Profil für Kurt Mondaugen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kurt Mondaugen
Top-Rezensenten Rang: 3.552.142
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kurt Mondaugen (Foppls Landhaus)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Thirteenth Step
Thirteenth Step
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 14,99

26 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der innere Kreis der Initiation!, 19. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Thirteenth Step (Audio CD)
Seltsam. Man hat längst akzeptiert, dass die Musik, mit der man sich umgibt, von der Mitwelt als zu extrem, zu düster, zu furios empfunden wird - die brachiale Melancholie von Neurosis "The eye of every storm", die futuristische Intellektualität von Tools "Lateralus" oder die prätentiösen Collagen von Godspeed You Black Emperor. Und findet dann ein Album, dessen Musik gänzlich unspektakulär erscheint: kurze Songs, altbekannte Refrain/Chorus-Strukturen, schleichende Spannungsbögen. Nahezu Radiotauglich. Und man denkt: "Hübsche Hintergrundmusik für späte Nachmittage."

Und dann kommt ein Moment - sicherlich nachts oder am frühen Morgen, vielleicht auf einem einsamen Heimweg durch eine fremde Stadt - und aus dem MP3-Player taucht Maynard Keenans Stimme auf, begleitet von ein paar sparsamen Gitarrenakkorden, und die schon 10-mal desinteressiert gehörte "Hintergrundmusik" erhebt sich, begleitet von Gänsehaut und einer kalten Hand im Brustkorb, zum Soundtrack des 21. Jahrhunderts. Wer einmal das anklagende Ende von "The Outsider" verstanden oder den Vorrefrain von "The Noose" ("But I'm more than just a little curious...") nachempfunden hat, der weiss, dass er in eine Abgrund geblickt hat - den dieser Zeit, oder in seinen eigenen. Musik für Initiierte!


Seite: 1