Profil für Michael Schmid > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Schmid
Top-Rezensenten Rang: 60.475
Hilfreiche Bewertungen: 651

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Schmid (München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Snakes in Suits: When Psychopaths Go to Work
Snakes in Suits: When Psychopaths Go to Work
von Paul Babiak
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,61

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat mir die Augen geöffnet, 7. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zugegebenermaßen wird der Begriff "Psychopath" (auch) in Unternehmen geradezu inflationär verwendet. Alle irgendwie schwierigen oder "nicht konformen" Personen werden allzuleicht damit tituliert. Daher waren meine Erwartungen hinsichtlich dieses Buches, das ich mir eher aus Jux gekauft habe, auch dahingehend. Umso größer die Überraschung! Wahre Psychopathen wirken normal, oft auffällig normal, manipulieren, intrigieren, spielen sich auf, sind gewissenlos etc. Vor allem gelten sie aber zumeist nicht als Psychopathen!

Ich selbst hatte z.B. vor Jahren mit einer äußerst eloquenten und charmanten Kollegin zu tun, die mir äußerst widersprüchlich vorkam. Stets stand sie im Mittelpunkt, hatte nach kürzester Zeit einen "festen Platz" im Büro des Vorstands und ist ohne erkennbare Leistung im Rekordtempo aufgestiegen. Umso erschreckender fand ich andererseits ihre herablassenden Äußerungen über ebenjenen Vorstand, ihre Tendenz Wahrheit und Unwahrheit nach Belieben zu vermischen und ihre brutale Rücksichtslosigkeit gegenüber jüngeren Kollegen. Natürlich ist die besagte Kollegin schnell zur Konkurrenz gewechselt und von dort wieder weiter, stest höheren Zielen zugewandt. (Sofern ich beurteilen kann, war übrigens auch ihr Privatleben nicht anders.)

Nun ist es unsinnig, Diagnosen aufgrund von Büchern zu bilden (auch wenn im besagten Fall die Beispiele 1:1 passen). Trotzdem - dieses Buch hat mir dahingehend die Augen geöfnet, dass Vieles was einem seltsam vorkommt auch tatsächlich seltam ist und dass man sich von niemandem - egal wie charmant, beliebt oder eloquent er oder sie ist - einlullen lassen sollte!


Game of Thrones - Die komplette erste Staffel [5 DVDs]
Game of Thrones - Die komplette erste Staffel [5 DVDs]
DVD ~ Sean Bean
Preis: EUR 13,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung mit kleineren Mängeln, 16. April 2014
Game of Thrones zählt in Sachen Vielschichtigkeit und Spannung sicher zu den Top-Serien der letzten Jahre. Die Handlung in einer Art pseudomittelalterlichen Welt weiss zu überzeugen, auch wenn Vieles doch etwas an den Haaren herbeigezogen zu sein scheint. (Ein polytheistisches Mittelalter hätte es wahrscheinlich so nie geben können.) Wie auch immer, die Settings ziehen einen durchaus in ihren Bann und die Hintergrundstory gibt dem Ganzen eine für Serien eher ungewohnte Tiefe.
Einen Punkt muss ich allerdings doch noch abziehen und zwar wegen der immer wiederkehrenden und auf Dauer eher deplatziert und nervig wirkenden Softporno-Einlagen: Eine Fantasy-Serie dieses Formats hat so etwas meines Erachtens nicht nötig, geschweige denn verdient!


Pussy Riots Punk-Gebet: Religion, Recht und Politik in Russland
Pussy Riots Punk-Gebet: Religion, Recht und Politik in Russland
von Joachim Willems
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfach nur schlecht, 25. Dezember 2013
Was daran so politisch oder anspruchsvoll geschweige denn toll sein soll mit Strumpfmasken in einer Kirche rumzutollen mag sich mir nicht erschließen. Noch seltsamer ist aber der hier vorliegende Versuch des Autors hierin noch irgendeinen Sinn hineinzuinterpretieren, der zufälligerweise seine eigenen Vorurteile widerspiegelt.


Russische Volksmärchen
Russische Volksmärchen
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Gut sortierte Sammlung, 23. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Russische Volksmärchen (Kindle Edition)
Hier liegt eine gut sortierte Sammlung faszinierender Märchen vor, die teils recht unbekannt aber durchwegs mitreißend sind - und das absolut kostenlos!


Guinness Buch der Sterne
Guinness Buch der Sterne
von Patrick Zimmer, Harro [Bearb.]. Moore
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitloser Klassiker, 14. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Guinness Buch der Sterne (Gebundene Ausgabe)
Wenn es ein Astronomie-Buch gibt, das den Titel "unbekanntestes Meisterwerk" oder "meistunterschätzter Klassiker" verdient, dann ist es "Das Guinness Buch der Sterne" des kürzlich verstorbenen berühmten britischen Astronomen Sir Patrick Moore.
Extrem unerhaltsam und facettenreich beschrieben, handelt es, ausgehend vom Sonnensystem über die Sterne, Gasnebel und Galaxien alle (in den 1980ern bekannten) Bereiche der Astronomie ab. Im Anschluss finden sich eine Abhandlung über die Geschichte der Astronomie und Raumfahrt sowie ein Sternenatlas.
Was dieses Buch so besonders macht, sind die unglaublich vielen unterschiedlichen Fakten, die zu jedem Kapitel präsentiert werden. Statt über jedes Thema einfach etwas "runter zu erzählen", gibt es dutzende Absätze, die sich auf Superlative, besondere Vorkommnisse und andere erwähnenswerte Punkte fokussieren. Eine (!) willkürlich aufgeschlagene Seite über den Jupiter enthält z.B. die Absätze "Die am längsten beobachtete 'Störung' auf Jupiter", "Das herausragendste Band auf Jupiter", "Der erste Beweis, dass Jupiter keine Miniatursonne ist", "Der erste Nachweis von Ammoniak und Methan in der Jupiteratmosphäre", "Die ersten Wasserstoffmodelle", "Die erste Idee, das Jupiter im wesentlichen flüssig sein könnte", "Die neuesten Modelle des inneren Aufbaus von Jupiter", "Der erste Nachweis von Radiostrahlung vom Jupiter". Damit nicht genug, gibt es zu allen Planeten und Monden (soweit in den 1980ern bekannt) detaillierte Karten.
Alles in einem ist dieses Buch (welches - nebenbei - mich persönlich zur Astronomie geführt hat) ein Klassiker, der sich durchaus mit Sagan's "Kosmos" messen kann, auch wenn die Ausrichtung eine ganz andere ist.
Eine kleine Schlussbemerkung: Der Nachfolger "Das neue Guinness Buch der Sterne" aus den 1990ern bieter gute Ergänzugen zu den "weißen Landkarten-Flächen" des hier beschriebenen Werks.


