Profil für C. Weber > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Weber
Top-Rezensenten Rang: 179.500
Hilfreiche Bewertungen: 62

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Weber
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
erima Sporttasche, Smaragd/Schwarz, S, 28 Liter, 723332
erima Sporttasche, Smaragd/Schwarz, S, 28 Liter, 723332
Preis: EUR 16,98

2.0 von 5 Sternen Größe S wirklich sehr klein, 30. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: erima Sporttasche, 28 Liter (Ausrüstung)
Ich wollte gern eine Tasche haben, die in den Spind eines Fitnessstudios passt. Allerdings ist diese Tasche viel zu klein. Meine Schuhe füllen die Tasche schon fast aus (habe Größe 46). Aber auch die Innenfächer passen nicht zur äußeren Größe. Der Stoff des Schuhfachs reicht sicherlich auch für meine Schuhe, aber er schlabbert über den gesamten Innenraum. in der Tasche ist noch ein kleines Netz zur Aufbewahrung von Schlüsseln oder Brieftaschen. Dieses reicht auch bis zum Boden. Selbst die Bodenplatte lässt sich gerade so einsetzen, sitzt aber nicht stabil im Boden. Es ist eine Tasche mittlerer Qualität für Kinder.


Wenko 20151100 Duschvorhang Uni white - Anti-Schimmel/Anti-Bakteriell, Polyester, 180 x 200 cm, weiß
Wenko 20151100 Duschvorhang Uni white - Anti-Schimmel/Anti-Bakteriell, Polyester, 180 x 200 cm, weiß
Preis: EUR 21,20

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Duschvorhang!, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
War erst skeptisch gegenüber einem "Stoff"-Vorhang, aber er trocknet sehr schnell, riecht sogar sehr gut und klebt nicht am Körper


Resilienz
Resilienz
von Klaus Fröhlich-Gildhoff
  Broschiert
Preis: EUR 12,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bietet einen super Überblick, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Resilienz (Broschiert)
Dies ist aus meiner Sicht eins der wenigen Werke, welches einen leichten und schnellen Zugang zum Thema erlaubt.
Hier werden viele Ergebnisse und Forschungsarbeiten verkürzt zusammengefasst.
Der große Vorteil, dass man einen sehr guten Überblick erhält, ist auch zugleich ein Nachteil, da es an detailinformationen fehlt.
Dank dem Glossar ist das Buch auch für Studienanfänger gut lesbar.
Ich war auch sehr angetan von der Gestaltung des Buches. Man hat sich hier von elendlangen einheitlichen Textblöcken verabschiedet und in gekonnter Weise Hervorhebungen & Markierungen gesetzt, sowie Merksätze und "Definitionkästchen" eingebaut.


Sailor Moon - Box Vol. 1 [6 DVDs]
Sailor Moon - Box Vol. 1 [6 DVDs]
DVD ~ Ikuhara
Preis: EUR 55,99

15 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bei 70 Euro vergeht die Vorfreude schnell, 16. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Sailor Moon - Box Vol. 1 [6 DVDs] (DVD)
Also ich hätte schon mit 35€ pro Box gerechnet, aber 70 € für nur 23 Episoden ist echt dreist. "Je beliebter, desto teurer kann man es machen", muss man sich bei Kaze gedacht haben.
Ich find es schon doof, dass man die 5 Staffeln nochmal halbieren musste....

Edit: Einige sagen, dass man sich nicht über den Preis beschweren solle, da dieser vor der Veröffentlichung immer gesenkt werde. Da muss man sich aber auch bitte mal fragen WARUM Kaze den Preis senkt. Eben WEIL sich Leute beschweren und NICHT weil sie einen Anfall von Gutmütigkeit haben. Klar waren die Rechte "teurer". Aber hat jemand ne Idee wie viel Kohle die mit den Dvds machen? Die haben am Ende locker mehr als das 10fache bei raus....

Edit 2: ich habe nochmal drüber nachgedacht. Und ich frage mich warum gerade 70, 40? Ein Preis wie 69, 95 wäre doch eher typisch. Vielleicht will kaze diese ganzen Reaktionen von Entsetzung erzeugen, damit sich der Kunde eher mit einem Preis wie 49, 95 zufrieden gibt. Denn dann hätte der kunde ja viel erreicht, wenn man von einer 7 auf eine 4 vorne kommt. Wäre der Startpreis gleich 49, 99 gewesen, dann wäre das Geschrei groß, dass man am Ende 500euro für 10 Boxen zahlen muss. Taktisch wäre das sehr klug von kaze..
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 17, 2013 5:44 PM MEST


Detektiv Conan vs. Kaito Kid
Detektiv Conan vs. Kaito Kid
von Gosho Aoyama
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,99

