newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Profil für severus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von severus
Top-Rezensenten Rang: 113
Hilfreiche Bewertungen: 4878

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
severus
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Philips HD8834/01 Kaffeevollautomat 3100 Serie (Milchbehälter) schwarz
Philips HD8834/01 Kaffeevollautomat 3100 Serie (Milchbehälter) schwarz
Preis: EUR 503,85

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Espresso-/Cappuccinoautomat, der auch normalen Kaffee kann..., 1. September 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Grundsätzlich erhält man hiermit einen Espresso/ Cappuccino -Automaten der mittleren Geräteklasse, welcher auch je nach Wassermengeneinstellung, normalen Kaffee (dünnen Espresso = Espresso Lungo) produziert.

Optik & Funktion:
Optisch sieht er ganz nett aus, wirkt zudem sehr schlank. Schwarzes Plastik wird durch einige Chromapplikationen aufgepeppt. Recht nett gestaltet sind die aluminiumbesetzten Tasten. Hier möchte ich anmerken, dass jede Taste mehrfach belegt wurde, man muss hier gelegentlich auf das farblich wechselnde Display achten. Nicht alle Funktionen können nämlich per simplen Ein-Tastendruck ausgewählt werden. Die Bedienung ist ähnlich wie bei früheren Handys. Das Display zeigt dann neben der entsprechenden Taste weitere Aktionen an und man weiß bei bestimmten Getränkezubereitungen nur dadurch, welche Taste dafür als nächste gedrückt werden muss.

Der kombinierte Wasser- und Kaffeesatzauffangbehälter wird bei dieser Maschine nach vorne ausgezogen. Beim Herausziehen ist mir die Kaffeeausgabedüse manchmal etwas im Wege gewesen, diese lässt sich aber nach oben einschieben. Auffällig auch hier, der Wasserauffangbehälter ist nach wenigen Tassen Zubereitung recht schnell gefüllt…
Die Brüheinheit lässt sich für Reinigungszwecke seitlich recht einfach entnehmen. Die Kaffeebohnen und das Frischwasser selbst werden von oben über Klapptüren in den jeweiligen Tank/Behälter eingefüllt. Das ist recht praktisch. Der Wasserbehälter kann auch komplett entnommen werden.

Allgemeine Funktion:
Recht einfach und damit auch intuitiv können die verschiedenen Maschineneinstellungen vorgenommen werden. Über den Menütaster können z.B. Temperatur, Displayhelligkeit, Standby-Zeit, Wasserhärte uvm. schnell verändert werden. Das ist intuitiv umgesetzt worden!
Anfängliche stark pfeifende Geräusche verschwinden nach dem Entlüften der Maschine weitestgehend. Die Vorgehensweise zur Erstinbetriebnahme entnimmt man der beiliegenden Anleitung. Ich habe den Mahlgrad (Schlüssel liegt bei) im Bohnenbehälter gleich auf "Fein" eingestellt. Das Keramik-Mahlwerk geht übrigens recht leise zu Werke.
Nach den ersten 2-3 Kaffeetassen ist der Kaffee recht schmackhaft. Natürlich ist das alles Geschmacksache und u.a. auch ein Produkt der verwendeten Bohnensorte. Trotzdem kann der Kaffee über Temperatur, Stärke, Mahlgrad individuell noch weiter "abgestimmt" werden. Es ist dann z.B. auch möglich, seinen geschmacklichen Favoriten abzuspeichern.

Die Milchschaumbehälter hat seine Aufgabe bei mir gut erfüllt. Er wird recht simpel in die Öffnung der vorher herausgenommenen Heißwassereinheit eingeklinkt und dann wird, wie oben schon erwähnt, nun über die entsprechende Tastenkombination der Milchschaum direkt über diesen Behälter (ausziehbare Ausgabenase) in die Tasse ausgegeben. Somit lassen sich als MIX-Produkte aus Kaffee und Milchschaum schlussendlich gute "Latte" oder "Cappuccinos" zubereiten.

Ich möchte hier nochmal anmerken, dass natürlich so eine Maschine auch ihre Pflege und Wartung benötigt. Regelmäßiges Entkalken der Maschine oder Reinigen der Brüheinheit sind schon obligatorisch. Die Brüheinheit wird seitlich entnommen und ist unter Wasser leicht zu reinigen. Danach sollte die Mechanik hin und wieder auch mal etwas gefettet werden. Für die Milchschaum- bzw. Heißwassereinheit gibt es gesondert spezielle Reinigungslösungen von Philips/Saeco.

