Profil für C. Schirp > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Schirp
Top-Rezensenten Rang: 793.581
Hilfreiche Bewertungen: 64

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Schirp (Witten)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Master / Slave Steckdosenleiste TDZ-5PM4 9fach Steckdose 9 Steckplätze schwarz
Master / Slave Steckdosenleiste TDZ-5PM4 9fach Steckdose 9 Steckplätze schwarz

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brauchbar, aber hält nicht ewig, 19. November 2013
Ich habe zwei dieser Steckdosenleisten seit ca. 10 Jahren im Dauerbetrieb gehabt (=immer eingeschaltet, ca. 1x Täglich den Master ein/aus). Sie funktionierten mit einem alten Röhrenfernseher sowie einem Verstärker als Master absolut zuverlässig... bis jetzt:
Beide Leisten haben innerhalb eines Monats den Geist aufgegeben, beim Einschalten des Masters gab es nur noch ein schnarrendes Geräusch. Des Rätsels Lösung: In der Leiste sind zwei Elkos (10uf/63V und 22uF/63V) verbaut, die ausgetauscht werden müssen, dannach funktionierten meine beiden Leisten wieder.


Philips GoGear Ariaz MP4-Player 4GB (6,1 cm (2,4 Zoll) Display, Radio)
Philips GoGear Ariaz MP4-Player 4GB (6,1 cm (2,4 Zoll) Display, Radio)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen, 2. April 2013
Ich hatte von diesem Phillips-Produkt eine echte Marken-Anmutung erwartet...

Was man dann bekommt ist aber doch nur einer der vielen schlecht gemachten China-MPx-Player, hier mal ein paar Beispiele:

-Eingebauter Lautsprecher: gute Idee, geht aber im Radiobetrieb nicht. Oder anders herum: Ohne Ohrstöpsel kein Radio, allerdings ohne das da eine Meldung wie "Ohrhörer einstecken" auf dem Display steht. :-(
-Die per eingebauten Video-Formatkonverter aus einem aufgezeichneten DVB-T-Stream vom PVR-Recorder umgerechneten Videos kann der Player nochnichtmal ruckelfrei widergeben... das ist eher so eine Art Diashow.
-Beim Radio und den Player-Modi ist die Belegung der Laut/Leise-Tasten vertauscht. War wahrscheinlich ein anderer SW-Lieferant für das Radio-Subsystem. Usability geht anders!
-Warum sehe ich in der grandios unübersichtlichen Songbird-Software auf dem PC nicht die Kategorie Fotos? Muss man dazu echt den Explorer bemühen? Ein "All in one"-Gefühl und gute Funktionsintegration geht anders.
-Die Denkpause nach dem Auswählen einer Wiedergabefunktion aus dem "Hauptmenü" des Players... erinnert mich an damals Win3.11 auf einem 386er. Aber der hat dann wenigstens eine Sanduhr gezeigt.

Ich werde das Gerät zurückgeben. Ganz ehrlich: dann lieber ein paar Euro drauflegen und ein Smartphone o.ä. kaufen, das kann mehr.


Fahrradanhänger Anhänger Fahrrad
Fahrradanhänger Anhänger Fahrrad
Wird angeboten von dsversand
Preis: EUR 52,99

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis/Leistung wie erwartet, 2. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fahrradanhänger Anhänger Fahrrad (Misc.)
Verpackt war der Fahrradanhänger recht gut, eine Zusammenbauanleitung war auch dabei - von daher nichts zu nörgeln. Zur Qualität... nun ja: die ähnlichen Originale kosten EUR 300 und mehr, dieser weniger als 1/5 davon, was man auch merkt: Natürlich sind die Teile nicht superpassgenau, die Gewinde keine Präzision und die Schnellspanner gerade eben benutzbar, der Reflektor am Schutzblech bricht ab, wenn man ihn ansieth, für den Preis ist das Ding aber trotzdem ein ziemlicher Knüller. Wie langlebig die diversen Gelenke und Kupplungen sind wird sich noch zeigen, aber es sieht so aus, als könnte man da auch recht viel mit Hobbymitteln ersetzen.
Fazit: Wer ein hochpräzises Extrembiking-Gear erwartet sollte die Finger von dem Anhänger lassen, wer den Anhänger in der Stadt für den Einkauf oder den Weg zum Strand im Urlaub braucht (wo er vielleicht auch mal geklaut wird) kann ihn gut gebrauchen.


Logilink LogiLink Wireless LAN Printserver Drucker USB [PC]
Logilink LogiLink Wireless LAN Printserver Drucker USB [PC]

3.0 von 5 Sternen Prima Problemlöser - für Drucker, 10. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den "Logilink Lan Printerserver USB 2.0 und MFP" zusammen mit meinem HP Deskjet F375 (Scanner/Drucker der 70-Euro-Klasse) an einem älteren Netgear-Router DG834GB mit aktivierter MAC-Positivliste, deaktiviertem SSID-Broadcast und WPA-PSK TKIP unter XP problemlos ans Drucken bekommen. Was soll ich noch sagen? Der Drucker druckt wie direkt angeschlossen...

