Profil für R. Lehr > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von R. Lehr
Top-Rezensenten Rang: 2.008
Hilfreiche Bewertungen: 554

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
R. Lehr (Dresden)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Kein Titel verfügbar

2.0 von 5 Sternen Man zahlt mehr die Optik, 22. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den Preis fehlt es noch an Qualität.
Am Anfang sitz die Brille trotz aller Justierungsmöglichkeiten nicht richtig auf dem Becken.
Ich hoffe aber, die Gummies geben noch entsprechend nach.

Ein mal befestigt wirkt der Sitz sehr solide. Die Brille selbst und der Deckel machen einen soliden Eindruck.
Auch nicht zu leicht, sondern etwas Gewicht.
Mangel gibt es aber bei den Scharnieren.
Die Halterung (vorallem die der Brille) hat mit dem -im Lieferumfang erhältlichen- Material nicht gehalten.
Ich musste mit abgesegten Dübeln arbeiten (also etwas Kreativ sein), dafür hält der Sitz nun bombenfest.

Insgesamt ein gute Idee, die man eben auch zahlt.
Es ist hier sicher wie bei Kleidung. Die Besonderheit bestimmt den Preis, nicht die Qualität.

Fazit:
Idee = Schulnote 2
Qualität Brille + Deckel = Schulnote 1,5
Qualität Befestigungsmaterial = Schulnote 4
Qualität Scharnier selbst = Schulnote 3

Schade, denn für ein paar Cent mehr (Produktionskosten) könnte man diesem WC-Sitz sicher ein besseres Scharnier / Befestigungsmaterial bei legen.


Jura - Schaumdüse für Kaffeemaschine
Jura - Schaumdüse für Kaffeemaschine
Wird angeboten von AVIDES
Preis: EUR 17,89

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen an der ENA 3 kein Milchschaum damit machbar, 3. Dezember 2010
Ich habe diese Düse bei der Jura ENA3 mit erhalten und kann nur sagen,
Wasser aufwärmen, Milch erhitzen geht. Aber Milchschaum nicht!

Ich dachte ich bin vl. nicht ausgebildet genug Milchschaum mit der Düse zu erzeugen.
Darum hab ich meine Kaffee Spezialistin vom Kaffee nebenan gefragt, mich zu besuchen
und mir das mal zu zeigen (denn Sie macht das -beruflich- den ganzen Tag lang).

Nun ja, sie hat es nicht geschafft mit dieser Düse Milchschaum an der Jura ENA 3 zu erzeugen.

Schade, denn an sich sah das Produkt sehr hoch qualitativ aus.


Canon EF-S 60mm 1:2,8 Makro USM Objektiv (52 mm Filtergewinde)
Canon EF-S 60mm 1:2,8 Makro USM Objektiv (52 mm Filtergewinde)
Preis: EUR 379,00

10 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Bildschärfe die ich je gesehen habe (berufliche Nutzung), 2. Oktober 2010
Einleitung:

Wenn man sich für eine Spiegelreflex-Kamera entscheidet erwartet man auch gute Bilder,
man erwartet auch, wenn man ein 15MP Bild in 100% auf dem Monitor ansieht, dass
Details des Bildes (z.B. Wenn ein Portrait gemacht wurde, auch die winzigen Risse der Lippe zu erkennen sind.)
Man erwartet, dass Farben realitätsnah sind. Man erwartet, das Bild um die Hälfte beschneiden zu können und
immer noch für Großformatdruck nutzen zu können.
Die Meisten Objektive bieten das nicht, zumindest nicht in dem Detail wie dieses Objektiv.
500 - 2500Euro kostet eine handelsüblich erschwingliche Spiegelreflex.

weiter:
Doch so gut wie alle, die mit Serienobjektiv (auch hochqualitativ) geliefert werden, können ihre Leistungen nicht 100% unter Beweis stellen.
Der Grund sind die (physisch Bedingten) Schwächen von Tele-Objektiven (egal ob nur 28-50 oder 17-200).

Dieses Objektiv holt Bilder aus jeder Canon EOS, die einen zum Staunen bringen.
Die Bilder werden so gestochen Scharf, dass absoult keine Wünsche offen bleiben (Schärfe).
ob 350D; 7D oder MARK-II Ich war erstaund als ich sah, dass die kleinste und älteste Canon bessere Bilder macht als die 7D,
bis ich das Objektiv auch auf der 7D hatte.

