Profil für J. Sachs > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von J. Sachs
Top-Rezensenten Rang: 2.505.043
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
J. Sachs (Duisburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony CMT-V10IPB Kompaktanlage (CD, FM/AM, USB) inkl. Dockingstation für Apple iPod/iPhone schwarz
Sony CMT-V10IPB Kompaktanlage (CD, FM/AM, USB) inkl. Dockingstation für Apple iPod/iPhone schwarz

5.0 von 5 Sternen Erfüllt den gewünschten Zweck optimal, 20. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine sehr kompakte Anlage mit vielen Möglichkeiten zum relativ kleinen Preis.

Nach dem Lesen mehrere Rezensionen war ich sehr auf den Klang gespannt und wurde positiv überrascht. Die Anlage steht im Schlafzimmer und soll Musik oder Hörbücher zum Einschlafen liefern. Und das macht sie sehr gut. Auch bei leisen Einstellungen gut zu verstehen und klanglich vollkommen angemessen. Und auch laut mit dem zusätzlichen Bass-Boost kräftiger, als ich es erwartet hatte.

Radio-Empfang ist top, Anschluß des IPod problemlos. Mit CD-Laufwerk, USB-Anschluß und zusätzlichem Audioeingang bietet die Anlage mehr, als ich brauche.

Die Steuerung z.B. des IPod über die Fernbedienung ist gut, Timer- und Weckeinstellungen für eine Schlafzimmeranlage sehr praktisch und unkompliziert.

Einziges kleines Manko aus meiner Sicht ist das Display auf der Oberseite. Macht es für eine Anlage, die auf einem Regal über dem Bett steht etwas schwierig. Aber das wusste ich ja vorher. Und da ich das Display selten brauche, auch kein echtes Problem.


WMF 1873676030 Ananasschneider Gourmet
WMF 1873676030 Ananasschneider Gourmet
Preis: EUR 24,95

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur kleine technische Schwäche, 26. November 2007
Ein schönes Gerät, dass in keiner Küche fehlen darf, in der sonst schon alles ist. Absoluter Vorteil ist die Tatsache, dass man mit dem Ananasschneider schöne Becher für Cocktails u.ä. herstellen kann.
Einziges kleines Manko ist, dass die Klinge nur an einigen Punkten an den Kern geheftet ist. In diesem kleinen Spalt verfangen sich gerne Ananasfasern, die nur äußerst schwierig wieder zu entfernen sind.
Bei einem Küchenwerkzeug von WMF könnte man meiner Meinung nach auch bei solchen Kleinigkeiten Top-Qualität erwarten.


Music Monks
Music Monks
Preis: EUR 12,49

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kopierschutz nervt, 22. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Die CD ist sehr gelungen, von Anfang bis Ende geht es gut ab, die Bässe pumpen ordentlich und der Dancehall-Style macht einfach Spaß.
Was mich an der CD extrem nervt ist allerdings der Kopierschutz. Der hat nämlich zur Folge, dass ich in meinem Auto immer mehrere Versuche brauche, um die CD überhaupt zum Laufen zu bringen. Und Skippen geht gar nicht. Aber hat auch was für sich, so muß ich sie wirklich immer von vorne bis hinten hören!


Raus aus Amal
Raus aus Amal
DVD ~ Alexandra Dahlström
Preis: EUR 8,87

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überall das gleiche, 30. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: Raus aus Amal (DVD)
So ist das dröge Leben in der Kleinstadt. Und das gerade zu Pubertätszeiten. Der absolute Horror. Der Spielplatz reicht nicht mehr zum Zeitvertreib und der rettende Führerschein für die Flucht in die spannende Großstadt ist noch weit weg.
Schöne Bilder, tolle Geschichte und auch in der schwedischen Tonspur genial.


Mein erstes T-Shirt
Mein erstes T-Shirt
von Jakob Hein
  Taschenbuch

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Amüsante Abendlektüre, 7. November 2001
Rezension bezieht sich auf: Mein erstes T-Shirt (Taschenbuch)
Ein Zufallskauf, Titel und Cover sind vielversprechend, aber nicht genau einzuordnen. Mein erstes T-Shirt ist eine Sammlung netter Geschichten, die sich schnell weglesen. Über eine eigentlich ganz normale Jugend, wie sie wohl jeder in Jakob Heins Alter ähnlich erlebt hat. Mit dem Unterschied, daß nicht alle diese Erfahrungen in der DDR gemacht haben. Auf alle Fälle besser zu lesen als "Generation Golf". Auch nach der Hälfte hat man noch Lust weiter zu lesen. Junge Deutsche Geschichte aus einem ganz normalen Blickwinkel!


Seite: 1