Profil für 4amazon4 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von 4amazon4
Top-Rezensenten Rang: 239.874
Hilfreiche Bewertungen: 42

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
4amazon4 "Nobody is perfect."

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Arbeitstisch höhenverstellbar und 3-teilig
Arbeitstisch höhenverstellbar und 3-teilig
Wird angeboten von Homeier und Makus Bodenbeläge GmbH Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 53,95

5.0 von 5 Sternen Sehr gut für diesen Preis!, 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr ansehnlich, sehr stabil, sehr ordentliche Verarbeitung, gutes Preis Leistungsverhältnis. Gerne wieder! Haben wir zuerst für unsere Feier als Abstelle für das Buffet genutzt ..und später zum tapezieren. Sehr Empfehlenswert !


Blumentopf rund d 40 cm  h 29,5 cm inkl. Untersetzer Kunststoff Farbe teracotta
Blumentopf rund d 40 cm h 29,5 cm inkl. Untersetzer Kunststoff Farbe teracotta
Wird angeboten von lotex24
Preis: EUR 5,79

4.0 von 5 Sternen Qualität und Service stimmen., 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sind nicht die aller schönste Töpfe aber sie erfüllen Ihren Zweck! Kann man für dieses Preis Leistung Verhalten getrost kaufen! Gerne wieder!


Mannesmann 096-T Plattform-Wagen bis 150 Kg
Mannesmann 096-T Plattform-Wagen bis 150 Kg
Preis: EUR 24,44

2.0 von 5 Sternen Hier macht es nur der Preis und die Notwendigkeit, 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Wagen an sich wirkt sehr instabil, schaft es aber tatsächlich ca. 50 bis 70 kg zu transportieren. Für Kopfsteinpflaster denkbar ungünstig und zu schwer zu manövrieren. Die Qualität ist denkbar schlecht. Ich wusste bei meiner Bestellung nicht, dass ich B oder gar C Ware bestellt habe? Die dünne, blaue, ausgeklebte Matte war schon am Vorderen Rad abgelöst. Das Blech hatte schon Druckstellen, ebenfalls vorne und oben. Und der Wagen an sich ist eigentlich etwas für Kinder! Da dies Stange zum schieben viel zu niedrig ist! Bräuchte ich diesen jetzt nicht unbedingt, befände er sich schon auf dem Rückweg. Gern berichte ich später, wie er sich am Wochenende gemacht hat!


Exogear Exomount Universal Car Mount Colour BLACK
Exogear Exomount Universal Car Mount Colour BLACK

1.0 von 5 Sternen Traum bzw. Wunschdenken zu Zwecken der Werbung, 18. Februar 2012
Habe den Artikel gestern, dank sehr schneller Lieferung des Verkäufers erhalten. Daher an diesen ein großes Lob! Leider aber verkauft er nur diesen Artikel und an dem Verkauf selber ist nichts verwerfliches. Seit langem Suche ich eine ordentliche Halterung für mein Handy im Auto. Leider gibt es für Iphone und Co eine Menge, für SGS2 eher weniger. Da ich mein Handy zusätzlich noch in einem Hardcase habe, nützen mir sogenannte normale Handyhalterung herzlich wenig, da ich somit ständig im Auto mein Handy aus dem Case auspacken und später wieder in dieses einpacken müsste. Da dies dem Case und dem Handy auf Dauer nicht dienlich wäre und fast jeder von uns ab und an (z.B.: im Ausland / Roaminggeb. etc.) sein Navi benötigt, suchte ich eine Halterung welche flexibel ist und mehrere Geräte aufnehmen kann.
Eine Halterung welche mir die Möglichkeit gibt, heute mein Handy zu halten aber morgen vllt. schon meine Navi oa..