Scannen funktioniert allerdings überhaupt nicht: Es wird keine Twain-Quelle mehr erkannt und auch die Scan-Taste am Drucker wird nur mit einem Blinken der POWER-LED quittiert.

Also: Als Druckerserver okay, für Multifunktion... klappt bei mir zumindest nicht.


Der energethische Imperativ: 100% jetzt: Wie der vollständige Wechsel zu erneuerbaren Energien zu realisieren ist
Der energethische Imperativ: 100% jetzt: Wie der vollständige Wechsel zu erneuerbaren Energien zu realisieren ist
von Hermann Scheer
  Gebundene Ausgabe

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend und visionär, 10. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein aufrüttelnder Aufruf, sich für den Wandel zu erneuerbare Energien zu engagieren. Hermans Scheer legt die Motivation der etablierten Energieerzeuger und Ihrer "Vasallen" offen und gibt Handlungsvorschläge für einen Energiewandel. Wer das Buch gelesen hat, fragt sich schon, was Stadtwerke dazu treibt, ausgerechnet die STEAG zu kaufen...
Unbedingt lesen - und umsetzen!


IPdio mini Internetradio schwarz
IPdio mini Internetradio schwarz
Preis: EUR 99,99

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima WLAN-Erweiterung für die Stereoanlage, 21. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: IPdio mini Internetradio schwarz (Elektronik)
Das IPDIO mini ist besser ausgestattet (STEREO-AUSGANG!!!) und ist billiger als das IPDIO (ohne mini) und hat eine Fernbedienung - also eine gute Wahl. Ein mp3-Stream mit 128kbps klingt über die Stereoanlage wirklich gut, auch ansonsten habe ich bisher keine Macken feststellen können. Selbst das (nur) zweizeilige Display reicht zur Benutzerführung aus.
Die Inbetriebnahme mit einem WLAN-Router Netgear DG834 ohne SSID-Broadcast, aktiver MAC-Liste und WPA-Verschlüsselung war ein Kinderspiel - ich kann das IPDIO Mini daher nur empfehlen.


Opel Vectra / Vectra GTS  (Jetzt helfe ich mir selbst, Band 231)
Opel Vectra / Vectra GTS (Jetzt helfe ich mir selbst, Band 231)
von Friedrich Schröder
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,90

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hilft leider niemandem, 17. Juni 2007
Zu meinem alten Vectra A hatte ich natürlich auch das Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" - ich kann kaum sagen, wie sehr ich dieses Buch als Hilfsmittel geschätzt habe: Gute Texte, Hintergrundinformationen, umfangreicher Schaltplan, gute technische Zeichnungen und Fotos. Völlig klar, dass ich dann zum Vectra C zur gleichen Buchreihe gegriffen habe...

Leider ein ziemlicher Fehlgriff: Der aktuelle Vectra wird dem Leser nur anhand von pressemitteilungsähnlichen Informationen nähergebracht, die Zeichnungen sind zumeist nur pixelige Screenshots aus dem Opel-Diagnosesystem, Bilder sucht man fast vergebens und was völlig fehlt: Der Schaltplan! Ein echter Schnitzer: Da baut Opel sein erstes Fahrzeug mit gleich drei CAN-Bussen und es gibt noch nichteinmal einen Verkabelungsplan!

Wer wirklich vor hat, an seinem Vectra C etwas zu reparieren, greift lieber zu anderen Büchern, die einem zeigen, wie es gemacht wird...

Nachtrag aus aktuellem Anlass: Manches haben die Autoren tatsächlich so falsch verstanden, dass man sein Auto nach dieser Anleitung sogar beschädigt! Zu den hinteren Bremszylindern erklären die Autoren, dass die Fachwerkstatt zum Zurücksetzen nach Belagwechsel zwar einen "Spezialadapter" bemüht, man aber ruhig Schraubenzieher oder Hammerstiel nehmen kann. Nun ja. Wenn man den Zylinder einfach mit Hammerstiel zurückdrückt, ruiniert man die innenliegende Nachstelleinrichtung für die Handbremse - die Autoren vergessen zu erwähnen, dass der "Spezialadapter" nicht nur drückt, sondern den Zylinder im Uhrzeigersinn dreht - dafür hat der Zylinder sogar zwei Mitnehmerlöcher. Man fragt sich, ob sie es vergessen haben, oder dieses wichtige Detail schlicht verkannt haben.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 27, 2011 8:31 PM CET


Seite: 1