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein neuer Inhalt, 1. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Detektiv Conan vs. Kaito Kid (Taschenbuch)
Aus der Artikelbeschreibung ist anfangs nicht hervorgegangen, dass hier nur die schon in der Conan-Reihe enthaltenen Geschichten nochmal zusammengestellt sind. Selbst jetzt kommt es mit der Umschreibung "Best-of" auch nicht deutlich genug heraus.
Für Kid & Conan -Fans sicherlich super, da man alles auf einem Blick hat. Allerdings leider keine neuen/zusätzlichen Gesichten. Schade!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 20, 2013 12:18 PM CET


Angst, Probleme, Depressionen, Verzweiflung - wohin damit?
Angst, Probleme, Depressionen, Verzweiflung - wohin damit?
von Wim Malgo
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte theologische Auslegung, 7. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier einige Stickpunkte, die ich mir während des Lesens gemacht habe:

- Titel irreführend /unpassend
- homophober Autor
- kein Verständnis von Gott
- redet nur von Sünde, Angst und Strafe
- drängt/ zwingt zu Jesus. Will dem Leser Angst machen.
- Gotteslästerung dadruch, dass Gott als strafender Richter dargestellt wird, und nicht als Verkörperung radikaler und universeller Nächstenliebe
- Christentum als einig wahre Religion. Andere Religionen sind hier nichtmals Umwege.

Wirklich schlecht!


Wahre Freunde
Wahre Freunde
von Martin Hecht
  Taschenbuch

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Implizit alles enthalten, 5. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wahre Freunde (Taschenbuch)
ich fasse meien Kritik mal kurz:

- teils ist der Autor zu sehr an einigen Begriffen wie "Gleiche Augenhöhe" orientiert
- manchmal neigt der Autor auch dazu in die Extreme zu gehen und verherende Kritik an gewissen Charaktereigenschaften bzw. Verhaltensweisen zu üben, sodass es einem mit der Zeit erscheint, dass man nie gut genug sein kann
- die Kapitel über das Beschenken und das gemeinsame Speisen haben mir nicht so gut gefallen. Zeugen meiner Meinung nach eher von Sehnsüchten des Autors, wobei ersteres noch sehr lehrreich war, wohingehen letzteres mehr eine Beschönigung von Alkohol ist.
- des Weiteren neigt der Autor dazu von "Freundschaften" abzuraten, sobald die "bad vibrations" zu sehr überhand nehmen. Vielleicht ist dies vernünftig und schützt vor Enttäuschungen, zeugt aber nicht von Optimismus und Hoffnung, auch wenn diese meist in eine Illusion übergehen können. Auch wenn Freundschaften mal etwas ins Rosten gekommen sind, kann man zusammen auch mal Spaß und erfüllende Freude haben.
- Schließlich noch: Verwechselung von Offenheit und Vertrauen. Der Autor spricht zu oft von Offenheit statt Vertrauen. Mag für ihn das Gleiche sein, weil Vertrauen oftmals die Vorraussetzung für Offenheit ist, dies jedoch nicht immer sein muss.

Naja, ich bin 19 und hab schon sehr viele Erfahrungen mit Freunden gemacht und auch sogut wie alles Beschriebene durchlebt. An manchen Stellen kommt es mir so vor, als ob eine von zwei Sichtweisen vernachlässigt werden würde und an manchen Stellen fehlt mir der Bezug zur Jugendfreundschaft. Die angedachte Zielgruppe sind halt Erwachsene, die sich anscheinend oftmals genauso verhalten wie Pubertierende.
Trotz aller negativer Kritik ist es ein sehr gutes Buch, sofern man in der Lage ist, die Kapitel gedanklich zu verknüpfen (da in einigen eine Maxime aufgestellt wird, die nur unter Berücksichtigung gewisser Aspekte gelten darf, die zwar einige Kapitel zuvor genannt werden, aber zu denen direkt kein Bezug mehr hergestellt wird.)


Neidlos
Neidlos

20 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein völlig anderer Jasper, 26. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Neidlos (Audio CD)
Ich höre fast täglich Jasper's Musik auf Youtube, weil sie einfach einen Teil meines Lebens widerspiegelt und er es schafft die Songs mit so vielen Emotionen zu singen. Daher hatte ich mir die CD auch vorbestellt, bis ich mir die Hörproben angehört hatte. Jedes einzelne Lied hat mich völlig enttäuscht, weil die Lieder alle das Besondere verloren hatten, was Jasper ausgemacht hat. Das Hintergrundgedudel stört und in den Songs findet sich keine Leidenschaft wieder. Ich persönlich kann zu dieser Version seiner Songs keinen Bezug aufbauen. Von daher hoffe ich, dass Jasper eines Tages ein LIve-Album rausbringen wird, durch welches er uns nur durch seine Stimme inkl. Gitrarre verzaubern wird.
Jasper, du hast deine Fans und deinen Ruhm durch "[original & Live]" gekriegt, warum änderst du dich dann zu jemanden, den wir gar nicht wollen? Bleib lieber so, wie du bist, denn so hast du auch unsere Herzen auf Youtube erobert: Mit Gitarre und Live. Mehr nicht, denn das zeichnet dich aus!


Seite: 1