Fashion Sale Hier klicken 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Omega > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Omega
Top-Rezensenten Rang: 214
Hilfreiche Bewertungen: 3510

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Omega "Omega" (Schleswig-Holstein)
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21-30
pixel
StilGut UltraSlim Case V2, mit Stand- und Präsentationsfunktion für Amazon Kindle Fire HDX 8.9-Tablet, cognac
StilGut UltraSlim Case V2, mit Stand- und Präsentationsfunktion für Amazon Kindle Fire HDX 8.9-Tablet, cognac
Wird angeboten von StilGut
Preis: EUR 29,90

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau was ich gesucht habe!, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach einigen Versuchen mit anderen Hüllen bin ich nun absolut zufrieden mit dieser Hülle:

+ Hochwertige, edle Lederoptik
+ Leicht (wiegt nur ca. 222g)
+ Stabile Standfläche (Tablet kann auf dem Schoss stehen und bleibt in der Standfunktion eingerastet)
+ Tief ausgearbeitete Standrillen (2) - viel besser als bei billigen Hüllen
+ Guter Schutz in der Handtasche (wenn diese krümelfrei ist und man sie nicht fallen lässt)
+ Passt genau, alle benötigten Ausschnitte (Lautsprecher, Ladebuchse...) vorhanden
+ Deckel läßt sich auch vollständig umklappen, wenn man das Tablet wie ein Buch flach hochkant hält
+ Schliesst leichtgängig und bleibt zu
+ Kein giftiger Chemiegeruch
+ Gutes Mikrofaser- Putztuch liegt bei

Nur längeres Tippen ist nicht so angenehm fürs Handgelenk, weil das Tablet doch recht steil steht.
Dann weiche ich auf eine externe Tastatur aus (von Amazon Basics, für den Kindle Fire).

Beim Fotografieren muss man darauf achten, dass die Hülle lose herab hängt, ohne den Tablet-Rücken
zu berühren, da sonst eine Meldung eingeblendet wird, die das Auslösen verhindert.

Den Preis von ca. 30 Euro finde ich angesichts der hochwertigen Machart angemessen.

Diese schöne Hülle empfehle ich gern weiter!


Kein Titel verfügbar

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Folie (gleichbleibend berührungsempfindlich, Sicht nicht beeinträchtigend), 8. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So habe ich mir die Schutzfolie gewünscht: Man sieht sie nicht, der Touchscreen bleibt genauso berührungsempfindlich wie zuvor und sie ließ sich auch nocht einfach aufbringen.
Klasse!


Kein Titel verfügbar

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunderschöne Hülle, aber Standfunktion funktioniert nur auf Tisch, nicht auf dem Schoss, 8. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich stelle mir das Tablet immer auf den Schoss. Dazu nutze ich die Ständerfunktion der Hülle.
Doch leider funktioniert diese nur auf einem harten flachen Tisch.
Steht die Hülle auf dem Schoss, findet die Halterung keinen Halt auf der Standfläche, da sich diese leicht durchbiegt.

Zur Hülle selbst:
Sie ist wirklich wunderhübsch! Das Design ist toll und das Material wirkt hochwertig.
Die Hülle ist auch schön leicht. Zusammen wiegen Fire u. Hülle um 625g (mein Fire allein 393g) - die Hülle also nur ca. 232g!
Man kann die Hülle im Buchstil mit einem Gummiband schließen, was Sicherheit beim Transport gibt.

Doch leider ist das Material eher dünn, es hat den Anschein, es sei innen unter der Gummierung nur leichte Pappe.
Auch sinkt das Tablet beim Hinstellen ein wenig ein, da nur die harte Ständerfläche aufrecht steht, während sich das weiche Verbindungsstück flach hinlegt.
Auf dem Tisch steht sie dann gut, aber beim Tippen gibt das Tablet in der Hülle, während es steht, immer ein wenig nach.

Kurzum, mir ist die tolle Hülle leider nicht solide genug.
Würde ich das Tablet immer auf einem Tisch verwenden, wäre alles gut.

