Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für R. Lehr > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von R. Lehr
Top-Rezensenten Rang: 5.562
Hilfreiche Bewertungen: 622

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
R. Lehr (Dresden)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Anbee 4 Stück Snap-on/off Schnellspanner Propeller Schutz Luftschraube Stoßfänger für DJI Phantom 3 Professional & Advanced Quadcopter (weiß)
Anbee 4 Stück Snap-on/off Schnellspanner Propeller Schutz Luftschraube Stoßfänger für DJI Phantom 3 Professional & Advanced Quadcopter (weiß)
Wird angeboten von Anbee
Preis: EUR 10,99

5.0 von 5 Sternen Schutz, der in den Rucksack passt, 30. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Propellerschutz ist im freien und im Wald eher nicht zu empfehlen, im freien wird der Quadcopter windanfälliger, im Wald verfangen sich die Äste eher im Schutz und blockieren den Propeller eher als, wenn der Quadcopter ohne Propellerschutz geflogen wäre.
Gestern hat der Schutz zu einem Absturz aufgrund eines 4mm Astes geführt, weil der Ast sich zwischen Schutz und Propeller verfangen hat.

ABER ! Das wäre mit jeder Art Schutz passiert, auch mit dem Original von DJI.

Der Schutz ist also nur dann sinnvoll wenn man Nähe, zwischen oder in Gebäuden fliegt.
Trifft der Copter mit Schutz auf eine Wand bleibt er in der Luft, was ohne zu einem gnadenlosen Absturtz führen würde.
Sinnvoll ist der Schutz also auf alle Fälle.

DJI bietet einen festverschraubbaren Schutz an, was zur Folge hat dass man nach 15Minuten Montage und Schraubarbeit den Copter nicht mehr in ein Case oder Rucksack bekommt. Man müsste also alles wieder abschrauben und wehe, man verliert dabei eine der winzigen Schrauben.

Das brachte mich dazu dieses Produkt hier zu bestellen, um ein Schutz zu erwerben, den ich schnell ab und anbringen kann, schl. nutze ich den Quadcopter auch auf Reisen. Und er tut was er soll.
Die Schnellspannschuhe sind passgenau zu befestigen, die mitgelieferten Schrauben passen. Der mitgelieferte Imbusschlüssel ist wenigeer wertig, er passt nicht 100% auf jede der Schrauben, mögl. ist die Imbussaufnahme der Schrauben auch nicht 100% gleich. Hat aber alles gereicht für eine gute Erstmontage.
Dann klickt man die Schutzbügel ein und es kann los gehen.
Bis auf ein bisschen mehr Windanfälligkeit kann ich nichts negatives am Flugverhalten feststellen.

Der Copter stürzt nicht ab, wenn er versehentlich gegen eine Wand gleitet. Die Bügel sind in 15Sekunden ab und an montiert :-)

Für den Preis super.
Das Original von DJI ist sicher noch stabiler, so dass eine Fahrt 10kmh gegen eine Wand mögl. auch unbeschadet überstanden werden kann. Keine Ahnung Jedoch bringt mir der Schutz eben nichts, wenn ich die Drohne dann nicht mehr transportieren kann.

Fazit:
Preis unschlagbar
Qualität gut
Leistung: gut
Anwendungsgebiet: Gebäudenähe, nicht Wald/Äste
Flugverhalten: etwas Windanfälliger


Dr. Beckmann Farb & Schmutzfänger intensiv Verfärbungs-Schutz, 24 Tücher
Dr. Beckmann Farb & Schmutzfänger intensiv Verfärbungs-Schutz, 24 Tücher
Wird angeboten von monika-meinshop
Preis: EUR 6,89

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diese Mikrofaser Version fängt gar keine Farbe ab, 17. Mai 2015
Wir nutzen schon seit viele Jahren die Farb- und Schmutzfangtücher.

Beim letzten Einkauf hat sich plötzlich diese neue Version "Mikrofaser" unter gemischt, auf Der Verpackung kaum zu erkennen, wenn man nicht genau hin sieht. Allerdings gab es auch in unserem Handel nicht die Möglichkeit auf die ursprünglichen Tücher zu wechseln.

Jedenfalls habe ich gerade bei neuen, knalligfarbenen Hosen immer ein richtig farbiges Tuch nach der Wäsche aus der Maschine genommen, das Tuch hat also genau getan, was es soll. Auch bei jeglicher Buntwäsche war das Tuch verfärbt.

