Profil für Nancy Juds > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nancy Juds
Top-Rezensenten Rang: 6.834
Hilfreiche Bewertungen: 94

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nancy Juds

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Display-Protector aus Tempered Glass - Der optimale Schutz für das Display Ihres Samsung Galaxy S4
Display-Protector aus Tempered Glass - Der optimale Schutz für das Display Ihres Samsung Galaxy S4
Wird angeboten von mr!trade | Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen hochwertiger Displayschutz, 23. Dezember 2014
Ich habe die Display-Protector aus Tempered Glass - Der optimale Schutz für das Display Ihres Samsung Galaxy S4 kostenlos zum Testen erhalten. Die Schutzfolie kam gut und si-cher verpackt bei mir an. Im Lieferumfang waren die Displayschutzfolie, ein Alkohol Pad, ein Plastik Rakel zum Blasen entfernen und ein kleines Mikrofasertuch.

Ich war sehr gespannt, da ich eher normale Displayschutzfolien benutze, dies aber sehr vorteilhaft sein kann, wenn man auf dem Bau arbeitet oder auch im alltäglichen Leben den Display zu 100% zu schützen. Es ist ein großer Lieferumfang mit enthalten, somit brauch man nichts zusätzlich um die Folie anzubringen. Ich nehme aber lieber anstatt den Mikrofasertuch ein Brillenputztuch und anstatt den Rakel eine Kreditkarte, da ich damit besser zurande komme. So, mein Testobjekt ist mein Samsung Galaxy S4, auf dem ich die Displayschutzfolie anbringen möchte. Anfangs war ich skeptisch, wofür man solch eine Displayschutzfolie benötigt, die einen Härtegrad von 9 auf der Mohs Skala besitzt (ein Diamant hat einen Härtegrad 10). Das Aufbringen war ganz einfach und problemlos. Die Displayschutzfolie lässt sich vom Prinzip her aufbringen, wie jede andere Folie auch. Als erstes habe ich einen Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit aufgesucht, bei mir ist das mein Badezimmer, aufgrund dessen dass hier am wenigsten Staub herumwirbelt. Ich habe mein Samsung Galaxy S5 dann mit im Lieferumfang enthaltenem Alkohol-Tuch gereinigt, danach habe ich die noch vorhandenen Staubkörnchen mit dem Brillenputztuch entfernt. Jetzt konnte das Spektakel anfangen. Die Displayfolie löst man leicht am oberen Ende und legt es passend auf das Smartphone und drückt es leicht an, als nächstes löst man Stück für Stück immer mehr von der Folie und drückt sie an. Am Ende rackelt man mit dem kleinen Plastikstück über die Folie um die Luftblasen, welche unter der Folie sind rauszudrücken. Bei mir war es wirklich problemlos diese Folie anzubringen, was bei mir sonst immer in Chaos endete. Als kleiner Tipp sollte mal ein Staubkörnchen unter der Folie geraten nimmt man ein Stückchen Klebeband und drückt diesen leicht an das Staubkörnchen, so bekommt man es raus ohne die Folie kaputt zu machen oder anderen Staub darunter zu produzieren. Die Displayschutzfolie ist perfekt auf das Samsung Galaxy S4 zugeschnitten alle Zuschnitte wie Kamera, Lichtsensor etc. passen einwandfrei. Die Folie Selbst ist erst mal etwas gewöhnungsbedüftig aufgrund der Dicke und Widerstandfähigkeit. Was ich klasse finde ist das der Kontrast und die Farbwiedergabe absolut nicht beeinträchtigt werden und die Spiegellung des Displays abgenommen hat. Wie viel die Folie aushält habe ich leider nicht testen können da mir mein Handy dann doch zu viel wert ist, aber innerhalb der letzten Wochen ist mein Handy trotzdem eins, zwei Mal runter gefallen und auf der Folie ist kein Kratzer oder jegliches zu sehen. Daher ist mein Rückschluss, warum man trotzdem ca. 6€ für diese Folie bezahlen soll darauf gefallen das die Folie länger sauber/ klar bleibt und nicht wie einfache Folien schnell zerkratzt und benutzt aussehen. Wenn diese Folie den Langzeittest übersteht und länger als einfache Schutzfolien hält, finde ich sie Klasse.

Vorteile:
+ einfach anzubringen
+ perfekt zugeschnitten
+ Farben und Kontraste bleiben erhalten
+ längere Haltbarkeit
+ umfangreicher Lieferumfang
+ keine Fingerabdrücke

Nachteile:
- höherer Preis im Gegensatz zu normalen Folien
- ich benötige nicht so viel Schutz im Alltag
- Microfasertuch fusselt leicht


USB Ladegerät 2A Steckdose 30-Watt Ladestation 6-fach USB Ports zum laden USB Power Adapter mit 140cm Kabel Multiladegerät für Apple & Samsung Smartphones und Tablets
USB Ladegerät 2A Steckdose 30-Watt Ladestation 6-fach USB Ports zum laden USB Power Adapter mit 140cm Kabel Multiladegerät für Apple & Samsung Smartphones und Tablets
Wird angeboten von Eikin Intl
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Klasse Lädegerät mit 6 Anschlüssen, 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das USB Ladegerät 2A Steckdose 30-Watt Ladestation 6-fach USB Ports zum laden USB Power Adapter mit 140cm Kabel Multiladegerät für Apple & Samsung Smartphones und Tablets von der Marke EIKIN kostenlos zum testen erhalten. Das Usb Ladegerät kam in einem gut verpackten und schicken Karton bei mir an. Ich kann schon im Vorhinein sagen, dass ich sehr zufrieden mit dem 6-Fach USB Netzteil von der Firma EIKIN bin.

