Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für W.R. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von W.R.
Top-Rezensenten Rang: 2.821.149
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
W.R. "sigur_ros5"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Voraphilikon
Voraphilikon
von R. Rimur
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,50

4.0 von 5 Sternen Nichts für den Alltag, 15. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Voraphilikon (Taschenbuch)
Ich habe mir das Buch aus Interesse bestellt und muss sagen, dass es wirklich nicht in die Hände unter 18-Jähriger geraten sollte, will man einem Teenie keinen Schock fürs Leben verursachen! *lach* Das Thema ist...seltsam und anders. Nichts, was man sonst so ließt. Man fragt sich nicht selten, wie der Autor auf solche (zum Teil obszönen) Gedanken gekommen ist. Auf der anderen Seite kann ich mir vorstellen, dass ein/der Mensch noch viel dunklere Gedanken entwickeln kann. Die Vorstellung, von etwas oder jemandem gegessen zu werden, ist ziemlich kurios. Dennoch ist das Buch gut und mit einem interessanten Schreibstil geschrieben.

Was leider negativ auffällt, sind die Rechtschreib- und Logikfehler. Da wird öfter mal hier ein Wort vergessen und da wurde der Gedanke nicht zu Ende gedacht. Schade, denn der Schreibstil gefällt mir eigentlich ganz gut.

Das Buch ist schön gestaltet, nahezu in schwarz gehalten und von guter Qualität, allerdings kein Hard- sondern nur Softcover. Für ein Buch mit einem so speziellem Thema sind 19,50 ziemlich teuer.

Zum Schluss kann ich sagen, dass es sich bei "Voraphilikon" um ein Buch weit abseits des Mainstreams handelt, indem homo-erotische Vorstellungen und Fetische ausgelebt werden, die nicht vielen gefallen dürften. Es ist auf gar keinen Fall in Kinder- oder Jugendhände zu geben, enthält viele Gewaltbeschreibungen á la Marquis de Sade (und die sind schon nicht ohne). Einige Szenen erinnerten mich stark an Edward Lees „Teratologe“ oder „Monstersperma“, die auch nichts für schwache Nerven sind.


StilGut UltraSlim Case, Tasche aus Leder für Google Sony Xperia Z, Old Style Lawn Green
StilGut UltraSlim Case, Tasche aus Leder für Google Sony Xperia Z, Old Style Lawn Green
Wird angeboten von StilGut
Preis: EUR 29,90

4.0 von 5 Sternen Stilvolle Ledertasche mit kleiner Macke, 14. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Hersteller StilGut beweist immer wieder ein gutes Händchen für hübsche Smartphone- und Tablettaschen, die der Hand schmeicheln. Meine mir vorliegende Tasche in Old Style Lawn Green hat mich mit ihrem weichen Leder und der passgenauen Form sofort überzeugt.
Das heißt: Fast überzeugt. Denn einen kleinen Haken hat die Tasche doch leider: Der Verschluss. Dieser ist gebogen, dass die Klappe nicht wieder einfach aufspringt (wie auf den Bildern zu sehen). Und hier liegt der Nachteil: Durch diese gebogene Form drückt der Verschluss auf das Material des Smartphones und verbiegt es leicht. Zumindest ist es so bei mir passiert. Das ist wirklich schade, ich möchte nämlich nicht das mein brandneues Xperia Z eine Delle aufweist, dazu war mir das Handy ein wenig zu teuer.
Die einzige Abhilfe: Man muss den Verschluss ein wenig nach oben biegen. Seitdem ist alles in Ordnung.

Trotzdem: Eine dreißig Euro teure Hülle sollte solche Mängel nicht haben und genau(!) an das Smartphone angepasst sein. Deshalb einen Punkt Abzug


Ksana
Ksana
Preis: EUR 19,46

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht Dido, das heißt aber nicht gleich schlecht, 1. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Ksana (Audio CD)
Tja wie ich lesen muss, haben schon mehrere vor mir dieses Album bestellt, ohne zu wissen, das es sich hier nicht um die Sängerin "Dido" sondern um die japanische Sängerin "dido" handelt.
Tja, an dieser Stelle muss ich jedoch sagen, das ich kein blassen Schimmer habe, welche Geschichte sich hinter "dido" verbirgt.
Das einzige was ich sagen kann ist, das dieses Album 1999 erschien und nicht offiziel außerhalb Japans erschienen ist.
Die Songs erinnern zwar nicht gerade an unsere "Dido", sind jedoch auch nicht gerade zu verachten.
Sie strahlen eine große Ruhe aus, wie man sie aus den japanischen Gärten in Kyoto kennt, da sich diese Ruhe jedoch über das ganze Album hinzieht und somit keine Abwechslung bringt, gibts einen Stern abzug.


