wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Anni Winchester > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Anni Winchester
Top-Rezensenten Rang: 642.535
Hilfreiche Bewertungen: 45

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Anni Winchester

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Unsere Ozeane - Die komplette TV-Serie [Blu-ray]
Unsere Ozeane - Die komplette TV-Serie [Blu-ray]
DVD ~ Jacques Perrin
Preis: EUR 13,49

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckende Meeresdoku, 9. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Meeresdoku ist absolut klasse. Noch nie habe ich eine Doku in solch gestochen scharfen HD-Bildern gesehen, die jedes noch so kleine Detail der Meeresbewohner erfassen. Unsere Unterwasserwelt ist einzigartig und voller fantastischer und beeindruckenden Wesen. Bilder von Meeressäugern, Fischen, lebenden Fossilien, Korallen, Krabben und Tieren, die sowohl Wasser als auch das Land als ihr Element bestimmt haben, überzeugen im ganz großen Maß.
Sämtliche Refugien der Meerestiere werden gefilmt und das bunte alltägliche Treiben, das Leben und Überleben, die Jagd, die Kooperation der Arten untereinander sowie das Sozialverhalten mancher Tiere, in wunderschönen Bildern festgehalten. Die Kameraführer waren bei diesem Projekt ganz nah dabei, sodass man sich an manchen Stellen mitten im Thunfisch und Delfinenschwarm befindet oder sogar von ganzen Quallenheeren umzingelt ist.
Was sich die Natur hier alles an Farben und Formen ausgedacht hat, ist eigentlich unbegreiflich und findet kein Ende.
Der Sprecher dieser TV-Reihe unterstüzt die Bilder mit einer angenehmen und ruhigen Erzählerstimme. Man erhält Informationen zu den gezeigten Tieren in zwar knapper, dennoch absolut ausreichender Menge. Spricht der Erzähler einmal nicht, so läuft passende und schöne instrumentale Musik.
Besonders beeindruckend ist der Ton, der Unterwasser erfasst wurde, wenn eine Krabbe über den Sand läuft, die Wale singen oder einfach ein Rochen am Grund nach Nahrung sucht. Wer meint, die Ozeane seien bloß tief und still, hat sich getäuscht.

Die Blu-Ray ist in vier verschiedene Abschnitt unterteilt, die jeweils unterschiedliche Bereiche behandeln:

1. Im Blau der Tiefe
2. In Sand und Algen
3. Leben im Riff
4. Zwischen Land und Wasser

Jede Episode läuft knappe 43 Minuten.
Zusätzlich enthält die Blu-Ray noch Bonusmaterial wie Trailer zu weiteren Tierdokus und Ausschnitte zum Dreh, sowie kurze, ohne Erzähler hinterlegte, Szenen zur Begegnung mit dem Weißen Hai und die Welt der Pinguine und Robben.

Das Thema Klimaerwärmung, Überfischung sowie das Zumüllen der Ozeane wird auch hier, wie ich finde zu recht, kurz angeschnitten.
Die wunderschöne Vielfalt der Arten und Lebensräume ist der Menschenhand ausgeliefert und wird in seiner Pracht verändert und ausgebeutet.
Der Mensch sollte sich in seiner Annahme, dass er das einzige wichtige und richtende Lebewesen auf dieser Welt sei, stark zurücknehmen. Die Natur ist auch schon vor Urzeiten ohne unseren Müll prima ausgekommen und hat Wunderschönes geschaffen.


Kristall Strass Haarreifen Diadem Tiara Krone für Braut
Kristall Strass Haarreifen Diadem Tiara Krone für Braut
Wird angeboten von sowelltopde
Preis: EUR 4,46

5.0 von 5 Sternen Preis - Leistung wirklich prima, 20. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses Diadem für den Junggesellinabschied meiner Cousine besorgt und bin sehr zufrieden damit.
Die Qualität ist für den Preis wirklich sehr gut. Das Diadem ist stabil und sieht trotz der vielen Steinchen nicht übertrieben kitschig aus. Am Bogenende befindet sich jeweils ein kleiner Kamm, sodass man das Diadem bequem im Haar befestigen kann, ohne dass es ständig verrutscht.
Beim Versand wurde auch sehr genau darauf geachtet, dass während des Transports nichts kaputt geht, denn das Diadem war rundum in mehreren Schichten Schutzfolie eingepackt.


