Profil für FSPA > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von FSPA
Top-Rezensenten Rang: 4.257.390
Hilfreiche Bewertungen: 107

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
FSPA

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
OBV kompatibler Toner schwarz für OKI C5800 Serie / C5900 Serie XL Kapazität 8000 Seiten
OBV kompatibler Toner schwarz für OKI C5800 Serie / C5900 Serie XL Kapazität 8000 Seiten
Wird angeboten von obvshop (Alle Preise inkl. Mwst.)
Preis: EUR 34,90

5.0 von 5 Sternen Guter und günstiger Toner, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann keinen Unterschied zum Originaltoner erkennen, die Qualität der Ausdrucke ist sehr gut. Wie ergiebig der Toner sein wird, muss sich über die Zeit herausstellen, dazu kann ich noch nichts sagen. Auf jeden Fall ist das Preis-/Leistungsverhältnis gut, ebenso die Verarbeitung der Kartusche und die Qualität und Geschwindigkeit der Lieferung. Bei Bedarf werde ich auch die anderen Farbkartuschen bei diesem Anbieter bestellen.


Bibel-Die Heilige Schrift
Bibel-Die Heilige Schrift
Preis: EUR 1,78

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Ebook-Bibel mit vernünftiger Navigation, 14. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bibel-Die Heilige Schrift (Kindle Edition)
Ich muss zuerst gestehen, dass ich noch nie eine Bibel in der Menge-Übersetzung gelesen habe. Zum Kauf dieser sehr preiswerten Ausgabe habe ich mich entschlossen, nachdem ich viel Gutes über den Ebook-Verlag "Osnova" [...] gelesen habe. Dort wurde unter anderem eine sehr leistungsfähige KJV Bibel vorgestellt, die den direkten Aufruf jedes einzelnen Verses erlaubt und außerdem noch Querverweise enthält.

Diese Menge-Bibel bietet den gleichen Komfort und ich habe sie sowohl auf meinem Kindle-4 als auch auf meinem Kindle Touch ausprobiert:

Jeder Vers kann durch die vertraute Suchfunktion direkt angesprungen werden, z.B.:

"Johannes-Evangelium, Kapitel 3, Vers 16"

wird im Suchfeld wie folgt eingegeben:

"jn 3 16"

(ohne die Gänsefüsschen), also zunächst das Kürzel für das gewünschte Buch (hier "jn" für "Johannes-Evangelium"), dann ein Leerzeichen " ", gefolgt von der gewünschten Kapitelnummer und schließlich - falls gewünscht - nochmals ein Leerzeichen " ", gefolgt von der Nummer des gewünschten Verses.

In der Einleitung des Buches steht für alle Kindle-Modelle genau und zutreffend, sogar mit Beispiel, beschrieben, wie man gezielt eine beliebige Bibelstelle anspringen kann, z.B:

* die Bibel zum Lesen öffnen
* die Suche aktivieren
* Suchbegriff (z.B. "jn 3 16") im Index (Kindle 4) oder in den Indexpositionen (Kindle Touch) eingeben

Alle neu installierten Kindle-Bücher werden zuerst automatisch indiziert und das kann Stunden oder Tage dauern. Dieses direkte Anspringen von Bibelstellen, wie in der Einleitung des Buches beschrieben, kann also (prinzipbedingt!) nicht sofort nach dem Installieren funktionieren - das ist eine Eigenschaft des Kindle (bzw. aller eReader) und keine Eigenschaft dieses Buches.

Im normalen Inhaltsverzeichnis, das dieses Buch natürlich auch hat, steht am Ende jedes Bucheintrags, welches Kürzel zu verwenden ist. Man gewöhnt sich das nach einiger Benutzung an und kann dann von überall jede beliebige Textstelle aufsuchen lassen.

Wichtig also: Den armen Kindle erstmal die neuen Inhalte indizieren lassen!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 13, 2012 3:17 PM CET


Hama TV-Wandhalterung Fullmotion (2 Arme) M vollbeweglich, für 25 - 94 cm Diagonale (10" - 37"), für max. 30 kg, VESA 200 x 200, schwarz
Hama TV-Wandhalterung Fullmotion (2 Arme) M vollbeweglich, für 25 - 94 cm Diagonale (10" - 37"), für max. 30 kg, VESA 200 x 200, schwarz
Preis: EUR 49,97

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine Halterung, die nicht hält, ist halt nix!, 14. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Halterung wird mit einem 37" großen und ca. 12 kg schweren LED-TV verwendet. Die meiste Zeit wird das TV dicht und parallel zur tragenden Wand gedrückt. Zum Fernsehschauen wird der Arm ganz gerade herausgeführt (maximale Streckung) und das LED-TV um ca. 30 Grad zur Seite gedreht. Eine Hoch-/Runterneigung ist hier nicht nötig.

