Profil für ChromeSkull > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von ChromeSkull
Top-Rezensenten Rang: 57.308
Hilfreiche Bewertungen: 652

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
ChromeSkull "MovieHead" (Feldkirchen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Mittelerde: Mordors Schatten - Special Edition - [Playstation 4]
Mittelerde: Mordors Schatten - Special Edition - [Playstation 4]
Preis: EUR 75,72

4.0 von 5 Sternen Mittelerde: Mordors Schatten (Special Edition Steelbook), 16. November 2014
Ich bin kein Fan von Herr der Ringe und habe auf den Kauf dieses Spieles verzichtet.
Ich habe es mir dann aber von einem Kumpel geliehen weil mir die Gameplay Videos sehr gefallen haben und ich einfach sehen wollte ob das Spiel so viel halten kann wie es in den ganzen Videos verspricht (Meist sagen Trailer/Gameplays etwas anderes aus und kommen dem Endprodukt nicht entgegen).

Die Gesichte: Es ist eine schlichte Story und ich muss ehrlich gestehen das ich mir nicht jede Sequenz angesehen habe aber ich denke ich weiß dennoch um was es in dem Spiel geht und kann daher darüber sprechen.
Die Familie wird von jemanden getötet und somit ist dieser auf der Suche nach dem Täter um seine Familie zu rächen, punkt und aus.

Die Steuerung: Die Steuerung ist an manchen Situationen nicht richtig ausgereift. Ab und an läuft der Charakter nicht so wie man es möchte und die Kamera ist ab und an auch komplett falsch ausgerichtet, im Kampf kann das meist nervig sein.
Die Steuerung ist leicht zu erlernen und im Kampf wenn dann mal alles passt richtig flüssig.
Es gibt viele Aktionen die man ausführen kann (Fähigkeiten) und über die man Herr der Lage ist (Bei vielen Spielen muss man viel zu viele verschiedene Kombinationen drücken und kommt schnell aus dem Konzept), doch hier klappt es hervorragend.
Man könnte ein wenig verfeinern aber im großen und ganzen ist die Steuerung doch recht gut.

Die Umgebung: Es gibt 2 Abschnitte in denen man spielt und mir wären beim Spielen keinerlei Verpixelung aufgefallen.
Man kann fast überall rauf und von dort aus ausschau halten und Gegner plätten.
Die Spielewelt ist jetzt auch nicht riesig aber für meinen Geschmack hat es so schon ganz genau gepasst (nicht zu groß und nicht zu klein).
Und mit den richtigen Reittieren ist auch eine große Entfernung ganz schnell zurück zu legen.

Im großen und ganzen hat mir das Spiel sehr gut gefallen und ich würde sagen das ich mich auf einen Nachfolger freuen würde.
Ich bin zwar kein Herr der Ringe Fan aber das Spiel hat mich dann doch überzeugen können.
Ein richtig gutes und abgestimmtes Action Adventure ...

4 Sterne


Enemy [Blu-ray] [Limited Collector's Edition] [Limited Edition]
Enemy [Blu-ray] [Limited Collector's Edition] [Limited Edition]
DVD ~ Jake Gyllenhaal
Preis: EUR 14,59

3.0 von 5 Sternen Enemy (Limited Collector's Edition), 16. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Film gekauft da ich Herrn Gyllenhaal als Schauspieler sehr gerne sehe und von seinen Filmen immer recht Positiv überrascht war.
Als ich die kleine Einleitung in den Film gelesen habe, war mir klar das ich den Film brauche und habe dann auch relativ schnell zur Limited Collector's Edition gegriffen, da der Preis mehr als ok ist/war und Capelight super MB's auf den Markt bringt.

Die Geschichte in dem Film ist etwas verwirrend aber ich denke das ist von den Machern so beabsichtigt, da man Spielraum für seine eigenen Gedanken hat und man sich somit selbst aussuchen kann wie der Film den nun gedacht ist.
Es gibt viele Stellen die etwas langweilig rüber kommen, aber in dem Genre denke ich mal passt das schon so.
Das Ende hat mir persönlich nicht gefallen, da ich nicht ganz mitgekommen bin (und ich bin nicht Dumm).
Was hat es mit den Spinnen auf sich? ich denke das wurde im Film auch nicht gesagt.
Ist der Hauptdarsteller nun Schizophren oder gibt es wirklich 2 Personen? sind es Geschwister? das wird im Film nicht weiter erklärt und somit kann man sich wohl selbst ein Urteil fällen.