Dakine Damen Rucksack Wonder, sheba, 46 x 30 x 15 cm, 15 liters, 8210043
Dakine Damen Rucksack Wonder, sheba, 46 x 30 x 15 cm, 15 liters, 8210043

4.0 von 5 Sternen Hübscher und handlicher Rucksack, 20. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Rucksack ist wirklich sehr schön und angenehm zu tragen. Selbst bei etwas mehr Gepäckinhalt sitzt er noch gut auf dem Rücken, weder drückt noch zieht er irgendwo. Sehr praktisch sind die zwei kleinen Netztaschen auf der linken und rechten Außenseite. Dort können Trinkflaschen sowie kleine Regenschirme gut platziert werden. Die türkis/hellblauen Zipper plus Schriftzug sowie Clipverschluss sind schöne Highlights, die den sonst recht schlicht gehaltenen Rucksack aufpeppen. Das vorne aufgedruckte Muster sieht gut aus und hat das gleiche Erscheinungsbild, wie es hier auf dem Foto abgebildet wird.
Der Rucksack besitzt zwei Fächer: ein kleines am "Kopf" des Rucksackes zum verstauen von Sonnenbrille und sonstigem Kleinkram und ein großes Hauptfach. Das Hauptfach ist von innen (die gepolsterte Rückwand) noch einmal farblich passend gemustert. Allerdings ist der Öffnungsgrad des Hauptfaches recht begrenzt, sodass es bei DIN A4 Formaten schon etwas schwieriger wird, diese ohne sie leicht zu knicken, im Rucksack zu verstauen. Dadurch, dass der Rücken keine gerade Fläche bildet und durch die Polsterung etwas gewölbt ist, ist der Rucksack meiner Meinung nach für den Schulgebrauch nicht unbedingt geeignet, da Bücher und Blöcke dort sehr sperrig nur untergebracht werden können. Für Ausflüge, Urlaube (dies war auch mein Anliegen) und sonstige Unternehmungen finde ich ihn allerdings hervorragend.


MARCO POLO Reiseführer London: Reisen mit Insider-Tipps. Mit EXTRA Faltkarte & Cityatlas
MARCO POLO Reiseführer London: Reisen mit Insider-Tipps. Mit EXTRA Faltkarte & Cityatlas
von Kathleen Becker
  Taschenbuch

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit Marco Polo in London, 16. August 2013
Marco Polo war mir auf meiner 1-wöchigen Reise durch London ein wirklich guter Freund.
Der Reiseführer hilft dabei, Seightseeing-Routen zu planen und gibt zusätzlich schöne Insider-Tipps bezüglich Besonderheiten und To-Do's in London. Der Reiseführer ist in verschiedene Kapitel aufgeteilt, die folgende Themen beinhalten:

- Sehenswertes
- Essen & Trinken
- Einkaufen
- Am Abend
- Übernachten
- Stadtspaziergänge
- Mit Kindern unterwegs (wobei sich dieses Kapitel lediglich auf zwei Seiten beschränkt)
- Events, Feste & Mehr

Daneben lassen sich noch weiterhin kleinere Rubriken finden, die zum Beispiel Tipps zur englischen Sprache sowie Auskunft über wichtige Anlaufstellen in Krankheitsfällen etc. geben.
Sehr positiv anzumerken ist die herausnehmbare Stadtkarte und der abgedruckte Tube-Plan auf der letzten Seite des Reiseführers. Auf der Stadtkarte sind die nach Marco Polo beurteilten Highlights mit Sternen markiert, allerdings sollte hier jeder natürlich selber entscheiden, ob er dies für sich persönlich als Highlight sieht oder eben nicht.

Ich persönlich empfehle London viel auf dem Fußweg anzuschauen, da man so auch mal von den Hauptstraßen abkommt und viele tolle kleine Läden am Rande entdeckt. Man sieht und hört einfach mehr, wenn man London durchwandert.

Auch wenn ich den Reiseführer als sehr gut ansehe, muss ich hier zwei negative Kritiken allerdings noch anmerken:

1. Schade ist, dass zwar im Reiseführer die Musicals erwähnt werden, aber sonst weiterhin nichts von dem tollen "West-End" genannt wird. Da ich auf meiner Reise selbst "Matilda - The Musical" angeschaut habe (welches auch nicht im Reiseführer erwähnt wird), bin ich bei der Suche nach dem Cambridge-Theatre durch Teile des Theaterviertels gelaufen, welches ich als sehr sehenswert empfinde.

2.Ebenso wird China-Town im Reiseführer ausgelassen, welches ich auch nur durch Zufall entdeckt habe. Ist natürlich Geschmackssache, ob man Chinatown sehen will oder nicht, aber schließlich ist es ja auch Geschmackssache, ob man z.B. das Tate Modern (nach Marco Polo) als ein Highlight der Reise sieht oder eben nicht.

