Profil für Wolfgang Dust > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Wolfgang Dust
Top-Rezensenten Rang: 495.872
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Wolfgang Dust

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Camus: Das Ideal der Einfachheit. Eine Biographie
Camus: Das Ideal der Einfachheit. Eine Biographie
Preis: EUR 16,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine neue Biografie für eine vergessene Sichtweise, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Biografin Iris Radisch ist ein kleines Wunder gelungen, die deutschsprachige Revitalisierung der Gedanken Albert Camus. Seine Gedanken, seine Geschichten, sein philosophisches Verständnis sind in den Hausbibliotheken in die Ecke der "Bücher aus der Schulzeit" verbannt. Deutschsprachige "linke" Literatur und Philosophie belehrt und erzieht. Wo ist vor lauter "Verteilungs-Gerechtigkeit" und "Quoten-Emanzipation" die Individualität und der Widerspruch geblieben? Iris Radisch ermöglicht mit einer angemessenen modernen Literatursprache einen Blick auf Camus Absurdität menschlicher Existenz, die die modernen nachindustrielle Gesellschaft hinter "sozialdemokratischer Ganzheitlichkeit und Globalisierung" versteckt. Und damit die Chance der Diversität und Einfachheit einer modernen menschlichen Existenz vernachlässigt. Mit dieser Biografie wird die aktuelle Bedeutung des Werkes Albert Camus aktiviert. Dafür vielen Dank an Iris Radisch. Mein Buch des Jahres! WD


Die jüngere Generation in einer alternden Arbeitswelt: Baby Boomer versus Generation Y
Die jüngere Generation in einer alternden Arbeitswelt: Baby Boomer versus Generation Y
von Institut für Beschäftigung und Employability IBE
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,80

5.0 von 5 Sternen Es ist nie zu spät zu denken und zu handeln!, 16. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die AutorInnen sind einem interessierten Fachpublikum seit vielen Jahren bekannt. Hier ist ihnen aber eine Veröffentlichung gelungen, die über die "nur sorfältige" Aufarbeitung des Themas "Zusammmenarbeit der Generationen im Unternehmen" hinausgeht. Die Texte der Analysen und Schlussforderungen können jederzeit direkt in Personalentwicklungsprojekten zur Differenzierung und Abgrenzung von eigenen personalstrategischen Zielformulierungen und Entscheidungen eingesetzt werden und geben wertvolle Hinweise für die Selbstanalyse des eigenen Unternehmens durch die betroffenen Mitarbeiter und Führungskräfte. Mit der Akzeptanz dieser Analysen durch Betroffene und Beteiligte, entwickelt sich dann auch die Bereitschaft alternative Führungstechniken wie Führung durch Rückkopplung, Selbstorganisation und Diversität der Möglichkeiten zu vermitteln und umzusetzen. Diese Veröffentlichung sollte jeder Personalentwickler aufnehmen und denken können, der die demografischen Herausforderungen der nächste Jahre für sein Unternehmen ab sofort angehen will. Es ist nie zu spät zu denken und zu handeln! Insbesondere auf Grundlage solider aufgearbeiteter Analysen und Erfahrungen. Wolfgang Dust, Geschäftsführer KL-TEAM GmbH, Frankfurt


Runtastic Pulsmesser Empfänger mit Brustgurt Gr.
Runtastic Pulsmesser Empfänger mit Brustgurt Gr.
Wird angeboten von radbag
Preis: EUR 58,95

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Pulsmesser mit Aufregung, 11. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Runtastic Heart Rate Monitor (Zubehör)
Es ist die größte Enttäuschung, die ich bei einem Kauf im Internet erlebt habe. Den Runstatic Pulsmesser habe ich auf Empfehlung meines Sportphysiologen gekauf. Ich habe seit Jahren eine funktionierenden Herzfrequenz-Uhr von dem führenden deutschen Hersteller und wollte auf den runtastic Pulsmesser umsteigen, um eine komfortable Auswertung auf meinem PC zu ermöglichen.

Nach mehreren Woche funktioniert der Pulsmesser immer nocht nicht. Nachdem ich den Startcode für den runtastic über ein iPhone App eigegeben hatte, war der Pulsmesser nicht zu aktivieren. Die völlig unzureichenden Benutzerhinweise waren nie eine Hilfe. Insbesonder gibt es keine hotline um mögliche Fehler mit dem Hersteller zu besprechen. Lediglich über die Telefon-Adresse des Versenders gab es einen freundlich interessierten Kontakt, aber keinen technischen Support. Inzwischen war mir, ohne dass ich eine Bestellung abgegeben hatte, ein zweiter Runtastic Pulsmesser zugesendet. Wieso konnte ich bis heute nicht abklären. Vom Versender erhielt ich den Hinweis, bitte den ersten Pulsmesser zurückzusenden. Allein um den Adressenaufkleber für die Rück-Sendung zu erhalten, waren drei Telefonate nötig. Dabei war es nur der Freundlichkeit einer jungen Mitarbeiterin im Telefonservice des Versenders zu verdanken, dass an einem frühen Samstagmorgen der Adressenaufkleber als E-Mail gesendet wurde.

Inzwischen wurde der erste Pulsmesser an den Versender zurückgesendet. Der zweite Pulsmesser der mir unaufgefordert gesendet wurde funktioniert ebenfalls nicht. Mein Sprtphysiologe sagt: "Bei dir ist alles ganz anders". Der IT-Mitarbeiter der meine Computer und iPhones in Ordnung hält stellt fest "Da kann ich nicht helfen". Also liegt die Verpackung mit dem Gurt, dem Sender etc. des Runtastic in irgendeiner Ecke damit ich mich nicht mehr darüber ärgere. Meine alte Herzfrequenz-Uhr ist inzwischen wieder ein treuer Begleiter bei meinen Trainingsradfahrten. Sie funktioniert simpel und einfach!

Ich denke, eine weitere Empfehlung ist nicht notwendig!

Wolfgang Dust


Seite: 1