Profil für Taal Marco > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Taal Marco
Top-Rezensenten Rang: 4.312.160
Hilfreiche Bewertungen: 75

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Taal Marco "MarcoZero" (Köln)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
300: Rise of an Empire
300: Rise of an Empire
DVD ~ Sullivan Stapleton
Preis: EUR 10,03

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Symphonie -ebenso antik, wie blutig, 6. September 2014
Rezension bezieht sich auf: 300: Rise of an Empire (DVD)
Endsprechend neugierig war ich, als ich mir 300:RoaE bei einer Videothek ausgeliehen habe. Wurde ich belohnt? Ja, durchaus. Der Streifen ist um einiges bunter und brutaler als der Vorgänger. Und tolle Darsteller, allen voran Sullivan Stapleton und Eva Green, die im Film gegenparteische Heerführer spielen. Die Story: In der Antike. Angesichts der gigantischen persichen Invasion, müssen sich die griechischen Königreiche zusammenraufen, um diesen Angriff standzuhalten. Doch sind die Königreiche zu zertritten, eine Einigung zu erzielen. Der athenische Feldheer Thimostokles (Stapleton) will die Rolle des Flottenkommandanten übernehmen, um die persiche Versorgungslieferungen zu vereilten -zusätzlich hofft er, dass die spartiatischen Krieger unter König Leonidas mit in die Schlacht ziehen. Dabei ging es hier um Rache des Götterkönigs Xerxes, der bei der früheren Schlacht von Marrathon seinen Vater durch Thimotokles Bogenpfeil tötlich getroffen wurde. Auch hat das persiche Heer eine starke Anführerin; die frühere Griechin Atemisia (Green), die ebenfalls nach Rache durstet. Es kommt zu einer blutigen Schlacht zwischen dem griechischen und perischen Heer.
Dass 300:RoaE nicht nur um einiges brutaler, sonders auch teurer ist, merkt man deutlich. Zusätlich fiel mir auf, dass das Bildkontrast bunt ausgefallen ist, als man beim gelblichen Ton des Vorgängers feststellt. Und Blut fliest hier literweise -muss schließlich sein, denn im Krieg ist sowas zu erwarten. Nicht zulätzt sind auch die Effekte eine echte Augenweide. Wer also auf eine antike Schlachtpalette aus ist, liegt hier richtig. Denn Spass macht 300:RoaE wirklich.


Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Special Extended Edition, 4 DVDs)
Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Special Extended Edition, 4 DVDs)
DVD ~ Elijah Wood
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 37,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Ritt in eine längst vergessende Zeit, 16. August 2014
Ich hätte nie gedacht, dass solch ein umfangreicher Fantasy-Roman ala' J.R.R Tolkien fesselnd auf die Leinwand "gezaubert" wurde. Zwar reicht nicht ganz die Verfilmung der souveränen Romanvorlage heran, aber Bilder, Action, Schauspiel und erzäherischer Wendungen sprechen eine deutliche Sprache.
Alles dreht sich um den Konntinent Mittelerde und einen geheimnisvollen Ring, welcher von dunklen Herrscher Sauron geschmiedet wurde, um alle andere von ihm geschmiedete Ringe zu unterwerfen. In einer fast siegreichen Schlacht von Elben und Menschen gegen ihn und seinem Ork-Heer, verlohr der dunkle Herrscher durch einen leichtsinnigen Akt seinen Ring der Macht an den menschlichen Kommandanten Isildur. Isildur hatte nun die Möglichkeit den Ring in den Feuern Mordors zu vernichten. Doch es kam anders; der Kommandant behielt den Ring und nahm ihn überall mit -verlängerte sogar das Leben des Menschen. Jedoch geriet später Isildur in mit seinen Wegetreuen in ein Hinterhalt von Orks, verlor den einen Ring in einem Fluss und wurde selbst durch Orkpfeilen getötet. Von da an geriet der Ring der Macht für eintausend Jahre in Vergessenheit.
Doch wurde er in einer späteren Zeit von dem Hobbit Smeagol aufgelesen. Durch einen tötlichen Verrat wurde Smeagol von den zwergenähnlichen Hobbits in die Berge verbannt. Den einen Ring hielt er jahunderte Jahre in seinem Besitz, vergiftete den Geist des verstoßenden Hobbits. Aus Smeagol wurde dann Gollum -weil er solche Laute von sich gab. Erneut hunderte Jahre später wurde der eine Ring von einem anderen Hobbit namens Bilbo Beutlin heimlich angenommen. Von da an beginnt die Geschichte um den einen Ring in eine neue Dimension von Weggeährten des jungen Hobbits Frodo Beutlin, der nun die Bürde hatte, den einen Ring nach Mordor zu bringen und ihn dort in den Feuern zu vernichten. Begleitent vom Zauberer Gandalf, sowie dem Erben isildurs; der Waldläufer Aragorn, einigen Hobbits, einem Elben, einem Krieger Gondors und dem Zwergen Gimli, macht sich Frodo auf, seine Mission zu erfüllen. Mehr will ich nicht erzählen.
Mannomann, sind das intensive Bilder, grosses Lob an die Effektschmiede WETA. Und lässt es einem vergessen, dass die Vorlage noch umfangreicher ist. Die Specialedition-DVDs warten sogar mit mehr Szenen und mehr Extras auf, besser geht es kaum. Mein Lob und Erstaunen geht an Meisterregissieur Peter Jackson, der den Roman zum Leben brachte. Ein Fantasyepos, der in die Analien einging -Grossartig!