Fool Control
Fool Control
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Reggae Rock / Metal der Spitzenklasse, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fool Control (MP3-Download)
Auf die Band Eyesburn aufmerksam geworden bin ich durch die Songs "Moses" und "Inner Spirit" von Soulfly, an welchen auch der Sänger Nemanja Kojic mitgewirkt hat. Neugierig geworden, habe ich mir gleich das Album Fool Control gekauft - und die Erwartungen wurden sogar übertroffen!
Bei diesem Album handelt es sich - grob gesprochen - um "Reggae Metal". Dabei sind die einzelnen Songs sehr eingängig und abwechslungsreich. Eher ruhige Lieder wechseln sich mit Metal-lastigeren ab. ("Mental Murderation" weist sogar einen Richtung Thrash-Metal gehenden Riff auf, ist aber eher die Ausnahme.) Dabei wirken die Gitarrenparts überhaupt nicht aufgesetzt, sondern passen zu jedem einzelnen Song. Die Produktion ist ebenfalls sehr gelungen und die Instrumentalparts sind auf hohem technischen Niveau.
Alles in einem ist Fool Control für jeden geeignet, der gerne über den Tellerrand blickt, ob Metal-Fan oder nicht. Eyesburn ist zweifellos eine Band der Spitzenklasse und hätte mehr Bekanntheit verdient.


Super Meat Boy - Ultra Edition
Super Meat Boy - Ultra Edition

6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Witzig und originell, 31. Oktober 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Meat Boy beweist, dass auch heutzutage originelle und witzige Jump 'n' Runs möglich sind. Ein Gag jagt den anderen, die Geschicklichkeitseinlagen sind fesselnd und der Soundtrack ist stimmungsvoll - kurz: das Spiel macht einfach Spaß.
Warum ich trotzdem nur einen Stern vergebe? Weil man sich unbedingt über Steam anmelden muss. Wenigstens bei Indie-Spielen erwarte ich nunmal, dass sie auch ohne Registrierung, Aktivierung und ähnlichem Schnickschnack laufen. Das geht schließlich bei "Braid", "Limbo" und "The Binding of Isaac" auch.


Das 4%-Universum: Dunkle Energie, dunkle Materie und die Geburt einer neuen Physik
Das 4%-Universum: Dunkle Energie, dunkle Materie und die Geburt einer neuen Physik
von Richard Panek
  Gebundene Ausgabe

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Thematik bleibt im Hintergrund, 22. Oktober 2011
In diesem Buch geht es nur sekundär um das Thema dunkle Materie / dunkle Energie. Im Vordergrund steht eher die geschichtliche Entwicklung hierzu, die anhand einiger herausgepickter (ausschließlich US-amarikanischer) Wissenschaftler mehr oder weniger Soap-Opera-artig erzählt wird. Nebenher erfährt man auch etwas über den eigentlichen Forschungsgegenstand. Wer sich ein Buch über die Thematik selbst gewünscht hat wird jedenfalls - trotz recht unterhaltsamer Erzählungen - eher enttäuscht sein.


Katastrophen: Wie die Wissenschaft hilft, sie vorherzusagen
Katastrophen: Wie die Wissenschaft hilft, sie vorherzusagen
von Len Fisher
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Einführung, 22. Oktober 2011
Insgesamt liest sich dieses Büchlein sehr unterhaltsam und gibt einen guten Überblick über verschiedene Aspekte hinsichtlich Katastrophen und Krisen und was für deren Entstehung charakteristisch ist.
Mehr sollte man allerdings nicht erwarten. Das Ganze ist sehr kurz und oberflächlich gehalten und der Erzählstil ist dem Plauderton universitärer Kaffeepausen entnommen.


Sternenschatten: Roman
Sternenschatten: Roman
von Sergej Lukianenko
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,00

5.0 von 5 Sternen Perfekte Space Opera jenseits gängiger Klischees, 22. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Sternenschatten: Roman (Taschenbuch)
Der Doppelroman Sternenspiel/Sternenschatten kann zu recht als Science-Fiction-Erzählung der Superlative bezeichnet werden. Hier werden ungwöhnlich viele Gedanken der SF aufgegriffen (Galaktischer Club, utopische Gesellschaften, Portale zu anderen Welten) und auf sehr originelle Art und Weise behandelt. Vieles entpuppt sich im Laufe der Geschichte als anders als ursprünglich gedacht und philosophische Gedanken kommen nicht zu kurz.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8