Ansonsten ist der Reiseführer wirklich sehr umfangreich und beinhaltet echt viele tolle, wenn auch sehr kurz gehaltene, Tipps. Aber in der Kürze liegt die Würze, demnach ist es also vollkommen in Ordnung.

Natürlich fällt hier vieles unter den Punkt "Touristenattraktion" und wenn man dort ist, wird man auch fast ausschließlich auf Touristen treffen. Aber sind wir doch mal ehrlich: Wer sich einen Reiseführer kauft und damit in den Urlaub fährt, da er diese Dinge schon immer mal sehen wollte, ist eben einfach ein Tourist und das wird auch immer so bleiben.

London ist eine wahnsinnig tolle Stadt, mit vielen fantastischen Sehenswürdigkeiten. Genießt eure Reise dorthin.


Ausgefressen: Roman
Ausgefressen: Roman
von Moritz Matthies
  Gebundene Ausgabe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eine sehr witzige Idee, jedoch falsch umgesetzt, 26. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Ausgefressen: Roman (Gebundene Ausgabe)
Auf dieses Buch aufmerksam wurde ich durch einen meiner Kollegen. Begeistert berichtete er wie humorvoll die Geschichte und wie sympathisch die kleinen Hauptdarsteller seien. Als ich es ausgelesen hatte, war ich leider gar nicht so begeistert. Klar, die Idee, dass hinter der Tierwelt, so wie wir sie kennen, mehr steckt ist wirklich großartig. Und auch dass Erdmännchen, die Meisterbuddler- und gängebauer aller Zootiere auf Mission gehen, um Kriminalfälle zu lösen klingt eigentlich schon echt witzig. Erdmännchen sind neugierig, flink und immer aufmerksam, wieso also nicht?
Es ist natürlich nur logische Schlussfolgerung, dass diese Geschichte sehr unrealistisch und eben einfach abwegig sein muss, schließlich handelt es sich hier um sprechende Erdmännchen, die Ermittler in einem Mordfall spielen. Man wusste also quasi von Anfang an, auf was man sich bei diesem Buch einzustellen hat.

Was es mir dennoch beim lesen sehr schwer gemacht hat, waren einfach die viel zu aufgezwängten menschlichen Züge der Erdmänner. Natürlich haben die Erdmännchen, schon allein dadurch dass sie sprechen können etwas menschliches ansich, aber sprechende Tiere in Filmen und Büchern ist ja für uns nichts neues. In diesem Buch aber zeigen die Tiere Interesse an der technischen Weiterentwicklung wie iPhones, xbox etc. und erfreuen sich an Partys mit bekannter Musik wie zum Beispiel der Black Eyed Peas. Die Erdmännchen können Döner und Pommesbuden Geruch zuordnen und als solche bennen und wissen dazu noch wie man eine Handgranate betätig und was diese dann auslöst.
Ich fand das alles nicht witzig, sonder eher anstrengend und nervig. Gegen Ende musste ich mich sogar teilweise zwingen weiterzulesen, da ich Bücher so ungern beiseite lege, wenn ich sie doch schon einmal angefangen habe zu lesen.

Es gibt neben den tierischen Hauptdarstellern auch noch einen wirklichen Menschen, der in der Tat von Beruf Ermittler ist, jedoch einen sehr schwachen Charakter in diesem Buch darstellt und für mich nicht wirklich von Interesse war. Zwar ist er eine Hilfe für die Erdmännchen bei der ganzen Mission, aber richtig viel erreichen tut er irgendwie nicht, was ihn eher langweilig erscheinen lässt.

Mir hat das Buch also letztendlich leider überhaupt nicht gefallen. Später habe ich dann auch gemerkt, dass mein Kollege die Hörbuchversion hatte und sich natürlich über Christoph Maria Herbst netter und lustiger Stimme so erfreut hatte. Er gibt dort jedem Charakter eine andere Stimme und lässt die Erdmännchen sogar mit einem kleinen Sprachfehler daherkommen. Ich gebe zu, das stelle ich mir auch sehr amüsant und sympathisch vor.

Leider nur zwei Sterne für die süßen Erdmänner unserer Welt.


