabien (rückwärtsgerichteter wahhabitischer "Wüstenislam") um die Vormachtstellung unter den Muslimen gibt, was einhergeht mit der Zurückdrängung des moderneren städtischen Islam ägyptischer Prägung. Wer wusste vor dem Lesen dieses Buches, dass Saudi Arabien derart in die ägyptische Filmindustrie investiert hat, dass es dort so gut wie keine unzensierten Filme mehr gibt (schon ein leeres Bett darf nicht mehr gezeigt werden) und dass das Gegengewicht durch 2-3 liberalere Film-Produktionen eines Milliardärs in Kairo kaum wahrnehmbar ist? Übrigens: auch existente alte Filme wurden nachzensiert!

Friedmans Buch ist auch eine Geschichte der verpassten Chancen: z.B. die Weigerung der USA nach dem 11. September, ihren Energieverbrauch zu senken, finanziert bei steigenden Ölpreisen konsequenterweise die Feinde der USA, ist letztlich also eine Politik, "die keinen Mullah im Stich lässt".

Insgesamt ein faszinierendes und optimistisches Buch, das die Augen und den Kopf öffnet und die vielen, oft semantischen Diskussionen in den Medien über Ergebnisse der Klimaforschung relativiert.


Genesis Secret
Genesis Secret
von Tom Knox
  Gebundene Ausgabe

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hände weg!, 26. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Genesis Secret (Gebundene Ausgabe)
Der Autor baut auf eine Parallelhandlung: zum einen wird die britische Kripo mit grausam verstümmelten Leichen konfrontiert. Zum anderen soll der Journalist Rob Luttrel nach einem sehr anstrengenden Irak-Einsatz eine Reportage über archäologische Ausgrabungen in der Türkei berichten - als Erholung sozusagen. Er trifft dabei aber ebenfalls auf geheimnisvolle religiöse Mythen und Tötungsmethoden. Es lohnt nicht, hier die Handlung weiter zu detaillieren, denn im Gegensatz zu Dan Brown, der es versteht, ein geschicktes und spannendes Handlungsgeflecht basierend auf historischen Fakten und einer guten Story entstehen zu lassen, ist bei Knox unendlich viel Phantasie mit viel platten Dialogen vorwiegend. Als Ausgleich bekommt man unendlich viele Varianten grausam und eklig im Detail beschriebener Opfer- und Tötungsrituale begleitet von einem Handlungsrahmen, der mehr als dürftig ist. Im Ergebnis: überhaupt nicht lesenswert - sollte man sich nicht mal ausleihen, geschweige denn kaufen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 17, 2012 8:50 AM CET


Immortalis
Immortalis
von Raymond Khoury
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schneller Spaß, 25. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Immortalis (Taschenbuch)
Das 500 Seiten starke Märchen von Raymond Khoury, in dem Gut und Böse im Ambiente des kriegsgebeutelten Nahen Ostens auf die Jagd nach der Formel für ein (fast) ewiges Leben gehen und dabei ohne Rücksicht auf Verluste Menschen entführen, foltern und töten, ist ein unkomplizierter Mystery-Krimi. Dabei versucht Khoury im Stile eines Dan Brown populärwissenschaftliche Studien mit einer Fiktion zu verbinden, ohne allerdings den Anspruch zu erheben, dass irgendetwas an dieser Geschichte wahr sein könnte und ohne dabei irgendeiner Religion zu nahe zu treten.
Bei diesem Mystery-Krimi steht grundlegend nicht die Handlung im Vordergrund, sondern die Action und der Erzählstil. Aus meiner Sicht schreibt Khoury handwerklich sehr gut und lässt die Geschichte flüssig und in kurzen Sequenzen laufen. Die anfänglich leicht verwirrenden Ausflüge in den notwendigen geschichtlichen Hintergrund erweisen sich im Weiteren als hilfreich und plausibel. Insgesamt hat das Buch von Beginn an keine Längen oder Abbrüche im Spannungsbogen. Es liest sich zügig, kommt kontinuierlich zum Höhepunkt und erfüllt die Erwartungen des Lesers, wenn diese auf der wissenschaftlichen Seite nicht zu hoch geschraubt sind.


Ruhm: Ein Roman in neun Geschichten
Ruhm: Ein Roman in neun Geschichten
von Daniel Kehlmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,90