Das Design des Ladegerät ist sehr schlicht gehalten in dem weiß und es ist auf das wichtigste reduziert. Es hat ein sehr geringes Gewicht von 150 Gramm und Maße von 9,5 cm x 5,5 cm x 2 cm, damit passt es in jeder Tasche und man kann es einwandfrei mit in den Urlaub nehmen, da es obendrein aufgrund des weiten Eingangsspannungsbereiches von 100~240V an nahezu jedem Ort auf der Welt eingesetzt werden kann. Das Stromkabel ist 1,40m lang, was vollkommen ausreicht. Das Netzteil liefert mit ingesamt 6 USB-Anschlüssen eine Stromstärke von 2 Ampere das sind 2000mA pro Anschluss. Das sollte beachtet werden vor dem Kauf, vorher also auf der Rückseite ihres Gerätes oder auf dem Akku nachschauen, was für einen Strom das Gerät benötigt, welches sie anschließen wollen. Bei vielen Geräte steht 5V und dahinter die benötigte Stromstärke. Der Adapter funktioniert zum Beispiel wenn das Gerät 1A oder 2A benötigt oder weniger. Sollte es nicht so sein funktioniert das Netzteil nicht. So nun zu meinen Geräten...es funktioniert problemlos und läd alle meine Geräte super auf auch wenn man 6 gleichzeitig läd. Das Netzteil macht keinen Mucks, es summt oder brummt nicht und wird auch nicht heiß nur kleinwenig wärmer (was aber normal ist) ich habe es für mein ipad, powerbank, dockingstation, samsung galaxy S3, samsung galaxy S4, Navigationssystem und mp3 Player genutzt. Es ist eine super günstige Alternative zu den originalen Geräteadaptern, da man 6 Geräte gleichzeitig laden kann und damit nur eine Steckdose belegt. Es ist einfach nützlich einen Adapterstecker zu besitzen den ich für alle USB-ladbaren Geräte nutzen kann und die direkt mit dem datenkabel genutzt werden können. Bei den Hunderten von Kabeln die sowieso überall herumliegen bei mir ist der Stecker eine große Hilfe. Die Optik ist sehr gut und auch die Haltbarkeit, es ist nicht aus billigen Plastik hergestellt und hält sicherlich einiges ab. Hervorheben möchte ich noch die Zufriedenheit- und Geld-zurück-Garantie damit kann man das Gerät ohne Risiko kaufen. Der Preis von ca. 20€ ist meines Erachtens gerechtfertigt bei der guten Leistung.

Vorteile:
+ 6 USB- ANSCHLÜSSE
+ Stromkabel mit 1,40 Meter länge
+ schnelles einwandfreies Laden
+ elegante Optik
+ weiten Eingangsspannungsbereich

Ich kann dieses USB -Netzteil nur weiterempfehlen, da ich wirklich vollstens zufrieden bin. Alle meine Geräte werden ohne irgendein Problem geladen einfach nur spitze. Daher eine klare Kaufempfehlung von mir.


Dragon Touch Y88X 7 Zoll Tablet PC Quad Core Google Android 4.4 KitKat, Allwinner A33 Cortex A7, Dual-Kamera, HD 1024x600 Multi-Touch-Bildschirm, 8GB NAND-Flash, Google Play Vorinstalliert , WLAN, 3D Spiel unterstützt
Dragon Touch Y88X 7 Zoll Tablet PC Quad Core Google Android 4.4 KitKat, Allwinner A33 Cortex A7, Dual-Kamera, HD 1024x600 Multi-Touch-Bildschirm, 8GB NAND-Flash, Google Play Vorinstalliert , WLAN, 3D Spiel unterstützt
Wird angeboten von TabletExpress EURO
Preis: EUR 159,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Schnäppchen was sich nicht verstecken muss, 16. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Dragon Touch Y88X 7 Zoll Tablet PC Quad Core Google Android 4.4 KitKat, Allwinner A33 Cortex A7, Dual-Kamera, HD 1024x600 Multi-Touch-Bildschirm, 8GB NAND-Flash, Google Play Vorinstalliert , WLAN, 3D Spiel unterstützt von der Marke Dragon Touch kostenlos zum Testen von Testberichte.reviews erhalten. Das Tablet kam gut und sicher verpackt bei mir an. Im Lieferumfang war das Dragon Touch Tablet, ein AC Adapter, ein USB-Kabel und ein Benutzerhandbuch. Mir ist nicht nur wichtig, wie die ersten Eindrücke sind, sondern wie sich das Gerät im Alltag schlägt, da es ein Schnäpchen Tablet ist im gegensatz zu den hochpreisigen Modellen anderer Hersteller.

Design:
Das erste, was mir aufgefallen ist, wenn man das Tablet in die Hand nimmt, merkt man wie klein und leicht es ist. Es ist 18,8 cm lang, 12,1 cm breit und 1,1 cm dünn und wiegt gerade einmal 259 Gramm. Durch das geringe Gewicht und der Größe ist es kompakt genug um es einhändig zu bedienen und es überall dabei zu haben. Es ist aber auch groß genug um Filme, Spiele oder Fotos genießen zu können. Die Knöpfe und Tasten haben alle einen angenehmen Druckpunkt und auch das Touchen reagiert perfekt. Das Gehäuse ist in einem Rosa/Pink Ton gehalten, es ist mal etwas anderes zu dem Alltäglichen schwarz, silber oder weiß. Auf der Rückseite befindet sich auch die Kamera, der Micro SD Slot und eine Tastenerklärung mit Symbolen. Das Dragon Touch ist solide und sehr gut verarbeitet man merkt, dass nicht an der Qualität und Verarbeitung gespart wurde.

