Profil für psykoman > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von psykoman
Top-Rezensenten Rang: 3.426.884
Hilfreiche Bewertungen: 65

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
psykoman "AceRothstein" (dennis.stolle@hotmail.de)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Illuminati. Thriller
Illuminati. Thriller
von Dan Brown
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

10 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuartige Literatur - Mit nichts zu vergleichen!!, 17. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Illuminati. Thriller (Taschenbuch)
Dieses Buch ist etwas ganz neues in der Literatur, es handelt um Religion, Wissenschaft, Action, Thriller und einer gewaltigen Dramatik, die verständlich und realistisch zusammengeschmissen werden und ein brilliantes Buch ergeben.

Erst einmal zu den Negativ-Rezensionen: Es ist halt ein INTELLIGENTER und LANGER Thriller (KEIN Horror oder platte Action), der nicht für jeden gedacht ist. Ich finde es schade, dass einige Menschen dies bemängeln, mit einer Art und Weise, wie die Wissenschaft die Religion bewerten/beschreiben würde (um es mal mit der Thematik des Buches darzustellen).

Ich will damit sagen: Es wirft ein falsches Licht auf das Buch, es ist spannend bis zum Schluss, es ist plausibel, es ist genau geschrieben (zur besseren Vorstellung der Situationen), aber nicht zu genau und es sind allesamt wichtige Charaktere in der Geschichte verwendet worden, ein wichtiger Punkt bei dieser Art von Buch.

Man kann es auch nicht mit Sakrileg vergleichen, da hier eine völlig andere Geschichte erzählt wird. In Sakrileg geht es um ein Relikt, das die Religion auf dem Kopf stellt und in Illuminati geht es darum, dass das Zentrum der christlichen Welt in gesellschaftlicher und monumentaler Gefahr ist, es geht hier auch vielmehr um Terrorismus, als um Religion.

Fazit: Alles in allem ein spannendes, wie überraschendes Buch, das den Atem ahalten lässt und einen Komplott aufdeckt, der seinesgleichen sucht. Auch interessant, wie Dan Brown mit den Medien abrechnet.

Dieses Buch ist volle 5 Sterne wert und weiß zu überzeugen. Holt es euch und überzeugt euch selber, dann wisst ihr, wovon ich hier schreibe...


New Born
New Born

5.0 von 5 Sternen Fett!!, 7. August 2006
Rezension bezieht sich auf: New Born (Audio CD)
Super Song, super Sound! Muse beweist hier, dass britische Musik nicht gleich Einheitsbrei bedeutet. Das Lied "New Born" fiel mir zwar erst spät auf (zwei Jahre nach Veröffentlichung der Maxi als Soundtrack zum französischen Schocker "High Tension"), aber von da an war und bin ich Muse-Fan.


Fight Club (16er-Fassung)
Fight Club (16er-Fassung)
DVD ~ Brad Pitt
Wird angeboten von toll-schnell-preiswert
Preis: EUR 4,47

14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht für jeden Filmliebhaber!, 4. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Fight Club (16er-Fassung) (DVD)
Erst einmal vorweg: Es gibt genug Menschen, die beim Anblick von Gewalt (egal welcher Form) sofort aufschreien und protestieren. Sie leugnen jeglichen Sinn der Gewalt und fahren aus der Haut, wenn man versucht, sie zu erklären und vielleicht auch zu verstehen. Dies ist auch der Grund, warum die Negativ-Rezensienten, die hier zu finden sind, so krass reagieren, was zwar schade ist, man aber auch akzeptieren muss.

