wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für tbdevil > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von tbdevil
Top-Rezensenten Rang: 1.634
Hilfreiche Bewertungen: 875

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
tbdevil (Saarland)
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Soybu Damen Yoga Hose Lotus, Storm Heather, S, 707970
Soybu Damen Yoga Hose Lotus, Storm Heather, S, 707970

5.0 von 5 Sternen Tolle Sporthose, 23. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: Soybu Damen Yoga Hose Lotus (Ausrüstung)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Hose kommt mit einem Haarband, was die langhaarigen Sportler freuen wird, und fühlt sich sehr angenehm an. Ich hatte bezüglich des Materials einige Bedenken, denn die Hose besteht aus 13% Spandex und 87% Nylon, was sich für mich ziemlich nach stinkiger hautunsympathischer Schwitzhose anhörte.

Doch dann kam die Hose an und war wieder Erwarten super anzufassen, das Material ist sehr weich undman kann die Hose bei 30 Grad in der Maschine waschen. Sie ist auch schnell trocken und muss nicht gebügelt werden. Die Hose liegt perfekt am Körper an und ist sehr angenehm zu tragen, da sie sehr weich und anschmiegsam ist. Die Hose ist an den Oberschenkeln etwas enger, aber nicht zu eng (ich hasse Falten wegen Pölsterchen) und an den Waden etwas ausgestellt. Die Länge ist gut für meine Größe über 1,70 m sie gehts unter den Knöchel, was ich top finde, denn die meisten Hosen sehen an mir furchtbar aus, weil ich "Hochwasser" habe.

Zum Tragekomfort kann ich nur sagen: absolut klasse, sie sitzt gut, rutscht nicht, kneift nicht und man schwitzt auch nicht übermäßig darin. Zudem ist sie aufgrund der Beweglichkeit und Elastizität super für's Gardetraining der Kinder (denen die S passt), da haben schon manche anderen Hosen mit ihren Nähten dran glauben müssen.

Ob Sport oder Couch oder auch mal zum schnellen Einkauf, die Hose macht mit ihrer Form und ihrem dezenten grau eine sehr gute Figur.

Laut Info hat die Hose auch einen LSF 50, was ich allerdings nicht richtig testen konnte, da ich kein Zeit für ein ausgiebiges Sonnenbad hatte. Zum Lauftraining sicher sehr praktisch.

Mein Fazit:
Tolle Hose


Belkin Baby 250 Digitales DECT-Babyphone mit Nachtlicht und Temperaturanzeige bis zu 300m Reichweite
Belkin Baby 250 Digitales DECT-Babyphone mit Nachtlicht und Temperaturanzeige bis zu 300m Reichweite
Wird angeboten von AVIDES
Preis: EUR 39,99

3.0 von 5 Sternen Rauscht leider, 23. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich bin etwas skeptisch bei Babyphones, da ich in der Bekannschaft schon einige schimpfende Eltern erlebt habe, deren Geräte nicht machten, was sie sollten. Daher ging ich sehr kritisch an die ganze Sache heran und habe die Geräte auf Herz und Nieren getestet.

Testumgebung:
Das Schlafzimmer ist im OG, direkt über dem Wohnzimmer, ich muss quer durch's Haus zur Treppe und dann oben wieder zum Kinderzimmer, wir haben sehr dicke Wände (30-40 cm innen) so dass ich mit diversen Funksignalen auf Kriegsfuß stehe, weil sie nicht durch gehen. Die Außenwände sind 50 cm dick und der Hof hinter dem Haus auf Kellerniveau, so dass ich hinten im Garten an der Wäscheleine z.B. schon kein WLAN mehr habe (steht im Erdgeschoss). Also sehr erschwerte Rahmenbedingungen für jedes Babyphone.

Zum Babyphone:
Das Babyphone übertragt nur Ton, die Babyeinheit hat ein eingebautes Nachtlicht, die Lautstärke der Elterneinheit ist steuerbar.