Ich fotografiere beruflich, benutze eine große Anzahl an Objektiven und Canon-Kameras.
vom Fisheye über Festbrennweiten über Telezooms bis um Makro.
Und ich kann sagen, die deutlich besten Bilder macht dieses hier genannte Makro !(auch einschlagend schärfer. als ein Canon Profi Tele-IS 70-200 (weiss).

Der Preis ist im Vergleich absolut (ein "schärfen-seitig" qualitativ ähnliches (aber immernoch schlechteres) Tele kostet 1500.

Das Objektiv ist also nicht nur im Marko. Bereich zu empfehlen, sondern vorallem im Porttrait und Poster-Bereich !
Und für jenen, der immer mal sehen wollte, was seine Canon eigentlich leistet.

Qualität - Aufbau:
Im Gegensatz zu vielen Objektiven ist dieses wirklich deutlich solide und liegt schwer in der Hand.
Die Verarbeitung ist spitze

Fazit:
Ich vergebe bei Amazon eigentlich nie 5 Sterne, da ich höchst anspruchsvoll bin.
Doch dieses Objektiv verdient die volle Bewertung !

Empfehlung an alle, die mit Ihrer Canon endlich mal richtg scharfe Bilder machen wollen :-) .
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 21, 2011 4:50 PM MEST


Leonardo 043345 KT/2 Tasse mit Untertasse Cappuccino
Leonardo 043345 KT/2 Tasse mit Untertasse Cappuccino

2.0 von 5 Sternen stabil, gut aussehend, jedoch auch bei Handwäsche nicht waschfest, 30. August 2010
Ich habe die Gläser gut 1 Jahr und gelegentlich im Gebrauch (1x pro woche).
Ich finde die Gläser gut aussehend und es trinkt sich auch lecker, bei einem echten cappucino.

Jedoch bin ich für den Preis enttäuscht von der Qualität, was den Aufruck angeht (Schriftzug: Cappuccino)
Dieser löst sich teilweise, obwohl ich nur mit der Hand abwasche und mit einem gewöhnlichen Lappen (keine Spühlmaschine).

Beim ersten Glas war das schon nach 4 Monaten der Fall.

Alles in allem ein schönes Glas, aber nicht die Qualität die ich von Leonardo zu dem Preis erwarte.


LED Rückleuchten Set, passend für Opel Calibra (alle), Ausführung: Klarglas Rot-Smoke.
LED Rückleuchten Set, passend für Opel Calibra (alle), Ausführung: Klarglas Rot-Smoke.

4.0 von 5 Sternen In Summe mit Preis Leitung gut, 5. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Heckleuchten sind qualitativ recht hochwertig. Außer, dass die Bohrungen für eine Glühlampe an einer Stelle zu klein ist.
und ich diese vergrößern musste.

Was sehr lobenswert ist, dass trotz der LED-Technik das CHECK-CONTROL des Calibra funktioniert.
Bei meinen alten Heckleuchten stimmte der STromverbrauch nicht und es leuchtete permanent die Lampe, die eine defekte Glühbirne symbolisiert.
Das Problem hat man hier nicht.

Die Leuchten geben dem Calibra ein gutes, modernes Aussehen ohne diesen in Form und Aussehen zu verunstalten.
Da sich die Heckleuchten an den originalen orientieren, könnte man sie auch als backsidelift bezeichnen.


Casio EXILIM EX-FC100 WE Highspeed Digitalkamera (9 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, mechan. Bildstabilisator) weiss
Casio EXILIM EX-FC100 WE Highspeed Digitalkamera (9 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, mechan. Bildstabilisator) weiss

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen endlich nicht am Objektiv gespart, dafür woanders (Cent-Artikel), 1. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
---------
Zu meiner vorhergehenden Rezension muss ich inzwischen ergänzen:

Ich habe die Kamera nun so lang, dass die Garantiezeit vorbie ist (2Jahre).
Jetzt funktioniert der interne Speicher nicht mehr.
Das ist (googelt man im Internet) keine Seltenheit bei der Baureihe.
Schlecht ist, dass es bei allen erst nach Garantieablauf auftritt.
Das Problem trirr auch bei anderen (teureren) Casio Kameras auf.
Scheinbar stört das den Hersteller nicht.

Die Kamera muss somit bei JEDEM! einschalten neu Konfiguriert werden (Sprache Uhrzeit etc.).
Somit fast unbrauchbar, Schnappschüsse nicht möglich.
Ich finde das eine Frechheit.