Leistung & Betriebssystem:
Das Tablet besitzt einen „A33 Quad Core Prozessor", der für 4x CPU-Geschwindigkeit sorgt. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 512 MB und der interne 8-GB-Speicher lässt sich dank des microSD-Slots bei Bedarf aufstocken. Bei dem Tablet ist das Betriebssystem Android 4.4 Kitkat an Bord. Von der Leistung und Performance, bin ich positiv überraschte, sie erlauben eine flüssige Bedienung. Egal was man tut, alles läuft einwandfrei, keine Abstürze oder sonstiges.

Display & Akku:
Das HD Display mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln macht einen guten Eindruck. Natürlich kann das Tablet hier nicht punkten. Die Auflösung ist in meinen Augen gerade noch ausreichend, einzelne Pixel kann man allerdings manchmal erkennenr. Sollte jemand also Wert auf ein hochauflösendes Display legen bzw. ein solches von anderen Geräten her gewöhnt ist, wird mit diesem Tablet nicht gerade glücklich. Das Display besteht zudem aus Kunststoff, was natürlich Kratzempfindlicher ist als Glas-Displays, daher hier unbedingt eine Schutzfolie und Hülle empfehlen. Zudem werden die Farben und Konturen leicht verfälscht sollte man nich direkt gerade auf das Tablet schauen. Sieht man von der Seite werden die Farben und Konturen undeutlich. Das Tablet wird voll aufgeladen geliefert also konnte ich direkt loslegen. Je nach dem welche Einstellungen man nutzt und was man gerade macht hält der Akku ca. 4 bis 6 Stunden. Das Aufladen erfolgt über einen eigenen Ladeanschluss mit dem beiliegenden Ladekabel. Der Mico-USB Anschluss wird dadurch beim Laden nicht blockiert, bleibt also weiterhin nutzbar. Der Netzadapter lädt mit einem Ladestrom von 2 Ampere.

Sonstige Ausstattung:
Bei dem Dragon Touch wurden 2 Kameras verbaut um zu Fotografieren und Filmen. Auf der Rückseite befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera und auf der Vorderseite eine mit 0,3 Megapixel. Sie sind beide vorhanden, aber mehr auch nicht. Wenn man das Tablet nutzen möchte um ab und an Fotos zu machen ist dieses Tablet absolut nicht geeignet. Es macht geradeso brauchbare Fotos aber eben keine mit guter Qualität. Der Ton wird über einen Lautsprecher an der Rückseite ausgegeben und geht insgesamt in Ordnung – hier sollte man keine Mega Sounds erwarten, man sollte dann eher Kopfhörer anschließen. Mit den vielen Anschlüssmöglichkeiten punktet das Tablet. Neben einem dafür erforderlichen Kopfhörer-Anschluss gibt es am Dragon Touch auch einen micro-USB-Anschluss, TF/MicroSD Karten Slot sowie WLAN und WIFI (kein LTE) besitzt das Tablet natürlich auch.

Mein Fazit:
Bei der Menge an Tablets, die auf dem Markt kursieren, ist es nicht einfach, den Überblick zu behalten. Bei dem Dragon Touch ist die Leistung ist Spitze, die Verarbeitung auch. Wo es starke defizite besitzt, beim Display. Für den Schnäppchen Preis erhält man ein solides Tablet, das viele Funktionen und Anschlussmöglichkeiten mit sich bringt. Das Dragon Touch darf man nicht mit einem Mittelklasse Tablet was locker das 4-fache kostet vergleichen. Es ist super geeignet für normale Alltagsanwendungen, wie im Internet recherchieren, Spielen, Videos schauen, Emails lesen etc. Bei diesem Preis muss man eben Abstriche machen können. Ich kann aber ohne Bedenken das Tablet weiterempfehlen mit dem klasse Preis/Leistungsverhältnises ist es ein Schnäppchen was sich nicht verstecken muss.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 23, 2014 1:52 PM CET


Funkey 37 Kinder Keyboard (37 Tasten, 100 Sounds, 100 Rhythmen, 10 Demo Songs, Netzteil)
Funkey 37 Kinder Keyboard (37 Tasten, 100 Sounds, 100 Rhythmen, 10 Demo Songs, Netzteil)
Wird angeboten von Musikhaus Kirstein GmbH
Preis: EUR 38,90

4.0 von 5 Sternen ein Einsteigermodell zum super Preis, 14. Dezember 2014
Ich habe das Funkey 37 Kinder Keyboard (37 Tasten, 100 Sounds, 100 Rhythmen, 10 Demo Songs, Netzteil kostenlos zum Testen von Testberichte.reviews erhalten. Das Keyboard kam gut verpackt in einen schönen organgfarbenen Karrton bei mir an. In ihm waren das Keyboard, ein Ladegerät mit Netzteil und einer Kabellänge von ca. 150cm und eine Bedienungsanleitung.