Fazit:
Im Neuzustand ein schöner Automat mit geschmacklich gutem Kaffeeergebnis, vor allem was den Cappuccino bzw. den “echten“ Espresso betrifft. Die Maschine ist ja auch ein ausgewiesener Espresso/Cappuccino-Automat, dennoch kann sie aber je nach Einstellung der Wasserzugabe in Kombination mit der Espresso-Lungo-Taste, ganz individuellen bzw. normalen Kaffee produzieren.

4 Sterne für die Preis/Leistung


Maggie
Maggie
DVD
Preis: EUR 4,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Arni" mal wirklich ganz anders., 1. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Maggie (Amazon Instant Video)
Wer mal einen ungewöhnlich ruhigen Film mit 'Arnold' sehen möchte, in dem er einen gefühlvollen Vater einer schwer erkrankten Tochter aus erster Ehe darstellt, findet hier einen Film der dieser Sichtweise gerecht wird.

Es geht im gesamten Film um eine der übliche 'Zombi-Virus-Infektion-Geschichten' bei der die befallenen Menschen schlussendlich zu Menschenfressern mutieren. Der Unterschied ist die ruhige Gangart des Filmes, wirkt er trotz des beunruhigenden Themas doch beinahe entspannend. Arni müsste seine Tochter sofort dem Tod preisgeben aber er kann es nicht, riskiert dadurch sogar seine neue Beziehung in der er auch 2 Kinder hat. Schlussendlich nimmt ihm die erkrankte Tochter am Ende des Filmes diese Entscheidung dann noch selber ab.

Ich würde mal sagen, nicht schlecht, mehr aber auch nicht, 3 Sterne. Wäre der Hauptdarsteller nicht der bekannte Action-Held gewesen, hätte ich mir den Film vermutlich nie angeschaut.


OMRON E2 Elite TENS- / Schmerztherapiegerät
OMRON E2 Elite TENS- / Schmerztherapiegerät
Preis: EUR 55,80

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hätte nicht gedacht das es so intensiv wirkt!, 29. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das kleine Gerät in der Größe einer Fernbedienung wird durch 2 AAA-Batterien versorgt.
Die Umfangreiche Bedienungsanleitung gibt einige Tipps und Sicherheitshinweise zu den Anwendungsmöglichkeiten und erklärt grundsätzlich die Tasten-Symbolik auf dem Gerät.

Das Gerät besitzt Behandlungsprogramme für Schultern, Fußsohlen, Waden sowie unterer Rücken, dabei kann man zwischen Klopfen, Kneten, Drücken, Reiben wählen. Ein kleines Drehrädchen lässt bis zu 10 Intensitätsstufen zu. Weiter Funktionen für intensive Schmerzbehandlung (1200HZ-Taste) oder ein Softmodus bzw. punktuelle oder breitere Massageintensitäten sind wählbar. Alles lässt sich simpel über wenige Tastendrücker anwählen und teilweise sogar kombinieren. Nach 15 Minuten Behandlung schaltet das Gerät automatisch ab.
Die hochwertigen Longlife-Pads können bis zu 150 mal wiederverwendet werden.

Ich habe seit längerem Probleme mit Nacken- und Schulterbereich sowie in der LWS-Gegend. Das Omron 2 Elite massiert in meinem Fall recht intensiv ab Stufe 6 die gewünschten Körperbereiche und ab Stufe 8-10 kann es teilweise sehr stark bis schmerzhaft werden. Hier muss jeder individuell seine angenehme Intensitätsstufe finden. Zum Behandlungserfolg des Gerätes kann ich nur sagen, dass leichte, eher oberflächliche Muskel-Verspannungen damit gut therapiert werden können. Eine Tiefenmassage beim Physiotherapeuten kann und soll es sicher nicht ersetzen.
Auf jeden Fall erhält man hier ein preiswertes Gerät was einem tatsächlich spürbar massiert! Man könnte es auf Grund seiner geringen Größe auch beinahe gut im Büro anwenden...


grossag  Wasserkocher, edelstahl gebürstet, 1,7 L, 2200 W
grossag Wasserkocher, edelstahl gebürstet, 1,7 L, 2200 W
Wird angeboten von xeonardo Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 50,56

4.0 von 5 Sternen Ein schöner, normaler Kocher, aber mit Lichteffekten und Temperatureinstellung., 25. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wie bei vielen Dingen mittlerweile, dient nicht nur die einwandfreie Funktionalität sondern auch die gute Optik als Verkaufsargument. Egal ob es Toaster mit Swarovski-Kristallen , Kaffeemaschinen mit bunter Beleuchtung oder Wasserkocher in gebürstetem Edelstahl und temperaturabhängiger LED-Anzeige sind.

