Profil für 0nafets0 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von 0nafets0
Top-Rezensenten Rang: 809.533
Hilfreiche Bewertungen: 118

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
0nafets0 (Raum Aachen)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Le Noise
Le Noise
Preis: EUR 9,23

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwischen gnadenlosem Gitarrensound und Folk-Romantik, 17. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Le Noise (Audio CD)
Eine harte, raue, brachiale und verzerrte Kost hat Young hier aufgetischt, dessen Exzesse von dem Musiker,
Songwriter und Produzenten Daniel Lanois mit allerlei Soundeffekten zurückhaltend verdichtet werden.
Was hat dieser Veteran noch für eine Energie und Freude an der Entdeckung neuer Welten.
Und über diesem Noise-Abgrund tänzelt Youngs helle Stimme als Kontrastprogramm.
Kaum vorstellbar, dass das Projekt ursprünglich als akustisches Album gedacht war, so sehr bohrt sich
Youngs Gitarrenspiel in jede Faser des Körpers.

Aber da ist nicht nur Wut, Zorn, ungebündelte Energie, Lärm und Wahnsinn: Auch die Folk-Romantiker
kommen zu ihrem Recht: "Love and War" ist ein erster Ruhepol in dem Gitarren-Gewitter, in dem der "alte" Young
ganz klassisch seine Akustik-Gitarre ausgepackt.
Und doch: "It's a angry world" singt er gleich darauf.

Alles in allem, eine der besten Veröffentlichungen von Neil Young aller Zeiten.
Schade das nicht mehr als 5 Sterne zu vergeben sind.


Wanderkarte Eifelsteig: mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:25000
Wanderkarte Eifelsteig: mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:25000
von Publicpress
  Landkarte
Preis: EUR 8,95

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Optisch TIP-TOP - Praktisch UNBRAUCHBAR, 17. August 2009
Voller Erwartungen habe ich mir diese Wanderkarte vom Eifelsteig gekauft.
Nachdem ich diese mit einigen anderen Karten verglichen hatte war ich sofort
von deren Vorteilen überzeugt.
Doch leider wurde ich dann eines besseren belehrt.

Zunächst zu den Vorteilen die mich eigentlich zum Kauf animierten.
1. Diese Wanderkarte ist aus wetterfestem, reissfestem und abwischbarem Material hergestellt.
2. Durch den Leporello-Stil, d.h. faltbares Heft, das Zieharmonika-artig zusammen gelegt wird,
entfällt das lässtige auf- und zuklappen riesiger Karten.
Demzufolge entfallen dann auch die nach mehrmaligen Gebrauch unleserlichen Falzkanten.
3. Die farbliche Markierung des Hauptdarstellers "Eifelsteig" war genau so gut wie bei anderen Wanderkarten.
Ob das nun in Lila, Gelb oder Blau dargestellt wird ist ja völlig egal.
4. Kurze Beschreibungen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind ja auch nicht schlecht.

Tja, dann kam die praktische Übung.
Auf meiner ersten Etappe die ich erwandern wollte, und die glücklicherweise in einer Gegend stattfand in der
ich mich zumindest einigermassen auskannte brach das grosse Chaos aus.
Wenn ich die Strecke genau kenne, oder wenn ich mich auf die Hinweisschilder des Eifelsteig verlassen kann,
und nicht zuletzt, wenn auch alle Hinweisschilder vorhanden sind, dann brauche ich eigentlich KEINE Wanderkarte.
Aber das ist ja leider nicht der Fall.
1. Auf 313 km Eifelsteig kennt sich kein Mensch genau aus.
2. Man kann sich einfach nicht bedinnungslos auf die Hinweisschilder verlassen weil es dummerweise
einige Witzbolde gibt die diese Dinger einfach umhängen.
3. Es sind nicht an allen wichtigen Stellen diese Hinweisschilder vorhanden.
Das wird wohl auch an den o.g. Witzbolden liegen.