Das Keyboard war größer als ich erwartet habe, es hat Maße von 65 cm x 21 cm x 7,2 cm und ist ein richtiges Leichtgewicht mit seinen 1,3 Kg. Somit kann man es ohne Probleme auf dem Schoß nehmen und spielen. Man kann es entwede mit den mitgelieferten Netzteil nutzen oder für unterwegs kann man auch 4 Batteien hinten rein legen. Das Keyboard ist aus schwarz/weißen Kunststoff und hat links und rechts jeweils einen eingebauten Lautsprecher. Unterhalb befinden sich die 37 schmalen Tasten und oberhalb davon befinden sich die Tasten für die verschiedenen 4 Drum Sounds, 100 Sounds und 100 Rythmen. Die 4 Drum Pads befinden sich leicht mittig und die verschiedenen Sounds wählt man mit Hilfe der Ziffern aus. Man drückt also die 39 für Viola. Zudem besitzt das Gerät 10 Demo-Songs, welche man in der Mitte abspielen kann. Zudem kann man auch das gerade eben gespielte aufnehmen und wieder abspielen, dies kann man mit den Knöpfen rechts tun. Dann gibt es auch noch die Knöpfe für die Lautstärke und das Tempo und einen An/Aus Schalter. Das Beste daran ist auch noch das es einen Kopfhöreranschluss besitzt. Da das geklimper mit der Zeit wirklich nervig werden kann. Da die Bedieungsanleitung nicht gerade aussagekräftig ist hieß es als erstes ausprobieren, aber das Keyboard ist wirklich leicht zu verstehen welche Knöpfe zu welchen Funktionen passen. Die 37 Tasten sind sehr leicht zu drücken und federn ohne probleme schnell zurück. Das negative an den Tasten ist das Klick Geräusch beim Drücken aber was will man bei den Preis auch erwarten es ist eben ein Kinderspielzeug. Ich habe absolut nichts an der Verarbeitung zu meckern da Kinder nicht gerade immer pfleglich mit Spielzeug umgehen, ist bis jetzt noch nix kaputt gegangen. Die Tasten sind stabil verarbeitet auch der Rest wird nicht gleich kaputt gehen meiner Meinung nach. Nun zum Klang, die Klangqualität ist für diesen Preis vollkommen in Ordnung, es klingt zwar etwas wie in einen alten Videospiel aber mit etwas Übung kann man kleine Stücke drauf spielen. Sehr gut finde ich auch die Demo Songs. Da sich die Tastenklänge automatisch dem Lied anpassen und man somit gleich mitklimpern kann. Ich bin wirklich für den Preis von 39€ sehr zufrieden mit den Leistungen des Keyboards. Man hat viele Funktionen und das man nun nicht den besten Klang erwarten kann ist für mich logisch, es ist nunmal ein Kinderspielzeug. Es ist ein Einsteigermodell, wo man herausfinden kann ob sein Kind Lust hat sich mit Musik und Tasteninstrumenten zu beschäftigen. Es ist dafür da das man sich an den Funktionen erfreuen kann und einfach auf die Tasten klimpert. Es ist perfekt als Einsteigermodell da andere geräte locker mal über 100€ kosten. Ich finde es auch klasse das der Hersteller schon in der Beschreibung auf die Klangqualität hinweist.

Vorteile:
+ Stabil und gut Verarbeitet
+ 100 Sounds und Rythmen, 4 Demo Songs und 4 Drum Pads
+ Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke)
+ Batteriebetrieb oder Netzbetrieb
+ viele Funktionen
+ Größe des Keyboards
+ einfache Handhabung (Einsteigermodell)
+ Preis

Nachteile:
- kein guter Klang klingt eher wie alte Videospiele
- Tasten klicken wenn man sie drückt

Ich bin zufrieden mit dem Gerät da ich als Kind selbst mal so ein ähnliches Keyboard gehabt habe und ich daran Stunden lang saß um einfach nur auf die Tasten zu drücken und mich an den Klang erfreuen und dann "selbstkomponiertes" meinen Eltern vorzuspielen. Ich finde das Keyboard gut wenn man es im Preis/Leistungsverhältnis sieht. Dies ist eben ein Einsteigermodell um erstmal herauszufinden ob das Kind überhaupt interesse an so etwas zeigt. Meiner Freundin ihrer Tochter gefällt es überaus sie bekommt man gar nicht mehr weg von dem Keyboard =)


Wicked Chili "T-Bone" DUAL KFZ Ladegerät mit ausziehbarem microUSB Kabel und USB Fast-Port für Apple- und Android-Geräte (Aufrollbar, Kabellänge ca. 70 cm, microUSB: 1A / USB-A Port: 3.1 A)
Wicked Chili "T-Bone" DUAL KFZ Ladegerät mit ausziehbarem microUSB Kabel und USB Fast-Port für Apple- und Android-Geräte (Aufrollbar, Kabellänge ca. 70 cm, microUSB: 1A / USB-A Port: 3.1 A)
Wird angeboten von Wicked Chili
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Ein KFZ-Ladegerät mit spitzen Qualität und Innovativer Idee, 8. Dezember 2014
Ich habe das Wicked Chili "T-Bone" DUAL KFZ Ladegerät mit ausziehbarem microUSB Kabel und USB Fast-Port für Apple- und Android-Geräte (Aufrollbar, Kabellänge ca. 70 cm, microUSB: 1A / USB-A Port: 3.1 A) in der Farbe Schwarz kostenlos zu Testen von Testberichte.reviews erhalten. Der T-Bone kam gut verpackt in einem kleinen schicken Karton bei mir an. Im Lieferumfang befanden sich das KFZ-Ladegerät T-Bone und eine gut erklärte Bedienungsanleitung, obwohl diese kaum gebraucht wird da alles selbsterklärend ist. Ich bin richtig begeistert von der Qualität und der Aufmachung.