So auch bei diesem "kabellosen" Wasserkocher hier. Er ist eigentlich ein normal handhabbarer aber recht starker Wasserkocher (bis 2200 W) im edlen Design. Der Kocher liegt gut in der Hand und ist im leeren Zustand subjektiv nicht zu schwer. Der Deckel lässt sich zum Befüllen bequem per Tastendruck (im Deckel integriert) öffnen. Eine zusätzliche grün-bläuliche-lila-rot LED im Gerät lässt die Füllstandsanzeige während des Betriebes je nach erreichter Temperatur andersfarbig leuchten. Das zusätzliche Zifferndisplay zeigt die erreichte Temperatur an.

Es gibt zudem eine Betriebstaste (Power) sowie eine Warmhalte- und eine Temperatureinstellungstaste. Mit der Betriebstaste wird sofort Wasser auf 100 C erhitzt. Mit der Warmhaltetaste wird auch erst mal auf 100 C erhitzt und danach auf der individuell eingestellte Temperatur für 15 Minuten warmgehalten. Mit der Temperaturtaste kann man das Wasser nur soweit erwärmen, wie man es eingestellt hat, also 50/60/70 oder 85 Grad.

Die Füllstandsanzeige gibt den Füllzustand in Teilstrichen bis 1,7 Liter an. Füllt man, (wie im beiliegenden Zusatzzettel angegeben) die vorgeschlagen 1,5 L kühles Leitungswasser ein, so liegt die max. "Kochzeit" bis zum Abschalten des Gerätes zwischen ca. 4-5 Min.
Der Kocher schaltet sich bei Erreichen der entsprechenden Wassertemperatur automatisch ab und 'piept' 3 mal.

Auf eine doppelwandige Edelstahlkanne wurde bei diesem Kocher verzichtet Der Kocher wird also an der Außenseite sehr heiß.
Je nach Wasserhärte entsteht mehr oder weniger schnell eine ordentliche Kalkschicht an der Heizplatte des Kochers. Ein kleines Kalksieb im Kocher verhindert daher wirkungsvoll beim Ausgießen, das Kalkkrümel in der Tasse landen (Reinigungshinweise siehe Anleitung).

Fazit:
Es ist von der Funktionalität her ein normaler ordentlicher Kocher mit schicker Optik. Der Kocher erfüllt seine Aufgabe wie gewohnt (er "kocht" Wasser). Als hervorzuhebendes Merkmal sind die individuellen Temperatureinstellungen und die nette, temperaturabhängige Beleuchtung anzumerken. Für mich ist der Preis zum Rezensionszeitpunkt angemessen, 4 Sterne - Produkt funktioniert und gefällt mir gut.


Roccat Nyth Modular MMO Gaming Laser-Maus (12000dpi, austauschbare Daumentasten und Seitenteile) schwarz
Roccat Nyth Modular MMO Gaming Laser-Maus (12000dpi, austauschbare Daumentasten und Seitenteile) schwarz
Preis: EUR 129,00

4.0 von 5 Sternen Gamer-Maus mit modularem Tasten-Layout, 21. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Hiermit erhält man eine "typische" Gaming-Maus, die an sich schon über jede Menge Tasten gegenüber den Standardmäusen verfügt.
Die seitlichen Tasten lassen sich gut mit dem Daumen erreichen und sind zudem austauschbar, was dem jeweiligen Spiel bzw. Spieler individuelle Anpassungen erlaubt. Es lassen sich zudem nicht nur die Tasten selbst einzeln gestalten, Roccat liefert auch verschiedene Tasten-Sets in einer Aufbewahrungsbox gleich mit.
Das rechte Seitenteil ist zudem mit Magnet-Clipsern versehen und lässt sich gegen ein im Lieferumfang befindliches größeres Teil sehr leicht austauschen.

Als optischen "Leckerbissen" wurde der Maus eine farblich wechselnde Beschriftung eingebaut. Diese lässt sich über den zugehörigen Treiber farblich und rhythmisch individuell anpassen. Genau so lässt sich jede Taste, über die Roccat-Swarm-Treibersoftware, einer bestimmten Funktion oder Anwendungsaktion zuweisen. Auch ist es möglich bestimmte vorinstallierte Anwendungs-/Spielemakros direkt zu verwenden.
Die Software ist sehr umfangreich und beinhaltet weitere Punkte wie Sensitivity-Optionen, Button-Anpassungen und erweiterte Settings zur Anpassung der Pollingraten, Distance-Kontrolle oder Sound-Feedback, um mal nur einige wenige zu nennen.