Zum Test:
+ im Wohnzimmer gute Übertragung
- an der Waschmaschine im Keller fast kein Empfang
+/- im Garten beim Wäsche abhängen ist der Empfang wechselnd, mal gut, mal weniger gut
---- es rauscht... das nervt...
- die Anleitung, bzw. nicht vorhandene ausführliche Anleitung (auch nix im Internet)
+/- das Babyteil kann nur per Stecker betrieben werden, in der Nähe des Bettes haben wir mal keine Steckdose
(andererseits hier keine Ausfälle wegen leerer Batterien)
+ das Elternteil hat eine Ladeschale und kann so entweder darin liegen oder per Akku betrieben werden - sehr praktisch
+ Akku der Aelterneinheit hat eine sehr lange Laufzeit, hält über einen Tag
+ mitgelieferte Tasche für Elternteil
+ Nachtlicht am Babyteil in ausreichende Helligkeit
+ Gegensprechanlage, so dass man das Baby mit Sprache beruhigen kann (beruhigt mich nicht, ich geh trotzdem gucken)
+ Warnlicht an der Elterneinheit, wenn Signal abbricht

+ aufgrund der Gegensprechfunktion kann das Gerät auch bei Teenies und Erwachsenen prima genutzt werden,
z.B. bei krankem Teenager, Partner oder Verwandten.

Mein Fazit:
Ein Babyphone mit guten Grundfunktionen, leider etwas teuer (mit diesen Funktionen gibt es auch günstigere) und das Rauschen des Elternteils ist auch etwas nervig. Von mir 3 Sterne.


Emsa 507267 Multi-Reibe mit Auffangschale, 3 Einsätze, Weiß/Grün, Smart Kitchen
Emsa 507267 Multi-Reibe mit Auffangschale, 3 Einsätze, Weiß/Grün, Smart Kitchen
Preis: EUR 13,18

1.0 von 5 Sternen Bei erster Nutzung kaputt gegangen, 28. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich hab alles ausgepackt und von Hand gewaschen, weil der Geschirrspüler nicht so gut sein soll.
Die Teile kamen mir beim spülen schon nicht so robust vor. Hab das Teil dann zusammengebaut und wollte ein paar Zwiebeln in Scheiben schneiden und krach brach die Schale unten drunter durch.
Sorry, aber das geht gar nicht.


EC TECHNOLOGY? Mini 2600mAh Externer Akku Pack Ladeger?t mit Taschenlampe f¹r f¹r Smartphones, Apple iPhone 5S 5C 5, 4S 4, iPod(Apple Adapter nicht im Lieferumfang), Samsung Galaxy S4, S3, S2, Note 2 3, Gear, HTC One, EVO, Thunderbolt, Incredible, Droid DNA, Motorola ATRIX, Droid, Moto X, Google Glass, Nexus 4, LG Optimus - Schwarz
EC TECHNOLOGY? Mini 2600mAh Externer Akku Pack Ladeger?t mit Taschenlampe f¹r f¹r Smartphones, Apple iPhone 5S 5C 5, 4S 4, iPod(Apple Adapter nicht im Lieferumfang), Samsung Galaxy S4, S3, S2, Note 2 3, Gear, HTC One, EVO, Thunderbolt, Incredible, Droid DNA, Motorola ATRIX, Droid, Moto X, Google Glass, Nexus 4, LG Optimus - Schwarz

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, schick, wird nicht warm, lädt prima, 27. August 2014
Wir haben mittlerweile daheim einige externe Akkus, mit 4 Smartphones im Haushalt ist immer irgendeine in Betrieb. Während ich meist eine "große" mitnehme, wenn ich arbeiten gehe, ist eine wie diese zierliche hier ein perfekter Begleiter fürs kleine Täschchen. Die Akku hier kommt schick in schwarz und glatt und rund daher und wiegt weniger als mein Geldbeutel. Er bringt ein USB-Kabel mit, mit dem man ihn am PC laden kann und durch umstecken des Kabels alle Geräte mit MicroUSB laden kann. Die Bedienungsanleitung ist englisch und sehr kurz gehalten, aber der Akku ist ziemlich selbsterklärend.

Aufladen des externen Akkus:
2.0 USB in den PC, microUSB in den Akku und schon wird er geladen.

Aufladen des Smartphones:
2.0 USB in den Anschluss am externen Akku, microUSB in Smartphone/Kamera/Tablet und Knopf direkt am USB-Anschluss vom Akku drücken und schon wird das Gerät geladen

Der Akku hat eine Leistung von 2.600mAh, das reicht für meinen Handy-Akku (Samsung Galaxy S3) einmal aufzuladen oder den Handyakku (der hat 1.000mAh) mehr als zweimal. Das reicht für ein Wochenende außer Haus ohne Steckdose, für nen Tagestripp mit vielen Bildern oder einen Teenager-Couchabend mit Smartphone-Zocken.