Zusammenbau:

Die Packung enthält wesentlich mehr Einzelteile als gedacht. Es empfiehlt sich dringend, in aller Ruhe und sehr genau alle Schrauben, Schräubchen, Unterlegscheiben und -scheibchen, sowie Steckhülsen und Bolzen zu sortieren. Ich habe die vielen Einzelteile auf einer großen, freien Tischfläche genau so hingelegt, wie sie in der Materialliste abgebildet waren. Das war eine sehr gute Entscheidung, denn so konnte ich alle Einzelteile zweifelsfrei identifizieren, was sich anfangs beim Auspacken noch als völlig verwirrend und hoffnungslos darstellte. An Werkzeug ist nur der jeweil passende Imbusschlüssel dabei, einen großen (Kreuzschlitz-)Schraubenzieher für die Montage des TV-Geräts auf der tragenden Platte sollte man im Hause haben.

Der Zusammenbau der Halterung klappt exakt wie beschrieben, aber man muss etliche Male die kleinen Skizzen und die Materialteile vergleichen, um keinen Fehler zu machen.

Nach einigen Wochen Gebrauch:

Das TV-Gerät befindet sich meist in der "Parkposition", wie oben erwähnt - also dicht und parallel an der Wand. Das ist auch gut so, denn nachdem das TV-Gerät in den ersten zwei Wochen oft heraus gezogen und wieder eingefahren wurde, konnte ich beobachten, dass das Panel leicht vorne über zu kippen schien. Ursache dafür ist das an sich gut gemachte Schwenkgelenk direkt an der tragenden Halteplatte. Dieses Schwenkgelenk kann man mit einem großen Rändel-Drehgriff schön fest zuschrauben ... aber dann lässt sich das TV fast nicht mehr horizontal schwenken. Um zu verhindern, dass das Panel vorne über kippt und damit von der Halterung kracht, lasse ich die Schraube relativ fest und prüfe deren festen Sitz häufig nach: Eine Halterung, die nicht hält, ist halt nix! Diese Schwäche sollte der Hersteller unbedingt in den Griff kriegen!

Das zweite, kleinere Manko betrifft die Abdeckung des an der Wand verschraubten Trägers. Wie bereits mehrere andere Rezensenten anmerkten, ist die dafür vorgesehen Plastikabdeckung ein äußerst windiges und wenig Vertrauen erweckendes Teil: Klappt man die Halterung vollständig ein, gibt es einen kleinen Knall und die Abdeckung wird weggedrückt bzw. abgesprengt. Nachdem das jederzeit reproduzierbar wiederholt werden kann, habe ich mich dazu entschlossen, den wandnahen Teil des tragenden Arms nicht mehr so weit wie möglich gegen die Wand zu drücken - das LED-TV schwebt nun also deutlich weiter vor der Wand als ursprünglich geplant. Dafür ist seitdem auch nie mehr die Palstikabdeckung herunter gefallen.

Fazit:

Die Halterung macht einen soliden, robusten Eindruck und gefällt mir gut. Auch lassen sich die Dreh- und Schwenkbewegungen geräuschlos und weich durchführen. Ärgerlich ist die zwar ordentlich aussehende aber in der Funktion unzuverlässige Plastikabdeckung und die Tatsache, dass das TV bei häufigem Gebrauch des Schwenkmechanismus nach vorne zu kippen beginnt, da sich der fixierende Drehknopf lockert. Letzteres ist möglicherweise kritisch, falls man die Schraube nicht immer wieder festzieht. Mein Panel wiegt, wie erwähnt ca. 12 kg. Die volle Traglast von 30 kg würde ich dieser Halterung nur zumuten, wenn sie so gut wie nie ganz heraus gezogen und/oder seitwärts geschwenkt wird.

