Profil für Uli > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Uli
Top-Rezensenten Rang: 9.314
Hilfreiche Bewertungen: 142

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Uli

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Superfish Aqua-Flow 100 Aquariuminnenfilter 50-200 l/h
Superfish Aqua-Flow 100 Aquariuminnenfilter 50-200 l/h
Wird angeboten von PriceBlitzer Vitamins
Preis: EUR 13,51

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aqua Flow 100, 29. August 2014
Der Filter ist preiswert, hat für ein Nanobecken eine gute -einstellbare- Leistung. Er ist sehr leise - wenn man ihn vor Inbetriebnahme unter Wasser etwas dreht und die Luft im Gehäuse entweichen kann-
Das Filterteil lässt sich leicht entnehmen, die Pumpe bleibt im Becken. Kurz unter fliessendem Wasser reinigen und weiter geht es.
Wer mag, kann auch die geringe Menge Aktivkohle gegen Granulate etc. einfach austauschen - oder wieder neue Aktivkohle einfüllen.
Somit wird nach meiner Einschätzung der Kauf einer neuen Patrone lange nicht notwendig bzw. sinnvoll sein. Außerdem bleiben so die Organismen im Filter erhalten.
Klare Kaufempfehlung.


Home 25 Aquascaping Aquarium
Home 25 Aquascaping Aquarium
Wird angeboten von Bonn Aquaristik
Preis: EUR 90,55

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleines stylisches Aquarium., 28. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Home 25 Aquascaping Aquarium (Misc.)
Sehr schönes kleines Aquarium. Tolle, weil dimmbare, LED Beleuchtung. Mit blauem Nacht/Abendlicht. Auch Mischung beider Lichtfarben möglich. Dadurch ein eher gelbliches oder kühleres Licht.
Ich empfehle allerdings die Entfernung der Box (ist mit zwei dünnen Silikonstreifen an der Innenwand befestigt.) -ich habe das mit einem scharfen Messer sehr gut hinbekommen. Dies sollte man vor der Befüllung des Aquariums machen.
Die Box ist ziemlich groß und der Filter kann auch alleine betrieben werden. Er hat eigene Saugnäpfe zur Befestigung. Jetzt ist wesentlich mehr Platz im Aquarium. Die Box soll lt. Hersteller dazu dienen, ein Heizgerät in diese zu intergrieren.
Da in meiner Wohnung allemal eine konstante Temperatur herrscht, benötige ich zumindest kein Heizgerät. Die 4 oder 5 Minifische sowie die wenigen Pflanzen sind auch ohne Zusatzheizung in bester Verfassung. (War übrigens ein Tip des Fachverkäufers)
Zum Thema lauter Filter. Stimmt und stimmt nicht. Der Filter ist sehr leise - außer es befindet sich noch Luft im Gehäuse. Einfach unter Wasser umdrehen und die Luft entweichen lassen. Danach ist der Filter eigentlich nicht mehr wahrnehmbar.
Nach einer Woche einige wenige unproblematische Fische und Pflanzen einsetzten und das war`s. Bei der geringen Wassermenge sollte der letzte Hinweis wirklich ernstgenommen werden.
Fazit: Sehr ansprechendes Miniaquarium und toller kleiner lebendiger Blickfang.


Bowers & Wilkins P7 Over-Ear-HiFi/Studio-Kopfhörer inkl. MFI-Anschlusskabel für Apple iPod/iPhone schwarz
Bowers & Wilkins P7 Over-Ear-HiFi/Studio-Kopfhörer inkl. MFI-Anschlusskabel für Apple iPod/iPhone schwarz
Preis: EUR 398,97