Dieses Mikrofasertuch ist immer weiß. Ich hatte es zuletzt mit einem neuen T-Shirt in die Maschine gegeben, was schon beim Eintauchen ins Wasser ordentlich Farbe gelassen hat. Doch der Mikrofaser Schmutzfänger von Beckmann blieb weiß.

Ich enttäuscht. Und kann allen nur empfehlen, nur die Dr. Beckmann Farb- und Schmutzfänger Einzeltücher zu kaufen. (ohne Mikrofaser). Die sind wirklich spitze


DataColor Spyder 4 Pro
DataColor Spyder 4 Pro

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen super Gerät - Software umständlich, 22. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DataColor Spyder 4 Pro (Elektronik)
WIe die meisten Hier schon gut erklärt haben, ist das Gerät eigentlich sehr zuverlässig, was die HW Qalität angeht.

Was weniger gut ist, ist dass man bei einer Neukalibrierung (Update nach 1 Monat, wenn man das so einstellt) wieder alle Daten des Monitors neu eingeben muss , und das aktuelle Profil nicht aktualisieren kann. SO dauert das Update ziemlich lange, gerade bei Monitoren eines Notebooks, das kann schon dauern die ganzen Infos aus dem Internet zu suchen (Backlight, welcher Tyo etc.) Die Software kann sich das nicht merken.

Ich habe die Anfrage an den Support gestellt und warte auf eine Antwort
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 27, 2015 1:35 PM CET


Jinbei DC II 1200 Porty Blitz-Set / Flash Kit mit 1200Ws Blitzleistung mobiler Studioblitz
Jinbei DC II 1200 Porty Blitz-Set / Flash Kit mit 1200Ws Blitzleistung mobiler Studioblitz

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 40 Auslösungen, Batteriekontakt verschmort., 8. Oktober 2014
Ich habe mir diesen Porty gekauft, da er sehr portabel ist und eine lange Abrennzeit (im Gegensatz zu elinchrom etc) aufweist. Um Hingspeed blitzen zu können. Als das Paket ankam war ich glücklich.
Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern, ist eine ordentliche Tasche dabei und alles gut verpackt.
eine englische Anleitung liegt dabei, die aktivierung des Funkmoduls im Porty ist nicht so einfach. In der Aneitung ist das verborgen erwähnt. Ich konnte in der englischen Beschreibung nichts finden, habe dann im Internet eine deutsche Anleitung gefunden, in der ein Hinweis auf die Tastenkombination enthalten ist, die gedrückt werden muss.

Nun gut. Erster Tag und Einsatz, Es war trocken und ich wollte das Model von hinten anblitzen, alles eingestellt, (kein Higspeed) und nur die 600Watt Buchse benutzt. Die Sonne ging gerade unter.
Nach ca. 40 Auslösung war plötzlich Ruhe. Der DC2 Porty gab keinen Mux mehr von sich.
Ich suchte den Fehler erst einmal bei mir (liegt in meiner Natur). Akku war geladen... Erst nach der Verkabelung hatte ich den Hauptschalter gedrückt. ..alles richtig. Shooting vorzeitig beendet...

Zu Hause habe ich mir den Porty genauer angesehen.
Und habe die Ursache gefunden.
Der Kontakt des Akkus und der Stecker des Generators sind verschmort.
Wohl ein Materialfehler. Das darf natürlch nicht passieren.
Da Amazon die Funktion der eigenen Bilder in den Rezension mal wieder deaktiviert hat (Absolut Schade!!).
Habe ich das Bild der verschmorten Kontakte hier abgelegt: [...]

Zu den Kontakten habe ich nichts im Internet gefunden. Daher hoffe ich, dass es sich um ein Montags-Produkt handelt.
Ich hoffe nun, dass foto-morgen schnell handelt und mir ein neues Geräte zukommen lässt.

2 Stern, weil sonst alles andere gestimmt hat. Das Display hat aber auch beim Laden geflackert, davon gibt es eine Menge Youtube einträge. Das stört mich aber nicht.

Fazit:
für Supersync geeignet,
Preis gering
Aber eben Qualität aus China.

