Profil für M. Barkey > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Barkey
Top-Rezensenten Rang: 581.230
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Barkey "Benethic" (Bielefeld)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Bugatti U35233, Herren Schnürhalbschuhe, (dunkelbraun 610), EU 42
Bugatti U35233, Herren Schnürhalbschuhe, (dunkelbraun 610), EU 42

5.0 von 5 Sternen Klasse!, 26. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mir gefallen die Schuhe sehr gut, sind bequem und lassen sich sowohl zu Jeans wie auch zu Stoffhose tragen. Sind trotz der Absätze sehr leise und ließen sich auch gut einlaufen.

Klare Kaufempfehlung!


Stätten okkulter Geheimnisse: Die Magierakademien Aventuriens, Band III
Stätten okkulter Geheimnisse: Die Magierakademien Aventuriens, Band III
von Franz Janson
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 30,00

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer Magier spielen will, braucht diesen Band..., 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Generell fand ich die Idee dieser Reihe super, auch wenn die Qualität mal besser, mal schlechter ist. Dieser Band ist da keine Ausnahme, zumal sie sich die meiner Meinung nach, zwei der interessantesten (Al'Anfa und Lowangen) für den Schluss aufgespart haben. Auch das Kapitel über freie Lehrmeister finde ich klasse, weil man über diese bisher auch wenig erfahren hat, obwohl die Mehrheit der Schwarzmagier von diesen ausgebildet wurde. Die Vorstellung weiterer unabhängiger Lehrmeister und Zirkel (besonders die Schatten) runden das Buch ab. Deutliche Empfehlung!

Negativ aufgefallen sind mir allerdings die doch sexistischen Darstellungen einiger Charaktere in allen drei Bänden. Magisterinnen scheint es generell zugetraut zu werden, mit Kollegen und Spektabilität zu schlafen, um Vorteile zu erlangen. Die bisherige Spitze dieser Denke ist im Abschnitt über die Puniner Akademie zu finden: Hierbei sind zwei Lehrmeister zu sehen, einer weiblich, der andere männlich. Während die Halbelfe mit durchsichtiger Robe zu sehen ist, ist ihr Kollege in eine "normale" Robe gekleidet. Noch deutlicher wird dies noch in dazugehörigen Beschreibungen: Während sie die Gewohnheit hat, den Akademieleiter unterwäschelos zur Weißglut zu treiben und ausschließlich in ihrer Kurzbeschreibung durch äußere Merkmale charakterisiert wird, wird bei dem männlichen Lehrmeister (mit durchaus gefälligen Äußeren) ausschließlich auf sein Temperament eingegangen. Ich bin keine Frau, aber ist das nicht i-wie beleidigend für Frauen??? Wollte ich mal loswerden.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 20, 2014 5:30 PM MEST


DSA4-Grundregelwerke (Ulisses) / Wege der Alchimie: Geheimnisse aventurischer Alchimie, Artefaktherstellung und Zauberzeichen-Magie
DSA4-Grundregelwerke (Ulisses) / Wege der Alchimie: Geheimnisse aventurischer Alchimie, Artefaktherstellung und Zauberzeichen-Magie
Preis: EUR 35,00

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Ergänzung, 27. Mai 2011
Das Buch komplettiert noch einmal alle Regeln für Artefakte, Zauberzeichen und Elixiere, wobei vor allem die beiden letzteren ausführlich thematisiert werden. Auch Schutz- und Bannkreise werden so umfangreich wie noch nie beschrieben. Grundsätzlich also ein Muss in jeder DSA-Bibliothek, auch aufgrund vieler neuer Bilder und Texte - wenn das mal in jedem Schwarze-Auge-Buch so wäre. Einzige Schwäche: Wenige neue Artefakte (hier hätte man viel noch umreissen können - muss ja nicht mit kompletten Regeln sein) und das Weglassen der Analysen aus SRD, die gut die Unterschiede der Traditionen veranschaulicht haben.