Die Darsteller haben mir sehr gut gefallen und wirklich alle haben einen guten Job hingelegt.
Ob man einige aus anderen Filmen kennt kann ich nicht sagen, ich kenne aus dem Film nur Herrn Gyllenhaal.
Dennoch war hier alles Top und es gibt nichts zu meckern.

Die Extras auf der BR sind umfangreich und für so manchen Filmliebhaber ein gefundenes Bonusmaterial.
Kann man sich auf jeden Fall einmal ansehen und zeigt auch einblicke auf die Entstehung des Filmes.

Kommen wir nun zur Verpackung (Mediabook).

Man bekommt hier ein super schickes Mediabook zu einem sehr guten Preis.
Das Front Artwork wie auch das Back Artwork sehen sehr gut aus und auch der Buchteil ist sehr Informativ und schön gestaltet.
Es sind 3 Disc (Hauptfilm auf DVD, Hauptfilm auf Blu Ray und ein andere Film vom Regisseur auf einer extra Disc).
Ein sehr schickes Mediabook das ich wärmstens empfehlen kann.

Der Film bekommt von mir 2 Sterne doch durch das schicke MB sind es dann 3 geworden :)


The Evil Within (100 % Uncut) [AT - PEGI] - [PlayStation 4]
The Evil Within (100 % Uncut) [AT - PEGI] - [PlayStation 4]
Wird angeboten von BigGamers
Preis: EUR 48,97

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen The Evil Within, 2. November 2014
Ich habe mich sehr auf das Spiel gefreut, da die Videos und Gameplays einfach grandios ausgesehen haben und der Kopf dahinter der Erfinder von Resident Evil ist.
Habe mir das Game auch direkt vorbestellt und freute mich als ich es dann einlegen konnte.
Diese Freude wurde aber schnell wieder zerstört den so gut wie das Spiel in den Gameplays ausgesehen hat ist es im Endeffekt doch nicht.
Ich werde euch hier ein paar Positive und ein paar Negative Kritikpunkte aufzählen, es wird aber definitiv mehrere Negative Punkte geben und es ist auch nur meine Sichtweise und ich spreche nur von meinen Erfahrungen.

Positiv:

Die Umgebung und die düsteren Orte kommen sehr gut rüber und lassen einen ab und an wirklich das Blut ins Hirn zu schießen.
Die Musik ist super, richtig gut und auch immer passend zur Situation.
Das Spiel ist schön Blutig und bietet eine menge Horror in den einzelnen Kapitel, es sind auch nicht immer die gleichen Gegner, hier hat man eine große Gegnerauswahl.

^^ das waren auch schon alle Positiven Punkte.
Kommen wir nun zur anderen Seite.

Negativ:

Die Grafik ist nicht auf Next Gen Niveau, ist mir zwar nicht wichtig aber die ganzen Verpixelungen sind nicht nötig.
Ohne den Day One Patch wäre das Spiel unfertiger als jedes andere Game denke ich mal, hier hat man den Release wiedermal viel zu früh gewählt und hat uns so gesehen ein unfertiges Spiel für knappe 60 Euro verkauft.
Die Steuerung ist nicht gerade das Gelbe vom Ei und kann in vielen Situationen richtig nervig werden, sei es man baut sich neue Bolzen oder will zu anderen Waffen wechseln, da das Spiel nicht anhält sondern nur verlangsamt wird und man immer noch schaden nehmen kann solange man im Inventar ist.
Die Munitionsknappheit ist für ein Survival Game ja schön und gut aber hier bekommt man einfach viel zu wenig und braucht für Stellen die man in 10 Minuten schaffen würde ab und an mal eine Stunde oder länger.
Man muss wirklich alles Upgraden und die Upgrades sind gar nicht mal so billig, es gibt viel zu viele Fähigkeiten die verbessert werden müssen und die zu beginn des Spieles einfach hilfreich gewesen wären.
Viele Stellen im Spiel kann man einfach nicht mit schleichen schaffen, da einen die Gegner viel zu schnell sehen, also kann man sich das schleichen sparen und ballert sich durch, was wiederum auch nicht immer geht da man einfach keine Munition hat.
Die Kontrollpunkte sind sowas von Hirnlos gesetzt und kommen so auch nur wenig vor, hat man eine knackige Stelle geschafft und stirbt danach kann man wieder von vorne starten und muss alles neu machen, hätte man besser machen können.
Die verschiedenen Gegnertypen sind schön und gut und bei einmaligen sehen auch richtig schön anzusehen und und und aber die gehen einen einfach nur auf die nerven.
Der leichte Schwierigkeitsgrad ist in dem Spiel viel zu schwer ausgefallen, man spielt auf Einsteiger und kommt sich vor als würde man das Spiel auf Schwer spielen, die Gegner vertragen viel zu viel und man stirbt einfach viel zu schnell.

