ARRAY(0xa825e924)
 
Profil für Martin Frosch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Martin Frosch
Top-Rezensenten Rang: 1.260
Hilfreiche Bewertungen: 315

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Martin Frosch

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
COX SWAIN Herren FLEECE Jacke TRAIL (Titanium Series)
COX SWAIN Herren FLEECE Jacke TRAIL (Titanium Series)
Wird angeboten von sportandstyle-24
Preis: EUR 64,99

4.0 von 5 Sternen Warme funktionale Fleecejacke, 21. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze die Jacke seit über einem Jahr in Verbindung mit einer Cox Swain Titanium-Funktionsjacke. Das Duo hält auch bei stärkerer Kälte gut warm.

Die Fleecejacke lässt sich in die genannte Funktionsjacke per Reißverschluss und Druckknöpfen einzippen. Die Druckknopfhalterung an den Ärmeln ist nicht gut gelöst. Beim Anziehen rutscht der Fleeceärmel gerne etwas aus der Jacke heraus, was bei Regen problematisch ist, wenn man ihn nicht zurechtzupft.

Allein getragen ist die Fleecejacke bequem und warm. Sie ist allerdings eher sackartig geschnitten, so dass sie nicht besonders schick wirkt. Die Jacke ist insgesamt gut verarbeitet und weist bisher keine Mängel auf.


COX SWAIN TITANIUM Herren 2-Lagen Outdoor Funktionsjacke Colorado Titanium 15.000mm Wassersäule
COX SWAIN TITANIUM Herren 2-Lagen Outdoor Funktionsjacke Colorado Titanium 15.000mm Wassersäule
Wird angeboten von sportandstyle-24
Preis: EUR 199,99

3.0 von 5 Sternen Gute Allwetterjacke mit Schwächen, 21. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Jacke seit über einem Jahr in Verbindung mit einer Cox Swain-Fleecejacke (Modell Trail) im täglichen Einsatz (Winter und Übergangszeit). Auf meiner etwa halbstündigen Radfahrt zur Arbeit hält sie mich zuverlässig warm und auch bei stärkerem Regen trocken. Imprägnieren musste ich die Jacke nicht.

Qualitativ ist die Jacke nicht herausragend. Der Reißverschluss einer Tasche ist an mehreren Stellen ausgerissen, obwohl ich sie nicht für schwere oder sperrige Gegenstände genutzt habe. Die Nähte dieser Tasche waren bereits von vornherein etwas undicht, so dass sie bei stärkerem Regen Feuchtigkeit zieht. Weiterhin halten die Klettverschlüsse am Ärmel nicht mehr gut.

Die genannte Fleecejacke lässt sich in die Funktionsjacke per Reißverschluss und Druckknöpfen einzippen. Die Druckknopfhalterung an den Ärmeln ist nicht gut gelöst. Beim Anziehen rutscht der Fleeceärmel gerne etwas aus der Jacke heraus, was bei Regen problematisch ist, wenn man ihn nicht zurechtzupft.


Shimano Kette, I-CNHG93114I
Shimano Kette, I-CNHG93114I
Preis: EUR 19,40

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Kette für den Alltagsgebrauch, 19. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shimano Kette, I-CNHG93114I (Ausrüstung)
Die Kette läuft leise mit einem angenehmen Surren und lässt sich weich und präzise schalten. Bei täglichem Gebrauch über den Winter (und etwas abgenutzter Kassette) zeigt sie nach etwa 1500 km Abnutzungserscheinungen und muss demnächst getauscht werden.


Handy Tasche pink/weiß P1 für Huawei Ascend G330 / ZTE Grand X IN / ZTE Grand X / LG Optimus 3D P720 / LG Optimus L7 P700 / LG Prada phone by LG 3.0 / LG E610 Optimus L5 / Motorola Razr i XT890 / Nokia Lumia 820
Handy Tasche pink/weiß P1 für Huawei Ascend G330 / ZTE Grand X IN / ZTE Grand X / LG Optimus 3D P720 / LG Optimus L7 P700 / LG Prada phone by LG 3.0 / LG E610 Optimus L5 / Motorola Razr i XT890 / Nokia Lumia 820
Wird angeboten von SW-Mobile-Shop, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 3,90

3.0 von 5 Sternen Kein Langzeitvergnügen, 19. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Tasche macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Sie hat eine intensive Farbgebung, ist recht gut gepolstert und hat eine schöne samtige Oberfläche. Im Langzeittest konnte sie sich nicht bewähren.