Fazit: Casio ist eben kein Canon, Nikon oder Sony, sondern minderwertiges Zeug.
Ich kaufe nie weider Casio. Maximal einen Taschenrechner !!!

0 Sterne deshalb, 2 Sterne bezügl. Rezension siehe (als die Kamera noch funktionierte)
*****************************************************************************************
Alte Rezension
Ich bin nebenberufl. Fotograf und suche schon länger nach eine kleinen Backup-Cam,
falls man mal schnell ein Foto machen will, die handlich ist aber trotzdem scharfe bilder macht.

zahlreichen Kleinkameras mit winzigen Objektiven (auch andere EXILIM),
lassen Bilder verschwimmen + verrauschen.
Am Objektiv kann man eben nicht sparen. Vignettierung ohne Ende.
Ich hatte schon viele Kleinkameras mit den ich unzufrieden war.

Bei dieser EXILIM FC 100 (die mich etwas an das Design eines anderen Herstellers erinnert)
ist das Objektiv zwar dafür veantwortlich, dass die Kamera um ca. 5% größer ist als
die meisten Hosentaschenkameras, jedoch gibt es dafür mind. 70% bessere Bildqualität !!
Auch im voll zoom (ohne digitalzoom) immernoch gestochen scharfe Bilder.

Es gibt keinne Vignettierung, rauschen nur bei hohen ISO-Werten (was aber für kleinkameras normal ist, da der Sensor klein ist).

Und die High-Speed Videofunktion ist natürlich Wahnsinn, auch wenn die Auflösung bei Highspeedvideos leidet,
Ein Pistolenschlitten oder Knallkörper mit 1000 Bildern pro Sekunde zu sehen ist sehr interessant.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 23, 2013 7:33 PM MEST


Jura Kaffeevollautomat ENA 3 - Ristretto Black
Jura Kaffeevollautomat ENA 3 - Ristretto Black

56 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beste Qualität und bester Kaffee, 21. Januar 2010
Ich möchte mich bei dieser Rezension weniger auf die Ausstattung hinweisen, als auf die Qualität.
Da die Ausstattung bei Jura im Prinzip keinen Wunsch offen lässt.

Vom perfekten Kaffee über cremafesten Espresso über Latte M. und Cappu.
ist nach 2 Jahren auch heute noch jeder Kaffee ein Fest für meinen Gaumen und auch mein Auge !

Ich gebe der ENA3 5Sterne, weil hier -im Gegensatz zu anderen Geräten, anderer Hersteller-
die Maschine -nach 2 Jahren und mehr als 2000 Brühvorgängen- immer noch bestens funktioniert.
Jeden Morgen macht die Jura auf Knopfdruck und Befehl den Spitzen-Kaffee, für den allein es sich schon lohnt auf zu stehen :-D
Ich musste mich nie über Menüführung oder Kurzausfälle ärgern.

Auch nach 2 Jahren Betrieb ist Sie immer noch sauber und Zuverlässig im Betrieb.
Ich nutze wirklich jede Funktion, welche die Maschine bietet.
Und bis heute ohne 1 einziges Problem.

*******
Inzwischen hab ich die Maschine 5 Jahre, und Sie funktioniert immernoch einwandfrei, nach ca. 5500 Tassen
Kaffee...

Pflege:
Ich hab die Maschine regelmäßig gereinigt, wenn es das Menü verlangt hat.
Ich nutzte keine Filterpatrone, da das Wasser bei uns fast 100% frei von Kalk und Chlor ist.
Hierzu habe ich die mitgelieferten "Kalkteststreifen" genutzt und im Menü eingegeben.
So entscheiden auch hier die Jura wann Sie entkalkt werden will.
Die Maschine wurde immer mit Original-Reinigungs-Tabletten gereinigt.
Allgemein ist die Reinigung der Maschine sehr einfach.

Alles in allem bin ich wirklich mal mit einem Gerät und dessen Preis mehr als Zufrieden.
Denn in der heutigen Zeit verringert sich leider auch bei vielen Premium-Herstellern zunehmend Qualität von Service und Produkt.

Hiermit bitte ich JURA diese TOP-Qualität bei zu behalten und nicht
wie andere Premium-Hersteller an der falschen Stelle zu sparen!

PS: Kaffee und Geschmack:
Vorteil eines Kaffee-Vollautomaten ist vor allem die freie, große Wahl an Kaffeebohnen und Kaffeebohnen-Arten.