NACHTRAG!:
Ich habe heute das Austauschgerät bekommen und die Kontakte sind schon vorbeschädigt.
Zudem lässt sich das neue Gerät. Trotz Kippschalter nicht ausschalten. Scheinbar befindet sich irgendwo im Gehäuse eine ungewollte Brücke.
Schade :-( Ich hatte mich sehr auf das Supersync Blitzen gefreut.

Kaum gemeldet, hat foto-morgen sich der Sache angenommen und die Geräte im Lager getestet.
Es handelt sich wohl um einen dummen Zufall (Chargenfehler), mir wird heute noch ein getestetes Gerät zugesendet.
Das nenne ich Service :-)
Wenn dann alles klappt, werde ich hier wieder berichten...

So heute (ein Tag später 10:00Uhr) kam DHL Express und mir wurde das 2te Austauschgerät geliefert.
Hier gibt es keine Funken und das Gerät funktioniert, wie es soll.
Anhand des beiligenden Netzteils, was sich im Label unterscheidet, wird die Vermutung auf Chargenfehler bestätigt.

Danke an foto-morgen für die kostenfreie DHL Expresslieferung um meinen heutigen Auftrag zu retten.
Schauen wir mal, wie sich das Gerät in den kommenden 6 Monaten so macht...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 6, 2015 8:47 PM MEST


Canon Pixma MX925 All-in-One Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, USB, WLAN, LAN, Apple AirPrint) schwarz
Canon Pixma MX925 All-in-One Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, USB, WLAN, LAN, Apple AirPrint) schwarz
Preis: EUR 132,94

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen langsam, langsam langsam, 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
An sich ist der Drucker ja super, auch die Funktionen etc.
Es wurde auch schon genug geschrieben bei Amazon.

Aber ich muss wirklich auch darauf hinweisen, dass der Drucker
allein für die Scanfunktionung erst einmal 1-2 Minuten rumschaltet, bis er ein Dokument scannt.
Auch wenn man nicht druck, oder nicht vor hat zu Drucken. Dennoch wird ewig rumgeschalten.
Und irgendwann scannt er mal das Dokument ein.

Der Fehler ist ja bekannt bei vielen Canon Druckern, aber Canon ignoriert hier scheinbar die Kundenwertung.
Schade das hp kein DVD Druck anbeitet sonst würde ich hp nehmen, die sind schnell !!! und zuverlässig.
Wer kein DVD Druck braucht, der sollte unbedingt zu hp steigen. Da legt man noch Wert auf Kerneigenschaften die ein MFP haben sollte !
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 5, 2014 6:39 PM MEST


Kabel Displayport Stecker an HDMI Stecker, 5m
Kabel Displayport Stecker an HDMI Stecker, 5m
Preis: EUR 12,72

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geräteinformationen werden nicht übertragen, 18. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe einen Eizo Color Edge High End Monitor mit meinem Windows 7 Laptop Clevo verbinden wollen.
Beide Geräte funktionieren einwandfrei (HDMI an Fernseher vom Laptop) Eizo Monitor über alle Anschlüsse an anderenn Geräten (DVI, RGB, Display Port). Aber mit diesem Adapter (leider hat der Eizo keinen HDMI Anschluss), erkennt der Laptop den Monitor gar nicht. Es gelingt nicht, das Bildsignal zu übertragen, dazu wackelt der Stecker in der Buchse, was bei guten Kabeln nie der Fall ist. Keine Kaufempfehlung, Die Verarbeitung lässt zu wünschen übrig.

Schade, mal wieder auf den Hersteller Delock "reingefallen" :-(


Canon Kamera Gitter-Mattscheibe EG-D (FOCUSING SCREEN)
Canon Kamera Gitter-Mattscheibe EG-D (FOCUSING SCREEN)
Preis: EUR 39,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen an der Canon 6D die noch fehlende Ergänzung - eigener Einbau nicht empfohlen, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da an meiner Canon 6D einfach die horiz. und vertik. Linien im Sucher fehlen, entschloss ich mich, die Mattscheibe zu kaufen. Natürlich original von Canon. Da Canon dem Verbraucher den eigenen Wechsel zu mutet. Und dieser an sich auch nicht das Problem ist, habe ich gestern das Paket ausgepackt und exakt der Anleitung die Mattscheibe gewechselt.

Ich habe das in meinem Büro durchgeführt. Dabei waren alle Fenster geschlossen, keine andere Person im Raum. Es war windstill.
Der Wechsel hat 8 Sekunden gedauert, mit der Mitgelieferten Zange.