Die Handytasche ist nicht auf das angegebene Modell Huawei G330 maßgeschneidert. Sie bietet viel Spielraum, so dass das Handy leicht hinausrutschen kann. Gut geeignet ist sie dagegen, wenn man das Handy mit einer zusätzlichen Silikonhülle nutzt.

Bereits nach wenigen Monaten regelmäßiger Nutzung sah die Tasche abgenutzt aus. Nach etwa einem Jahr täglichem Gebrauch in der Hosentasche sieht sie sehr dreckig und unschön aus. Die Nähte geben langsam nach, sie hält aber noch. Angesichts des geringen Preises kann man nicht zu viel erwarten. Daher erscheinen mir drei Sterne angemessen.


deleyCON 1,5m HDMI Kabel   HDMI 2.0 / 1.4a kompatibel   High Speed mit Ethernet (Neuster Standard)   ARC   3D   4K Ultra HD (1080p/2160p)
deleyCON 1,5m HDMI Kabel HDMI 2.0 / 1.4a kompatibel High Speed mit Ethernet (Neuster Standard) ARC 3D 4K Ultra HD (1080p/2160p)
Wird angeboten von *MEMORYKING*
Preis: EUR 12,95

5.0 von 5 Sternen Fehlerfreie 3D-Performance, 12. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze das Kabel für die Verbindung zwischen 3D-BluRay-Player und FullHD-3D-Fernseher. Das Kabel macht einen ordentlich verarbeiteten Eindruck und funktioniert fehlerfrei. Die Stecker sitzen fest und wackeln nicht.


BADASS BAG Samsung Galaxy Tab 3 8.0 T310 T311 T315 360° Flower Cover - Weiß
BADASS BAG Samsung Galaxy Tab 3 8.0 T310 T311 T315 360° Flower Cover - Weiß
Wird angeboten von badassbag

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stylisch und praktikabel, 27. Januar 2014
Die Hülle sieht in Natura noch schicker aus als auf den Bildern. Das Muster ist eingeprägt und hebt sich durch seine glänzende Oberfläche deutlich vom weiß-beigen Untergrund ab. Im Vergleich zu einem Billig-Cover, das ich für ein anderes Tablet habe, wirkt die Badass-Hülle zierlicher und liegt deutlich angenehmer in der Hand. Das Tablet wirkt im Badass-Cover edel.

Die Aufnahme für das Tablet ist passgenau. Das Tablet lässt sich ohne großen Druck in die Hülle hineinclipsen bzw. herausnehmen. Über ein Gummiband kann der Deckel in geschlossenem Zustand fixiert werden, so dass er nicht versehentlich aufgeht.

Die gesamte Front des Tablets ist frei. Kamera und sämtliche Anschlüsse sind durch passgenaue Aussparungen zugänglich. Die Hülle hat einen Mechanismus, der das Aufstellen des Tablets im Hoch- und Querformat ermöglicht.


Toshiba PA4284E-1HJ0 STOR.E Partner 1TB externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) orange
Toshiba PA4284E-1HJ0 STOR.E Partner 1TB externe Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) orange
Wird angeboten von Noracom
Preis: EUR 73,78

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leise zuverlässige Platte, 13. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze die Platte hauptsächlich als Multimedia-Datenspeicher. Sie kommt in einer reinen USB 2.0-Umgebung zum Einsatz (PC, Notebook, BluRay-Player).

Die Platte hat ein metallisch glänzendes Plastikgehäuse. Sie ist sehr klein und leicht. Neben dem USB-Anschluss ist eine blaue Betriebsleuchte eingebaut, die man nur im Betrieb sieht. Für einen besseren Halt auf glatten Oberflächen bietet sich das Aufkleben von Gummifüsschen an der Unterseite an (nicht im Lieferumfang enthalten).

Das mitgelieferte USB 3.0-Kabel ist sehr kurz! Der Anschluss an einen USB 2.0-Port ist über das Kabel unproblematisch. Die Platte wurde an allen Geräten sofort erkannt und läuft stabil und ohne Verbindungsabbrüche. Ausreichende Stromversorgung ist über das Kabel gewährleistet. Wacklige Anschlüsse, wie in anderen Rezensionen beschrieben, kann ich an meinem Plattengehäuse nicht feststellen.