In Summe also leider nur unnötige 3 Sterne


Lindy Clone & Docking Station für 2 Festplatten - Zubehör PC, 42797
Lindy Clone & Docking Station für 2 Festplatten - Zubehör PC, 42797
Wird angeboten von Terrashop-Elektronik
Preis: EUR 40,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Lösung für (m)einen Spezialfall (Linux + DroboPro + 3 TB Festplatten), 7. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
------------------------------------------------------------------------------------------------
Gute Lösung für (m)einen Spezialfall (Linux + DroboPro + 3 TB Festplatten)
------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Anlass für den Kauf dieser Docking Station ist sicher kein üblicher, aber vielleicht kann diese Information dem einen oder anderen einiges Kopfzerbrechen ersparen und sogar vor Datenverlusten bewahren.

Die Situation vor dem Kauf
---------------------------------------------------------------

Ich betreibe an einem Linux-Server einen DroboPro Datenroboter mit 8 Festplatteneinschüben und einer Gesamtkapazität von 24 TB[1] über eine iSCSI-Schnittstelle[2]. Der DroboPro ist autark und selbstverwaltend. Er hält die Daten schnell verfügbar und redundant, sodass im laufenden Betrieb bis zu zwei Platten ausfallen können, ohne Daten zu verlieren. Ich nutze ihn beruflich, im wesentlichen als Bildarchiv.

Das Problem
---------------------------------------------------------------

Ich hatte 3 TB Platten gekauft und hätte sie einfach in den DroboPro einschieben können. Ich wollte allerdings kein NTFS (oder schlimmeres) Dateisystem, sondern ein ext3/ext4 auf der vorformatierten Platte haben. Da es um mehrere neue Festplatten, sowie die Neuformatierung einiger anderer Platten ging, erschien mir das vorübergehende Einbauen der
neuen Platten in den Server (inkl. Runterfahren und wieder neu Booten) viel zu umständlich und zeitraubend.

Die Lösung
---------------------------------------------------------------

Mit dieser preiswerten, kleinen Dockingstation ging das alles ganz schnell und einfach: Ich hänge sie per eSATA an den Server, legte die erste Platte ein, die von Linux sofort in voller Größe erkannt wurde und formatierte sie. Kleiner Tipp für Linuxnutzer am Rande: Das Programm "palimpsest" ist ein sehr gutes Werkzeug für Lowlevel- und andere Fummeleien an Datenträgern unter Linux, wenn man die Kommandozeile ("Shell") scheut.

Nach dem Formatieren konnte ich die Platten in den DroboPro schieben und sie wurden dort wie hier in voller Größe erkannt[3] und sind nun im Einsatz.

Bonus
---------------------------------------------------------------

Durch die Klonfunktion der Dockingstation ist es ohne Rechner möglich, identische (also byteweise) Kopien von Festplatten herzustellen - ganz gleich, welches Dateisystem sie beherbergen oder ob es sich um proprietäre Organisationsstrukturen (wie beim DroboPro) handelt. Man nimmt einfach eine beliebige Festplatte, steckt sie in den Schacht "Source", sowie eine zweite, die mindestens die gleiche Größe haben muss und steckt diese in den Schacht "Target" und drückt an der Geräterückseite den kleinen Knopf "Duplicate" - schon wird die identische Kopie erstellt.

Das ist praktisch, weil man so sogar das proprietäre Festplatten-Layout der Drobos und natürlich auch die von RAID-Systemen eins-zu-eins kopieren kann.

Fazit
---------------------------------------------------------------

Für meine Zwecke fünf Punkte! Ausstattung, Fähigkeiten und Preis sind ihr Geld absolut wert, vor allem wenn man immer wieder mal mit dem Kopieren oder Formatieren von Festplatten zu tun hat.

Einziges "Manko" - wobei ich technisch zu wenig über das "Warum?" weiß: Man kann nicht gleichzeitig über USB und eSATA auf zwei eingesteckte Festplatten zugreifen, sondern nur entweder USB oder eSATA. Der zweite Schacht eignet sich also ausschließlich zum Klonen von Festplatten (während das Gertät nicht am Computer angeschlossen ist).

Fussnoten
---------------------------------------------------------------
[1] TB = Terabyte, entspricht 1000 GB (Gigabyte)
[2] iSCSI über eine zweite LAN-Karte mit 1 GBit
[3] Festplatten größer als 2 TB sind wegen physikalischer Grenzen und Normen nicht unproblematisch (siehe Websuche!)
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 11, 2013 12:27 PM CET


In meinem Wort wirst du Blume sein
In meinem Wort wirst du Blume sein
von Paulina Frick-Müller
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,80

5.0 von 5 Sternen Luftig-leichte Worte für die Seele, tief und sinnig gekleidet, 9. Oktober 2011
Mit einer wundervoll gelungenen Mischung aus Leichtigkeit
und Intensität malt Paulina Frick-Müller erhabene Bilder
in die Gedankenwelt des Lesers. Es geht um höhere Werte,
ein besseres Sein und um das, was noch kommen mag.

