Profil für c3ooo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von c3ooo
Top-Rezensenten Rang: 74.537
Hilfreiche Bewertungen: 139

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
c3ooo

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Operation Flashpoint: Dragon Rising (Uncut)
Operation Flashpoint: Dragon Rising (Uncut)
Wird angeboten von dvdseller24
Preis: EUR 44,97

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Frust hoch 10 !!!, 15. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
'Operation Flashpoint: Dragon Rising' mag wohl realistischer als manch andere Shooter sein, ein 'Spiel' für 'normale' Durchschitts-Anhänger dieses Genres ist es aber nicht mehr sondern eher was für gelangweilte Kriegsveteranen denen ein Krieg fehlt oder Möchtegernsoldaten die den Eignungstest nicht bestanden haben oder zu feige sind in eine reelle Armee einzutreten und lieber in der warmen Stube sitzen um etwas 'Kriegsluft' zu schnuppern.
Selbst beim normalen Schwierigkeitsgrad stirbt man, trotz Tarnung im hohen Gras liegend, schneller als einem lieb ist da die Gegner allesamt mit Adleraugen ausgestattet sind und einem nur die kleine Chance lassen seine Kameraden als Kanonenfutter auf gut Glück in einen selbstmörderischen Kampf zu schicken.
Selbst ein Scharfschützengewehr bietet keine allzugrosse Hilfe.
Dazu kommt eine umständliche Steuerung sowie extrem seltene Kontrollpunkte und weil die erledigten Gegner nach wenigen Sekunden von der Bildfläche verschwinden auch noch ein zwangsläufiger Munitionsmangel.
Da leg ich dann doch lieber wieder ein älteres aber, meiner Meinung nach, wesentlich besseres Spiel wie 'Battlefield: Bad Company' oder 'Ghost Recon Advanced Warfighter 2' ein.

Nachtrag:
Habe mich dennoch durchgebissen...
Statistik:
Bei 11 Missionen und (nur) 142 getöteten Gegnern 53 eigene Tode, d.h. ein Verhältniss von mehr als 1 zu 3!
Und davon auch noch 2 eigene 'Selbstmorde' (!?) obwohl ich keine Ahnung habe wie und wo...
Dazu kommen noch etwa 20mal Neuladen wegen, aus Zeitmangel, fehlgeschlagener Missionen.
Mein Fazit: Einmal und nie wieder!
Den einen Pflichtstern gebe ich der geilen Musik im Menü.