Aber auch ohne den Treiber funktioniert die Maus schon grundsätzlich, wenn man diese mal schnell an ein anderes Gerät anstecken müsste.

Im bei mir installierten Game "Wolfenst.-tnO" kann man z.B. über die Seitentasten alle gewünschte Waffen entsprechend zuordnen. Das hat alles geklappt und der Zugriff ist mit etwas Übung rasend schnell. Nur mit der Ergonomie des Tastenfeldes und Motorik des Daumens habe ich noch meine Schwierigkeiten, ich drücke oft versehentlich mal die seitlichen Tastenfelder und habe dann eine ungewollte Aktion ausgelöst.

Preis/Leitung gefühlte 4 Sterne.


MS Windows Home 10 64bit DVD OEM (DE)
MS Windows Home 10 64bit DVD OEM (DE)
Preis: EUR 101,06

4.0 von 5 Sternen Ich bin vom Upgrade mal positiv überrascht worden...., 20. August 2015
....warum, weil unerwartet in Erfahrung bisheriger Windowsupgrades nun mal alle meine Geräte und fast alle Programme makellos in das Upgrade von Win 7 Home (64 Bit) auf Win 10 Home (64 Bit) eingebunden wurden und funktional sind. Dazu zählen u.a. ein 4 Jahre alter Flachbettscanner, ein 3 Jahre altes Asrock-Mainboard, eine Gforce GTX 660 und Core i5 (2 Generation), sowie HP Drucker, älterer Kartenleser und vieles mehr. Auch Office 2007, ältere Finanzprogramme, diversen Fotobearbeitungsanwendungen (Lightroom/DXO), das 3D-Game "Wolfenst.-tnO" und alle weiteren Tools laufen uneingeschränkt.

Kleine Einschränkungen gab es bei einem Movie-Schnittprogramm, welches aber vom Hersteller schon als nicht Win10-tauglich angekündigt war sowie beim Energiesparmodus, der die USB-Ports nach dem Ausschalten nicht mehr stromlos machte. Letzteres konnte ich aber schnell beheben in dem ich den Win10-Schnellstart deaktivierte. Weiterhin habe ich auch die File-Sharing-Funktion abgeschaltet und auch das Onlinekonto vorerst wieder in ein lokales Konto umgewandelt (geht fix in der Kontenverwaltung).

Ich bin seit DOS 3.3 (danach alle Windowsversionen ab 3.0 bis heute mit Win 10) im IT-Bereich beschäftigt. Wir alle kennen die Win-Versionen, die weniger oder mehr erfolgreich waren. Bei Windows 8.0 habe ich tatsächlich das erste Mal überhaupt ein Downgrade auf die Vorversion (zurück auf Windows 7) durchgeführt !

Mit Windows 10 könnte nun tatsächlich ein etwas gelungenerer Nachfolger von Windows 7 gegenüber 8 am Start stehen. Galt bisher die Devise, alles muss 3D-Bunt und Transparent sein, entwickelt sich Windows dahingehend wieder etwas zurück. Die grafische Oberfläche ist auch hier, gegenüber den Versionen Vista/Win7 auffällig stark abgespeckt worden. Alles ist sehr flach, manchmal zu flach für einen Desktop. Fenster lassen sich nicht immer klar abgrenzen. Bei der Systemsteuerung werde ich z.B. gelegentlich an Zeiten simpler DOS-Oberflächen (z.B. PC-Tools usw.) erinnert und Desktop-Gadgets gibt es ohnehin nicht mehr.
Kleiner Vorteil aus diesem "Rückschritt", die Performance steigt gefühlt auch gegenüber Win 7 und der Speicherbedarf des Installations-Datenträgers sinkt praktisch sehr deutlich.

Das Startmenü ist wieder vorhanden und bei meinem PC wurde auch gleich vorzugsweise der Desktopmodus aktiviert. Wer mit Win 8 schon vertraut war, wird einige Verbesserungen/Neuerungen feststellen und wer mit Win 7 gearbeitet hat und umsteigt, wird mit der Win 10-Version vermutlich auch schneller gut klar kommen als mit Version 8. Eine gewisse Umstellung/Umgewöhnung ist aber sicher wieder angebracht.