Also benötige ich eine Wanderkarte auf der ich mich im Notfall orientieren kann.
Das geht mit dieser Wanderkarte aber absolut überhaupt nicht.
Hier sind KEINE Nebenwege eingezeichnet. Aber davon gibt es unterwegs haufenweise!!!
Das heisst, ein einziges mal falsch abgebogen und man steht buchstäblich im Wald.
Ich findes das bei einem Massstab von 1:25000 einfach nur unglaublich.

Wie schon erwähnt, ich kannte mich bei meiner ersten Etappe zum Glück einigermassen aus,
aber mitten im Wald bringt einem das garnichts.
Dann kann man nur hoffen das man zufällig wieder ein Hinweisschild findet oder zumindest eine
Verkehrsstrasse an der man sich wieder orientieren kann.

Bei einer vernünftigen Wanderkarte (die ich mittlerweile auch besitze) ist das absolut kein Problem.
Hier konnte ich im nachhinein auch ganz genau rekonstruieren wo ich mich verlaufen habe und welchen Umweg
ich dann gemacht habe um dort hin zu kommen wo ich eigentlich hin wollte.

Fazit:
Ich kann vom Kauf dieser Eifelsteig Wanderkarte nur abraten.
Diese Karte ist zum wandern ABSOLUT UNBRAUCHBAR.
Da gibt es einige andere die zwar nicht so schick aufgemacht sind, dafür aber ihren Zweck erfüllen.

Den einen Stern gibt es auch nur für die Idee diese Karte im Leporello-Stil zu fertigen, denn der ist wirklich praktisch.


Live in London
Live in London
Preis: EUR 24,12

24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen Livealbum eines grossen Künstlers, 30. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Live in London (Audio CD)
Also, Leonard Cohen ist einfach ein Phänomen. Im Alter von 73 Jahren mit
solch einer Live-Vorstellung zu überzeugen ist einfach nur SUPER.
Auf dieser Doppel-CD stimmt einfach alles. Die Auswahl der Stücke, die Interpretation,
die mal bedächtige und mal euphorische Stimmung des Publikums, einfach alles.
Natürlich sind Cohens Klassiker das Gerüst seines Mega-Sets. "Bird On The Wire",
"Suzanne", Who By Fire", "Hallelujah", "So long, Marianne", "First We Take Manhattan".
Cohen interpretiert sie in XL-Version mit einer Stimme, die im Laufe der Jahre noch schwerer,
noch dunkler, noch samtiger geworden ist.
Alles in allem ein geniales Live-Album eines aussergewöhnlichen Musikers.


You enter Germany: Hürtgenwald - der lange Krieg am Westwall
You enter Germany: Hürtgenwald - der lange Krieg am Westwall
DVD ~ Achim Konejung

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Kriegsdokumentation die ihres gleichen sucht, 29. März 2008
Der Film besticht durch seine gut recherchierte und sachliche Darstellung der Ereignisse,
zeigt aber auch durch zahlreiche Interviews die menschliche Seite dieses blutigen Dramas.

"You enter Germany" beschreibt die Kämpfe, zeigt die Orte des Geschehens und lässt Zeitzeugen sprechen.
Unter anderem den amerikanischen Kriegsfotograf Tony Vaccaro, der nicht mit Kritik an der US-Führung spart.

Es war die wohl blutigste Schlacht für die US-Armee, bei der geschätzte 55.000 Soldaten
getötet, verwundet oder gefangen genommen wurden. Fast so viele wie im gesamten
Vietnamkrieg. Auf deutscher Seite waren es geschätzte 13.000 Soldaten.

Der Krieg war eigentlich schon längst entschieden, und man merkt Vaccaro den Zorn über
so viele Tote und Verwundete so kurz vor Schluss heute noch an.
Die Filmemacher haben sich die Mühe gemacht, nicht nur Überlebende beider Seiten zu
interviewen, sondern auch seltenes und vergessenes Material aus US-Archiven zu sichten,
so z. B. Szenen der Befreiung von osteuropäischen Zwangsarbeiterinnen durch
US-Soldaten in der Eifel!