GoldenEye 007: Reloaded
GoldenEye 007: Reloaded
Wird angeboten von bafotec
Preis: EUR 19,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Abzocke hoch 7 !!!, 3. November 2012
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: GoldenEye 007: Reloaded (Videospiel)
Erstmal möchte ich vorausschicken dass für mich als 007-Fan die beiden Vorgängerspiele 'Ein Quantum Trost' und 'Blood Stone' echt unterhaltsame und empfehlenswerte Shooter sind.
Die deshalb zwangsläufig von mir gesetzten Hoffnungen in einen ebenbürdigen Nachfolger wurden allerdings bei 'GoldenEye 007 Reloaded' masslos enttäuscht.
Und dies obwohl mit Activision Blizzard und Bizarre Studios die gleichen Veröffentlicher und Entwickler als bei 'Blood Stone' am Werk waren!
Meine erste Kritik gilt dem Schwierigkeitsgrad, welcher anfangs üblicherweise schon fast zu einfach ist und welcher gegen Ende des Spiels, sogar auf der leichtesten Stufe, unverhältnissmässig ansteigt, und einem etliche frustigen Wiederholungen wegen einem rasanten Ablebens-Rythmuses beschert. Das Gameplay war mit insgesamt nur 6 Missionen wohl zu kurz geraten sodass die Entwickler sich genötigt sahen die Spielzeit mit unfairen Mitteln künstlich zu verlängern. Um mir nicht selber noch masochistische Neigungen attestieren zu müssen habe ich irgendwann lieber aufgehört meine virtuellen Tode zu zählen...
Meine nächste Kritik gebührt der Spielfigur. War 'Ein Quantum Trost' noch eine Mischung aus Ego- und Third-Person-Shooter und 'Blood Stone', bis auf die Scharfschützenszenen, ein reiner Third-Person-Shooter, so haben die Entwickler sich bei 'GoldenEye 007 Reloaded' keine allzugrosse Mühe gemacht und einfach nur einen Ego-Shooter programmiert was zur Folge hatte dass man nicht mehr wie bei besagten Vorgängern aus der Deckung feuern kann da eine vernünftige Deckung gar nicht mehr möglich ist. Einfach unzeitgemäss und absolut unverständlich angesichts der Tatsache dass die Entwickler eigentlich nur die Programmierung der Spielfigur aus 'Blood Stone' hätten übernehmen müssen. Oder hat da etwa ein Futterneid von unterschiedlichen Angestellten oder Abteilungen eine Rolle gespielt?
Meine letzte Kritik gilt der, meiner Meinung nach, lieblosen Waffendynamik. Im Grunde hätte jeweils ein Modell einer Pistole, eines Schrotgewehrs, eines vollautomatischen Gewehrs und eines Scharfschützengewehrs ausgereicht da innerhalb einer Waffengattung eigentlich, ausser der Magazingrösse, kaum Unterschiede zu erkennen sind.
Und auch wenn mich das Spiel teilweise schon unterhalten hat überwiegen leider bei mir die negativen Eindrücke und hinterlassen eher den bitteren Nachgeschmack einer hinterhältigen Abzocke.
Mein Fazit: Die Veröffentlicher nicht mit einem Kauf dieses unzeitgemässen Spiels unterstützen und lieber nochmal die Vorgängerspiele durchzocken!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 6, 2013 5:00 PM CET


Call of Juarez: Bound in Blood (Uncut)
Call of Juarez: Bound in Blood (Uncut)
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen Wilder Westen inklusive, 2. November 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
'Call of Juarez - Bound in Blood' ist mal eine nette Abwechslung zu der mittlerweile recht grossen und teilweise schon unübersichtlichen Ansammlung von erhältlichen Shooter-Games.
Die Wild-West-Atmosphäre kommt dank einer stimmungsvollen Grafik und einer abwechslungsreichen Story gut rüber und macht dieses Spiel auch ausserhalb einer Western-Fangemeinde empfehlenswert.
Einen Stern Abzug gibt's von mir nur wegen der mich genervten Duelle und des, mittlerweile leider aus Marketing-Gründen üblichen, magischen Verschwindens der erlegten Gegner, wobei letzteres nicht nur den Spielspass trübt sondern auch ein Einsammeln von Munition und Geld unnötig erschwert.
Laut der Schnittberichte Seite handelt es sich bei diesem besagten Verschwinden aber anscheinend nicht um eine deutsche Zensurmassnahme.
Da kann man nur noch sagen dass glücklicherweise noch niemand daran gedacht hat aus den Western-Movies die Leichen wegzuretuschieren...


Willkommen bei den Korsen
Willkommen bei den Korsen
DVD ~ Christian Clavier
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Einblick in die korsische Mentalität, 14. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Willkommen bei den Korsen (DVD)
Auch wenn das Duo Jean Reno & Christian Clavier mit 'Willkommen bei den Korsen' leider nicht an das Unterhaltungspotential von 'Die Besucher' anknüpfen konnten ist dieser durchaus lustige Spielfilm, welcher einen interessanten Einblick in die korsische Mentalität bietet, besser als manches TV-Programm.


