Profil für Gerd-Michael Scholz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gerd-Michael S...
Top-Rezensenten Rang: 1.373.979
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gerd-Michael Scholz
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Dockingstation Ladekabel Samsung Galaxy S2 S3 S4 mini Ladestation Netzteil HTC
Dockingstation Ladekabel Samsung Galaxy S2 S3 S4 mini Ladestation Netzteil HTC
Wird angeboten von Safettito
Preis: EUR 6,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Akku synchronisiert und überwacht zerstört!, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Gerät auf Grund der bisher guten Kritiken und der Beschreibung gekauft. Habe an das Gerät mein Ladenetzteil für das Samsung Galaxy S4 mini angeschlossen und das Galaxy auf den Micro USB-Stecker gesteckt. Nach der ersten Ladung fiel mir schon auf, dass der Akku im Smartphone sehr heiß wurde. Dann lud ich den Akku noch einmal auf und es schien alles in Ordnung. Jetzt ist der Akku defekt. Vielleicht funktioniert das Gerät ja nur, wenn man es über das mitgelieferte Ladekabel an USB anschließt. Das sollte dann aber explizit in der Beschreibung stehen. Werde das Gerät zurückschicken, aber wer ersetzt mir den Akku?


Der kleine schwarze König
Der kleine schwarze König
von Bernhard Langenstein
  Gebundene Ausgabe

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Buch, das nicht in die heutige Zeit passt, 25. Oktober 2007
Wieso bekommt der kleine schwarze König immer zu spüren, dass er wegen seiner Hautfarbe anders ist? Ziehen denn die heiligen 3 Könige nur durch Länder, in denen nur weißhäutige Menschen leben, die noch nie einen andersfarbigen Menschen gesehen haben? Da fühlt sich der kleine schwarze König nach all diesen Erlebnissen so schlecht, dass er versucht sich das Gesicht weiß zu waschen. Und als die drei Könige an den Stall kommen wo das Christuskind gerade zur Welt gekommen ist, versteckt sich der kleine schwarze König hinter den weißen Königen und bedeckt sein Gesicht damit er das Jesuskind (das ja weiß ist) nicht erschreckt. Doch die gutherzige Maria ruft den kleinen schwarzen König nach vorne und gibt ihm das Jesus-Kind in die Hände. Und nun kommt das Beste: Es erstrahlt ein helles Licht und es geschieht ein Wunder, denn von nun an sind die Handinnenflächen des kleinen schwarzen Königs hell.

Für mich ist dieses Buch Rassismus in der schlimmsten Form, weil es die Bibel vollkommen falsch deutend Kindern(es ist ein Kinderbuch) suggeriert, dass eine schwarze Hautfarbe minderwertig und schlecht ist. Darum werden wenigstens die Handinnenflächen vom kleinen schwarzen König aufgehellt, so steht er am Ende nicht ganz so furchtbar, so schwarz da. Das ist Heuchelei und eine Darstellung eines tief verwurzelten Rassismus, in dem Schwarze als zu bedauernde und Weiße als gönnerhafte, ehrenvolle Menschen dargestellt werden. Das sind koloniale Denkmuster, die nicht mehr in die heutige Zeit passen, die in gar keine Zeit passen.


Seite: 1