Bei Recherchen im Internet stieß ich daher auf diese Halterung und war sofort fasziniert. Leider aber sollte sich dies schon einige Tage später in Enttäuschung wandeln.
Aussagen und Bildern wie, ...hält im Auto an der A-Säule oder gar auf jedem Armaturenbrett von Pkws, sind schlicht weg nicht nachvollziehbar. Bei mir klappte dies nicht ein einziges Mal längere Zeit zuverlässig und 100% sicher. Es löste sich jedes Mal! Manchmal nach wenigen Sekunden, manchmal nach 10min und wieder manchmal nach Stunden.

Ok, wie soll dies auch auf eine Art Stoff im PKW an der A-Säule halten? Hier sollte man Traum bzw. Wunschdenken, zu Zwecken der Werbung einmal ausschalten und realistisch bleiben. Dies war mir aber klar und stellte sich für mich nicht als Frage.

Der Saugfuss dieser Halterung verspricht viel! Er klebt von Haus aus schon und sollte seine Kraft mit dem Hebel, welcher eine Saug- und Anpressung des ganzen hervor ruft, die notwenige Kraft verleihen. Leider ist dem aber nicht so! Der Saugfuss zog (höchstwahrscheinlich) irgendwo Nebenluft, löste sich und die Klebfläche des Saugfusses konnte dies allein nicht bewältigen.

Nun wollte ich es wissen und testete mit meinem Bekannten diese Halterung wo immer es ging und notwenig sein würde. Wir verlangten nichts unmögliches, sondern nur normale Test, im Auto, auf dem Schreibtisch, an der im Internet erwähnten Tapete, an einer Tür (laut Herstellerbilder) und einigen anderen mehr.
Das Ergebnis war Enttäuschend! Der Saugfuss gab oft schon nach wenigen Minuten auf, löste sich und alles fiel um bzw. runter!

Nicht auszudenken, wenn dies bei voller Fahrt im Auto,einem Kundengespräch im Auto oder mit einem sehr teueren Gerät an der Halterung lösen würde.

Letztlich hält der Saugfuss auf absolut sauberen und absolut glatten Oberflächen wie der Frontscheibe im PKW absolut fest. Ob dies aber im Sommer und Winter ebenso hält, konnten wir in unseren Kurztest nicht prüfen. Stellt aber ein Frage in den Raum die hier noch offen bleiben muss. (Dort wollte ich die Halterung selbst aber nicht platziert haben.)

Wir wunderen uns daher sehr über hier aufgeführten Rezessionen, wie Halt auf verschiedene Kunststoffoberflächen etc.pp. ohne jegliche Probleme.
Dies konnten wir in unseren Tests nicht nachweisen. Um aber letztlich nicht als Lügner dazustehen, haben wir einige unserer Tests via Movie dokumentiert und bei bekannter Plattform veröffentlicht ohne den Hersteller zu benennen. Sie werden es finden!

Es tut mir leid, hier nichts besseres Veröffentlichen zu können außer der von mir gemachten Erfahrung. Die Verpackung, die Liefergeschwindigkeit waren Top, daher 1 Punkt!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 8, 2012 11:17 AM MEST


König 7-Port Hub USB 2.0
König 7-Port Hub USB 2.0

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netzteil, 9. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: König 7-Port Hub USB 2.0 (Zubehör)
In der Produkbeschreibung steht, dass kein Netzteil dabei ist! Soweit auch ok!
Dies verwundert aber schon etwas, da es ja eigentlich ein Aktiver USB Switch ist,
welcher eben erst "aktiv ist", wenn er per externer Stromquelle unterhalten wird.
Auch der Preis spricht eigentlich dafür!?
Glücklicher Weise passte bei mir das Netzteil, meines bis dato alten USB Switches,
so dass dies kein Problem darstellte. Also Achtung; Aktiv wird er nur, wenn er
über ein eigene Stromzufuhr gespeißt wird. Ansonsten läuft alles über den PC
Anschluss was u.U. zu Übertragungsabrüchen führen kann.