Spec Ops - The Line (uncut) [PEGI]
Spec Ops - The Line (uncut) [PEGI]
Wird angeboten von AC Enterprises Direkt
Preis: EUR 14,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Konkurrent für Tom Clancy's Shooter, 13. Oktober 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Überrascht aber durchaus erfreut musste ich feststellen dass es einem deutschen Spiele-Entwickler mit 'Spec Ops - The Line' gelungen ist ein konkurrenzfähiges Shooter-Spiel zu den schon fast monopolistischen Reihen 'Tom Clancy's', 'Battlefield' und 'Call of Duty' auf den Markt zu bringen.
Das Spiel bietet einem 15 gut durchdachte Level plus Epilog, akzeptable Schwierigkeitsgrade sowie eine spannende und erfrischend neue Story, auch wenn diese mich schon etwas an Coppola's 'Apocalypse Now' errinnert hat.
Ich hätte mir nur gewünscht dass sich meine Team-Kameraden selbstständig mehr auf Rückendeckung und Unterstützungsfeuer beschränkt hätten und mir die, aus ihren teilweise unüberlegten Handlungen resultierende, lästige medizinische Versorgung erspart hätten.


Machine Gun Preacher [DVD]
Machine Gun Preacher [DVD]
DVD ~ Michelle Monaghan
Preis: EUR 5,55

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Irreführendes Cover !, 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Machine Gun Preacher [DVD] (DVD)
Obwohl mich das Cover mit dem Filmtitel irregeführt hat und ich, ohne den Hintergrund zu kennen, eigentlich einen Action-Film im Stil von '24: Redemption' erwartet hatte, muss ich sagen dass mich 'Machine Gun Preacher' besonders durch Gerard Butler's Darstellung von Sam Childers bis zum Schluss spannend unterhalten hat.
Mein Fazit: Ein absolut empfehlenswerter Streifen.


Lockout
Lockout
DVD ~ Guy Pearce
Preis: EUR 4,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht Neues im Westen..., 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lockout (DVD)
... oder besser gesagt im All.
'Lockout' ist meiner Meinung nach wegen einem zusammengeklautem Sammelsurium aus Ideen, welche man in anderen Action-Filmen eigentlich schon, teilweise sogar in besserer und vor allem konsequenterer Form, gesehen hat, ein mittelmässiger Action-Film.
Saint & Mather bedienen sich scheinbar schamlos bei einer fast endlosen Anzahl von anderen Action-Filmen wobei eindeutig John Carpenter's 'Escape from New York' von 1981, wenn auch in leicht abgewandelter Form, die Grundidee lieferte und obwohl sich Guy Pearce noch so abmüht, seine zum Teil schon absolut dämlichen Spüche lassen ihm keine Chance seiner Figur die Coolness eines Snake Plissken nur annähernd einzuhauchen!
Oder habe ich seinen Charakter und den ganzen Film nur als Persiflage missverstanden?
Dies würde auch die für 2079 un-futuristischen Requisiten eventuell erklären.
Mich würde ausserdem interessieren wie George Lucas auf den finalen, plagiaten 'Angriff auf den Todesstern' reagiert hat?
Und was sollte dieser dämliche leere Koffer eigentlich ???


Aenima
Aenima
Preis: EUR 11,97

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... Amen !, 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aenima (Audio CD)
Obwohl mir persönlich das Vorgänger-Album 'Undertow' besser gefallen hat, muss ich sagen dass 'Aenima' meiner Meinung nach abwechslungsreicher und ein absolut zu empfehlendes geniales Konzeptalbum ist. Möge 'Tool' ewig leben. Amen!


Undertow
Undertow
Preis: EUR 11,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu Risiken und Nebenwirkungen ..., 9. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Undertow (Audio CD)
... lesen Sie in Schweinegedärmen und fragen Sie Ihren Therapeuten oder Dealer!
Oder : Diese Scheibe ist eine brachiale tiefgründige Hörmuschelmassage die für labile Selbstmordkandidaten nicht zu empfehlen ist.
Kurz gesagt : Geile Mucke! ;-))))))


Dark Shadows
Dark Shadows
DVD ~ Michelle Pfeiffer
Preis: EUR 4,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Johnny Depp One Man Show, 6. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Shadows (DVD)
Auch wenn Tim Burton so langsam die Gags auszugehen scheinen schafft es Johnny Depp in seiner Rolle eines vom Fortschritt überrannten Vampirs, dessen geniale schauspielerische Darstellung sogar Michelle Pfeiffer verblasen lässt, aus einer mittelmässigen Komödie einen unterhaltsamen und empfehlenswerten Spielfilm zu machen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9