Die Platte ist geräuscharm. Nur in unmittelbarer Nähe der Platte hört man ein leichtes Rauschen, kein Klackern. Damit ist sie gut geeignet für Multimedia-Anwendungen.

Die Schreibgeschwindigkeit im USB 2.0-Betrieb ist laut Windows etwa 5% - 10% höher als bei meiner alten externen Multimedia-Festplatte. Diese Aussage bezieht sich auf den Echtbetrieb (Kopieren etlicher GB an Daten), wobei zu berücksichtigen ist dass die alte Platte nicht defragmentiert und zu 2/3 ausgelastet ist.


Samsung Galaxy Tab 3 20,3 cm (8 Zoll) Tablet (1,5GHz, Dual-Core, 1,5GB RAM, 16GB interner Speicher, 5 Megapixel Kamera, WiFi, Android 4.2) weiß
Samsung Galaxy Tab 3 20,3 cm (8 Zoll) Tablet (1,5GHz, Dual-Core, 1,5GB RAM, 16GB interner Speicher, 5 Megapixel Kamera, WiFi, Android 4.2) weiß
Wird angeboten von kaufbilliger
Preis: EUR 174,99

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es muss kein Quadcore sein, 10. Januar 2014
++ Formfaktor, liegt sehr gut und leicht in der Hand

+ Hardware/Leistung vollkommen ausreichend
+ Display (kein FullHD!)
+ gute Erweiterungen der Android-Oberfläche
+ echte Schalterleiste
+ gute Akku-Laufzeit
+ gute WLAN-Empfangsleistung

O keine FullHD-Auflösung

- Lautsprecher nicht auf Landscape-Modus ausgerichtet (Filme ansehen)
- lange Akku-Ladezeit

Mein Galaxy Note 8.0 hat einen großen Nachteil: es befindet sich dauernd in den Händen meiner Tochter. Daher musste ein ordentliches Zweittablet her. Ein zuvor beschafftes LG G Pad 8.3 gefiel mir wegen der hinten liegenden Lautsprecher nicht. Mein nächster Versuch fiel auf das kleinere Schwestermodell des Note, das Galaxy Tablet 3 mit 8"-Bildschirm.

Mit "nur" einem Dual-Core-Prozessor, 1,5 GB Arbeitsspeicher und einfacher HD-Auflösung wirkt das Galaxy Tab 3 auf den ersten Blick veraltet und kann - rein nach den technischen Daten - nicht mit anderen aktuellen Geräten mithalten. In der Praxis sind die Unterschiede jedoch kaum zu bemerken und man bekommt ein einwandfrei funktionierendes und performantes Gerät.

Meine erste Reaktion als ich das Tab 3 in der Hand hielt: sind das wirklich 8 Zoll? Neben dem Note wirkt das Tab 3 sehr zierlich. Die Bildschirme beider Geräte sind jedoch tatsächlich gleich groß. Lediglich auf Grund der dünneren Seitenränder ist das Tab 3 einen guten Zentimeter schmaler als das Note. Es wirkt damit deutlich handlicher und wiegt leichter in der Hand als das Note, das mir bisher auch schon sehr handlich erschien. Toll!

Wie bei Samsung üblich hat das Tablet eine glatte Gehäuserückseite aus Plastik. Dadurch wirkt es nicht so wertig wie ein LG G Pad oder gar ein iPad mini. Es ist aber gut verarbeitet und wirkt für mein Empfinden nicht billig. Ich finde es sogar deutlich eleganter als das iPad mini.

Das Display des Tab 3 scheint in Helligkeit und Kontrast nahezu gleich mit dem des Note zu sein. Im Gegensatz zum Note funktioniert die automatische Helligkeitsanpassung des Tab 3 besser.

Trotz fehlender FullHD-Auflösung halte ich das Display für gut geeignet für den täglichen Gebrauch. Es ist scharf und hat eine gute Helligkeit und Kontrast für das Arbeiten in geschlossenen Räumen (draußen habe ich angesichts der Jahreszeit nicht getestet). Egal ob Surfen, Spielen oder E-Books-Lesen: ich habe zu keiner Zeit das Gefühl, das Display wäre unscharf oder pixelig. Ein direkter Vergleich mit einem FullHD-Display ist mir nicht möglich. Allerdings hatte ich das Display des Note 8.0 mit einem G Pad 8.3 verglichen. Dabei waren mir die Schärfeunterschiede erst bei genauer Betrachtung aufgefallen.