Der Kautions-Cop
Der Kautions-Cop
DVD ~ Jennifer Aniston
Wird angeboten von Topbilliger
Preis: EUR 10,97

24 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn sich Ex und Ex dann doch noch mal trifft., 29. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Kautions-Cop (DVD)
Ex-Ehemann trifft auf Ex-Ehefrau. Milo Boyd (Gerard Butler) und Nicole Hurley (Jennifer Aniston) haben sich scheiden lassen, können sich nicht mehr wirklich ausstehen und wollten sich nie wieder sehen. Leider hat Nicole nicht bedacht, dass ein nicht wahrgenommener Gerichtstermin dazu führt, von ihrem Ex eingebuchtet zu werden. Milo versucht sich als Kopfgeldjäger und wird angeheuert, Nicole festzunehmen. Sie zu finden, kein Problem. Sie zu behalten, ein Problem. Ein Katz und Maus-Spiel für beide Beteiligten, welches damit beginnt, dass Nicole immer wieder versucht Milo zu entwischen und ihn auszutricksen. Dies klappt mal mehr und mal weniger, denn auch Milo ist von der trickreichen Sorte und dreht den Spieß einfach auch öfters mal um. Durch ihre gemeinsame Vergangenheit, kennen sich beide Parteien sehr gut und wissen, oder meinen zu wissen, wie der andere agiert und reagiert. So entsteht eine große Verfolgungsjagd, in der Nicole ihren Ex immer wieder abschütteln will. Durch ihren Job als Journalistin, ist sie an der Recherche zu einem Mordfall dran und kann Milo dabei nun wirklich nicht gebrauchen. Doch dieser lässt nicht locker, sodass er später mit in ihre Recherche verwickelt ist und beide daraufhin zusammen um ihr Leben rennen müssen. Nun als mehr oder weniger freiwilliges Duo unterwegs, bleibt ihnen gar nichts anderes übrig, als sich nun wieder mit ihrem Gegenüber zu beschäftigen und sich so neu kennenzulernen und vielleicht das wieder zu flicken, was zuvor zerbrochen war. Doch zwischen all dem weglaufen und austricksen, stellt sich dies als gar nicht mal so einfach heraus.

Jennifer Aniston mit Gerard Butler an der Seite, einfach ein bezauberndes Paar. Die Chemie zwischen beiden stimmt einfach zu 100 Prozent, welches man auch den ganzen Film über merkt. Der Zuschauer erkennt, dass Aniston und Butler während des Drehs unglaublich viel Spaß zusammen hatten und übertragen dies auf die Atmosphäre des Films. Sie spielen ihre Rollen wirklich sehr überzeugend und haben mir großen Filmspaß bereitet. Neben den überwiegend amüsanten und lustigen Szenen gibt es auch emotionale und spannende, welche den Film interessant und null langweilig machen. Das Ende kam für mich etwas anders als erwartet und hat mich doch sehr positiv überrascht. Denn eigentlich meint man, das Ende schon zu wissen bevor der Film vorbei ist. Einem entwischt dann doch ein, wenn auch nur kleines, "Oha!" am Ende des Films.

5 Sterne für diesen wirklich gut gelungenen und lustigen Film mit einer Besetzung, die nicht hätte besser gewählt werden können.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 31, 2010 3:38 AM CET


Auf die Größe kommt es an
Auf die Größe kommt es an
von Mia Morgowski
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade!, 8. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Auf die Größe kommt es an (Taschenbuch)
Nachdem ich das erste Buch wirklich mit Freude und Genuss gelesen hatte, habe ich im Buchladen keine Sekunde gezögert, um mir die Fortsetzung zu kaufen. Ich bin wirklich mit großen Erwartungen an dieses Buch ran gegangen, da Teil 1 nach meinem Empfinden wirklich klasse ist. Ich habe viel gelacht und konnte es kaum aus der Hand legen. Doch bei Teil 2 war dies leider nicht der Fall. Die Witze oder versuchten Witze finde ich hier leider etwas zu flach und gezwungen. Nicht nur werden die Witze in Massen aneinander gereiht, sondern nehmen der Erzählung zusätzlich noch den Pepp. Die ganze Geschichte basiert auf dem Dasein eines Mopses und schaukelt sich durch verschiedene Ereignisse immer weiter hoch. Der Mops wird immer wieder erwähnt, aber macht die Situation oder die Geschichte dadurch nicht besser. Tom, der Hauptdarsteller, stellt sich teilweise etwas dumm an und zieht die Geschichte damit nur in die Länge. Auch ist die Geschichte an manchen Stellen stark vorhersehbar und nimmt einem dann den Lesespaß. Ohne den Mops hätte das Buch bestimmt besser werden können und hätte dadurch eine andere Richtung eingeschlagen.
Sehr schade!