Aber unterwegs, auf dem Schoss in der U-Bahn oder auf dem Sofa, ist die Standfunktion, die mir so wichtig ist, leider unbrauchbar, da das Tablet auf weicherem Untergrund (Knie) nicht stehen bleibt.
Man kann das Tablett dann nur flach liegend benutzen.

Da die Standfunktion ein wesentlicher Teil der Konstruktion ist, ziehe ich 1 Stern ab.


Homescapes extrahohes Sitzkissen orthopädisch mit Tragegriff Sitzerhöhung Aufstehhilfe ca. 50 x 50 x 10 cm, Bezug aus Baumwolle, 100% Polyester Füllung, uni terracotta
Homescapes extrahohes Sitzkissen orthopädisch mit Tragegriff Sitzerhöhung Aufstehhilfe ca. 50 x 50 x 10 cm, Bezug aus Baumwolle, 100% Polyester Füllung, uni terracotta
Wird angeboten von Homescapes
Preis: EUR 33,99

5.0 von 5 Sternen Gute Sitzerhöhung für "ausgesessenes" Ledersofa, 2. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unser seinerzeit eher teures Ledersofa hat leider schon nach wenigen Jahren "nachgegeben", d.h. man sitzt nun wesentlich weniger straff gepolstert als zuvor und auch ein Stückchen tiefer. Das ist insofern problematisch, als der dazugehörige Fusshocker nun zu hoch erscheint und unbequem geworden ist.
Abhilfe schafft das prima Homescapes Sitzkissen, das extrahoch und gut gepolstert ist.
Man sitzt erhöht und bequem. Und nun passen die Fusshocker auch wieder dazu.
Kurzum, das Homescapes Sitzkissen hat den Alterungsprozess des Sofas ausgleichen können.
Die Qualität des Sitzkissens ist gut und der Preis (30 Eur pro St.) gerechtfertigt, finden wir.
Die Lieferung erfolgte übrigens sehr schnell, da es aus Deutschland verschickt wurde.
Auch wenn das Sitzkissen aus unserer Sicht auch gern 60 x 60 cm riesig hätte sein dürfen - wir können es auch in 50x50 weiterempfehlen - wer erhöht und eher fest sitzen möchte, wird mit dem Homescapes sicher zufrieden sein, das sich angenehm von den weichen Billig-Bodenkissen abhebt.

P.S.
Nach ca. 4 Mon. hat die Höhe durchs Sitzgewicht etwas abgenommen, also wird das Kissen etwas plattgesessen. Es ist aber immer noch bequem und hoch genug.


Lawrence Tea Rooibos-Vanille, aromatisierter Rooibostee, 20 Teepads, 2er Pack (2 x 40 g)
Lawrence Tea Rooibos-Vanille, aromatisierter Rooibostee, 20 Teepads, 2er Pack (2 x 40 g)
Wird angeboten von wark-24
Preis: EUR 5,34

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktische Lösung für die Senseo, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Teetrinker hatten wir Bedenken, ob ein Senseo-Teepad brauchbar schmecken kann, da der Tee ja nicht zieht.
Aber doch - diese Teepads sind tatsächliche eine passable Alternative zu Kaffeepads.
Mit dem Teepadhalter für die Senseo (Typ HD 7994/00 bei unserer Quadrante) "zaubert" die Senseo in der üblichen kurzen Zeit unter Druck und bei etwas höherer Dosierung (2g pro Pad, wie bei Teebeuteln, aber bei kleinerer Wassermenge) einen nur minmal dünneren Tee als aus Teebeuteln. Wenn der Tee dann langsam abkühlt, schmeckt man das Vanillearoma noch besser.
Mein Mann ist durchaus zufrieden und verwendet diese Pads und die Senseo jetzt im Büro. (Eine saubere und schnelle Alternative zu Teebeuteln).
Wer starken Tee mag, wird vermutlich bei Kanne und losem Tee bleiben, den man individuell stark dosieren kann.
In den Senseo-Teepadhalter passt nur ein Pad, nicht zwei, dann geht der Senseo Deckel nicht mehr zu.
Aber für Teebeuteltrinker (2g Beutel auf 200 ml Becher) ist das Teepad eine wirklich gute Sache, um aus der Senseo Tee trinken zu können.