Egebnis: Staub auf der neuen Mattscheibe, auf beiden Seiten. Das bloße herunterblaßen hat nur dazu geführt, das mehr Staub auf der Scheibe war. Nach ca. 40Minuten blasen, prüfen, blasen, prüfen habe ich die Kamera dann doch zum Techniker gebracht.

Fazit:
Es ist nicht möglich die Mattscheibe ohne Spezial-Mittel (Saugvorrichtung, Flüssigkeit) und ohne Qualitätsverlust zu wechseln.
Im Anbetracht der anderen Bewertungen, behaupte ich, dass es reine Glückssache ist die Mattscheibe ohne das Einfangen winzigster Staubpartikel zu tauschen.

Die Mattscheibe selbst kann ich empfehlen. Aber bitte zum Techniker gehen und einbauen lassen!


Walimex Pro Softbox PLUS Orange Line 25x180 cm für Aurora/Bowens
Walimex Pro Softbox PLUS Orange Line 25x180 cm für Aurora/Bowens
Preis: EUR 125,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein toller Lichtformer in guter Qualität, 9. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin begeistert von diesem Lichtformer und seiner Möglichkeit stark gerichtetes Licht in weicher Form ab zu geben. Wenn man Ihn nah beim Model aufstellt, ergeben sich sehr professionelle Lichteffekte. Die Haut ist weich, der Körper -von oben bis unten- gleichmäßig belichtet. Ebenso ergeben sich tolle Möglichkeiten bei der Fotografie von liegenden Models, da man den Lichtkegel -tatsächlich- auf das wesentliche reduzieren kann.

Bei Autos ergibt der (sehr längliche) Lichtformer eine schöne Reflexion auf dem Lack (Damit dies aber gut & professionell aussieht, sollte man aber mind. 3 einsetzen, nebeneinander aufgestellt).

Die Verarbeitung wirkt gut, das System sitzt fest am Studioblitz, lässt sich schnell auf und abbauen.Mit dem mitgeliferten Zubehör lässt sich der "Striplight-Effekt" noch mehr verstärken (noch engerer Lichtkegel). Die aufklettbaren Waben verleihen dem weichen Licht wieder eine ordentliche Richtung, während die haut weich bleibt.
Alles in allem, lässt die Box keine Wünsche offen. Zur Langlebigkeit kann ich aktuell noch nichts sagen (ist ja erst neu).

Einen Wunsch hätte ich allerdings noch:
Bei der Walimex Orange Line handelt es sich um professionelles Equipment.
Das kostet auch etwas mehr. Dabei hätte ich mir gewünscht, dass die Ösen an den 4 Ecken (wo die Stäbe eingesteckt werden) mit einem Klettverschluss-Mechanismus ausgestattet sind, welcher das Aufbauen noch einfacher macht. Dies habe ich bei anderen Herstellern schon öfter gesehen. Dadurch kann auf die (für Anfänger oft kompliziert erscheinende) typische Softbox-Aufklapp-Methode verzichtet werden, da man die Enden der Metallstäbe nur an die jeweiligen Ecken halten muss, um jene dann via Klettverschluss um zu klappen. Der Aufbau ginge so noch viel schneller.

Fazit:
In Summe ein toller Lichtformer mit allem Zubehör um wirklich kreativ zu Arbeiten.
Einsatzempfehlung: Fashion, Akt, Dessous, Automobil


Synology DiskStation DS413 NAS-Server bis 16TB (1GHz Dual-Core, 1GB RAM, 4-Bay, SATA II, 2x USB 3.0)
Synology DiskStation DS413 NAS-Server bis 16TB (1GHz Dual-Core, 1GB RAM, 4-Bay, SATA II, 2x USB 3.0)
Wird angeboten von tapes4you
Preis: EUR 369,99

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktionen, die funktionieren !, 6. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt ja schon eine Menge ausführliche Rezensionen.

Aber ich möchte noch folgendes hinzufügen:
Ich habe schon einige NAS probiert und es ist zum verzweifeln, wie viel einem da angeboten wird,
was nicht funktioniert oder von IT-Standards abweicht.
Ich hatte lange eine LG NAS zu Hause, aber diese erreichte Ihre Grenzen. Schon bei der Sicherung gab es die üblichen Einschränkungen.