57 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen B & W P7 - Das ist vielleicht ein Teil!, 27. November 2013
Hallo Zusammen,
ich höre seit 40 Jahren Musik über diverse Stereoanlagen - angefangen mit Braun und geendet bei Burmester.
Kopfhörer - zumindest die, welche immer wieder mal auf meinem Kopf "landeten" haben mich nie wirklich begeistert. Und Stax habe ich erst gar nicht aufgesetzt - für einen Kopfhörer, egal wie gut er ist - wollte und will ich kein Vermögen ausgeben und er soll ja auch noch transportabel sein.
Will sagen - ich bin schon ganz schön heftig unterwegs gewesen. (Von der Silberinnenverkablung meiner Acapella Violon 1 konnte ich gerade noch abgehalten werden)
Zur Sache: Da ich jetzt und auch in der nächsten Zeit viel reisen werde, habe ich mir nach langer Zeit wieder einmal alle möglichen Kopfhörer - Sennheiser usw. usw.- in den Preisklasse zwischen 150 und ca. 600 Euro ausgiebig angehört. Ich hatte einen Player mit Apple Lossless Datein dabei.
Ich hatte die neuen Sennheiser sowie den P5 von B&W besonders im Auge - oder besser am Ohr.
Vorweg - alle anderen Kandidaten rutschten eigentlich ziemlich schnell in`s Abseits - ich will auf die diversen Gründe nicht eingehen.
Der Sennheiser ist ok - ausgiebiges Hören kann ich mir mit ihm aber nicht gut vorstellen. Das Teil klingt hart - wenn auch nicht ungenau.
Der P5 versucht etwas, was (wenn es ihm denn gelänge) genau meinen Vorstellungen entsprochen hätte. Er nervt nicht die Bohne und produziert gleichzeitig ein genaues und fein aufgelöstes Klangbild. Aber leider liegt über diesem Versuch eine Art Teppich - er spielt einfach nicht frei genug auf.
Der Griff zum P7 (der bedingt durch die Hörproben vieler Interessenten genau so gut eingespielt war, wie die anderen Kopfhörer auch -das ist nämlich eine absolute Grundvoraussetzung für einen Hörtest!!!) war nur Sekunden auf meinem Kopf - und alles war klar.
Fast mit der Exaktheit eines Elektrostaten reproduzierte er die Mitten und die Höhen. Der Bass aber liebe Leute, der hatte mit dem Elektrostaten nicht`s gemein. Abgrundtief und super präzise ist er immer dann da, wenn er da zu sein hat. Und auch in den kräftigsten Basspassagen bleibt der Mittel und Hochtonbereich perfekt aufgelöst. Und alle diese schönen Eigenheiten bzw. Fähigkeiten ergeben dann einfach nur das, was ich -und wahrscheinlich jeder Musikinteressierte letzlich will - der Kopfhörer "verschwindet - übrig bleibt pure Musik.
Obwohl ich eigentlich max. 200 Euro ausgeben wollte - der Kauf war beschlossene Sache.
Ich habe mit dem P7 jetzt ca. 7 Studen netto Musik unterschiedlicher Qualität gehört.
Zwei Dinge sind klar: Die ersten Stunden mit einem fabrikneuem P7 kann man sich fast schenken. Er benötigt mindest 5 Stunden und zu zeigen,
wo hin der Weg noch gehen wird. (Ich habe den Test mit dem eingespielten P7 im Kopf - das vergisst man nämlich nicht mehr)
Der P7 liegt jetzt angeschlossen an einem Verstärker und keiner hört zu - ich lassen ihn noch 12 Stunden reifen - würde aber jetzt schon wetten, das er auch danach noch zulegt.
Zweitens wird auch jetzt schon klar, dass MP3 mit niedriger Datenrate gnadenlos entlarvt werden. Also vergessen. Verlustfreie Formate wie
z.B. Apple Lossless usw. von guten Aufnahmen sind dagegen aus einer anderen Welt. Auch anständige Aufnahmen mit nicht zu hoher Komprimierung im MP 3 Format sind gut anzuhören.
Übrigens - auch wenn der wichtigste Punkt natürlich die akustische Qualität ist - der Kopfhörer trägt sich ausgezeichnet. Auch über Stunden mit Brille.
Die Verarbeitungsqualität ist unglaublich gut.
Durch den Faltmechanismus kann er in einer kleinen Tasche etc. eigenlich immer dabei sein. (Auch nicht unwichtig)
Ich empfehle jedem potentiellen Kopfhörerkäufer einen ausgiebigen Test - Saturn, Mediamarkt etc. -zumindest große Märkte- haben eigentlich alle aktuellen Kopfhörer zum Testen ausgestellt. Geht zu einer Zeit hin, in der wenig los ist und nehmt gutes Ausgangsmaterial mit.
Viel Spaß!
Kommentar Kommentare (17) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 8, 2014 7:47 PM CET