Tekken 6
Tekken 6
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Excellente Martial Arts und mehr -besser noch als Teil 5, 26. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Tekken 6 (Videospiel)
Der ewige Konflikt der Mishimas -Beigetragen im 6. Teil der Reihe. Und der hat's wirklich in sich: Bizarre Stages, tolle Fightmoves, gute Effeckte und Ideen. Dazu ein breites Teilnehmerband von 40 Kämpfern, hier ist für jeden was dabei. Von Karate über KungFu über Ninjutsu bis hin zu Mixmartialarts. Was auch Tekken-typisch ist: Viele Kämpfer sind inspiriert von waren Stars diverser Actionfilme. Z.B. Lei Wu Long alias Jackie Chan, Marshall Law alias Bruce Lee, Raven alias Michael Jay White, Brian Fury alias Gary Daniels, Nina Williams alias Cynthia Rothrock, Wei alias Jet Li, u.s.w...
Kleiner Wehmutstropfen; Der Endgegner Azaral ist selbst im einfachen Modus schwer zu besiegen. Das tut aber dem Spielspass keinen Abbruch, ich hab mir T6 sowieso ans Herz geschlossen. Einfach gamen -ob offline oder online. FIGHT!


Lethal Weapon 1-4 [Director's Cut] [Special Edition]
Lethal Weapon 1-4 [Director's Cut] [Special Edition]
DVD ~ Mel Gibson
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 27,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hypernervös und actiongeladen, 23. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Jaja. LW haut richteig rein. Ein ungleiches Cop-Duo nimmt es mit Drogendealern und Schwerverbrechern auf, worin sie quer durch Los Angeles eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Riggs und Murtaugh geben alles und sind bei ihren Vorgesetzten nicht immer beliebt. Der Wiederschauwert ist enorm; es macht Spass, Mel Gibson und Danny Glover bei ihrer Arbeit zuzusehen. Der Eine chaotisch-genial, der Andere bieder-gesetzestreu.
Möge Mel Gibson in letzter Instants in den Medien immer wieder negativ aufgefallen sein, seine Filme sind aber ein echter Augenschmaus. Ob "Der Mann ohne Gesicht", "Braveheart", "Payback", "Wir waren Helden" und eben LW, Mel Gibson ist ein Vollblutfilmer, ob vor oder hinter der Kamera.
Und da Mel Gibson alias Martin Riggs superb Verbrecher jagd, kriege ich von LW nie genug. Nur Schade, dass es keinen fünften Teil dieser Reihe gegeben hat. Anscheinend sind Regisseur Donner und Beteiligte Müde geworden. Macht aber nichts. Begnüge ich mich mit halt vier Teilen.


Diablo 2 Gold [BestSeller Series]
Diablo 2 Gold [BestSeller Series]
Wird angeboten von Game World
Preis: EUR 23,56

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sei ein Auserwählter!, 5. April 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Jaaa, DII hat auch mich zurecht gepackt. Die Spielfreudigkeit, die Atmossphäre, die Sammelsucht -einfach fantastisch. Danke, Blizzard, für dieses Rollenspiel der Extraklasse. Ich erinnere mich: 2000 laß ich in der Gamestar ein ganz besonderes Action-Adventure mit der Wertung 90 von 100. Kurz darauf hat mein Bruder sich das Spiel besorgt und verfiel regelrecht in ihm. Er spielte, Stunde um Stunde, immer weiter. Dann wollte auch ich DII mal ausprobieren. Hatte anfangs etwas Probleme mit dem recht grossen Umfang des PC-Spielemeilensteins. Doch dann kam auch ich nicht mehr davon los, musste spielen. Hätte nicht gedacht, dass DII einem so sehr in den Bann treibt.
Schonmal fällt einem die Wahl der Charaktere schwer; alle bieten so ihre Besonderheiten. Ich liste mal alles auf:

Die Amazone -Geschickt im Umgang von Stich- und Schusswaffen, sowie Massenbekämpfung. Beherrscht Unterstützungszauber.

Der Barbar -Kräftig im Nahkampf, ist Meister vieler Waffenklassen. Zwei Hiebwaffen gleichzeitig. Kriegschreie ergänzen
seine Kampfkraft.