Alles in allem muss man zugeben: Ja, der Film stellt Gewalt dar. Aber das Thema in diesem Film geht halt um die Kritik der heutigen Konsumwelt, die (um den Übergang deutlich zu machen) auch eine gewisse Gewalt ist, wie man in dem Film erkennen kann ("Gewalt ist Macht und du musst die Macht nutzen, frei zu sein. Die Konsumwelt nutzt die Macht aber, um uns vorzuschreiben, wie wir aussehen sollen und welche Produkte wir brauchen oder nicht.") Man zeigt hier auch eine Interessante Dramatik, die vielleicht schwer zu verstehen ist, da sie anders als in anderen Filmen ist, aber der Comichafte Erzählstil, der hier erkennbar ist, passt hier ganz gut. Dass das Thema sehr kompliziert ist, kann man schon an der Filmlänge (131Min. in der gekürzten 16er-Version) erkennen. Aber duch die gute und sehr passende Darstellung der Schauspieler ist der Film rundum gelungen. Auch der düstere, teils beklemmende Look und die doch plötzlichen Wendungen im Film sind ein grosser Gewinn für den Film, der vielleicht auch dadurch zu einem Kultfilm avanciert.Auch die Kameraführung ist gut, hier passt einfach alles, David Fincher sei dank.

Vergleiche mit anderen Filmen habe ich hier bewusst nicht gemacht, da dieser Film mit keinem anderen zu vergleichen ist.

Fazit: Der Film ist sehr speziell und scheut vor Gewalszenen nicht zurück, weshalb er nicht unbedingt für Menschen ist, die Gewalt verabscheuen und/oder sich nicht auf einen für den ersten Blick seltsamen Stil einlassen können. Allen anderen kann ich sagen dass der Film einzigartig toll gemacht ist und auch interessant und intelligent zugleich. Da einfach alles passt und es auch nichts auszusetzen gibt, vergebe ich 5 Sterne. Hier muss man einfach zuschlagen;)


Pulp Fiction
Pulp Fiction
DVD ~ John Travolta
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 8,40

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unvergleichbar, 23. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Pulp Fiction (DVD)
Dieser Film ist einfach nur genial, da er anders ist als andere Actionfilme. Tarantino hat hier bewiesen, das er zu den besten Regisseuren gehört.

Über den Inhalt will ich nichts erzählen, da es schon andere getan haben und ich hier nur bewerten will.

Dies ist ein Low-Budget-Film, und das ist auch gut so, denn sonst wäre man hier wahrscheinlich nicht so erfindungsreich geworden.
Zu allererst fällt der trockene Humor auf, der ja für Tarantino steht. Dann ist da noch die Tatsache, dass alle Szenen durcheinander gewürfelt sind, so dass man selbst ein wenig überlegen und rekonstruieren muss. Aber am auffälligsten sind die wirklich passenden Schauspieler: Samuel L. Jackson und John Travolta passen hervorragend zusammen und Uma Thurman glänzt hier auch. Auch ist es interessant, dass hier Bruce Willis zu finden ist, der mal wieder brilliant spielt.

Das auffällige am Film ist aber auch, das hier mehrere Kurzgeschichten erzählt werden, die aber immer eine gewisse Verbindung miteinander haben.

Fazit: Der Film ist kein Klassiker, er ist Kult. Und das vom Soundtrack bis zum gnadenlosen Erzählstil. Das bedeutet, dass er wirklich für jeden etwas ist, denn er ist zwar in erster Linie ein Actionfilm, doch er ist gleichzeitig anders... intelligent, witzig, etwas brutal, romantisch und auch ein bisschen musikalisch.
Er ist ein MEISTERWERK, holt ihn euch.


Convoy
Convoy
DVD ~ Kris Kristofferson
Wird angeboten von derdvdler
Preis: EUR 9,80

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker für zwischendurch, 20. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Convoy (DVD)
Convoy ist ein sehr einfacher ,aber denoch gut gemachter Roadmovie, denn er hat etwas, was nur sehr wenige Filme seiner Art haben: Er ist zeitlos, einfach gemacht, hat eine realistische und einfache Story und die Schauspieler sind ziemlich gut. Das alles, vereint mit einem guten DVD-Preis, lässt keine Wünsche offen.

Auch dass einige der Schauspieler nach dem Film groß rausgekommen sind, sieht man anhand von Kris Kristofferson, der ja auch in der Blade-Triologie mitmacht.