Da dieser Akku kaum warm wird und auch das Smartphone nicht erhitzt, kann man sein Handy sogar in der Hand- oder Jackentasche laden, ohne dass was passiert.
Praktisch auch, wenn man ihn als Handtaschen-Accessoire mitnimmt: die Taschenlampe. Denn im Vergleich zu anderen Lämpchen am Akku, macht diese hier ihrem Namen alle Ehre und leuchtet richtig hell. hab das letztens Im Parkhaus echt benötigt.

Also, ich habe bisher damit mein Samsung Galaxy S3 geladen, meine beiden kindle, meinen kobo glo, meine Kamera von Nokia ( mit anderem Kabel) und ein paar meiner Bluetooth-Boxen, bisher konnte ich noch keine inkompatiblen Geräe feststellen.

Mein Fazit:
Klein, schick, wird nicht warm, lädt prima und die Taschenlampe ist auch klasse. Zudem: echt günstig. Von mir 5 Sterne.


Soybu Damen Caprihose Allegro, Black, S, 661302
Soybu Damen Caprihose Allegro, Black, S, 661302
Preis: EUR 34,98

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schnitt an den Beinen zu eng, oben zu weit., 26. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Soybu Damen Caprihose Allegro (Ausrüstung)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Leggins besteht aus 88% Nylon und 12 % Elastan, die Nähte sind gut verarbeitet und mehrfach genäht, alles ist sauber vernäht.

Die Hose ist "Made in China" allerdings sind die Größen US-tauglich, was bedeutet, die Gr. S entspricht etwa der deutschen Gr. 36, was bei anderen Modellen hinkommt, aber hier nicht so ganz. Meine kleine Tochter hat 36 und ist sehr sehr schlank, hat nur ein wenig Po, aber dafür sehr schlanke Beine, allerdings sitzt die Hose an den Beinen wirklich ziemlich eng. An den Waden/Übergang zum Knie ist die Hose extrem eng geschnitten, was sie selbst bei ihren sehr schmalen Beinen gestört hatte, sie hatte das Gefühl, dass sie kneift. Oben an der Taille - sie hat keinen Bauch - schlackert sie dagegen herum und rutscht ständig. Ich habe hier jetzt ein Gummi einziehen lassen, damit sie die Hose tragen kann, aber richtig glücklich bin ich damit nicht.
Schade, die anderen Modelle der Firma sind sehr gut, leider ist bei dieser der Schnitt nicht vorteilhaft für meine Kleine.

Man kann die Hose bei 40 Grad waschen, sie darf nicht in den Trockner, allerdings ist sie auch ohne schnell trocken und vor allem trocknet sie ohne Falten und knittern. Die Hose sitzt sehr gut, das Material ist weich und anschmiegsam und passt sich schön an. Die Länge ist für 1,65 okay, aber schon recht lange. Ich denke, bei kleinen Frauen könnte sie zu lange sein.

Die Hose kommt mit einem Haarband, wie alle Hosen der Firma, was die langhaarigen Sportler freuen wird.

Mein Fazit:
Mit dieser Hose waren wir leider nicht zufrieden, der Schnitt ist unbequem, selbst an den ganz dünnen Beinen meiner Kleinen saß die Hose sehr eng, oben war sie zu weit. 3 Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 27, 2014 2:20 PM MEST


Easyacc
Easyacc

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Handlich, kompakt, lädt schnell und die Akkus sind auch gut, 26. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Easyacc (Camera)
Im Gegensatz zu dem bei der Kamera mitgelieferten Ladegerät kommt dieses ohne Kabel daher, was ich schon mal ziemlich praktisch finde - weniger Kabelsalat. Das ladegerät besteht nur aus einem Teil, einem etwas größeren Stecker in eckiger Form, bei dem man die Akkus einklipsen kann. Die Akkus sind einfach einzuklipsen und auch leicht wieder heraus zu bekommen, da hatte ich bei meinem Ersatzgerät schon einige größere Probleme, hier kein bisschen.
Die Akkus sind sehr flott aufgeladen, 2-3 Stunden hingen die leeren Akkus am Netz bis sie voll waren. Der Ersatzakkus haben nun einige Bilder lang gehalten und - da ich keine Bilder zähle, vor allem weil ich ja auch nicht immer unterschiedliche Bedingungen habe, den Foto zwischendurch mal ausschalte etc. - kann ich nur sagen, dass gefühlt nicht weniger Leistung drauf ist, als bei den anderen Akkus, die ich habe. Da ich immer mind. 2 Ersatzakkus dabei habe, ist mir allerdings noch nie der saft ausgegangen, allerdings bin ich auch kein Profifotograf.

ich finde dieses Ladegerät hier sehr handlich, wesentlich handlicher als das Original mit Kabel, laden tut es genauso gut, daher wird es aufgrund der kompakteren Maße die nächsten Urlaube mit auf Reisen gehen. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, bisher bin ich voll und ganz zufrieden.