^^ ich könnte noch Stundenlang so weiter machen aber ich denke das waren genug Negative Punkte.

Also ich hätte mir auf jeden Fall mehr von dem Spiel erhofft und habe mir gedacht das es an Resident Evil ran kommt wenn nicht besser wird, aber davon habe ich nichts gesehen und habe gemerkt das Tango Gamework nicht gerade der Entwickler ist der das Zepter hält.
Das Spiel ist unfertig und die Steuerung sollte verbessert werden, die Schwierigkeitsgrade sollten angepasst werden.
Ich kann das Spiel leider nicht weiterempfehlen und hoffe auch das es niemals zu einem zweiten Teil kommen wird und wenn doch dann hoffe ich das es Entwickler übernehmen die Ahnung von solchen Spielen haben und nicht so 0815 Futzis die denken sie können es.

2 Sterne mehr ist das Spiel nicht wert.


Boomshakkalakka (Premium)
Boomshakkalakka (Premium)
Preis: EUR 13,13

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 257ers - Boomshakkalakka (Premium Edition), 1. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Boomshakkalakka (Premium) (Audio CD)
Ich bin ja schon vor langer Zeit auf die 257ers gestoßen und ich habe die von Anfang an richtig gut gefunden.
Es ist kein typischer Rap und geht sowas von auf die Comedy schiene wie man es so nicht oft zu hören bekommt und auf jeden Fall nicht so gut.
Favorite ist ja so ähnlich und auch diesen feier ich aber die 257ers sind meines Erachtens nach eine Spur genialer und das hört man auf dem neuen Album auch.
Boomshakkalakka ist eines der Alben auf dem wirklich jeder Song Qualität hat und keiner der Songs schlecht ist.
Die Beats sind perfekt und richtig geil, super Texte und natürlich richtig fette Refrains.
Ich hätte mir ja Fav als Feature auf dem Album gewünscht aber da Fav an seinem kommenden Album arbeitet finde ich es akzeptabel ... und immerhin ist das Album zu 100% Perfekt geworden.
Ich finde auch Cool das Kalle aka Scheiß T mit auf dem Album ist und sogar bei einem Song aktiv war und nicht nur diese Skits gemacht hat.
Die DVD ist auch empfehlenswert, den wenn man die 257ers mag dann wird einem die DVD sowas von gefallen und die Lachmuskeln werden auf jeden Fall auch angespannt.
Eines der wohl besten Deutschrap Alben der letzten Jahre haben die Jungs hier auf die Beine gestellt und dieses Album ist auf jeden Fall das Geld wert.
Die 257ers sind auch so das sie sagen das es auf jeden Album egal welche Edition man sich kauft immer gleich viele Songs vorhanden sind und nicht da und da mehrere ... richtig gut von den Jungs.
Das Album ist eine Empfehlung und dürfte jedem Rapfan der auf Schwarzen Humor steht richtig gefallen.