McAfee Internet Security for Mac 2014 - 1 Mac
McAfee Internet Security for Mac 2014 - 1 Mac

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Trojaner durchgerutscht, 18. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
P.S.
Nachtrag nach 10 Monaten:
Leider klappte das automatische tägliche Aktualisieren nicht immer und der iMac arbeitete bisweilen sehr langsam.
Im aktuellen AVTest bekam MacAfee nicht gerade das beste Ergebnis bei der Schädlingserkennung und ich kaufte den Testsieger BitDefender.
Dieser fand beim Scan diverse Trojaner, die MacAfee bei mir nicht verhindert hat.
Da ich die Emails erkannt und ungeöffnet gelöscht hatte, tippe ich auf Apple Mail als Downloader der infizierten Anhänge.
Ich bon auf Airmail 2 umgestiegen.
Nun hoffe ich, besser gerüstet zu sein....

Meine vorherige Rezenszion ist leider überholt.

Bitte ignorieren...

Mein bereits etwas in die Jahre gekommender iMac (gekauft 2008, glaube ich), frisch upgegradet auf das neue OS X, wird schnell ausgebremst (vermutlich RAM Problem- 4 MB "nur" - oder Prozessor zu lahm?).

Zum Glück "verträgt" er auch das neue McAfee Internet Security 2014.
Alles läuft wie geschmiert - keine Abstürze, keine Verlangsamung.
Dazu einfache Bedienung.
Hilfreich finde ich u.a. die sichere Suche ("site advisor" Plugin im Browser), bei der verhindert wird, daß man versehentlich Schadwebsites aufruft.

Die Installation war auch absolut simpel - Voraussetzung ist immer, daß man frühere Security Software (u.a. auch Little Snitch) deinstalliert hat, bevor mal McAfee aufspielt.
Im Problemfall kann man auch eine Hotline von McAfee anrufen.

Geliefert wurde der Produktkarton von McAfee, aber darin ist keine CD oder DVD, sondern nur eine Infokarte mit dem Produktcode.
Über die aufgedruckte Webadresse lädt man sich alles ganz einfach runter, tippt noch den Freischaltcode ein und dann ist McAfee auch schon drauf.

Ich kann McAfee Internet Security weiterempfehlen!


Madison New York Unisex-Armbanduhr Candy Time Sonderedition Limited VIP Silicon Analog Silikon weiß U4336
Madison New York Unisex-Armbanduhr Candy Time Sonderedition Limited VIP Silicon Analog Silikon weiß U4336

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Günstig und gut!, 6. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Uhr ist schick und preisgünstig (13 Eur). Das Silikonarmband trägt sich sehr komfortabel - viel angenehmer als Edelstahl oder Leder, außerdem verrtuscht es weniger als schweres Metall. Die Uhrzeit kann man sehr genau ablesen. Die Uhr ist schon groß, aber nicht so wuchtig und übergroß, so daß man sie auch als Frau gut tragen kann. Die Unisex-Armbandlänge kommt kräftigeren Handgelenken zugute (ich trage L statt M, was die Uhrenarmbandlänge anbelangt). Bisher funktioniert die Uhr seit vielen Wochen einwandfrei. Man kann auch die Hände vorsichtig waschen, ohne sie zuvor abnehmen zu müssen - bisher ist jedenfalls nichts passiert. In Weiß sieht die Uhr futuristisch schlicht und auch edel aus, zumal die kleinen Strass-Sternchen sie femininer wirken lassen als Uhren dieses Typs ganz ohne "Bling Bling" ;-) Die Lünette kann man auch drehen (nutze ich aber nicht).
Das Uhrenglas ist, wenn ich richtig informiert bin, nicht aus Kunststoff, sondern aus Glas, was mehr Kratzfestigkeit verspricht.
Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt aus meiner Sicht - ich bin zufrieden.