Der Film will kein Blockbuster sein, eher ein toller Film für zwischendurch. Dieses Ziel hat er mehr als übertroffen, er lässt Vergleichbares wie Mad Max oder Easy Rider alt aussehen, da er sich vom Geheimtipp in die Charts spielte und nur das wesentliche ohne Übertreibungen darstellt:

Die Trucker dieser Welt wollen kein Ruhm, sie wollen einfach nur frei und unabhängig sein!!

Fazit: Kauft ihn euch, mit dem Film KANN man nichts Falsch machen. Ganz im Gegenteil...


TASSIMO TA 1200 Heißgetränkesystem silber schwarz
TASSIMO TA 1200 Heißgetränkesystem silber schwarz

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Teil!!, 11. April 2006
Also die Tassimo ist wirklich genial, da sie Kakao, Espresso und normalen Kaffee anbietet. Auch Capuccino kann man damit machen.
Was die Negativbewertungen angeht, ich kann sie nicht nachvollziehen. Es ist bereits mein vierter Kaffeeautomat und ich muss sagen, dass ich so eine Qualität immer vermisst habe. Der Preis ist zwar teurer, aber wenn man das Aroma mit Konkurrenzprodukten vergleicht, ist er mehr als nachvolziehbar. Auch ist es das leiseste Gerät, das mir bekannt ist, zumal es viwelleicht allerhöchstens drei Sekunden lang das algemein bekannte Schlürfen von sich gibt.
Die Technik ist denkbar einfach, die Handhabung schnell und wer bei der Nutzung des Gerätes durch die Gegend kleckert, konnte noch nie Kaffee kochen oder einen Wasserkocher bedienen, da die Tassimo sehr leicht funktioniert.
Auch die Auswahl der einzelnen Marken ist genau richtig, ich trinke schon seit Jahren Jakobskaffee, der halt zu den Besten gehört und mein kleiner Bruder sagt als Kakaospezialist, das Suchard immer noch der beste Kakao ist.
Das Gerät selbst ist nicht gerade teuer und Braun ist ebenfalls eine Marke, die nicht nur von der Verarbeitung seines gleichen sucht. Das Gerät, kann ich bestätigen, ist auch was für Vieltrinker, da man die Qualität und die Auswahl nicht mehr missen will.
Kauft euch das Gerät, es ist schlichtweg
genial!!!!!


Transporter - The Mission (Special Edition)
Transporter - The Mission (Special Edition)
DVD ~ Jason Statham
Preis: EUR 11,52

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach nur genial..., 11. April 2006
Dieser Film, der übrigens besser als Teil 1 ist, gehört meiner Meinung nach jetzt schon zu den Klassikern der Actionszene. Allein, weil die Story hier eben nicht, wie hier vorher fälschlicherweise erwähnt, dünn wie Wasser ist, sondern intelligent, rasant, überraschend und nachvollziehbar ist.

Um es genauer zu sagen: Jason Stratham hat einen sehr guten Job gemacht. Er lässt im zweiten Teil durchblicken, dass Frank Martin im Grunde genommen ein gewaltfreier Mensch ist, der aber weiß wann man nur mit Gewalt weiter kommt. Auch ist hier im zweiten zum ersten Mal sichtbar, dass Frank nicht aus allen Situationen wie ein aalglatter Actionheld herauskommt, sondern auchmal einstecken muss. Diese Tatsache und seine Emotionen, die er neuerdings an den Tag legt geben ihn eine deutlich grössere Menschlichkeit als im Vorgänger.
Alles in allem ein Film, der seine hohen Ziele übertrifft und der bildgewaltig daher kommt. Auch die leicht bekleidete Killerin ist eine interessante Abwechslung und das offene Ende macht Lust auf weitere Fortsetzungen.
Und selbst der Preis ist unschlagbar, also holt ihn euch, denn der Film ist von einer Fehlinvestition weit entfernt.