Inverto IDLB-QUDL40 Quad LNB  (40mm)
Inverto IDLB-QUDL40 Quad LNB (40mm)
Wird angeboten von bfsat
Preis: EUR 21,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP TOP TOP, 24. November 2010
dieses teil hier bestell, ware 2 tage später bekommen, teil ausgepackt, zum spiegel gegangen, alte kabel abgedreht, lnb abgebaut, diesen neuen lnb (am 80cm spiegel) angebaut, kabel wieder dran geschraubt, reciver aufgesucht, tv on und siehe da 100% ... rock, fertig, aus!!! top, top, top empfang, super scharfes bild, sehr stabil trotz regen o. schnee .. sehr zu empfehlen. jeder cent ein volltreffer. anbindung an humax icord und 80cm Schüssel mit astra 19.2°.


Digitaler Satelliten Receiver mit HDMI & USB-Recorder bis 1TB
Digitaler Satelliten Receiver mit HDMI & USB-Recorder bis 1TB

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen auvisio Digitaler Satelliten-Receiver mit HDMI & USB-Recorder bis 1TB, 23. Mai 2009
Meine Erfahrung zum Gerät;
"Auvisio Digitaler Satelliten-Receiver mit HDMI & USB-Recorder bis 1TB" von Perl

Wo soll ich anfangen. OK, wir widmen uns der Perl Internetseite wo genau dieses Gerät mit einem TOP Preis angeboten wird.

Punkt1.
Zitat: "Die brillante und äußerst günstige Alternative zum Festplatten-Receiver"

Meine Erfahrung:
Prinzipiell richtig, doch aus 576i ist nun mal nicht alles aus einem digitalen Empfang ausgereizt. Das Gerät besticht zwar tatsächlich mit seinen 576i aber bei näheren hinschauen und hochwertigen Plasma TVs fehlt dann doch ein 1080i Auflösung für High Definition Television und 576 sind dann doch eher etwas matt.
Auch eine Mailanfrage vor dem Kauf brachte nur zum Ausdruck das man noch nicht genau darüber bescheid wüsste und sich kundig macht und mir in kürze Auskunft erteilt ob das Gerät 1080 hat bzw. unterstützt. Diese Antwort kam bis heute nicht bei mir an. Also bestellte ich das Gerät unter dem Schutz des 14 tägigen Rückgaberechtes.

Punkt2.
Zitat: "Der digitale SAT-Empfänger holt Ihnen hunderte kostenloser TV-Programme vom Himmel und schneidet Ihre Lieblingssendung auf Wunsch direkt auf USB-Stick oder Festplatte mit."

Meine Erfahrung:
Das kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, da der s.genannten Mediaplayer eher sehr unübersichtlich wirkt und das Gerät zwar meinem 8GB Stick sofort erkannt hat aber SOFORTAufnahmen nach ca. 10min (warum auch immer) selbständig beendete. Eine suche danach in der anliegenden Gebrauchsanweisung brachte mir NULL Erleuchtung.
Auch muss man sagen, ist die Gebrauchsanweisung so knapp gehalten, dass man überhaupt irgendwie das Gefühl bekommt, das die Macher von Perl bzw. Auviso diese Anweisung erst mit Hilfe der Kundenerfahrungen erweitern wird. Ich bin ja auch keine Freund von zu langen Gebrauchsanweisungen aber diese ist dann doch etwas zu kurz. Abgesehen davon kommt in dieser keine Wort vor, wo eben diesen Schneiden von Filmen, kurz erklärt ist.

Auch hatte ich Testhalber TV auf meinen Stick aufgenommen, die ich später nie wieder fand, geschweige schneiden oder bearbeiten konnte!

Punkt3.
Zitat: "Genießen Sie künftig exzellenten Aufnahme-Komfort, der VHS- oder DVD-Recorder schnell vergessen macht. Über den elektronischen Programmführer EPG starten Sie Aufnahmen besonders bequem: Einfach Sendung auf dem Bildschirm auswählen - und los geht's."

Meine Erfahrung:
Mein 2 Jahre alter Receiver verwöhnte mich dahin gehende, dass ich per EPG mir meine Aufnahmesendung aussuchen konnte und per Klick auf Taste List und Taste OK war dieses Problem behoben. Beim Perlgerät kann man derzeit davon noch träumen. Prinzipiell ging dies hier auch über den EPG auszuwählen, doch mit der Endzeit der Sendung lag das Gerät bzw. der Timer immer weit über der tatsächlichen Endzeit der Sendung. Also irgendwie noch nicht ausgereift!