Nicht das Haben oder das Bekommen stehen im Vordergrund
ihrer Lyrik, auch nicht die Traurigkeit über unerfüllte
Wünsche und verpasste Gelegenheiten, sondern ein von
starker Hoffnung geprägtes Sehnen nach Vollkommenheit,
nach Erlösung und nach einem sinnhaften Leben.

So betätigt sich die Autorin als Baumeisterin einer
Himmelsleiter, die den Leser auf ein - im besten Sinne -
höheres Ziel hinweist, ein erstrebenswertes, lichterfülltes
Ziel, welches gerade im Spiegel eigener Unzulänglichkeit
wertvoll erscheint.

Paulina Frick-Müller beschreibt ihre Sehnsucht nach Vollendung,
nach Bedeutsamkeit und gleichermaßen die Abkehr vom Nichtigen
und Vergänglichen. Sie tut dies mit subtilen Mitteln, nicht
mit schreienden Farben und Formen. Es ist ihre Gabe, das
kaum Wahrnehmbare zu erfassen und in Bezug zu ihrem
täglichen Erleben (und Erleiden!) zu setzen. So gewinnen
ihre Gedanke an Tiefe und Reife und dem Leser kann nur
empfohlen werden, sich mutig auf diese Gedankenwelt einzulassen,
um so die Flüchtigkeit eigener Hoffnungen und Ängste
wie in einem Spiegel zu reflektieren.

Freilich erlebt die Dichterin in der Reflektion ihres eigenen Seins,
das sie so wundervoll in leichten, himmelwärts gerichteten Metaphern
zu reflektieren vermag, auch Hindernisse und Rückschläge.
Sie bleibt aber nicht darin stecken, sondern überwindet mit
Zuversicht und Hoffnung, lässt sich vom Schönen und Bleibenden
tragen, wie ein Adler in der Frühlingsthermik.

Fazit: Diese Gedichte sind keine leichte Kost, obwohl die Sprache
überwiegend leicht und luftig gewählt ist. Lässt man sich aber
vorbehaltlos auf die tiefen und weiten Gedankengänge der Autorin ein,
so werden ihr Lebensmut, ihre eigene Sehnsucht und unbändige Hoffnung
wertvoll, ansteckend und bereichernd auf den Leser wirken.

- Frank Stefani, Fotojournalist


Kinder des Olymp
Kinder des Olymp
DVD ~ Jean-Louis Barrault
Wird angeboten von Filmnoir
Preis: EUR 8,10

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für die Augen - und für das Herz, 13. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kinder des Olymp (DVD)
Über Handlung und Charaktere haben schon andere Rezensenten geschrieben. Was mir an diesem Film gefällt, ist die bildnerische Qualität: Das fotografisch geschulte Auge erfreut sich an der Ästhetik wohlkomponierter Szenen und dem meisterhaften Einsatz von Licht und Schatten. Schwarzweiß vom Feinsten!


Fotomodelposen: Über 600 Abbildungen /Posen, Tipps und Tricks
Fotomodelposen: Über 600 Abbildungen /Posen, Tipps und Tricks
von Sven Schwöbel
  Taschenbuch
Preis: EUR 17,90

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gut gemeint, aber halbherzig gemacht, 16. April 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das erste, was mir bei dem teuren broschierten
Buch aufgefallen ist, war die fehlende Qualität der Abbildungen:
Diese haben den "Charme" durchschnittlicher Fotokopien, was im
Hinblick auf die potenzielle Zielgruppe - Fotografen - doch wundert.

Am schmerzlichsten vermisse ich die anschauliche Vermittlung von
Prinzipien: WARUM wird etwas SO gemacht? Wie sähen Alternativen
aus? Wie erreicht man vorteilhafte Varianten, z.B. für Menschen
mit rundlichem, schmalen, kantigem Gesicht oder Körperbau?