Harry Potter und der Feuerkelch (2 DVDs)
Harry Potter und der Feuerkelch (2 DVDs)
DVD ~ Daniel Radcliffe
Wird angeboten von toysmania
Preis: EUR 4,38

6 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Och nee..., 28. Februar 2006
Ich habe alle Büchergelesen und finde, dass sie nicht gerade für Kinder gemacht sind, da sie einige Schock- und Horroreffekte haben, die ein Stephen King auch so schreiben könnte. Auch ist die Sprache schwer verständlich und die Bücher für die meisten Kinder zu dick. Sie werden so gar nicht zum lesen animiert.
Deshalb dachte ich, dass die Filme eine ähnliche Machart haben werden, gerade weil, zumindest von den Büchern her, Vergleiche mit "Herr der Ringe" durchaus zu ziehen sind.
Als ich den Film sah, dachte ich man will mich auf den Arm nehmen: Jetzt wurde das Buch, das weniger für Kinder ist, verfilmt, da muss ich erkennen, dass dieses Werk hauptsächlich für Kinder gemacht ist, die Superlativen und Preise, die den Film zugerechnet wurden, für mich ohne Grund.
Es wurde alles dramatische, was das Buch ausmachte, verharmlost. Ich als Erwachsener fand die Actionszenen fast lächerlich und die eigendlich gigantische Zauberwelt verpuffte in einer duchwachsenen Produktion. Die Schauspieler hätte man zwar besser wählen können, sie sind aber annehmbar.
Ich kann nicht erkennen, wofür das Geld für den Film investiert ist, außer vielleicht in Tricktechnik.
Einzig, dass grösstenteils die Handlung vom Buch übernommen wurde (für eine Buchverfilmung fast schon selbstverständlich), ist positiv.
Hier hätte man vielleicht waren müssen, bis sich Peter Jackson oder ein Regisseur seines Kalibers für das Projekt meldet, denn dass hier mehr drin gewesen wäre sollten die Leser des Buches nachvolziehen können.
Diese Rezension bezieht sich auf alle Harry-Potter-Verfilmungen, wobei ich diesen Teil gewählt habe, da er schlechter als die anderen Teile ist, da die Vorlage des Films am schwersten zu verfilmen ist.
Für Kinder vielleicht gut und ausreichend, kann ich mich als ernstzunehmender Leser nur wundern und den Kopf schütteln und sagen: Team mangelhaft, Regisseur ungenügend. Setzen, sechs!


Die Vergessenen
Die Vergessenen
DVD ~ Julianne Moore
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,49

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend...!, 28. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Vergessenen (DVD)
Wenn man weiß, dass Julianne Moore in einem Film mitspielt, dann geht man von einem soliden Thriller ohne große Spezialeffekte und mit viel Spannung und Gefühl aus.
Dies trifft bei diesen Film auch fast zu, außer das mit den Spezialeffekten...
Seltsamerweise passt dies auf eine schockierende Art, da man zuerst das Gefühl hat, dass dies in diesem Film ausbleibt. Man muss aber sagen, im Zusammenhang mit der bedrohlichen und sehr stimmlichen Weise der Filmmusik und den ziemlich gut ausgewählten Drehorten, setzt sich hier ein interessanter Film mit einem seltenen Thema auseinander. Man fühlt richtig, wie Dominic West und Julianne Moore gut harmonieren und dieses kalte, unbekannte, ja schon beklemmende Gefühl auf die Leinwand übertragen. Auch sind die Überraschungen und Wandlungen im Film nachvollziehbar und zugleich überraschend.
Einen Stern ziehe ich dem Schluss, mit dem ich mich nicht wirklich anfreuden kann, ab, da er etwas überzogen wirkt und einem somit das Gefühl vermittelt "es ist halt nur ein Film". Ich will da auch jetzt nichts vorweg nehmen.
Alles in allem ein toller Film, den man am Stil des Thrillers schon anmerkt, dass Colambia Tristar daran gearbeitet hat. Auch muss man den Kameramännern für die tollen Bilder, die gleichzeitig schön aber auch verträumt misteriös sind, danken.
Wer Psychothriller mag und mal etwas anderes sehen will, kommt nicht um "Die Vergessenen" herum. Er gehört halt in einer akzeptablen DVD- und Thrillersammlung, aber auch für Gelegenheitsgucker ist er auf jeden Fall ein besonderes Erlebnis.


Seite: 1