Das kleine Gerät ist gerademal 76 mm x 41 mm x 41 mm groß und hat ein minimales Gewicht von 37 gramm. Ich hätte ihn größer Erwartet, aber umso kleiner er ist umso besser ist das natürlich, somit kann man ihn überall unterbringen. Von der Optik her sieht es so ähnlich aus wie ein Pilz. Oben ist er rund und dort befindet sich auch ein silberner Push Knopf. Am Adapter unten befinden sich lange silberne Kontakte die perfekt in den Zigarettenanzünder im KFZ passen. An der Seite befindet sich auch ein eingearbeitetes Mirco-USB Kabel was das Gerät mit bis zu 1.0 Ampere Strom versorgt. Dieses kann man bis auf eine Länge von 70 cm einfach herausziehen. Das Kabel rollt man sollte man es nicht benötigen einfach mit einen drücken auf den Push Knopf auf. Zudem hat er noch einen zusätzlichen USB-High-Power Port, welcher das Gerät mit bis zu 3.1 Ampere Strom versorgen kann, dieser befindet sich an der Seite. Dieser liefert genügend Strom, um Tablet und andere Geräte im Schnelllademodus zu betreiben. Das Material fühlt sich irgendwie schön weich und griffig an und man merkt gleich dass es eine sehr gute Qualität besitzt. So nun zur Verwendung, man steckt das KFZ-Ladegerät in den Zigarettenanzünder und das Micro-USB ins Smartphone oder man verwendet das Originale Ladekabel des Smartphone und steckt es in den USB-High-Power-Port. Das Smartphone wird ohne Probleme und zuverlässig geladen. Es lädt auch genauso schnell wie an der Steckdose angesteckt, besser gesagt sogar schneller. Beim Ladevorgang wird das Gerät auch nicht heiß, es wird lediglich ein wenig warm was aber normal ist. Im Falle einer Überlastung wird er elektronisch abgeriegelt, wodurch das Ladegerät nahezu unzerstörbar ist. Was ich persönlich auch gut finde das es für Apple und Android Geräte geeignet ist.

Vorteile:
+ 2 Gerätegleichzeitig mit unterschiedlicher Leistung ladbar
+ automatisch aufwickelndes Ladekabel
+ super Preis/ Leistungsverhältnis
+ spitzen Qualität
+ Überlastungsschutz

Ich bin überaus zufrieden mit den kleinen T-Bone KFZ Ladegerät, da es eine super innovative Idee ist mit den aufgewickelten Micro-Usb Kabel. Dadurch muss man sich nie sorgen machen das man das Ladekabel vergessen könnte. Zudem ist es klasse dass man 2 Geräte gleichzeitig laden kann mit unterschiedlicher Leistung. Daher gibt von mir eine klare Weiterempfehlung für den günstigen Preis und der spitzen Qualität.


Barcelona 2015 - Bildkalender quer (56 x 42) - Nomada Reisekalender - by Horst Haas
Barcelona 2015 - Bildkalender quer (56 x 42) - Nomada Reisekalender - by Horst Haas
von Horst Haas
  Spiralbindung
Preis: EUR 26,95

5.0 von 5 Sternen Die Stadt Barcelona in all ihrer Vielseitigkeit, 7. Dezember 2014
Ich habe den Barcelona 2015 - Bildkalender quer (56 x 42) - Nomada Reisekalender - by Horst Haas kostenlos von Testberichte.reviews zum Testen erhalten. Der Kalender war super in einem großen flachen Karton und einer Schutztüte sicher verpackt und er lässt sich dadurch auch gut transportieren.

Als ich den Karton mit dem Kalender drin sah, dachte ich mir schon das er ziemlich groß sei, was ich dann aber sah als ich die Verpackung öffnete war ich sprachlos und richtig begeistert wie groß dieser Kalender ist, seine Maße sind 56 cm x 42 cm x 0,5 cm. Also lieber eine große und breite Wand zum Aufhängen aussuchen. Die 14 Seiten des Kalenders werden durch eine starke Spiralbindung gehalten. Mit dieser lassen sich die einzelnen Seiten ohne Probleme umschlagen ohne dass irgendetwas klemmt oder einreißt. Schon allein das Deckblatt sagt alles über den Kalender aus, wie klasse dieser gestaltet ist. Bei den einzelnen Monaten steht die Stadt Barcelona im Vordergrund, was diesen Kalender einfach aus macht. Das Augenmerk ist ganz klar auf das Bild gerichtet und die Monatsangaben sind eher nebensächlich klein. Es ist eher ein Accessoires für die Wohnung, anstatt ein einfacher Kalender den man überall am Ende des Jahres erhält. Trotzdem enthält er wie jeder Kalender auch den Monat und das Datum. Was mir dabei etwas fehlt ist der jeweilige Wochentag. Sehr hervorzuheben ist auch die Qualität des verwendeten Papieres, es sieht sehr edel, hochwertig aus und fässt sich auch gut an. Ein besonderes Augenmerk ist auch das das Papier auf dem gedruckt wurde aus nachhaltiger Forstwirtschaft kommt.So nun zu den erstklassigen Fotos, die Motive sind alle einzigartig und zeigen die Stadt Barcelona als Hafenstadt und kosmopolitischen Handelszentrum wie es der Name schon sagt und jedes Foto hat ein einzigartiges, fesselndes Motiv, was jeder Wand einen tollen kick gibt und Besucher einfach beeindruckt davor stehen lässt. Die Bilder strahlen voller Lebensfreude und Energie so das man eigentlich gleich nach Barcelona möchte. Die Vielseitigkeit der Stadt zeigt sich zum Beispiel von dem Gewirr der Gassen ins gotische Viertel zur Domkirche. Ich bin richtig begeistert von den einzelnen Monatsbildern.