5 Sterne


Dragonball Z - Buu's Fury
Dragonball Z - Buu's Fury

5.0 von 5 Sternen Dragonball Z Buus Fury, 24. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Dragonball Z - Buu's Fury (Videospiel)
Ich habe ohne Witz 7 Jahre gebraucht bis ich das Spiel dann endlich mein eigen nennen konnte.
Das Spiel war schon damals zum Release so gut wie ausverkauft und man hat es einfach nirgends mehr herbekommen, auch die UK Version bekommt man heut zu tage nur noch gebraucht, neue Spiele gibt es nicht mehr.
Ich habe von dem Spiel nur gutes gehört und nach Teil 1 und 2 wollte ich natürlich auch Teil 3 spielen, ich war ein wenig enttäuscht das es das Spiel nicht auf Deutsch gibt aber darüber kann man hinweg sehen, da man die Story ja kennt und das Englisch relativ leicht ist und deshalb sollte es auch jeder verstehen.

Das Erbe von Goku 1 war damals ganz gut aber im Vergleich zu Teil 2 und 3 einfach nur schlecht.
Teil 2 war dann schon um längen besser und man hat es auch viel länger gespielt als Teil 1.
Buus Fury ist der wohl beste Teil der Reihe, es macht übelst viel Spaß und man kann so viel machen wie in keinem Vorgänger.

Grafik ist um weiten besser, es gibt SSJ 3, man kann mehr Charaktere spielen, die Verwandlungen sehen besser aus und auch das Charakterdesign hat sich extrem verbessert.
Man kann seine Charaktere nun bis level 200 bringen und auch wenn man die Story abgeschlossen hat spielt man das spiel gerne weiter oder fängt es sogar von vorne an.
Es gibt die Fusion, alleine das ist schon genial ...

Ein super Spiel das leider viel zu schwer zu bekommen ist.
Der beste Teil der Erbe von Goku Reihe und ich finde es schade das er niemals auf Deutsch erschienen ist.
Ich würde mir sogar einen weiteren Teil wünschen aber der Zug ist denke ich abgefahren.
Einfach nur Empfehlenswert.

5 Sterne


YOU`RE NEXT UNCUT!! LIMITED STEELBOOK Blu ray Exklusivediton
YOU`RE NEXT UNCUT!! LIMITED STEELBOOK Blu ray Exklusivediton
DVD ~ Nicholas Tucci, Wendy Glenn Sharni Vinson

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen You're Next (Limited Steelbook), 7. September 2014
Ich habe mir den Film damals zum Release im Steelbook von Media Markt geholt.
Nach langem hin und her habe ich mir den Film nun endlich angesehen und war davon sehr begeistert.
Das Artwork des Steelbooks ist sehr schön und das glänzende macht das Steelbook nochmal um eine Spur schöner.

Der Film braucht nicht lange bis er fahrt aufnimmt, auch die Vorstellung der Charaktere hat man hier etwas kürzer gehalten und das hat dem Film ganz gut getan.
Die Story ist sehr spannend und unterhaltsam und die Spannung kann auf jeden Fall gehalten werden.
Die Darsteller machen einen super Job und kommen auch richtig Professionell daher.
Die Morde sind meist recht harmlos und hat man so auch schon oft gesehen aber für meinen Geschmack hat es genau gepasst und mehr muss in dem Film auch nicht sein.
Die Geschichte nimmt einen komplett anderen Lauf wie man es sich zuerst denkt und das hat mich recht überrascht und auch gefesselt.

Ein sehr guter Film der sich im Steelbook toll in einer Filmsammlung macht und der in keiner Sammlung fehlen darf.
Toller Film.

5 Sterne


Ong Bak - The New Generation
Ong Bak - The New Generation
DVD ~ Patrick Tang
Preis: EUR 9,97

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ong Bak - The New Generation, 2. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Ong Bak - The New Generation (DVD)
Ich habe mir den Film gekauft da ich vom ersten Teil (Ong Bak) sehr beeindruckt war und mich Ong Bak 2 und 3 sehr enttäuscht haben.
Ich dachte der Film könnte die Pleite der letzten 2 Teile wieder legen und deshalb habe ich mich dann zu einem Kauf entschieden.
Auf dem Cover wird einem ja viel versprochen das aber dann im Film irgendwie nicht zu sehen ist.
Schade ist es auch das Tony Jaa nicht dabei ist, aber man kann dann auch nicht alles haben.