Prozessor und Hauptspeicher wirken auf dem Papier nicht mehr zeitgemäß - in der Praxis überzeugen sie mich. Oberfläche und Anwendungen funktionieren verzögerungsfrei und ohne Ruckler. Auch eine Reihe gleichzeitig in den Hauptspeicher geladener Anwendungen bringen das Gerät nicht aus dem Tritt. Der Aufbau von Internet-Seiten funktioniert ebenfalls schnell und anstandslos (Firefox). Das Rennspiel Angry Birds Go läuft flüssig und ohne Ruckler. Hardwareintensivere Spiele nutze ich nicht und kann daher keine Aussage dazu machen.

Der WLAN-Empfänger scheint etwas besser als beim Galaxy Note zu sein. In einem Raum, in dem mein Note und ein iPhone 4 mit Verbindungsabbrüchen zu kämpfen haben, funktioniert das Tab 3 noch mit schwacher aber stabiler WLAN-Verbindung.

Auch die Akku-Leistung scheint ein ganzes Stück besser als die meines Note 8.

Das Galaxy Tablet hat "echte" Bedienelemente unterhalb des Displays. Damit geht auf dem Display kein Platz für das Einblenden einer Bedienleiste verloren. Allerdings wandern die Bedienelemente auch nicht mit, wenn man das Tablet im Landscape-Modus betreibt.

Die Lautsprecher liegen im unteren Gehäuserand des Tablets. Die Klangqualität ist OK. Das Tablet hat einen klaren Klang, der bei zu hoher Lautstärke etwas unangenehm wird. Bei Filmen stellt sich durch die Lautsprecheranordnung - wie auch beim Note - kein Stereo-Genuss ein. Im Vergleich zum G Pad sind die Lautsprecher aber auch nicht so anfällig gegen Abdeckung. Sie sind günstiger im Gehäuse platziert und der Klang ändert sich beim Verdecken nicht so unangenehm wie beim G Pad.

Das Galaxy Tab ist mit der Samsung-eigenen Oberfläche versehen. Mir gefällt die Oberfläche gut. Sie bietet zum Beispiel eine sehr gute Tastatur mit fester Nummernzeile und eine durch Streichen aufrufbare Statusleiste/seite (Schnellzugriff auf wichtige Funktionen). Weniger interessant finde ich die Samsung-eigenen Stores, die mich aber auch nicht stören. Letztendlich empfinde ich die Unterschiede zwischen den verschiedenen Android-Oberflächen aber nicht als gravierend.

Insgesamt kann ich das Tablet trotz der vermeintlich veralteten Hardware als leistungsfähiges und allen täglichen Anwendungen gewachsenes Gerät empfehlen, das sehr gut in der Hand liegt. Ob es komplexen Games gewachsen ist, vermag ich nicht zu beurteilen.


TP-Link TD-W8961NB(DE) Wireless-LAN ADSL2+ Modem Router (300 Mbps, Annex B)
TP-Link TD-W8961NB(DE) Wireless-LAN ADSL2+ Modem Router (300 Mbps, Annex B)
Preis: EUR 42,90

4.0 von 5 Sternen Zuverlässiges All-In-One-Gerät mit kleinen Macken, 3. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
+ zuverlässiges schnelles All-In-One-Gerät
+ Schritt-für-Schritt-Einrichtungsroutine auch ohne Softwareinstallation

O einfache Konfiguration (mit Einschränkungen)
O WLAN-Reichweite OK

- äußerst langsamer Seitenaufbau im Konfigurationsmenü
- MAC-Filterung auf 8 Adressen begrenzt, keine Kommentare/Gerätenamen möglich
- fehlerhafte WLAN-Verbindung brachte meinen Router zum Absturz
- schlichteres Gehäusedesign als abgebildet

Ich betreibe den Modemrouter an einer 6000'er DSL-Leitung. Damit funktioniert er gut und etwas schneller als meine alte aus getrennten Geräten (Netgear Modem und Router) bestehende Konfiguration. Letztlich wird das Gerät mit der schlappen Leitung natürlich kaum gefordert, so dass ich wenig über die erzielbaren Übertragungsgeschwindigkeiten aussagen kann. Für Streaming oder andere datenintensive Verbindungen innerhalb des LAN nutze ich das Gerät nicht.

Der Router wird mit allem geliefert, was man für den Anschluss benötigt: Anschlusskabel zum Splitter (für analoge Anschlüsse wird ein Splitter benötigt, der in der Regel vom Netzbetreiber gestellt wird), Netzteil, LAN-Kabel und Software. Leider sieht das gelieferte Gerät vollkommen anders aus als auf dem Artikelbild. Es ist eckig und deutlich schlichter.