DeLonghi Nespresso EN 210.BAE Kapselmaschine Umilk
DeLonghi Nespresso EN 210.BAE Kapselmaschine Umilk
Preis: EUR 169,00

56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenklasse, 10. September 2013
Ich habe die Maschine jetzt 2 Tage ausgiebig getestet. Neben diversen Vollautomaten von Jura und Krupp habe ich auch einige Padmaschinen besessen.
Gerade die Vollautomaten benötigen einen erheblichen Wartungsaufwand. Aber selbst bei genauer Einhaltung der Wartungsintervalle incl. der Herausnahme und Reinigung der Brüheinheit war nach ca. 2 Jahren und einer Bezugsmenge von ca. 1200 Tassen (also ca. 2 Tassen pro Tag)
eine Überholung im Werk fällig. Dies war bei beiden Automaten notwendig. Die Kosten für die "Überholung" lagen mit 160 Euro auch relativ hoch. Bei dem Vollautomaten von Krupps war außerdem die Milchdüse äußerst empfindlich. Sehr häufiges genaues Reinigen war angesagt.
Die Nespresso Kapselmaschine ist im Vergleich dazu fast schon himmlisch simpel. Außer einer Entkalkung gibt es kaum etwas zu tun bzw. gibt es keine vergleichbaren Verschleißteile wie beim Vollautomaten.
Bei Verwendung der Nespresso Kapseln ist der Geschmack hervorragend. Vielleicht sogar besser als bei den genannten Vollautomaten. Der Kaffee ist heiß, sehr aromatisch und hat ein vorzügliches Crema. Ich werde mal einen Blindversuch mit dem Kaffee aus einem Jura Vollautomaten
mit einigen Leuten machen. Schon jetzt wäre ich bereit, eine höhere Wette auf den Ausgang anzunehmen. Soll heißen, ich glaube nicht, das der Jurakaffee als der Bessere bewertet wird. Aber warten wir es ab.
Zur Bedienung: Kein Vergleich mit den Vollautomaten. Die drei Sensorknöpfe mit der gewünschten Kaffeemenge programmieren, Kapsel einlegen und den Schieber schliessen. Das war es auch schon.
Der Milchaufschäumer arbeitet schnell und liefert einen guten Milchschaum. Er ist leicht zu reinigen und formschön. Der Wasserbehälter kann seitlich positioniert werden und ist somit sehr leicht zu entnehmen bzw. zu füllen. Der Wasserstand ist im Blickfeld.
Zu den Kosten: Erst einmal investiert man für die Maschine nach Abzug der Gutschrift im Nespresso Shop ca. 140 Euro. Differenz zum guten Vollautomaten ca. 1000 Euro. Diese Summe geteilt durch den Kapselpreis von ca. 0,38 Euro macht rund 2630 Kapseln aus.
Ich trinke am Tag max. 3 Tassen Kaffee. Somit kann ich deutlich über 2 Jahre lang Kapseln kaufen und habe noch keinen Mehrpreis für die Kapseln im Vergleich zum Vollautomaten bezahlt. Und dabei habe ich die Kaffeekosten für den Vollautomaten nicht einmal mit eingerechnet.
Um nicht noch weiter zu rechnen, machen wir es uns leicht, und gehen mal davon aus, dass erst nach 3 Jahren die Kosten für die Kaffeebeschaffung im Vergleich zu den Kaffeebohnen für den Automaten in`s Gewicht fallen. Die Verbrauchsmaterialien wie z.B. Reiniger sowie die
Anfälligkeit der Automaten und wahrscheinliche Wartungskosten nach 3 Jahren können aber selbst dann die Ersparnis wieder "auffressen"
Die deutlich erschwerte Bedienung und Pflege der Automaten im Vergleich zur Kapselmaschine kann jeder für sich als netten Zeitvertreib oder -wie ich- als schlicht überflüssig und lästig empfinden.
Fazit: Wenn mir da kein Denkfehler unterlaufen ist - was spricht dann für die Anschaffung eines Vollautomaten?
Wenn die DeLonghi Nespresso jetzt einige Jahre ihren Dienst erledigt und keine Reparatur anfallen sollte - dann schreibe ich noch mal einen Nachtrag. Sollte es anders kommen - ebenfalls.
Jetzt erst mal "Daumen hoch!)