In nahezu 100 Minuten bekommt man Einblick in die Sinnlosigkeit dieses Gemetzels was sich
vor über sechzig Jahren '"hier vor meiner Haustür"' abgespielt hat.

Alles in allem ein außergewöhnlicher und sehenswerter Film der seines gleichen sucht.


Long Road Out Of Eden - 2CD
Long Road Out Of Eden - 2CD
Preis: EUR 11,86

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als ob ein Viertel Jahrhundert NICHTS wäre !!!, 29. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Long Road Out Of Eden - 2CD (Audio CD)
28 Jahre ist es her, dass das letzte Studioalbum der Eagles erschien.
"Long Road Out Of Eden" ist ein Comeback, das etwa 30 Jahre
Musikgeschichte ignoriert.

Wie weit sich die Band um Glenn Frey und Don Henley in die eigene Vergangenheit
bewegt, wird früh deutlich. Songs wie die erste Single "'How Long'" oder das tolle
Stück '"Busy Being Fabolous'" docken mit ihren Vokalharmonien direkt in der ersten
Hälfte der 70er-Jahre an.
Rockiger wird's später - etwa im zehnminütigen Titelstück oder "'Somebody'".
Einfach Klasse!!!!

Die alten Herren wollen es noch mal wissen - und liefern sauberen, aber
niveauvollen Erwachsenenrock.
Alles in allem ist hier ein wunderbares Werk entstanden das in keiner
Sammlung fehlen darf.
Deshalb von mir die volle Punktzahl. * * * * *


Pistola
Pistola
Wird angeboten von ZUMM31
Preis: EUR 8,98

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich, Willy is Back !!!, 2. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Pistola (Audio CD)
Mit "Pistola" hat der eigenwillige Willy De Ville ein Album veröffentlicht,
das mit grundsoliden, entspannten Songs und einem erstaunlich facettenreichen Gesang überzeugt.
Meiner Meinung nach ist dieses Werk eine deutliche Steigerung gegenüber
seinem Vorgänger " Crow Jane Alley".
OK, Willy De Ville hat in der Vergangenheit schon überzeugendere Alben
vorgelegt, aber "Pistola" ist doch wieder ein Zeichen in die richtige Richtung.
Alles in allem ist diese CD eine überzeugende Darbietung eines
aussergewöhnlichen Musikers.
Wer die Musik von Willy De Ville mag, der wird auch an dieser Scheibe
nicht vorbei kommen.
Weil ich denke, dass auf diese CD noch zwei bis drei Stücke drauf gepasst hätten,
gibt es von mir nur 4 Sterne. Aber die Scheibe ist genial!!!!


Fantasia-Live in Tokyo
Fantasia-Live in Tokyo
Wird angeboten von collectorsheaven
Preis: EUR 11,99

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ASIA - REUNION VOM ALLERFEINSTEN, 4. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Fantasia-Live in Tokyo (Audio CD)
Erstmals seit langem sind Asia wieder in Urbesetzung mit Geoff Downes (Keyboards), Steve Howe (Gitarre),
Carl Palmer (Schlagzeug) und John Wetton (Bass und Vocals) auf einer überdurchschnittlichen CD vereint.

Auf ihrer aktuellen Reunion-Tour wird das komplette Debutalbum "Asia" gespielt - nicht in korrekter Reihenfolge,
sondern fein über den Set verteilt.

Die Mischung ist perfekt. Auf "Asia" war sowieso fast jeder Song ein Hit.
Vom Live-Opener "Time Again" bis zum Abschluss "Heat Of The Moment" wird der Spannungsbogen unaufhaltsam aufgebaut.
Dazwischen dann weitere Asia-Klassiker wie das rockige "The Heat Goes On".
Und der Clou: jeder Musiker trägt einen Song aus einer seiner anderen Band bei. Steve Howe den Yes-Klassiker "Roundabout",
Carl Palmer "Fanfare For The Common Man" ' das zeitlos schöne ELP-Stück, John Wetton natürlich "In The Court Of The Crimson King"
und Geoff Downes den Discohit der Buggles "Video Killed The Radio Star".