Besonders enttäuschte mich der dürftige Abschnitt "Posenfehler":
Magere 12 Bildpaare zeigen zum Teil absolut triviale Fehler, die
selbst dem unerfahrensten Einsteiger auffallen dürften, wie zum
Beispiel dass es sinnvoll ist, beim Sitzen den Rücken zu strecken,
statt in sich zusammengesunken vor der Kamera zu hocken.

Sinnvoll wäre es meiner Ansicht nach, verstärkt auf Prinzipien
hinzuweisen, also generelle Posenmuster zu zeigen und vor allem
zu erklären, WARUM es so und nicht anders sein sollte.

Dieses Buch bleibt viele Antworten schuldig und reduziert sich
auf eine unkommentierte Bildersammlung mäßiger Qualität. Weil
man trotz allem das ein oder andere herausziehen kann, gebe
ich noch 2 Punkte.

Frank Stefani
Fotojournalist


Besternte Nacht: Gedichte
Besternte Nacht: Gedichte
von Paulina Frick-Müller
  Broschiert
Preis: EUR 8,90

5.0 von 5 Sternen Ein Stern am Bücherhimmel, 3. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Besternte Nacht: Gedichte (Broschiert)
Selten kommt es vor, dass die pure lyrische Schönheit eines Werkes derart in ihren Bann zieht, wie es diesem Erstlingswerk von Paulina Frick-Müller gelingt. Die ausgesprochen bildreiche Sprache der Autorin, die sich ebenso unaufdringlich wie mühelos eines umfangreichen, edlen Wortschatzes bedient, vermag den Leser in eine stille Welt zu entführen: Eine Welt, die Zeit gibt zum Staunen und Beschauen, Zeit zum Innehalten und Horchen und nicht zuletzt Zeit für eine sanfte Begegnung mit dem eigenen Herzen.

Diese Sanftheit ist es auch, die sich wie ein roter Faden durch alle Seiten zieht. Manchmal in Form subtiler Melancholie, als ob das goldene Licht der Herbstsonne nur noch im fahlen Schein von Nebelschleiern zu erahnen sei. Dann wieder in Form leiser Zuversicht, die auch die bisweilen unangenehme Begegnung mit der eigenen Unvollkommenheit in einen milden Hoffnungsschimmer zu verwandeln mag.

Fazit:
Wie man es auch dreht und wendet, Paulina Frick Müller's Gedichtband "Besternte Nacht" ist Balsam für die Seele, ist ein friedevoller Ort der Erholung, eine Insel der Ruhe in gehetzten Tagen. Ich empfehle täglich eine kleine Dosis dieser wunderschönen Auswahl lyrischer Kostbarkeiten


Various Artists - Jazz-It: The Best of Jazz on TDK
Various Artists - Jazz-It: The Best of Jazz on TDK
DVD ~ V A
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 9,99

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erwartungen nicht erfüllt, 23. November 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Musik ist großartig, die Kameraführung sehenswert. Trotzdem kommt beim Betrachten weder Freude noch Feeling auf: Es handelt sich um eine Zusammenstellung von Ausschnitten, bei denen kein einziges Stück vollständig vorhanden ist. Spätestens nach dem ersten Solo wird ausgeblendet und man verpasst, worauf man sich gefreut hatte: Jazzgenuss! Eine Promotion-CD also, ein Umstand, auf den Amazon leider nicht hingewiesen hat. Umtausch/Rückgabe nicht möglich.
Für mich ist diese DVD, die ich spontan als Amazon-Vorschlag zusammen mit einer anderen Konzert-DVD erwarb, deshalb eine Mogelpackung. Der erhoffte Konzertgenuss blieb aus.


DeJohnette, Hancock, Holland, Metheny : Live in Concert
DeJohnette, Hancock, Holland, Metheny : Live in Concert
DVD ~ Clark Santee
Wird angeboten von Polyphon
Preis: EUR 23,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ohrenschmaus für Hingucker, 28. September 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In Ergänzung der bereits erschienenen Rezensionen möchte ich hervorheben,
dass bei dieser DVD die optische Qualität und besonders auch die ruhige und
"nahe" Kameraführung größtes Lob verdienen!
Bei einer Konzert-DVD ist es für mich besonders wichtig, dass neben
dem Klang die Musiker auf der Bühne häufig und nah ins Bild kommen.
Es ist mir auch nach mehrmaligem Anschauen ein großer Genuss, diese DVD
nicht nur als akkustisches sondern auch als Augenerlebnis zu genießen.
Sehr empfehlenswert!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6