Profil für Aravis > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Aravis
Top-Rezensenten Rang: 3.461.300
Hilfreiche Bewertungen: 59

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Aravis

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Mahjong
Mahjong
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 12,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Spiel, 23. November 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Mahjong (Videospiel)
Obwohl es unzählige Versionen vom Mahjong gibt, ist dieses für den NDS umgesetzte bei weitem das beste, das ich bis jetzt gespielt habe. Obwohl im allgemeinen kritisiert wird, dass die karten/steine sehr klein ausgefallen sind, kann ich das nicht finden. Überhaupt ist das spiel einfach fesselnd und sehr spannend..... Achtung Suchtfaktor!


Picross DS
Picross DS
Wird angeboten von Gameland GmbH
Preis: EUR 11,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alte Picross Version besser!, 9. September 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Picross DS (Videospiel)
Als großer Fan des alten Mario's Picross für GBC, war Picross Ds natürlich ein Muß für mich. Das Spiel hat nichts von seinem Charme eingebüßt und auch die Steuerung ist besser geworden auf dem NDS, doch es hat auch einige Mängel. Die Rätsel sind zum Teil sehr unübersichtlich und oft sehr abstrakt. Im Vergleich zur alten Version ist auch die Lösung mit dem Zeitlimit nicht optimal. Trotzdem macht das Spiel sehr viel Spaß. Fans würde ich aber zur alten Version raten, da man hier viele vertraute Freunde und Feinde aus diversen Super Mario Spielen frei klicken kann.


Kaffir Boy: The True Story of a Black Youth's Coming of Age in Apartheid South Africa
Kaffir Boy: The True Story of a Black Youth's Coming of Age in Apartheid South Africa
von Mark Mathabane
  Bibliothekseinband
Preis: EUR 22,36

4.0 von 5 Sternen fascinating autobiography, 28. August 2007
Mark Mathabane's book Kaffir Boy is the "hard to believe or even imagine" story of his childhood during apartheit in South Africa. The book deals with his and his family's struggle to survive, the raids from the police and the hopelessness of being caught up in such a regime. It wonderfully tells about his determination to escape in spite of everything.
The book really is worth reading even if he sometimes goes on a lot about tennis. (You really have to like tennis to endure these pages.)


Girls
Girls
von Lori Lansens
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,51

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nice reading, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Girls (Taschenbuch)
I just finished the book "the girls" by Lori Lansens and was fascinated by it. It really is well written and quite believeable. Still there is a lot of waffle in there and some parts are rather boring (especially at the beginning of a chapter when things are repeated from the other sister's point of view).
All the same I rather liked the book and would buy it again.


Die Siedler
Die Siedler
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 17,99

32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wieder ein Spiel mit BUGS!!!!, 28. August 2007
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Siedler (Videospiel)
Ausgehend von den guten Wertungen in diversen Magazinen und anderen gelungenen Umsetzungen von PC Spielen für den NDS (z.B.: Anno 1702...), hatte ich anfangs hohe Erwartungen an Siedler DS. Diese wurden allerdings sehr schnell enttäuscht. Die Grafik ist eigentlich eine Kathastrophe und zudem ruckelt das Spiel. Weiters sind wiedereinmal eine ganze Menge Bugs in einem NDS Spiel, was eigentlich nicht passieren dürfte. (Bei Harvest Moon DS waren auch eine ganze Menge.) Zu diesen Bugs gehören, dass das Spiel einfach stecken bleibt, doch was noch viel nervender ist, dass sich der Speicherstand nicht mehr laden läßt.
Alles in allem kann ich das Spiel auf gar keinen Fall empfehlen. Für Siedler Fans ist es vielleicht annehmbar aber alle anderen sollten lieber bei der PC Version bleiben. Das Spiel ist einfach das Geld nicht wert.


Lost in Blue 2
Lost in Blue 2
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 32,25

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Titel aber nervt schnell, 28. August 2007
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Lost in Blue 2 (Videospiel)
Lost in Blue 2 ist eigentlich von der Idee her ein super Spiel, doch leider ist die Umsetzung nicht wirklich gelungen. Schon im ersten Teil war die Nahrungssuche nervend, doch daran hat sich leider auch in diesem Teil nicht viel geändert. Weiters finde ich die Steuerung viel zu träge und zudem noch recht umständlich. Zwar ist es lustig selber GEgenstände zu bauen, doch da diese immer wieder kaputt gehen, nervt auch das mit der Zeit. Daher muß ich sagen, dass Lost in Blue 2 nicht wirklich zu empfehlen ist, da es kaum nennenswerte Unterschiede zum Vorgänger gibt und eigentlich schon nach kurzer Zeit nervt.


Harvest Moon DS
Harvest Moon DS
Wird angeboten von schnellundbilligwarenhandel:
Preis: EUR 48,88

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen BUGS (!) bei Harvest Moon DS, 28. August 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Harvest Moon DS (Videospiel)
Da ich ein großer Fan der Harvest Moon Serie bin und schon spiele seit es das erste Mal für den GBC herausgekommen ist, war es ein absoluter Pflichttitel für mich. Das Spiel selber ist gut gemacht und es wird nicht so schnell langweilig, auch wenn sich zum Vorgänger nicht viel geändert hat. Super ist, dass die Steuerung mit Hilfe des Touchscreens praktischer geworden ist. Nur die Tierpflege über den Touchsceen nervt. Ansonsten wäre das Spiel ein absoluter Hit, wenn es nicht so viele Bugs gäbe.
Das Spiel bleibt andauernd hängen und es kommt öfter mal vor, dass die Daten verloren gehen (was sehr nervt, da Harvest Moon auf Aufbauspiel ist und man jedes Mal wieder von vorne beginnen muß.) Weiters ist zu bemängeln, dass Teile des Textes schlecht oder auch gar nicht übersetzt sind. Es gibt teilweise Dialoge, die noch gesamt in Japanisch sind, was zwar witzig ausszieht aber absolut nervend ist. Auch ist es weit schwieriger geworden eine Beziehung zu den anderen Dorfbewohnern aufzubauen, da es hier ebenfalls einen Bug gibt, der alles wieder zu nichte machen kann.
Trotzdem bin ich nach wie vor ein großer Fan der Harvest Moon REihe und auch dieser Titel hat mich fast zwei Monate in seinen Bann gezogen.


Seite: 1