LEONARDO 097937 Cocktailschale Cheers 6-teilig
LEONARDO 097937 Cocktailschale Cheers 6-teilig
Preis: EUR 40,67

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Gläser, qualität gut, aber empfindlich, 4. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Gläser haben genau die richtige Größe und ein Martini gehört in kein anderes Glas :). Die Gläser sind sehr empfindlich. Ein Umfallen des Glases (auf dem Tisch) führt schon zur Zerstörung (Sprung in Glas).

Sind also in jedem Fall nur *vorsichtig* mit der Hand zu waschen.


Western Digital WDH2U10000E 1TB 3,5' Zoll Festplatte extern USB 2.0, My Book Mirror Edition
Western Digital WDH2U10000E 1TB 3,5' Zoll Festplatte extern USB 2.0, My Book Mirror Edition

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Super Idee, schlechter Service, unzuverlässig, 30. Dezember 2009
Sehr geehrte Kaufinteressenten,

ich habe mir dieses Produkt vor ca. 4 Monaten gekauft.
Ich möchte meine Erfahrung schildern:

Anfangs lief alles super und Zuverlässig.
Nach ca. 1-2 Monaten traten schon erste Fehler auf.
Die Festplatte wurde nicht immer erkannt. Man musste SIe jedes Mal trennen und neu verbinden.
Ich dachte es liegt vl. an anderen Sachen.

Die Anschlüsse (USB) sind wie bei WD üblich, viel zu locker, was auch zu USB-Unterbrechung und Datenverlust führt.

Irgendwann fing das RAID-System (my book) auch an ständig zu arbeiten.

Zuletzt erstellte das MyBook eine neue RAID-Spiegelung auf Festplatte B.
Das dauerte 2 Tage. In jender Zeit kann man nur SEHR eingeschränkt auf Daten zugreifen. SEHR SEHR LANGSAM.
Das MyBook hat keine Warung ausgegeben, sondern einfach angefangen das RAID neu zu spiegeln.

Normalerweise passiert das nur, wenn man die Festplatte tauscht.
Liegt hier ein Hardwaredefekt vor.

Auf der Seite von WD gibt es ein Diagnosetool, was den Hardware-Defekt scheinbar bestätigt.
Mit einem Fehler, der vom Service lang nicht beantowrtet wird.

Ich hatte bei WD auch den Fall dass nach 5 Monaten eine Antwort kam,
mit der Bitte ich soll mich erneut melden, das Ticket gilt sonst automatisch als behoben.
Auch ne Form von Service, dann soll man also wieder 5 Monate warten, und das bis Ende der Garantie ??


150Mbit LogiLink WL0054 WLAN USB Stick [PC]
150Mbit LogiLink WL0054 WLAN USB Stick [PC]
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 15,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen inkompatibel und bedeutend schlechtere Leistung als jeder 8Euro-Stick, 16. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bestellte mir dieses Produkt,
in der Hoffnung auf bessere/saubere Verbindungen in W-LANS.
Eine relativ große Antenne verprach (optischer Eindruck) besseren Empfang.

Dieser WLAN Stick wird mit einer abwärts-Kompatibilität 802.b etc. beschrieben.
Jedoch kann ich das nicht bestätigen. In sämtlichen W-LANs weist dieser Stick eine um bis zu 80% schlechtere Sendeleistung als jeder 8 Euro-Stick oder interne W-LAN Adapter auf (Egal in welcher Position die Antenne steht). Zudem kann der Stick sich mit einigen W-LANs überhaupt nicht verbinden.
Stillschweigend (kein Fehler) steht der Status dann endlos auf "connecting"..

Ich habe das Produkt unter Windows XP an einem IBM-Laptop getestet.
Als Verbindungsassistenten habe ich den OdysseyClient, den mitgeliferten Client und auch den Windowseigenen Client genutzt. Die Probleme haben sich dadurch nicht geändert.
Ich habe die Empfangsleistungen des Stick mit einem internen Cisco-Adapter (IBM-Notebook) und einem billig-Realtek WLAN-Stick verglichen.
(Lag bei dem Realtek die Signalstärke bei 90-95% so lag die Signalstärke des Logilink-Stick bei ca. 19%!)

Der Stick ist ein reiner 802.n Stick, mit dem die meisten WLANS in Deutschland nicht erreicht werden können.

PS: zu Vergleich oben: Im Logilink ist ein ralink modul verbaut! Nicht verwechseln mit Realtek)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9