Ich mag den Barcelona Kalender, er ist super gestaltet und man bekommt einen genau den richtigen Eindruck von der Stadt Barcelona das man gleich hinfahren möchte. Der relativ hohe Preis schreckt zwar im ersten Moment ab, aber ist die knapp 27€ ist er zu 100% wert. Allein die Qualität der Fotos spricht für sich, daher kann ich den Kalender nur jeden ans Herz legen der einen schönen Kalender für seine Wohnung sucht und damit. Man kann auch die Fotos weiterverwenden, einrahmen und als Bild in die Wohnung hängen.


PEARL Mini-MP3-Station "MPS-550.cube" mit integriertem Radio
PEARL Mini-MP3-Station "MPS-550.cube" mit integriertem Radio

5.0 von 5 Sternen ein Wunderwürfel, 4. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die PEARL Mini-MP3-Station "MPS-550.cube" mit integriertem Radio gekauft, da ich ein kleines Radio für unterwegs gesucht habe und dann auf dieses kleine etwas gestoßen bin. Der Radiowürfel kam gut verpackt in einem Karton bei mir an nach kurzer Lieferzeit. Im Lieferumfang befanden sich der Radiowürfel, ein 3,5er Klinkenkabel, ein Ladekabel von Micro USB zu USB, eine Bedienungsanleitung und eine Handschlaufe. Für diejenigen die für Unterwegs, in der Wohnung, im Freibad, auf dem Balkon, im Garten und so weiter, nicht auf Musik und spitzen Sound verzichten möchten, für den ist die Mini MP3-Station genau das Richtige.

Als erstes bin ich überaus beeindruckt wie winzig der kleine Würfel ist er hat Maße von gerademal 53mm x 50 mm x 53mm und er ist dazu noch ein Fliegengewicht mit gerade einmal 118 Gramm. Das Gehäuse besteht zum Teil aus Plastik in einer schwarzen Glänzenden Lackierung, diese ist sehr Kratzer empfindlich. Zudem besitzt er leider auch keine Standfüße welche das rutschen auf glatten Untergründen verhindern würden. Das beleuchtete LED-Display hat eine Größe von 31 mm x 23mm, damit kann man alles ohne Probleme ablesen. Das Display ist nur einen Moment beleuchtet danach schaltet es sich automatisch ab um den Akku zu schonen. Der Radiowürfel kam mit vollgeladenem Akku bei mir an, somit konnte es gleich losgehen. Zuerst das Radio einschalten, die Antenne rausziehen und auf Radio stellen. Automatisch startet er mit dem automatischen Suchlauf. Mehrere Sender hat es bei mir ohne Probleme gefunden. Die Wiedergabe, ist für so einen kleinen Würfel und dem Preis sehr kraftvoll und klangstark. Selbst bei hoher Lautstärke kann man kein scheppern oder klirren vernehmen. Dieser kleine Würfel hat insgesamt 25 Speicherplätze für Sender, welche man aber nicht Sortieren oder löschen kann. Das Display zeigt bei der Radionutzung die Frequenz an aber kein RDS. Neben dem Radio hat die winzige Musikstation Anschlussmöglichkeiten für eine Mini SD-Karte bis 16 GB, einen USB-Stick bis 32 GB, für Kopfhörer und zusätzlich besitzt er noch einen Audio-Eingang mit 3,5-mm-Klinke damit man Musik vom Smartphone oder MP3-Player abspielen kann. Zur USB-Stick und SD-Karten Nutzung ist noch zu sagen das man nur Musiktitel vor oder zurück springen kann, also keine Möglichkeit ein bestimmtes Lied direkt anzuspringen und eine Playlist gibt es auch nicht, es wird Alphabetisch sortiert und abgespielt. Außerdem zeigt das Display nur die aktuelle Laufzeit an sonst nix. Der Mini Cube besitzt auch noch eine Weckfunktion, dieser spielt aber nur einem Signalton ab, also keine Musik. Der Signalton fängt erst mit einem kurzen lauten Ton an, wird kurz leiser und dann lauter danach wiederholt er sich. Man sollte aber beachten dass der Wecker nur geht bei eingeschaltetem Gerät, also sollte man auf den Akkustand achten. In ihm ist ein Lithium-Ionen-Akku mit 550 mAh eingebaut der laut Beschreibung eine Laufzeit von 9 Stunden besitzt, dies ist aber in der Realität anders. Die Laufzeit des Akkus hängt natürlich von der Laustärke ab aber bei einer normalen Lautstärke 9 hält er gerademal ca. 6 Stunden und keine 9. Den Akku kann man mithilfe des mitgelieferten Micro USB zu USB Kabel laden entweder mit Hilfe eines Netzstecker (nicht im Lieferumfang) da dauert es ca. 2 Stunden bis er wieder voll ist oder direkt am PC wo es aber etwas länger dauert.