Die Handlung ist recht flach und nicht gerade überzeugend, nichts neues und interessant und Spannend ist die auch nicht.
Ist jetzt nicht wirklich schlimm aber sollte denke ich auch gesagt werden.

Die Darsteller sind unter dem Durchschnitt, viele gehen überhaupt nicht und andere wiederum gehen noch so halb.
Mir wäre aber niemand aufgefallen der nur ansatzweise 100% überzeugend rüber gekommen wäre.
Immerhin habe ich schon schlechtere Schauspieler gesehen und sehe davon auch ab.

Das beste an dem Film sind die Kampfszenen, die in den meisten Fällen recht ausgefallen daher kommen.
Wie in anderen Rezensionen schon erwähnt wurde bekommen wir hier ein paar Außergewöhnliche Schauplätze geboten.

Der Film ist auf jeden Fall zum einmaligen ansehen geeignet aber mehr dann auch wieder nicht.
Teil 1 war bis jetzt der beste der Ong Bak Reihe und ich denke auch nicht das irgend ein Film in Zukunft an Teil 1 ran kommen wird.
Ich warte jetzt bis September dann kommt Revenge of the Warrior 2 und ich denke das dieser Film wieder was werden kann.
Der Film ist ok aber kein richtiger Bringer.

3 Sterne


Transformers 4: Ära des Untergangs [3D Blu-ray]
Transformers 4: Ära des Untergangs [3D Blu-ray]
DVD ~ Mark Wahlberg
Preis: EUR 24,99

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Transfomers 4 - Ära des Untergangs, 24. Juli 2014
Natürlich musste ich mir Teil 4 der legendären Saga ins Kino ansehen gehen und ich bereue überhaupt nichts.
Viele Fortsetzungen von Filmen sind langweilig und kommen an die Vorgänger überhaupt erst gar nicht ran, aber Michael Bay zeigt uns hier wieder wie man es richtig macht.
Neue Darsteller, neue Autobots und neue Gegner.

Ich bin sehr zufrieden damit das Mark Wahlberg jetzt mit von der Partie ist und er passt auch viel besser in den Film als Shia (der zurzeit ja etwas abdriftet mit seinen Skandalen etc).
Es wäre gut gewesen wenn man mitbekommen hätte was mit Sam passiert ist und warum er eben nicht mehr dabei ist (ist er gestorben oder untergetaucht?).
Der Film bietet viel Witz, wir haben auf jeden Fall eine menge gelacht und neben den ganzen Witzen geht die Action in dem Film auch nicht verloren.
Von den Effekten her sieht man mal wieder das Michael Bay hier am Werk war und dieser Teil muss sich auch nicht vor seinen Vorgängern verstecken, die Effekte sind Bombastisch und solch einen Film muss man einfach im Kino gesehen haben.
Ich war ein wenig traurig das die altbekannten Autobots nicht mehr dabei waren, immerhin hat es mich gefreut das Bumblbee wieder dabei war aber ich denke den kann man gar nicht weglassen ...
Die neuen Autobots sind ok aber die alten waren schon um längen besser.
Am besten hat mir der T-Rex gefallen, die Transformationen sehen wieder super aus und effekttechnisch bleibt es unschlagbar und die Detailarbeit bei den Transformationen ist schon richtig bewundernswert.

Ich hoffe auf ein schönes Steelbook von Teil 4 und freue mich schon wenn ich den Film dann endlich in meinen Händen halten kann.
Desweiteren freue ich mich jetzt schon auf einen weiteren Teil.
Ich kann den Film nur weiterempfehlen und er ist das Geld für die Kinokarte auf jeden Fall wert, das Herz von Actionfans wird aufblühen ...

5 Sterne für den Film


Static - Bewegungslos [Blu-ray]
Static - Bewegungslos [Blu-ray]
DVD ~ Milo Ventimiglia
Preis: EUR 13,44

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Static - Bewegungslos [Blu Ray], 19. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Static - Bewegungslos [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich habe mir den Film gekauft da er in einem Shop in meiner nähe gerade für wenig Geld zu haben war.
Das Cover sieht toll aus und die kleine Einführung am Backcover spricht einen auch an.
Ich kann viele der schlechten Rezensionen gar nicht verstehen und bin auch froh das ich auf diese nicht gehört habe und mir den Film dennoch gekauft habe.
Hierbei handelt es sich um einen Thriller und auf keinen Fall um einen Horrorstreifen.