Punkt4.
Zitat: "Schönes Bonbon für alle, die viel unterwegs sind: Über die beiliegende Konverter-Software wandeln Sie die Aufnahmen per Knopfdruck in ein Videoformat Ihrer Wahl. So lassen sich die aufgenommenen Sendungen kinderleicht auf PC, Notebook oder auch iPod übertragen."

Meine Erfahrung:
Dies sehe ich wohl eher als Kundenfang und läuft bei mir unter Bauernfänger. Ja es tut mir der harten Worte seid, ist aber so! Wenn ich eine Gerät kaufe, damit auf meinen Stick Movie etc. aufnehmen kann, dann erwarte ich, wenn mir dies so lautstark gepriesen, dass ich dies auch voll nutzen kann!! Was aber ist die Realität? Ich nehme eine Sendung auf meinen Stick auf, gehe mit meinen Stick zum PC und stecke den Stick ein. Der Stick wird erkannt und die darauf vorhandenen Daten gesehen. OK, es sind Perl eigene Datenformate. Also installiere ich den aufwendigen Perl eigenen DVR Konverter. OK.... was aber wenn ich diese Software erst noch erwerben muss und diese sonst nur 14 Tage im Test funktioniert? Also dies war die größte Enttäuschung für mich. Nachkaufen, kann ich überhaupt nicht leiden! Selbst wenn dem nicht so ist, nirgendwo stand wie und wo ich kostenlos zu einem gültigen Key für eben diese Software komme.

Punkt5.
Zitat:"Verwöhnt von so viel Extra-Komfort, fehlt eigentlich nur noch eines für perfektes TV-Vergnügen: Die brillante Bild- und Ton-Qualität eines digitalen Ausgangs."

Meine Erfahrung:
Perl hätte sich mit der Entwicklung dieses Gerätes wohl eher auf vorh. Technologieen konzentrieren sollen, anstatt an Schnörkel und einem belastenden drum rum zu feilen. Klar, eine 9 fach Ansicht aller nächsten Programm (welches gerade läuft) mag interessant hat aber in meinen Augen keinerlei Wertsteigerung und Sinn in einem Receiver. Eher wären wohl die 1080i angebracht gewesen!

Punkt6.
Zitat:"Extrem kompakter digitaler SAT-Receiver (DVB-S) für viele Hundert freie TV- und Radioprogramme: 3000 Senderplätze und automatischer Suchlauf"

Mein Erfahrung:
Nach dem Anschließen des Gerätes muss man einen Sendersuchlauf machen, dabei gab es keinerlei Vorkonfig für Astra oder gar Deutschland. OK, dass schafft man auch selbst! Wenn aber danach 3850 Senden nur Ausländische Sender sind, weil man gleich 3 Astrakanäle abscannt, dann ist dies etwas zuviel des guten. Nach ca. 0,30min hatte ich dann eine halbwegs normale TV Senderliste selbst gestrickt.

Fazit: Das Gerät ist klein und fein und ja es hat ein Zitat; "Schickes verspiegeltes 4-stelliges Display" , was nützt einem dies aber wenn man auf 2 Jahre alte Technologien verzichten muss. Wenn man auf etwas verzichten muss, was unter allen anderen Receiver egal welcher Marke, längst Standard ist! Der Preis des Geräts ist Top aber vieles anderes noch stark Entwicklungsbedürftig und unterm Strich rate ich von einem Kauf ab, so Leid es mir für Perl tut. Der Anfang ist gemacht, bitte zu Ende entwickeln und dann eher ein rundum reiferes und zu Ende gedachtes und entwickeltes Gerät dem Kunden anbieten.

Ich hoffe dies hilft dem einen oder anderen zukünftigen Käufer evtl. mehr unter Mail an mich.


Seite: 1