Bis auf ein paar kleine Mankos, die man aber bei den geringen Preis erwartet muss bin ich überaus zufrieden mit den winzigen Wunderwürfel.


Philips HD4646/00 Basic Serie Wasserkocher (1,5 Liter, 2400 Watt) weiß
Philips HD4646/00 Basic Serie Wasserkocher (1,5 Liter, 2400 Watt) weiß
Preis: EUR 24,90

5.0 von 5 Sternen Schneller Wasserkocher mit Spitzen Qualität, 3. Dezember 2014
Ich habe den Philips HD4646/00 Basic Serie Wasserkocher (1,5 Liter, 2400 Watt) in der Farbe Weiß kostenlos als Gewinn erhalten. Der Wasserkocher kam in einen gut und sicher verpackten Karton bei mir an. Im Lieferumfang befanden sich der Wasserbehälter, die Basisstation und eine Bedienungsanleitung.
Der Wasserkocher besitzt ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern und einer Leistung von 2400 Watt besitzt er im Gegensatz zu anderen viel Power. Von der Optik her sieht ist er eher schlicht gehalten in dem Weiß, aber trotzdem sehr modern. Er besteht komplett aus einer Art Hartplastik, was den Vorteil hat das es nicht zerkratzt, weniger Schmutz dran heften bleibt und man es außen leicht reinigen kann. Der größte Vorteil jedoch ist das durch Plastik die Verbrennungsgefahr bis auf ein Minimum reduziert wird, da Plastik nicht so heiß wird wie Metall beim Erhitzen des Wassers. Zudem finde ich den Wasserstandsanzeiger sehr gut bei diesem Gerät da er super lesbar ist von beiden Seiten und eine Messskala besitzt. Hervorheben möchte ich noch dass er für Links- und Rechtshänder geeignet ist da sich auf beiden Seiten Wasserstandsanzeiger befinden und er sich auf der Basis drehen lässt. Weiterhin sollten besitzt der Wasserkocher von Philips einen abwaschbaren Filter am Ausguss, diesen benötigt man, wenn in der Gegend wo man wohnt das Wasser sehr hart ist und sich schnell Ablagerungen im Wasserkocher bilden, diese werden dann durch den Anti-Kalk-Nylonfilter abgefangen damit diese dann nicht im Tee landen. Ich finde es richtig gut, das im Inneren des Gerätes man keine Heizschnecke am Boden findet, sondern eine Edelstahlplatte. Dies hat den Vorteil dass es sich sehr leicht reinigen lässt und sich kein Rost bilden kann mit der Zeit wie bei der Heizschnecke. Man kann zudem das Kabel um die Basis wickeln, so findet der Wasserkocher einfach in jeder Küche Platz. So nun zum eigentlich wichtigsten das Wasser erhitzen, dies funktioniert einwandfrei und sehr schnell er brauch für einen Liter Wasser knapp 2 Minuten, zudem ist auch Lautstärke auch erträglich für seine Leistung. Das Wasser Ausschänken klappt auch ohne etwas daneben zu Kleckern. Meine einzige kleine Kritik ist das er keine automatische Abschaltautomatik besitzt, wenn man das Gerät von der Basisstation nimmt bevor er fertig ist, wenn man ihn also wieder drauf stellt kocht er zu Ende. Was das Beste an dem Gerät ist, ist der Preis, man bekommt ihn schon für knapp 23€, was bei dieser Leistung echt klasse ist.

Vorteile:
+ Preis/Leistungsverhältnis
+ Anti-Kalk-Nylonfilter
+ erhitzt sehr schnell
+ für Links und Rechtshänder geeignet
+ 2 Wasserstandsanzeiger
+ flache Edelstahl Heizplatte
+ einfache Reinigung

Nachteile:
- keine Abschaltautomatik (falls man ihn vor dem kochen nutzt)

Ich bin überaus zufrieden mit dem Wasserkocher von Philips, da er mich in allen Punkten überzeugt hat. Daher eine klare Kaufempfehlung von mir.


Ladegerät + Akku AHDBT-401 [Li-Ion - 3.8V / 1160mAh] für GoPro Hero4 Black, Silver, Surf & Music Edition
Ladegerät + Akku AHDBT-401 [Li-Ion - 3.8V / 1160mAh] für GoPro Hero4 Black, Silver, Surf & Music Edition
Wird angeboten von mr!trade | Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 15,78

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Ladegerät zum Spitzen Preis, 2. Dezember 2014
Ich habe das Ladegerät + 1x, 2x, 3x, 4x Akkus AHDBT-401 [Li-Ion - 3.8V / 1160mAh] für GoPro Hero4 Black, Silver, Surf & Music Edition von der Marke mr!tech kostenlos zum Testen von Testberichte.reviews erhalten. Das Ladegerät kam in einem gut verpackten schicken Karton bei mir an. In dem Karton war das Ladegerät, ein Akku, eine Bedienungsanleitung in 4 Sprachen, ein micro-USB Verbindungskabel für einen PC, MAC oder USB-NetzStecker und ein Kfz-Ladeadapterkabel.