The Family Jewels
The Family Jewels
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Marina macht ihre Diamonds höchst zufrieden!, 17. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: The Family Jewels (Audio CD)
"Hier, kennst du dieses...na wie heißt das Lied noch gleich? Ach hier du weißt schon! Das Lied, in dem es um Hollywood geht. Weißt du welches ich meine?", war doch tatsächlich meine erste Frage an meine Freundin, als ich das Lied zum ersten mal gehört habe. Es fiel mir zuerst schwer, das Lied überhaupt einem Künstler zuzuordnen, da ich wirklich nicht wusste, wer dieses 1A Lied in mein Leben gebracht hatte. "Jaaaa, das kenn ich. Das ist total super!", antwortete meine Freundin und ich sang fröhlich den Refrain vor mich hin. "Hollywood infected your brain, you wanted kissing in the rain..."
Jaja, wer will das nicht? Mit "Hollywood" hat Marina wirklich den Nagel auf den Kopf getroffen und der Song spiegelt doch wirklich das wider, was Hollywood mit uns macht.
Ihr Album "The Family Jewels" begeistert nicht nur mit abwechslungsreichen Liedern und Musikstilen, sondern auch einfach durch Marinas Stimme und Art, wie sie zu singen vermag. Sie hat einen hohen Wiedererkennungswert und jedes ihrer Lieder bleibt einem im Ohr hängen. Keines der Lieder ist auch nur ansatzweise langweilig oder unoriginell. "Hollywood" zeigt auf diesem Album in der ersten Strophe eine kleine textliche Veränderung im Gegensatz zu der Version, die im Radio und im TV gespielt wird. Diese Tatsache ist aber überhaupt nicht schlimm und wirkt sich auch in keinster Weise negativ auf das Lied aus. Was leider ein wenig schade ist, ist dass im Booklet ein paar minimale Fehler enthalten sind, was den Text angeht. Wer aber gutes Englisch kann und genau zuhört, wird darüber großzügig hinwegsehen und dieses Album trotzdem in vollen Zügen genießen können.

Von mir dafür 5 Sterne und eine sofortige Kaufempfehlung!


Animal
Animal
Preis: EUR 7,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, ich bezweifle, dass sie wirklich gut singen kann., 8. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Animal (Audio CD)
Ihr Superhit "Tik Tok" läuft im Radio rauf und runter. Jeder kennt es und jeder ertappt sich dabei, wie der Rhythmus einen zum mitwippen oder mittanzen anregt. Ke$ha ist nun präsenter Newcomer unter den Sängern.
Ihr erstes offizielles Album "Animal" sollte dann doch wohl ebenso wie "Tik Tok" der Hit sein. Ist es aber absolut nicht. Die Lieder sind alle nach dem gleichen musikalischem Schema produziert und Ke$ha gibt ihre vom Computer verzerrte Stimme dazu. Das hinterlässt bei mir den Eindruck, als ob sie gar nicht wirklich singen könne und sich die Technik als nötiges Hilfsmittel dazunehmen müsse, um Erfolg zu haben.

Die einzigen Lieder die mir recht gut gefallen sind "Tik Tok", "Your Love is my drug" und "Blah,blah,blah".Das wars dann aber auch schon und diese sind es dann eigentlich auch nicht wert, sich diese CD zuzulegen.

Von mir dafür nur 2 Sterne.


Die Nackte Kanone Trilogie (3 DVDs, limitierte Steelbook Edition)
Die Nackte Kanone Trilogie (3 DVDs, limitierte Steelbook Edition)
DVD ~ Leslie Nielsen
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 34,95

5.0 von 5 Sternen "Als Tarnung hatte ich mir eine Brille aufgesetzt und meine Nase rot gerieben.", 5. April 2010
Diese Trilogie ist einfach der Wahnsinn. Leslie Nielsen ist super amüsant und zeigt in seinen Filmen auch, dass er gerne Schauspieler ist. Was ihn so sympathisch macht ist, dass er über sich selbst lachen kann und sich nicht scheut, den "Kasper" zu spielen.

Alle drei Teile sind sehr gut und es mangelt nicht an Slapstick-Gags und albernen Parodien.
Leslie Nielsen als Frank Drebin ist wirklich nur zu empfehlen und verliert auch nach mehrmaligem Anschauen nicht seinen Witz.

Was besonders witzig an allen drei Teilen ist, ist Franks Beziehung zu Jane und der Umgang miteinander.
Jane reagiert oft übertrieben, was allerdings schon wieder sehr komisch wirkt, und Frank läuft von einem Fettnäpfchen ins nächste.

Wers noch nicht kennt (was ich allerdings schwer bezweilfe), einfach anschaun.
Wer allerdings Parodien und Slaptstick nicht sonderlich mag, wird hierdran keinen großen Gefallen finden.

Von mir aber trotzdem 5 Sterne, weil die Nackte Kanone einfach super klasse ist!


Seite: 1 | 2