Entgegen der Anleitung habe ich den Router ohne vorherige Installation der Software direkt in Betrieb genommen. Auch ohne Softwareinstallation öffnete sich beim Aufruf des Routers eine Schritt-für-Schritt-Einrichtungsroutine. Wenn man schon einmal einen Router konfiguriert hat und weiß was sich hinter den einzelnen Einstellungen verbirgt, ist das Gerät innerhalb weniger Minuten eingerichtet. Soweit die Theorie. In der Praxis wollte sich der Router partout nicht mit dem Internet verbinden. Erst nach längerem Herumprobieren fand ich heraus, dass der Router nach Konfiguration der Verbindungseinstellungen neu gestartet werden muss. Hier hätte ich mir eine bessere Meldung nach Abschluss der Konfiguration gewünscht. Statt einer Aufforderung zum Neustart wurde nach Abschluss der Einstellungen immer nur auf den Verbindungsfehler hingewiesen.

Das vollständige Konfigurationsmenü ist übersichtlich und selbsterklärend, wenn man das nötige Grundwissen hat. Der Anfänger wird sicher über die eine oder andere Einstellung "stolpern". Leider ist der Seitenaufbau des Menüs sehr behäbig, so dass auch kleinere Konfigurationsänderungen zur Geduldprobe werden.

Der Router arbeitet nach dem aktuellen WPA2-AES-Standard. Ich verwende zusätzlich die MAC-Adressen-Filterung, die vom TP-Link leider nur für bis zu 8 Adressen unterstützt wird. In einem technisierten Mehrpersonenhaushalt mit mehreren Handys, Notebooks, WLAN-fähigem Fernseher und Kamera ist das schlicht zu wenig. Unschön ist auch, dass nur die MAC-Adressen ohne Kommentar oder Gerätename erfasst werden können. So ist nicht aus dem Menü erkennbar, welchen Geräten die erfassten Adressen zugeordnet sind. Man muss eine gesonderte Liste führen.

Grundsätzlich arbeitet der Router zuverlässig und ohne Verbindungsabbrüche. Während die meisten Geräte problemlos mit dem Router zusammenarbeiten, hatte ich mit meinem BluRay-Player Schwierigkeiten im Dualband-Modus. Allein durch Herstellung der WLAN-Verbindung zum BluRay-Player konnte ich den Router soweit zum "Absturz" bringen, dass ich nicht mehr an das Konfigurationsmenü kam. Ein Neustart des Routers war erforderlich. Auch wenn der Fehler letztlich mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einer Inkompatibilität des Players beruht, sollte der Router nicht auf diese Weise reagieren. Die Probleme ließen sich letztendlich durch Abschaltung des Dualband-Modus beheben. Seitdem hatte ich keine weiteren Probleme.

Die Reichweite des Routers ist nur geringfügig besser als bei meinem fast sieben Jahre alten einfachen Netgear-Router. Eine zuverlässige Verbindung über drei Stockwerke (Router im EG, Computer im 2. Stock) ist bei mir nicht möglich. Das kann natürlich bei anderen baulichen Gegebenheiten ganz anders aussehen.


Hama Hardcase Two Tone 60 H Kameratasche schwarz/weiß
Hama Hardcase Two Tone 60 H Kameratasche schwarz/weiß
Wird angeboten von Noracom
Preis: EUR 4,30

5.0 von 5 Sternen Robuste schicke Tasche, 3. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Tasche macht einen wertigen, gut verarbeiteten und robusten Eindruck. Sie lässt sich über eine angenähte Gürtelschlaufe oder ein mitgeliefertes Trageband tragen. Da sie zwei Reißverschluss-Zipper hat, kann man aber auch einfach das Trageband der Kamera heraushängen lassen. Im Innenraum befindet sich eine Tasche, die z.B. für SD-Karte oder Zweitakku genutzt werden kann.

Ich habe die Tasche für eine Canon S110 gekauft. Durch die in der Artikelbeschreibung enthaltenen Innenmaße war die Auswahl der richtigen Tasche problemlos. Die Kamera passt perfekt. Wer einen Zweitakku in der Innentasche unterbringen will, sollte die Tasche jedoch etwas größer kaufen. Es gibt das gleiche Design in mehreren Größen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7