Die Ladeschale ist schwarz mit der Aufschrift Digi-charger und besteht aus Kunststoff. Sie hat einen festen Stand ohne dass sie wackelt. Die Optik sagt mir persönlich nicht ganz so sehr zu da es etwas altmodisch aussieht, aber jeder hat da ja einen anderen Geschmack. An der Ladestation befindet sich oben links eine kleine LED, diese zeigt mit einem Farbwechsel den Ladezustand an. Die Grüne LED zeigt einen vollen Akku und die rote zeigt einem dass der Akku noch geladen wird. Zusätzlich hat man ein Micro-USB zu USB Kabel im Lieferumfang, dies ist ca 1 m lang und ein Kfz-Ladeadapterkabel dies hat eine Länge von ca. 90 cm. Bei dem Kfz-Ladeadapterkabel fände ich es besser wenn es geringelt wäre, da das Kabel ziemlich lang ist und somit schnell fitz entsteht. ( ich habe es dann selbst geringelt mit einem Stift und einen Föhn ;) ) Das Micro-USB Kabel kann man zum Laden an einen PC, Mac oder an einen USB-NetzStecker für die Steckdose stecken. Ein Netzstecker ist leider nicht mit im Lieferumfang mit enthalten. Womit man aufpassen muss sind die Kontakte diese sollte man lieber mit Sie ansprechen, da diese nicht sehr stabil aussehen und diese leicht verbiegen. Der mitgelieferte Akku besitzt eine geringe Selbstentladung und besitzt eine praktische Lasche mit dem man den Akku ohne Probleme rausziehen kann beim Akkuwechsel.

Vorteile:
+ zusätzlich Micro-USB Kabel, Kfz-Ladeadapterkabel enthalten
+ Ladestand Anzeige
+ Preis
+ Abschaltautomatik
+ man kann das Ladegerät mit mehreren Akkus bestellen

Nachteile:
- kein Steckdosen Netzstecker enthalten
- die Kontakte sind etwas empfindlich
- Optik gefällt mir nicht sehr

Das Ladegerät ist erstklassig gerade der Preis von ca. 14 Euro mit einen Akku ist unschlagbar. Es funktioniert gut für den geringen Preis darf man nicht mehr erwarten, daher von mir eine klare Kaufempfehlung.


Peach Kreuzschnitt Aktenvernichter - PS300-21, 1 Blatt, CD-Schredder
Peach Kreuzschnitt Aktenvernichter - PS300-21, 1 Blatt, CD-Schredder
Preis: EUR 22,46

5.0 von 5 Sternen guter manueller Schredder, 29. November 2014
Ich habe Peach Kreuzschnitt Aktenvernichter - PS300-21, 1 Blatt, CD-Schredder von der Marke Peach kostenlos zum Testen von Testberichte.reviews erhalten. Der Aktenver-nichter kam in einem gut verpackten und schicken Karton bei mir an. In dem Karton waren der Aktenvernichter und eine Bedienungsanleitung. Im Privatgebrauch habe ich seit einem Monat nur einen elektrischen Aktenvernichter genutzt.

Das Gerät sieht schon vom rein Optischen her gesehen sehr modern aus, in dem weiß/grau und dem durchsichtigen Auffangbehälter. Der Schredder wiegt ca. 2 kg und hat Maße von 30 cm x 17 cm x 14 cm. Oben an den Gerät befinden sich 4 Warnzeichen, der Papierschlitz, der CD/ DVD Schlitz und der Karten Schlitz. Als erstes habe ich mir erst mal, die Anleitung zur Brust genommen. Ich finde sie gut erklärt sodass ich selbst als Neuling alle wichtigen Schritte und Funktionen ordentlich erklärt bekommen habe. Nun konnte es losgehen, das Papier in den Schlitz gesteckt und los ging es mit den Kurbeln. Es dauert ca. eine halbe Minute bis man ein A4 Blatt durch geschreddert ist. Man kann auch nicht viele Blätter mit einmal schreddern, schon bei 3 Blättern brauch man ziemlich viel Kraft. Es ist auch ziemlich schwierig das Gerät irgendwo richtig festzuhalten da es nirgends eine Vorrichtung dafür gibt. Zudem ist schredderaufsatz ziemlich schwer und die Auffangbox kommt einen nicht gerade sehr stabil vor, aber dies wird sich erst mit der Zeit zeigen ob er stabil bleibt. Klasse finde ich es auch dass man CD`s, DVD`s und Kreditkarten mit den Aktenvernichter vernichten kann, was auch einwandfrei funktioniert. Als Nachteil wiederum ist der Auffangbehälter recht klein das man ihn öfters ausleeren muss, was ich aber nicht als großen Nachteil sehe, wenn man ihn für den Privatgebrauch nutzt. Dieser Schredder ist wirklich nur für gering Nutzer geeignet und für diejenigen die die Kurbelei nichts ausmacht.

Vorteile:
+ Preis
+ CD`s/ DVD`s/ Kreditkarten können geschreddert werden
+ leichte Handhabung
+ kein Stromanschluss benötigt
+ sehr leise
+sehr kleine Papierschnipsel

Kleine Nachteile:
-etwas kleiner Auffangbehälter
-Kurbel geht ziemlich schwer
-für nur maximal 3 Blätter gleichzeitig geeignet
-keine Festhalte Vorrichtung

Ich muss wirklich sagen das ich zufrieden bin und auch den Preis von knapp 23€ dafür zahlen würde wenn ich nur ca. 20-60 Blätter zu schreddern hätte pro Monat, da die Qualität und Leistung mit dem Preis übereinstimmt. Ich kann es für den Privatgebrauch nur weiterempfehlen. Das einzige was ich mir eben noch wünschen würde wäre etwas wo man den Schredder festhalten kann beim schreddern.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19