Nach 25 Jahren haben sie nichts von Ihrem einstigen Charme (und Können) verloren. Jeder einzelne ist für sich schon eine Rocklegende.

Das Live-Album ist ideal für alle Nostalgiker unter uns, die sich mal wieder eine Rockshow der 80er zurück wünschen.
Das Cover stammt übrigens vom legendären Roger Dean. Es stimmt einfach alles.
Für dieses imposante Live-Album gibt's von mir die volle Punktzahl. * * * * *


Dylanesque
Dylanesque
Preis: EUR 9,99

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Altmeister kann's doch, 16. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Dylanesque (Audio CD)
Zugegeben, ich war schon etwas skeptisch als ich mir diese CD "blind" gekauft habe.

Der Ferry interpretiert Dylan -- eigentlich nicht möglich.

Aber genau das Gegenteil ist der Fall.

Ok, Bob Dylan bringt die überwiegend sozialkritischen Texte möglicherweise glaubhafter rüber,

aber Bryan Ferry verpasst den Songs den Sound und Rythmus den sie verdient haben.

Ich bin also absolut positiv überrascht. Diese CD ist für mich einfach nur geil.

Auch nach dem 10ten abspielen kommt überhaupt keine Langeweile auf.

Mein Fazit: Super Scheibe von einem Super Sänger mit Super Texten.

Schade ist nur daß die CD etwas kurz geraten ist. 3-4 Stücke hätten da schon noch drauf gepaßt.

(Deshalb auch nur 4 Sterne)


The Ghost of Tom Joad
The Ghost of Tom Joad
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,49

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der BOSS zeigt Gefühl. GENIAL!!!, 1. September 2006
Rezension bezieht sich auf: The Ghost of Tom Joad (Audio CD)
Was habe ich da über ein Jahrzehnt verpaßt? Mann O Mann, unglaublich!!!!

Beim stöbern (vor lauter Langeweile) bin ich auf dieses Album vom Boss gestoßen.

Als großer Springsteen Fan, der zugegebener Weise nicht alles prinzipiell gut findet was Bruce Springsteen macht,

ist dieses Album komplett an mir vorbei gegangen. Keine Ahnung wie das passieren konnte.

Also, was soll ich hier noch lange über dieses absolut geniale Werk schreiben?

Meiner Meinung nach haben alle anderen (außer unser Österreichischer Freund) alles gesagt was zu sagen ist.

Dieses Werk vom Boss ist ganz einfach nur SUPER und hat die volle Punktzahl von 5 Sternen verdient.

Springsteen hautnah, ohne Schnick Schnack und in seinen Texten einfach nur gerade aus.

Ich kann jedem nur empfehlen einmal in dieses Album rein zu hören.

Und je öfter man sich diese Scheibe anhört, um so besser wird sie. GARANTIERT


Barclay James Harvest - The Ultimate Anthology
Barclay James Harvest - The Ultimate Anthology
DVD ~ Barclay James Harvest
Wird angeboten von towers cds , dvds
Preis: EUR 15,00

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen DVD im Preis - Leistungsverhältnis absolut OK !!!!!, 23. Dezember 2005
Man sollte sich vor Augen führen, das dieses Konzert ja nun auch schon ein Weilchen her ist.
Ausserdem sind Barclay James Harvest ja nicht gerade als DIE Bühnenrocker in die Musikgeschichte eingegangen.
Mein Fazit:
Bildqualität - Gut
Audioqualität - Gut
Die neu abgemischte DTS-DVD ist für Fans einfach nur Super.
Das einzigste was man evtl. bemängeln könnte. Es sind leider zu wenig Titel dieser genialen Band auf dieser DVD.
Auf jeden Fall sollte man sich nicht von irgendwelchen Nörglern davon abhalten lassen sich diese DVD anzusehen.


Seite: 1