DSA4-Regionalbeschreibungen (Ulisses): Im Bann des Nordlichts: Der Hohe Norden im Jahr 1034 BF: 13
DSA4-Regionalbeschreibungen (Ulisses): Im Bann des Nordlichts: Der Hohe Norden im Jahr 1034 BF: 13
Preis: EUR 30,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide, 11. Januar 2011
Grundsätzlich ist dieser Band genauso gut oder schlecht wie alle anderen DSA-Regionalbände. Städte, Völker und Landstriche werden umfassend vorgestellt, neue und alte Bekannte beschrieben und zahlreiche Geheimnisse gelüftet oder angestoßen. Dabei wird noch mal alles aus den letzten Jahren/Publikationen nochmal aufgewischt. Das ist einerseits gut Einsteiger, die die alten Quellen gar nicht kennen und auch für Fortgeschrittene, die manches schon vergessen haben...

Andererseits tauchen immer wieder alte Textstellen auf. Hätte man da keine Neuen schreiben können? Müssen die Himmelswölfe wirklich zum xten Mal vorgestellt werden?

Aber abgesehen von diesem (kleinen) Manko ist ein abgerunderter Band entstanden, der absolut empfehlenswert ist.


Reise Know-How KulturSchock Tuareg
Reise Know-How KulturSchock Tuareg
von Harald Friedl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich liebe Kulturschock!, 2. März 2010
Kulturschock bietet grundsätzlich einen super Überblick über Geschichte, Sitten, Kunst und Sozialstruktur eines Volkes oder Landes. Dieses Buch ist dabei keine Ausnahme. Ich wollte mich allgemein über die Tuareg und ihre sehr interessante Kultur informieren und wurde dabei nicht enttäuscht. Zur Weiterempfehlung freigegeben!


The Definitive Collection
The Definitive Collection
Preis: EUR 17,19

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Teil!, 2. März 2010
Rezension bezieht sich auf: The Definitive Collection (Audio CD)
Obwohl ich auf die Band erst vor kurzer Zeit und nur aus Zufall gestossen bin, muss ich sagen, dass die echt super Musik machen. Das ist Rock vom Feinsten! Die einzelnen Stücke klingen zwar ähnlich, sind aber durch neue Nuancen abwechslungsreich. Zum Weiterempfehlen!!


Die Babylonier: Geschichte, Gesellschaft, Kultur
Die Babylonier: Geschichte, Gesellschaft, Kultur
von Michael Jursa
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Soldier Einstieg, 16. Dezember 2009
Wie alle dieser dünnen Bücher der Beck-Reihe sind sie ein klasse Einstieg in die behandelte Kultur und hat für alle, die noch nicht voll drin sind, gut aufgearbeites Wissen parat. Hierbei wird das gesamte Spektrum der Kultur abgedeckt. Für den Preis eine verlässliche und angenehm "unakademische" Quelle.


Prince of Persia [Exclusive]
Prince of Persia [Exclusive]
Wird angeboten von heidis_welt_2012 Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,20

5.0 von 5 Sternen Fantastisch, 16. Dezember 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia [Exclusive] (Computerspiel)
An dieser Prince of Persia-Version stimmt wirklich alles: Die Grafik (klasse Comic-Stil), die Welt, die Story und die Action. Die Witze sind nicht immer witzig, was aber nicht weiter auffällt, da beide Charaktere ein sehr sympathisches Paar abgeben. Selbst das Ende ist überraschend. Ein Manko bleibt allerdings: Das Addon ist bisher nicht auf PC erschienen und wird das wohl auch nicht so schnell tun...


Die Griechen und der Orient: Von Homer bis zu den Magiern
Die Griechen und der Orient: Von Homer bis zu den Magiern
von Walter Burkert
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Umfangreich, 16. Dezember 2009
Gute Aufarbeitung, wie orientalische Vorstellungen und Religionen die griechische Kultur beeinflusst haben. Viele Literaturverweise und detailliert, aber sehr "akademisch" geschrieben, weshalb man Vorwissen und etwas Geduld benötigt...


Das Geheimnis der Mysterien: Antike Kulte in Griechenland, Rom und Ägypten
Das Geheimnis der Mysterien: Antike Kulte in Griechenland, Rom und Ägypten
von Marion Giebel
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rundherum, 10. November 2009
Das Buch beschreibt detailliert die wichtigsten Mysterienkulte, die im alten Rom und seinen Provinzen verbreitet waren. Am Ende wird sowohl auf Gemeinsamkeiten wie auch die Folgen für den christlichen Glauben und die Konflikte damit dargestellt. Um es zu lesen, sollten aber mittlere Kenntnisse über das römische Reich vorhanden sein.


Seite: 1 | 2