Diese Synology hält was sie verspricht. (im Gegensatz zu so vielen anderen, billigeren NAS Systemen).
Folgende Vorteile bietet Sie meiner Meinung nach zu anderen NAS, die ich bisher im Einsatz hatte (Linksys, LG, Western Digital (Raid HD), etc.)

> Echtes G/Bit -Ethernet, die Schreib und Lesegeschwindigkeiten gehen bis zu 90MByte pro Sekunde, das entspricht dem machbaren GBit-Ethernet. Die anderen NAS erreichten gerade mal ein Drittel. (20-35MByte), was ungef. 0,4Gbit entspricht.

> Das Betriebssystem erhält langjährig Updates und ist bei allen Synology NAS gleich, was den Vorteil hat, dass es immer Updates gibt. (Bei anderen Systemen gab es nach ca. 1 Jahr keine Updates mehr, Fehler die noch vorhanden waren, wurden nicht mehr behoben!).

> Das System ist auf Dauer sicher (aufgrund ständiger Updates)

> Das System ist schnell (auch bei mehreren Hintergrundanwendungen, merkt man kaum Geschwindigkeitseinbußen, was
bei den anderen NAS auch immer extrem schlimm zu spüren war)

> Das System kann, was draufsteht. Keine Kürzungen oder PSEUDO-Funktionen.

> Das System nutzt Linux. Das Linux bietet die Möglichkeit vollkommen ein zu greifen. Man kann also alles machen, was die NAS her gibt. (andere Systeme beschränken sich auf ein Webinterface, das wäre nicht schlimm, wenn die Webinterfaces meist schlecht programmiert sind oder Funktionen einfach nicht zu lassen. Bsp.: LG NAS: Backup von USB Stick auf Festplatte geht, anders herum nicht. Rückfragen an den Support werden dann üblicherweise als "ist nur eine Home NAS" beantwortet. Das scheint bei sehr vielen Produkten der Fall zu sein. Einfach viel auf die Packung schreiben und schlecht umsetzen. Das wird hier ganz klar nicht gemacht. Was drauf steht GEHT ! in vollem Umfang und ohne "Abspeckung".

> Das System ist eine echte NAS. Wenn ich mich auf der Synology einlogge und Daten vom USB Gerät auf die NAS kopiere, werden die Daten auch von der NAS im Hintergrund kopiert. Bei anderen Produkten war das nicht so. Die Daten wurden über den PC auf die NAS kopiert. im Klartext: Wenn der PC heruntergefahren wurde, war der Vorgang abgebrochen. Dem ist hier nicht so. Wenn man der Synology eine Aufgabe gibt, wird diese zuverlässig erledigt, man bekommt eine Email wenn sie fertig ist.

> Softwarequalität!! Was so ziemlich immer der Fall ist, ist der, dass die Software einer Privat-Nas häufig fehlerhaft ist, was zu Frust führt, Datenverlust zudem auch viel Zeit kostet. Synology legt offenbar sehr viel Wert auf das was eine NAS können muss: Funktionieren! Das Gehäuse wirkt zwar eher konservativ, dafür ist die Software aber genau das Gegenteil. Synology spart (um den Preis zu halten) also lieber etwas am optischen Design des Gehäuses, aber (im Gegensatz zu vielen anderen) nicht an der Software ! Und drauf kommt es -meiner Meinung nach- an.

FAZIT:
Selten aber es gibt Sie: Eine NAS die sich NAS nennen darf und zuverlässig funktioniert.
Schade dass es für den Kunden oft schwer ist Hersteller wie Synology zu finden.
Die Wert auf zuverlässige Funktion und Software legen!


Canon Pixma MG5350 Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker, USB 2.0) schwarz
Canon Pixma MG5350 Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker, USB 2.0) schwarz

2.0 von 5 Sternen Einfach zu langsam, 1. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In Summer hat der Drucker, alles was ich mir wünsche,
aber die Verarbeitsungszeit ist eine Katastrophe, das ältere Modell war viel schneller und konnte auch schon CDs bedrucken.

Selbst wenn man nur etwas scanne will, kalibriert sich erst ein mal der Drucker.
Man muss dann ewig warten, bis man endlich scannen darf.

Das Gerät ist einfach nervig, wenn man mal was scannen will. Da nutzt die Android-Scan App
auch nicht wirklich viel. Man muss immer ewig warten.

Für das Geld und die Tintenpreise einfach zu langsam.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9