Dennoch, wer Win7 oder 8.1 nutzt muss meiner Meinung nach nicht unbedingt sofort umsteigen. Man hat immerhin 1 Jahr Zeit um kostenlos auf 10 umzusteigen. Andererseits hat man in den Einstellungen von Win10 die Möglichkeit, einen Monat lang wieder zur vorherigen Betriebssystem-Version zurückgehen zu dürfen. Ich habe ohnehin mit einer Imagesoftware alles vorher gesichert, von daher bin ich 1 Monat noch auf der sicheren Seite…

Alles in allem ist es in meinem Fall ein recht gelungenes Upgrade und sicher in Verbindung mit den Win-10-Smartphones eine sehr runde Sache, noch nutze ich aber ein Android-Smartphone, na mal sehen...


Wilkinson Sword Hydro 5 Klingen, 4 Stück + 1 gratis
Wilkinson Sword Hydro 5 Klingen, 4 Stück + 1 gratis
Preis: EUR 9,95

4.0 von 5 Sternen Klingen mit Gelstreifen der neuen Generation. Reinigung schwierig..., 19. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich rasiere mich seit 25 Jahren überwiegend nass. Früher waren es die 2-fach Klingenrasierer dann die 3-fach und heute geht es bis zum 5 Klingen-Modell.
Ich kann persönlich nicht wirklich sagen, dass einer der bisherigen Rasierer , selbst die mit 2 Klingen, wirklich so viel schlechter gewesen sein sollten. Auch beim Rasieren mit 5 Klingen gehe ich oft mehrfach über gleichen Stellen oder sogar auch mal in den Achseln drüber um ein sehr gründliches Ergebnis zu bekommen.

Nun konnte ich die "Hydro 5" von Wilkinson testen. Es ist für mich subjektiv keine neue Erfindungen, eher ein bekanntes Modell in einem anderen Look. In blau sieht das recht sportlich aus. Je nach Rasurzweck sind diese Klingen selbstredend für Frau und auch für den Mann gleichermaßen zu gebrauchen.

Ein kleiner, abklappbarer und sehr effektiver Hydro-Gleitgelstreifen ist an dieser Klinge vorhanden. Dieser erzeugt in Verbindung mit Wasser einige angenehmere Schnellrasuren (falls mal kein Rasierschaum zugriffsbereit ist). Also bei diesem Modell ist extra Rasiergel/Schaum nicht unbedingt Pflicht! Erst wenn sich die gelgefüllten Vertiefungen leeren, sollte die Klinge ausgetauscht werden, oder man verwendet wieder zusätzlichen Schaum/Gel. Der Clou, klappt man den Gelstreifen zurück, wird der Rasierer zum Trimmer.

Leider gibt es bei mir eine Schwierigkeit, durch das Gel verkleben die Klingen und kleinste Härchen die nicht ausgespült wurden nach der Rasur (wenn der Rasierer trocknet) etwas. Vor der nächsten Rasur war daher immer erst eine ordentliche Wässerung/Reinigung notwendig, um ein gutes Rasurergebnis zu erhalten. Das lässt den Gelstreifen rasch schwinden.

Fazit:
Die Rasur ist daher bei diesem Klingen-Modell auch ohne Verbindung mit Rasiergel angenehm und gründlich. Einfach Haut ordentlich anfeuchten und es kann losgehen. Ähnliche Gel-Klingen-Erfahrungen hatte ich auch schon mit den Modellen vom Konkurrenten Gillette gemacht. Hier geben sich die Firmen tatsächlich "die Klinke in die Hand". Die neuen Gelstreifen sind deutlich effektiver als die bisherigen Gleitstreifen der früheren Klingengeneration. Leider gibt es beim Wilkinson hier deutlich höheren Reinigungsaufwand.

Grundsätzlich empfehlenswert.