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Etwas literarisch ganz Neues, 26. August 2009
Die neun Geschichten in Der Ruhm variieren dieselben Themenbereiche: Identität und Identitätsverlust, das Verwirrspiel von Fiktion und Realität, die teilweise absurden Blüten unserer neuen Kommunikationskultur und ganz allgemein die Tücken der modernen Technik, insbesondere des Mobiltelefons: Ein Mann kauft ein Mobiltelefon und bekommt Anrufe, die jemandem anderen gelten; zögerlich beginnt er ein Spiel mit der fremden Identität. Auf der anderen Seite wird ein Schauspieler von einem Tag auf den nächsten nicht mehr angerufen, als hätte jemand seine Existenz abgeschnitten. Ein Schriftsteller reist in Begleitung einer Frau, deren größter Alptraum es ist, Teil einer seiner Geschichten zu sein. Hier sprengt Kehlmann die logischen Grenzen der Fiktion, indem er den Autor Leo Richter als Figur einführt, der dann wiederum in einer von ihm selbst verfassten Geschichte mit der Hauptfigur deren Schicksal aushandelt. Ein verwirrter Internetblogger wiederum wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal Romanfigur zu sein. Eine Krimiautorin geht auf einer abenteuerlichen Reise in Zentralasien verloren und eine alte Dame auf dem Weg in den Tod hadert mit dem Schriftsteller, der sie erfunden hat. Und ein Manager eines Mobiltelefonkonzerns verliert über seinem Doppelleben zwischen zwei Frauen den Verstand. Kehlmann vermischt das Unwahrscheinliche mit dem Unmöglichen, schickt seine Figuren ins Verschwinden und Vergessen, lässt sie ihre Unrettbarkeit erkennen in biographischen Albträumen, die bis an die Schizophrenie-Grenzen. Wenn man sich unvoreingenommen auf die literarische Raffinesse Kehlmanns einlassen kann, ist dieses Buch ein Hochgenuß.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 27, 2009 10:21 PM MEST


Kingston KVR667D2S5/2G Arbeitsspeicher 2GB (667MHz, 200-polig, CL5) DDR2-RAM
Kingston KVR667D2S5/2G Arbeitsspeicher 2GB (667MHz, 200-polig, CL5) DDR2-RAM
Wird angeboten von SiQuell.direkt
Preis: EUR 27,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ee PC 1000H, 12. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bunny schrieb in ihrer Rezension, dass 2GB-Ram bei dem EE PC 1000H nicht funktioniert und nur "bluescreens" produziere. Ich habe soeben die gegenteilige Erfahrung gemacht. Funktioniert auf Anhieb super!


Todeshauch: Erlendur Sveinssons 4. Fall (Kommissar Erlendur, Band 4)
Todeshauch: Erlendur Sveinssons 4. Fall (Kommissar Erlendur, Band 4)
von Arnaldur Indriðason
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als ein Kriminalroman, 26. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei Bauarbeiten auf Island wird ein Skelett gefunden, das seit sechzig oder siebzig Jahren an seinem unfreiwilligen Ort der letzten Ruhe gelegen haben mag. Da der einzige Gerichtsmediziner Islands gerade im Urlaub ist, übernimmt ein Archäologe die Ausgrabung des Skeletts. Entsprechend lange dauert auch die Ausgrabung. Wer ist der geheimnisvolle Tote? In gemächlichem isländischem Tempo entwickelt der Autor zwei Handlungsstränge, die auch optisch durch verschiedene Schriften getrennt werden. Zum einen ermittelt der Beamte Erlendur, der ermittelnde Beamte, bis kurz vor Ende des Romans hinsichtlich Geschlecht und Identität des Toten im Dunkeln tappt und immer wieder die Arbeit unterbricht, um seine rauschgiftsüchtige Tochter, die im Koma im Krankenhaus liegt, zu besuchen. Zum anderen wird die Geschichte einer Frau und ihrer drei Kinder erzählt, die in der Zeit nach dem 2. Weltkrieg viele Jahren unter der Gewalttätigkeit des tyrannischen Vaters leiden.

Indridason führt Erlendur und den Leser über eine Unzahl falscher Fährten. Man glaubt oft zu wissen, wie sich der Kreis schließt und sich die Handlungsstränge verbinden, wird aber immer wieder überrascht. Ein berührendes Buch, das nicht nur ein Kriminalroman ist, sondern auch die schlimmste Seite einer Beziehung darstellt, am Ende jedoch den Leser aussöhnt und Hoffnung vermittelt. Sehr lesenswert!


Rotkehlchen: Harry Holes dritter Fall (Ein Harry-Hole-Krimi, Band 3)
Rotkehlchen: Harry Holes dritter Fall (Ein Harry-Hole-Krimi, Band 3)
von Jo Nesbø
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...und wieder ein guter Skandinavier...., 26. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem der alkoholkranke Osloer Kriminalbeamte Harry Hole auf einen Posten beim Staatsschutz abgeschoben wird, erhält seine Dienststelle Informationen über eine südafrikanische Spezialwaffe, die nach Norwegen importiert wurde. Um von seinem leeren Schreitisch wegzukommen, nimmt Hole sich der Sache an und findet auf Umwegen heraus, dass der Käufer ein alter Mann sein muss. Mit der Zeit verweisen in die Vergangenheit, auf eine Gruppe von Kollaborateuren, die während des Zweiten Weltkriegs an der Seite der Nationalsozialisten gekämpft haben und die offensichtlich ein Attentat auf den norwegischen Thronfolger geplant haben. Im Rahmen der weiteren Untersuchung ergeben sich viele potentielle Täter, alte und neue Nazis, und Hole arbeitet sich durch einen tiefen und beängstigend brodelnden Sumpf mit vielen Überraschungen, bis er den Fall gerade noch rechtzeitig lösen kann.

Wer wechselnde Spannungsbogen aufbauende Erzählperspektiven mag, ohne dass dies als Bruch empfunden wird, der ist bei diesem Buch von Nesboe hervorragend aufgehoben.


Seite: 1 | 2 | 3