AEG RA 5520 Öl-Radiator
AEG RA 5520 Öl-Radiator
Preis: EUR 44,99

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Gerät zum Zuheizen, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AEG RA 5520 Öl-Radiator (Haushaltswaren)
Durch zwei Aussenwände wird ein Zimmer einfach nicht warm genug geheizt.
Dieser rollbare Heizkörper (mit Öl gefüllt) ist die Lösung.
Er ist aus meiner Sicht von der Bauweise her eher ungefährlich (hat auch TÜV...sollte aber trotzdem beaufsichtigt werden, steht in der Anleitung), praktisch in der Benutzung und gut verarbeitet - zu einem fairen Preis (38 Eur).
Schnell kann der Abstrahler an die gewünschte Stelle gerollt werden (und die Rollen ließen sich auch ganz leicht anbauen).
Er wird auf hoher Stufe schnell heiß und später nach dem Abstellen hält das Gerät die Wärme noch eine ganze Weile. Zwischendurch stellt sich das Gerät ab, sofern eine bestimmte Hitzeintensität erreicht ist, und geht später auch von allein wieder an.
Wegen der aktuell hohen Stromkosten habe ich darauf geachtet, daß das Gerät auch mit "nur" 600 Watt betrieben werden kann.
Man kann die Temperatur stufenlos verstellen und außerdem drei Stärkestufen wählen.
Ein Kontrolllämpchen erinnert optisch daran, wenn man das Gerät nicht ganz ausgestellt hat (dazu muß man an 2 Stellen auf Null schalten: Den Temperaturwähler und auch die Heizstufe).
Unten gibt es für die Schnur noch eine Aufrollvorrichtung, wenn man das Gerät nicht in Betrieb hat.
Eine wirklich gute Anschaffung - endlich wieder angenehme Wohnwärme im Winter!!


Philips HD7863/60 Senseo Quadrante Kaffeepadmaschine (Senseo Kaffeebrühsystem, 1450 Watt) klavierlack schwarz
Philips HD7863/60 Senseo Quadrante Kaffeepadmaschine (Senseo Kaffeebrühsystem, 1450 Watt) klavierlack schwarz
Preis: EUR 78,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Rettung für meinen mega empfindlichen Magen - endlich wieder leckerer Kaffee!, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider habe ich einen sehr empfindlichen Magen. Der ist sicher ein Extrembeispiel...

Ich habe im Laufe der Jahre verschiedene Kaffeesysteme ausprobiert (Siebträger, French Press, Kaffeemaschinen, Cafissimo Kapselmaschine, Handfiltern...) und bin auf Dauer mit keiner Zubereitungsart zurecht gekommen.
Natürlich habe ich hochwerte Bohnen verwendet (trommelgeröstet und regulär).
Tee war - bis auf Rooibos - leider auch kein Erfolg (Schwarztee, Grüntee, weißer Tee).
Nun empfahl mir eine Bekannte abermals Senseo.
Und ENDLICH bekommt mir - schon seit längerer Zeit - wieder Kaffee :-)
Durch das schnelle Brühen bei leichtem Druck und eine helle Röstung reiner Arabica Pads (Senseo Extra Mild, Senseo Mild, Melitta Bellacrema mild & harmonisch, Dallmayr Prodomo naturmild z.B.) wird - jedenfalls mein - der Magen offenbar geschont.
Dazu 2 Einzeldöschen Kaffeesahne und fertig ist meine Tasse Kaffeeglück.

Die Senseo Quadrante ist nicht nur formschön, sondern funktioniert auch im Alltag sehr gut.
Ich hatte sie ausgesucht, weil sie "mal eine andere Form hatte" und außerdem Stiftung Warentest-Sieger war (neben der Senseo Viva).
Der Kunststoff wirkt nicht billig, nur der Wassertankt erinnert an einen Messbecher ;-)
Die Aufheizzeit ist sehr kurz. Nach 30 Min. geht die Maschine von selbst aus (auto-off). Das Aufheizen geht danach meistens noch schneller (es sei denn, sie ist schon völlig ausgekühlt).
Beide Tassen füllen sich völlig gleichmäßig. Aber ich mache trotzdem immer nur einen Pad zur Zeit, da es mir persönlich so einfach sehr gut schmeckt.
Das Betriebsgeräusch ist ein angenemes, nicht lautes, Brummen.