Harman Kardon Go+Play wireless Portables High-End Bluetooth Lautsprechersystem mit EU- und UK-Netzstecker - Schwarz
Harman Kardon Go+Play wireless Portables High-End Bluetooth Lautsprechersystem mit EU- und UK-Netzstecker - Schwarz
Preis: EUR 243,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Kleine, 20. Mai 2013
Wer den Unterschied im Mitteltonbereich zwischen der ersten Ausführung und dem aktuellen Gerät nicht wahrnehmen kann - ehrlich - der sollte sein Geld besser anders investieren. (Höhen und Bässe waren auch beim Vorgängermodell schon sehr gut) Die Box schlägt in Pegelfestigkeit, Auflösung, Tiefbass sowie Stimmwiedergabe alles, was sonst z.Z angeboten wird.
Uli


WD My Passport externe Festplatte 2TB (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) silber
WD My Passport externe Festplatte 2TB (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) silber
Wird angeboten von Novum_Distribution
Preis: EUR 112,74

5.0 von 5 Sternen Tolle externe Festplatte, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den Preis unschlagbar. Die Platte arbeitet flott - auch einige GB sind schnell hin und hergeschaufelt. Die Platte ist sehr klein und leicht. Perfekt für unterwegs. Geräusche und Temperatur nicht nennenswert. Kaufen!


WD Nomad Rugged Case Robuste Schutzhülle für externe Festplatten schwarz
WD Nomad Rugged Case Robuste Schutzhülle für externe Festplatten schwarz

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Schutz, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Case ist so wie beschrieben. Es ist sehr stabil und bietet somit auch in extremeren Situationen ausreichenden Schutz. Allerdings - und das ist keine Kritik- ist es auch nicht gerade "klein und handlich"


Gewindeadapter 1/4 auf 1/4 Zoll
Gewindeadapter 1/4 auf 1/4 Zoll
Wird angeboten von Timetrends24 - Schnellversand aus Deutschland
Preis: EUR 1,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gewindeadapter 1/4 auf 1/4 Zoll (Elektronik)
Das Teil ist gut verarbeitet und entspricht somit der Beschreibung. Allerdings kann man bei so einem Produkt auch wenig falsch machen - oder?


2x Akkus + Ladegerät + microSDHC 32Gb für Gopro Hero3 Black, White & Silver Edition
2x Akkus + Ladegerät + microSDHC 32Gb für Gopro Hero3 Black, White & Silver Edition

5.0 von 5 Sternen Preiswert und gut, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Teile funktionieren und es gibt nicht`s auszusetzen. Der Preis ist natürlich einfach unschlagbar - was will man mehr. Kaufen!


Fjällräven Herren Hose Barents Pro 81761 46 Dark Grey
Fjällräven Herren Hose Barents Pro 81761 46 Dark Grey
Wird angeboten von cortexpower de GmbH
Preis: EUR 94,93

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Trecking/Freizeithose, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Hose ist einfach spitze. Das Material ist nicht zu weich und auch nicht "steif" - außerdem extrem unempfindlich. Der Stoff ist sehr angenehm auf der Haut und trocknet schnell. Die Größenangabe ist total korrekt. Das Teil sitzt und man möchte es nicht mehr ausziehen. Auch nach Tagen im Gebirge sieht die Hose noch nicht verschmutzt aus und muffelt auch nicht.
Bei Kälte reicht eine leichte lange Unterhose und falls es feucht wird, natürlich vorher eine Wachsbehandlung. Das war`s dann auch schon. Das wird nicht meine letzte Barents Pro sein!!!
U.Blauert


Seite: 1 | 2 | 3