Finally We Are No One
Finally We Are No One

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Album des Dreiergespanns, 13. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Finally We Are No One (Audio CD)
Múm sind Sigur Rós mit technischen anstatt Instrumentalen Sounds, wer die CD startet wird gleich in eine Welt von Phantasien entführt weshalb der erste Titel auch "Sleep/Swim" heißt.
Wer sich meine Rezension durchliest, darf nicht denken "Hmm, Techno-Musik, damit kann ich nicht viel anfangen" sondern der muss ähnliche Musik wie Sigur Rós denken, denn an diese kommen die Titel hier am meisten ran.
Jeder der Sigur Rós schon in seine Musiksammlung aufgenommen hat, sollte es auch mit Múm tuen.


Stem Stem in Electro
Stem Stem in Electro
Preis: EUR 18,06

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sperrige Sounds, nicht für Jederman, aber gelungen, 13. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Stem Stem in Electro (Audio CD)
Hrsta, einer der seltsamsten Namen überhaupt für einen Artist, hinter diesem Namen verbirgt sich der Künstler Mike Moya.
Jetzt werden sich einige wahrscheinlich fragen "Hmm, Moya, den Namen kenn ich doch..." und tatsächlich, den Namen "Moya" trägt ein Song der Band "Godspeed You! Black Emperor", in der Mike Moya früher mal mitgearbeitet hat.
Jedoch, wer auf diesem Album ein episches Werk erwartet der dürfte enttäuscht werden, denn die Songs auf dieser CD sind eher sperrig und man muss sie sich mehrmals anhören um sich reinzuhören, vor allem "...and we climb" hat gleich als erster Titel eine ungemeine Extreme.
Alles in allem jedoch, sind die Songs sehr gelungen und man gewöhnt sich and die sperrigen Sounds.


Walking Cloud and Deep Red Sky,Flag Fluttered and
Walking Cloud and Deep Red Sky,Flag Fluttered and
Wird angeboten von colibris-usa
Preis: EUR 28,82

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gewohntes in neuem Gewand, 13. Januar 2006
Mono, einen japanische Post-Rock Band, wahrscheinlich die einzige bekannte Post-Rock Band aus Japan, führen mit dem Album "Walking cloud an deep red sky, Flag fluttered and the sun shined" ihr Werk fort. Leider jedoch, wie ich sagen muss, mit keinen neuen Soundfeatures mehr, will sagen, es gibt fast nur Altbewertes, deshalb einen Stern abzug, dieses Altbewerte, wird jedoch in neuem Gewand aufgeführt, weshalb ich dieses Mono-Album sogar noch mehr mag als "One step more and you die", und sogar fast noch besser als "Under the pipal tree", für jeden, der die beiden Vorgängeralben gemocht hat, und für jeden der Mogwai, A Silver Mountain Zion, Godspeed You! Black Emperor etc. gefällt kann ich diese CD wärmstens ans Herz legen


Horses in the Sky
Horses in the Sky
Preis: EUR 14,99

3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ACHTUNG! Kein GY!BE!!!!!, 9. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Horses in the Sky (Audio CD)
Ich habe mich mit dieser CD binnen weniger Stunden gut angefreundet, muss jedoch die Warnung aussprechen das diese CD kein GY!BE ist, mir kommt sie eher sehr ruhig vor, einzig und allein King them bells ist der einzige Song der an GY!BE erinnert.
Wegen der mehr oder minder großen Enttäuschung, das man kein epischen Songs findet, ziehe ich einen Stern ab.
Ansonsten kann ich die Platte jedem wärmstens empfehlen, jeder Song strahlt eine eigene Stimmung aus, aber wie gesagt, man darf kein GY!BE erwarten.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 2, 2010 11:48 PM CET


Seite: 1