SALEWA Herren Hose Hubble 4.0 CO M Pants, Cypress, 50/L, 00-0000024826
SALEWA Herren Hose Hubble 4.0 CO M Pants, Cypress, 50/L, 00-0000024826
Preis: EUR 65,00

4.0 von 5 Sternen leichte Wander-oder Arbeitshose, sehr bequem..., 19. August 2015
Rezension bezieht sich auf: SALEWA Herren Hose Frea (Sports Apparel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Salewa Herrenhose Gr. 50/L ist für mich erstaunlich passgenau.
Die Hose hat eine Länge von 1,10 Meter, besteht aus 98 % Baumwolle und 2 % Elastan. Durch den flexiblen 2% Elastan-Zusatz ist die Hose auch für etwas umfangreichere Personen recht gut anpassbar bzw. etwas dehnbar. Die Hose ist sehr leicht und das Material relativ dünn. Die Nähte sind ordentlich gearbeitet, und der eine seitliche gelbfarbene Taschen-Reißverschluss wurde stabil ausgelegt. Der Reißverschluss in der Hosenmitte wurde filigraner gefertigt. Beide Reißverschlüsse sind aus Plastik.
Die Hose besitzt die üblichen Vorder- und Hintertaschen. Die Gürtelschlaufen sind im hinteren Bereich recht groß (4,5 cm) und im vorderen Bereich etwas kleiner (2,5 cm). Breite Gürtel passen da nicht.
Die Hose kann bei 30 C gewaschen werden und ist im Anschluss bügelbar.

Diese Hose lässt sich sehr bequem tragen und kratzt auch nicht. Als leichte Wander- oder Arbeitshose empfehlenswert. Preis/Leistung gehen hier noch in Ordnung.


Lower East Herren-Armband Edelstahl Leder 22.86 cm - LE125-200
Lower East Herren-Armband Edelstahl Leder 22.86 cm - LE125-200
Preis: EUR 19,95

4.0 von 5 Sternen Großes und wuchtiges Modeschmuck-Armband, 19. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Armband besteht aus einer sehr kräftigen, vermutlich verchromten Metallkette mit eingeflochtenem, schwarzen Lederriemen.
Der große Schnapp-Verschluss ist im Neuzustand erstaunlich stabil und einmal verriegelt hält er das Band am freien Arm sehr gut zusammen. Durch den 5 mm hervorstehenden Entriegelungsknopf trägt man das Band vorzugsweise am "offenen" Arm, denn unter dem Hemd kann es dann etwas stören. Auch ist es mir schon passiert, dass wenn man den Arm auf den Tisch ablegt und der schwere Verschluss ist zuvor nach unten gerutscht, dass sich der Verschluss durch den weit hervorstehenden Entriegelungsknopf dann versehentlich löst !

Das Band ist qualitativ dem Preis entsprechend gefertigt worden, bei mir löst sich z.B. schon das eingeflochtene Lederbändchen an einer Stelle heraus. Ich habe es dann mit einem Klebepunkt neu fixiert. Als Modeschmuck durchaus alles noch akzeptabel und zum Rezensions-Preis von unter zwanzig "Euronen" ok
.
Wer es tragen möchte, ob Mann oder Frau, hat vorzugsweise sehr kräftige Arme, denn so kommt das Band am besten zur Geltung.
Das Band hat geöffnet eine Länge von ca. 22,5 cm und wiegt 98 Gramm.
Durch die schöne beiliegende Schmuckverpackung lässt es sich auch als Geschenk sehr gut präsentieren.

Alles in Allem knappe 4 Sterne für das Band im Neuzustand, das Band sieht echt "fett" aus.


Mattel Monster High CHW59 - Schaurig schöne Show, Gooliope Jellington
Mattel Monster High CHW59 - Schaurig schöne Show, Gooliope Jellington
Preis: EUR 36,89

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Große Puppe, recht ordentliche Qualität., 1. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mattel Monster "Gooliope Jellington" ist eine Puppe von tatsächlich ca. 43 cm, mit Kopfschmuck und auf dem beiliegenden Ständer anmontiert kommen auch locker 47 cm Größe zustande.

Die Puppe ist optisch deutlicher pink/lila, mehr als man bei Amazon auf den Bildern erkennen kann. Für mich etwas zu pink, aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache. Die Gelenke der Puppe sind noch etwas dunkler als der Rest der Körperfarbe.
Es lassen sich alle Gelenke (Arme, Beine, Hände, Knie, Kopf) bewegen. Auch der Schmuck in den Ohren und am Hals ist unterschiedlich positionierbar, die "Hi Heels" sind zudem abnehmbar, so dass die Puppe auch barfuß laufen könnte. Das Kleid ist nur ein "Fummel".

Ein mehrsprachiges Tagebuch, in dem Gooliope Jellington etwas über ihr Wesen preisgibt, liegt auch noch bei.

Alles in allem eine nette und große Puppe für die Fans der Monster-Serie. Preis/Leistung 4 Sterne.
Zwei Bilder der Puppe füge ich hier mit an.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20