Der Necromancer -Lässt meist kämpfen; mit Skelleten, Golem und wiederbelebten Monstern. Kann Feinde verfluchen.

Die Zauberin -Mit Feuer-, Eis- und Blitzzauber versehrt. Ebenfalls eine Massenbekämpferin. Im Nahkampf schwächer.

Der Paladin -Auch kräftig im Nahkampf (sogar mit Schildschlag). Des weiteren wichtige Offensivs- und Defensivsauren.

Die Assessaine -Trickreiche Nahkampferin. Klauenwaffen. Täuscht Gegner und legt Fallen.

Der Druide -Verwandelt sich in Werwolf oder Werbär. Herbeirufung von tierischen Kreaturen. Feuer-, Eis- und Windzauber.

Fazit: Sieht euch vor, Mephisto, Baal und Diablo.

Aber ebenso wichtig sind die erwerbaren Söldner, auch der Multiplayerpart. Rede ich erst gar nicht von den zahlreichen auffindbaren (oder kaufbaren) Gegenständen, was das Suchtpotenzial deutlich erhöht. Doch rede ich mal von der geistreichen Atmossphäre: Ganz toll sag' ich nur. Die Begleitcharactere wie der Horadrimmönch Deckard Cain und Erzengel Tyraiel geben dem Spiel die richtige Seele. Die Videosquenzen (um den ängstlichen Marius) sind bravurös animert und richtig lang. Ein Traum sind auch die fünf Akten: Das Lager der Jägerinnen, das östliche Lut Gulein, die Docks von Kurast, die Festung des Wahnsinns und das nördliche Secheron. Alles schön untermalt mit passenden Musikstücken.

Wollt ihr noch etwas von einigem Integrierten bei DII wissen? Hier habe ich was:
Das Wort "Diablo" kommt aus dem Latainischen und bedeutet "Teufel".
Unter "Paladin" versteht man einen Hofdiener, bzw. einen treuen Gefolgsmann eines Königs, Kaisers oder Edelmanns. Zur Zeit Karl dem Großen erstmals verwendeter Begriff.
"Baal" ist eigendlich der Name eines libanesischen Naturgotts. Im Judentum aber auch der Name von Gottes Widersacher.
Amazonen waren in der griechischen Mytologie ein weibliches Kriegsvolk, in dem nur Mädchen aufgezogen wurden. Amazonen kämpften im trojanischen Krieg unter ihrer Königin Penthesilea gegen die Griechen.
Necromancie ist der Begriff von irgendeiner Handlung mit Totem.
Das fünfeckige Pentagram (oder "Drudenfuß") galt bereits in der Antike als Schutzsymbol, das vor bösen Geistern und Hexerei schützen sollte.

Mögen viele christliche Unternehmen, wie die Erzkatholiken und die Zeugen Jovas gegen solche Spiele sein, ich als Naturbursche bin es nicht. Denn man spielt schließlich einen Helden, der das Böse bekämpft und nicht einen Antihelden gegen das Gute. Außerdem erzählen wir doch unseren Kindern spannende Geschichten von Kriegern, Drachen und holden Maiden, wie's die alten Rittern taten. Und: Wir träumen im Schlaf. Und Träume sind voll von Abenteuern. So ist's im Sinn des allmächtigen Odin.

So, wie sieht mein heutiger Stand zu DII aus? Also mein Bruder ist inzwischen verheiratet (nein, nicht mit dem Spiel). Ich selbst jedoch muss wieder ran; Sankturion vom Fürsten der Welt befreien. Einfach ein Auserwählter sein!

Eins noch: Bitte nennt mich Marco Taal, nicht Marco Baal!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 2, 2013 4:32 AM MEST


Gladiator (Einzel-DVD)
Gladiator (Einzel-DVD)
DVD ~ Russell Crowe
Preis: EUR 5,55

3 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gladiatorspektakel in erlesenden Bildern und gefälschter History, 20. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Gladiator (Einzel-DVD) (DVD)
Ich muss mich entschuldigen; ich hatte mit meiner vorigen Rezension zu "Gladiator" ein falsches Bild über dessen historischen Fakten gemacht, könnt euch bei besonders bei TV Spielfilm und TV Direkt bedanken. Wie ich zunächst verstanden hatte, haben in der Eröffnungszene eine römische Legion unter Mark Aurel ein vermeintlich letztes germanisches Heer besiegt. Ja und nein. Die Fakten sehen so aus: "Gladiator" ist zur Zeit der Völkerwanderung angesiedelt. Tatsächlich konnten ein germanischer Vorstoß von den Römern gestopt werden; die Schlacht zwischen Römern und Marcomannen -ääh- Markomannen. Letztere haben den Kampf verloren. Und dort starb Aurel tatsächlich -in Vindobona, dem heutigen Wien. Aber nicht durch Mord seines Adoptivsohnes Commodus, sondern durch die "Antoninische Pest", mit der viele Römer befallen waren -die dem Feind dann hoffnungslos ausgeliefert waren, frei nach dem Motto "Man wendet sich nicht gegen Familie".