Leider sind die Pads für mein Geschmacksempfinden nur maximal eine Woche haltbar (in der Brabantia oder der Senseo Stahl-Pad-Dose - beide schließen sehr dicht, wobei die Brabantia eigentlich eine bessere Dichtung hat).
Daher kann ich nicht, wie bei Kapseln, so viele verschiedene Sorten durcheinander trinken, sondern nur zwei Stammsorten gleichzeitig...immerhin kann ich schon 4 Tassen täglich geniessen.

Der Wassertank ist groß, aber unter XL hatte ich mir noch etwas mehr versprochen ;-). Man muß schon mal nachfüllen, wenn man viele Tassen zubereitet oder Wasser zum Durchspülen verbraucht.

Die Stellhöhe der Tassen läßt sich leicht verändern. Alle Teile können in die Spülmaschine. Meistens wasche ich sie aber per Hand ab.

Die Senso macht sehr guten Pad-Kaffee. Mit Grausen erinnere ich mich an die erste Petra Pad Maschine einer Bekannten, bei der immer die Pads in der Einlegeschublade verrutschten oder gar nicht erst hineinpassten, weil sie zu dick waren - das Ergebnis war verwässert und schmeckte zudem nach Papier. Der Senseo Kaffee hingegen ist wirklich gut (wenn auch ein "richtiger" Filterkaffee noch voller schmeckt). Das Pad kommt in einen Adapter und wird dort durch den Deckel auch festgehalten. Kein Verrutschen und bisher ist noch kein Pad daneben gegangen.
Den Kaffee muß man natürlich umrühren, bevor man ihn trinkt, um alles gut durchzumischen.

Will man Pads mit Milchanteil zubereiten, muß man zur Reinigung neben dem üblichen Klarspülen ohne Pad mehr Aufwand betreiben: Pad-Adapter abwaschen, die "Nase" abziehen und mitsamt Trichter ebenfalls richtig reinigen. Auch die Pad-Brühkammer bzw. der Auslaufweg des Kaffes müssen abgewischt werden, damit man keine Milchreste in der Maschine läßt.

Der Mehraufwand lohnt sich aus meiner Sicht aber bei einigen Senseo Padsorten leider nicht, da sie einfach nicht gut genug schmecken (zu wenig Kaffeeanteil und dieser besteht sogar aus Instantkaffee! bzw. zu wenig Milchgeschmack bei Kakao): Caffe Latte, Cappuccino und Chocobreak. Das ist natürlich Geschmackssache...diese Sorten haben mich persönlich nicht überzeugt. Da kann man sich ja gleich das entsprechende Instantpulver anrühren (Wasser aus der Senseo laufen laufen lassen), geschmacklich ist das kein Unterschied, würde ich meinen...

Zur Senseo passen außer dem original Senseo Douwe-Egberts verschiedene Pad-Hersteller: Aldi, Tchibo, Dallmayr, Melitta, Edeka Gut und Günstig...mehr habe ich noch nicht getestet.
Über manchen Pad-Versand kann man auch Senseo Sorten noch kaufen, die für Deutschland aktuell nicht mehr vorgesehen sind, z.B. die Sorte Senseo Brasil, die ebenfalls mild ist.

Die kleine Ablaufschale muß auch täglich gereinigt werden - man kann auch eine kleine Auffangtasse hinstellen, um Tropfreste aufzufangen.

Die Bedienung - An/Aus-Power-Knopf sowie jeweils eine Taste für eine oder zwei Tassen - ist schön einfach und somit auch für Senioren geeignet, die ja häufig auch nicht so viel Kaffee trinken, jedenfalls braucht meine Oma ihr Pfund Dallmayr ewig lange nicht auf, so daß ihr der Kaffee zu alt und geschmacklos wird. Da findet sie ein Tassen-Pad-System viel besser. Das Einsetzen und Herausnehmen des Wasserbehälters, der dabei gekippt werden muß und nicht ganz voll sein darf (Markierung vorhanden) muß allerdings geübt werden. Es ist aber, wenn man den Bogen raus hat, ganz einfach. A propos: Wenn das Wasser nicht mehr für die nächste Tasse reicht, blinkt der Power Knopf und man muß den Tank auffüllen.