Die Handlung:
Die Handlung ist recht simple gestrickt und kommt so vielleicht auch des öfteren in Filmen vor, dennoch kann der Film durch seine korrekten Szenen und seine korrekte Umsetzung der Story überzeugen.
Der Film nimmt ungefähr 30 - 45 Minuten fahrt auf und bleibt danach fast ständig in Nervenkitzel für die Darsteller und auch für die Zuschauer.
Die Wendung ist interessant und ich hätte es mir so nicht gedacht und daher hat es auch das gemacht was es sollte, der Film hat mich voll und ganz unterhalten und wurde zu keinem Zeitpunkt langweilig.

Die Darsteller:
Die Darsteller sind sehr gut und einige davon kennt man ja aus anderen Serien oder Horrorfilmen.
Die Frau des Hauptdarstellers hat mich ab und an ein wenig genervt aber das ist einfach ihre Rolle und ich denke das gehört auch so.
Mir wäre kein Darsteller aufgefallen der seine Rolle nicht gut gespielt hätte.

Leute die sich hier eine menge Blut und morde erwarten dann sind sie bei dem Film auf jeden Fall falsch.
Hier handelt es sich nicht um einen Horror Film sondern eher um einen Thriller und ehrlich gesagt stirbt hier so gesehen niemand.

Der Film unterhält einen super und ist auch Spannend.
Die Darsteller sind gut und der Film kommt auch ganz ohne Blut aus.
Ich kann den Film für Thriller Fans nur weiterempfehlen und ich bereue den Kauf auf jeden Fall nicht.

4 Sterne


Darkness - Unrated Version [Blu-ray]
Darkness - Unrated Version [Blu-ray]
DVD ~ Anna Paquin
Preis: EUR 7,97

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Darkness [Unrated Version] Blu Ray, 19. Juli 2014
Ich habe mir den Film vor kurzem bei einem Flohmarkt mitgenommen, da der Preis gestimmt hat und das Cover sehr ansprechend ist.
Viele Filme bekommen durch die Covertexte eine falsche Bedeutung und lassen sich zuerst gut lesen sind aber im Endeffekt Müll und man wird getäuscht, doch bei diesem Film stimmt es, der Text am Cover macht einen heiß auf den Film und der Film ist dann auch sehr interessant und unterhaltend.

Die Story:
Ist ok, diese bietet nicht viele neue Aspekte aber immerhin haben die Macher es geschafft es so umzusetzen das es spannend und interessant ist. Man muss nicht immer neue Handlungen, Effekte etc haben, die Stimmung muss stimmen und man soll dem Zuseher das Feeling bieten das für solch ein Genre ausschlaggebend ist und dies haben die Macher mit diesem Film geschafft.

Die Darsteller:
Sind toll, ein paar der Darsteller dürfte man aus anderen Filmen kennen.
Keine 0815 Darsteller, jeder hat seinen Job gekonnt umgesetzt und unterhält einen sehr gut.

An Horror und beklemmender Stimmung fehlt es in diesem Film nicht, zumal die Laufzeit auch ein wenig länger ist als bei manch anderen Filmen dieses Genres und die Macher die Lauflänge des Filmes auch gekonnt ausnutzen und dem Zuseher so einiges bieten.

Was an dem Film Unrated sein soll ist mir dennoch schleierhaft, der Film hat eine USK 16 Freigabe und ist von den Szenen her recht harmlos, hier überwiegt Gott sei Dank der Gruselfaktor und ich denke das Unrated am Cover soll einfach ein Anreiz sein.

Mir hat der Film sehr gut gefallen und ich kann diesen für Horrorfans nur weiterempfehlen.
Wer hier auf viel Blut hofft wird sichtlich enttäuscht werden, da der Film durch seine Schocker überzeugen kann.

4 Sterne


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20