Über die Bilderpracht des Streifens habe ich aber nie geklagt. Die sind erstklassig. Auch die Darsteller legen sich richtig ans Zeug. Kämpfe und Action sind wie immer in bester Hollywoodmanier gezaubert. Nur der gesamte Pathos waren mir letztenendes nur vier statt fünf Sterne wert. Und dass die Eröffnungsszene ausgerechnet im Teutoburger Wald gedreht wurde nur drei statt vier. Reicht noch nicht: Dass ein Maximus dort offenbar Zentorio (er lebte erst viel später) war, zwei statt drei. Immer noch nicht; dass Römer angeblich Steigbügel an ihren Pferden hatten (die Franken haben den Steigbügel erfunden) ein statt zwei.
Kommentar Kommentare (12) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 12, 2013 10:06 PM CET


Land of the Dead [Director's Cut]
Land of the Dead [Director's Cut]
DVD ~ Simon Baker
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,46

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dichte Atmossphäre, 20. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Land of the Dead [Director's Cut] (DVD)
Toll, dieser Zombiestreifen. Zombies sind eindeutig George Romeos Lieblingsvolk, er macht aus ihnen hier sogar Stereotypen. Muss man mal sich denken: Zombies mit einem Gewissen für Gerechtigkeit und einem starken Anführer.
Aber nicht nur diese neue Zombiedimension ist eine Enddeckung. Auch Charlie-Darsteller Robert Joy hat mir sehr gut gefallen. Ansonsten ist der Streifen wie gewohnt schön eklig. Und es ist nicht verkehrt, dass "normale" Menschen auch mal böse sein können.
Eins will ich euch noch auf den Weg mitgeben: Zombiefilme müssen nicht immer so eine klaustrophobich-beklemmende Atmossphäre haben. Auch Gefühl und Verstand sind wichtig.


American Soldiers - Ein Tag im Irak
American Soldiers - Ein Tag im Irak
DVD ~ Curtis Morgan
Wird angeboten von dvd-schnellversand
Preis: EUR 4,74

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Schleifer: "Steh auf!!!", 27. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: American Soldiers - Ein Tag im Irak (DVD)
Nein, schlecht finde ich persönlich diesen Irak-Beitrag nicht wirklich. Er zeigt doch, wie eine junge(!) Patrollie der Cavalerie Division dem harten, erbarmungslosen Nahostalltag ausgesetzt ist. Dazu ist gilt es, einen verletzten Kameraden in den nächstnahegelegenden Stützpunkt zu bringen, doch kommt es immer wieder zu heftigen Feuergefechten mit Aufständigen. Zusätzlich ist der nächste Stützpunkt zu weit weg. Und das Besondere: Der junge Trupp kämpft (doppeldeutig), er gibt nicht auf. Das sind mir vier Sterne wert!


21st Century Breakdown
21st Century Breakdown
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,49

5.0 von 5 Sternen Ist "American Idiot" würdig, 27. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 21st Century Breakdown (Audio CD)
Das muss man Billie Joe Armstrong wirklich lassen: Er versteht was von richtig guter Musik, ihm wurde das wohl in die Wiege gelegt. Auch dieses Albulm hat es richtig in sich, Song für Song ein echter Ohrenschmaus. Nur ist "21st Century Breakdown" nicht ganz so umfangreich wie "American Idiot", was aber überhaupt nicht schlimm ist, denn auch in "breakdown" wurde viel Liebe zum Detail gesteckt. Einfach für jeden Empfehlenswert!


Der längste Tag (Special Edition, 2 DVDs im Steelbook)
Der längste Tag (Special Edition, 2 DVDs im Steelbook)
DVD ~ John Wayne

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mensch, ist das spannend!, 1. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin richtig froh, dass ich mir DlT zugelegt habe. Denn Spannung und Action gibt es hier zuhauf. Dazu die richtige Konstrucktion des D-Day, der alliierten Landung auf die Feste Europas in der Normandie. Ein sehr aufwendiger Flim, muss ich sagen -mit allem was ihn für einen sehr guten ausmacht. Eben mit Stars wie Sean Connery und John Wayne. Und nicht zu hart, damit auch jüngere staunen können. Der Wiederschauwehrt ist (ähnlich wie bei Kollege DSJR) enorm. Tja, liebe Leute. Das ist Hollywood zu einem seiner besten Zeiten, selten wurde ich so gut unterhalten wie bei DlT. So, begebe mich nochmal zu TV und Player, um erneut zu genießen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4