Mein Fazit: Ein schönes Gerät, platzsparend (ungefähr so groß wie eine reguläre Kaffeefiltermaschine) und sehr leicht zu bedienen. Schnelle Vorbereitung und Zubereitung. Leckerer Kaffee (allerdings ca. 20 Euro/Kg!), der besonders magenverträglich ist (wenn man die passende Padsorte gefunden hat).

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Kauf.

Mein Mann bereitet sich übrigens auch Rooibos Teepads damit zu. Dazu verwendet er einen Teepadhalter, Senseo Modell Philips HD7994/00. Der Tee schmeckt trotz fehlender Ziehzeit durchaus gut, nur geringfügig dünner als ein Teebeutel.

P.S.
Mitterweile konnte ich die Quadrante mit der Twist vergleichen. Die Quadrante hat mein Mann dann ins Büro mitgenommen, da sie dort einige Vorteile hat: Ist solider, tropft viel weniger, spritzt nicht, größerer Tank, leichtere Bedienung.
Die Quadrante ist wirklich ein tolles Gerät, das sich sehr bewährt hat!


Schwarze Nacht: Thriller
Schwarze Nacht: Thriller
Preis: EUR 6,99

4.0 von 5 Sternen Gruseliges Psychodrama, 20. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schwarze Nacht: Thriller (Kindle Edition)
Solche "Horror" Bücher liegen mir - kein abartiges, sadistisches Gemetzel, sondern beängstigendes Kopfkino.

Schwarze Nacht hat mich schnell mitgerissen. Ich fand es spannend! Die Rückblenden und der Erzählstil insgesamt gefiel mir gut. Ich hatte das Gefühl, mit dabei zu sein.
Je weniger man vorher weiss, desto besser - einfach lesen und drauf einlassen. Dann bietet dieses Buch spannendes Lesen/Gruseln.
Menschliches Drama läßt mitfühlen.
Ich finde diesen durchaus ergreifenden Roman wirklich gelungen!
Es ist eine menschliche Tragödie, die hier spannend erzählt wird.
Aber an sich ist das ein trauriges Buch.

Nur - ein etwas deutlicheres Ende hätte mir geholfen zu wissen, ob ich alles richtig verstanden habe.

*** Achtung, SPOILER! Nicht lesen, wenn Sie das Buch noch nicht kennen! ***

Ich nehme an, daß David immer schon psychotisch (psychisch krank) war und seine Krankheit im Kindesalter bemerkt wurde. Wenn er aggressiv wurde, verängstigte er andere Kinder. Die Familie ist überfordert und hilflos.
Seine Panik/Angst vor dem Dunkeln versucht der depressive David in letzter Instanz ohne Hilfsmittel in der Hütte mittels Konfrontationstherapie über Flooding (wenn ich richtig informiert bin), radikal zu bekämpfen. Leider ohne fachkundige Hilfe mit einem Psychiater an seiner Seite. Zuvor war sein oft übermässiger Alkoholkonsum sowie das Vermeiden der Dunkelheit durch Aufbeiben/Parties/Überstunden nur der Versuch, die Angst zu vermeiden. Bis das nicht mehr klappte und David völlig erschöpft ist.
Es gibt niemanden in seinem Umfeld, der David wirklich helfen will oder kann (nicht die Schwester, nicht die Freundin, nicht der Psychologe).

Welche Krankheit genau David "schwarz werden" (ohnmächtig?) lässt, wird nicht benannt.

Wie Zausel ums Leben kommt, bleibt auch unklar. Ist sie einfach draußen von einem wilden Tier getötet worden?

Falls jemand Antworten weiß, bitte kommentieren. Danke! :-)


Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21-30