Profil für Markus Gmeiner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Markus Gmeiner
Top-Rezensenten Rang: 569.690
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Markus Gmeiner
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Last of Us - [PlayStation 3]
The Last of Us - [PlayStation 3]
Preis: EUR 30,32

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Harter Knochen und eines der besten Spiele die je geschmiedet wurden, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Last of Us - [PlayStation 3] (Videospiel)
The Last of Us ist harter Tobak, das sei gesagt. Ein sehr erwachsenes Spiel, und das Beste was der Katastrophen/Survival/Zombie Markt zu bieten hat. Das Szenario wurde intelligent aufgebaut, ist enorm düster, und lässt einen non stop mitfiebern. Sollte ich ein Spiel für die PS3 empfehlen so wäre es dieses.


Rayman Legends - [PlayStation 3]
Rayman Legends - [PlayStation 3]
Preis: EUR 23,31

5.0 von 5 Sternen Legendär!!, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rayman Legends - [PlayStation 3] (Videospiel)
Der beste Plattformer der zur Zeit existiert. So liebevoll konstruiert, man merkt dem Spiel zu jeder Sekunde die harte Arbeit an die hineingesteckt wurde. Besonderes hervorzuheben ist der Soundtrack, der wie auch schon die Musik des Vorgängers einen Emmy verdient hätte. Kaufen!!


The Warrior Diet: Switch on Your Biological Powerhouse For High Energy, Explosive Strength, and a Leaner, Harder Body
The Warrior Diet: Switch on Your Biological Powerhouse For High Energy, Explosive Strength, and a Leaner, Harder Body
von Ori Hofmekler
  Taschenbuch
Preis: EUR 13,80

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the Roots, 23. Juli 2009
Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Vorgänger-Rezesent diese Form der Ernährung nie versucht hat, und aus reinem festgefahrenen Ethos eine schlechte Bewertung gegeben hat. Fakt ist, dass Ori, selbst ohne Akademiker- oder Doktortitel, wahrscheinlich weit mehr Ahnung hat als die meisten Ernährungs-"Experten" dieser Zeit. Gängige Diäten funktionieren nicht, da sie grundlegende Probleme einfach nicht behandeln (Entgiftung, Wiederentdecken eines natürlichen Hungergefühls, Regelung des Enzyms und Hormonhaushalts etc..) Ori mag wie gesagt kein Wissenschaftler, hat sich jedoch sein Wissen in der Praxis erarbeitet, und das können die allerwenigsten von sich behaupten.. Ich kann nur das folgendes sagen: Seit ich die Warrior Diet praktiziere, habe ich tagsüber so viel Power wie noch nie zuvor, und das Mahl am Abend wird mit einem Genussgefühl gegessen, das ich seit meiner Kindheit nicht mehr gespürt habe. Also, wenn ihr einen offenen Geist habt, und nach einer neuen Ernährungsphilosophie umseht, ist das euer Buch.


Seite: 1