Mein Fazit:
Handlich, kompakt, lädt schnell und die Akkus sind auch gut. Bisher nichts zu meckern, daher 5 Sterne.


Braun Satin Hair 3 HD 330 Haartrockner mit konzentrierter Leistung (inklusive Diffusor Aufsatz)
Braun Satin Hair 3 HD 330 Haartrockner mit konzentrierter Leistung (inklusive Diffusor Aufsatz)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Föhn, jedoch für mich zu wenig Einstellungen, 26. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ein neuer Föhn für die Mädels musste her, bisher hatten sie ob der Handlickeit und des Gewichtes in Kinderhänden einen etwas größeren Reiseföhn. Nun wurden die Kinder zu Teenagern und die Haare ziemlich lange, so dass was neues her musste um die lange Mähne schneller trocken zu bekommen.

Daher gab es für uns den Braun Satin Care 3 in doppelter Ausführung, um pübertäres Gezanke um den einen Föhn zu vermeiden.

Einmal geb es Modell 310 und einmal Modell 330, welche sich nur dadurch unterscheiden, dass der 330 zusätzlich zur Styling-Düse, welche den Luftstrom verkleinert und so gezielt auf eine kleinere Haarpartie lenken kann noch einen Diffusoraufsatz besitzt der Volumen zaubern bzw. lockige Haare besser trocknen soll.
Hier muss jeder entscheiden, ob er diesen Zusatz braucht, die kleine hat sehr dünne Haare und nimmt dann fürs Volumen gerne in Kauf, dass weniger Power durch den Diffusor strömt und sie daher länger föhnen muss.

Die Verarbeitung ist sehr gelungen, der Föhn sieht optisch schön aus, es gibt keine Kanten, an denen man sich die Haut einreißen kann oder ähnliches. Das Kabel ist ca. 1,60m lang, ausreichend, aber noch ein wenig länger wäre perfekt gewesen.

Die Form des Föhns weist eine interessante Schräge auf, welche nicht nur für die Optik ist, sondern auch dafür, dass sich weniger Haare im Föhnfilter verfangen können - clever und optisch ansprechend gelöst. Apropos Filter: der lässt sich leicht und gründlich reinigen, da hatte ich schon ganz andere Geräte.

Das Gerät hat 3 Stufen für Gebläse und Temperatur gemeinsam, im Gegensatz zu 7er Modellen kann ich dies hier nicht getrennt einstellen, zudem ist eine Kaltstufe vorhanden, welche für empfindliche Köpfe oder um mal kurz nochmal durchzupusten ideal ist.
Trotzdem vermisse ich hier eine besser Einstellung. 1 ist lauwarm und pustet nur etwas, 2 hat die richtige Temperatur, pustet aber auch nur, Stufe 3 pustet dann ordentlich, ist aber zu heiß.

Das Gerät liegt gut in der Hand, mit etwas mehr als 400 Gramm ist er auch noch recht leicht, so dass die Mädels gut damit zurecht kommen.

Mein Fazit:
Ein guter Föhn, bei dem man seine Haare gut und pflegeleicht trocken bekommen. Das Gerät hat verschiedene Einstellungen und ist handlich, wenn ich persönlich bei Kaufentscheidung lieber etwas mehr investieren und mir den 710 zulegen würde. Von mir 3 Sterne.


Braun Satin Hair 3 HD 310 Haartrockner mit konzentrierter Leistung
Braun Satin Hair 3 HD 310 Haartrockner mit konzentrierter Leistung
Preis: EUR 21,92

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Föhn, jedoch für mich zu wenig Einstellungen, 26. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ein neuer Föhn für die Mädels musste her, bisher hatten sie ob der Handlickeit und des Gewichtes in Kinderhänden einen etwas größeren Reiseföhn. Nun wurden die Kinder zu Teenagern und die Haare ziemlich lange, so dass was neues her musste um die lange Mähne schneller trocken zu bekommen.

Daher gab es für uns den Braun Satin Care 3 in doppelter Ausführung, um pübertäres Gezanke um den einen Föhn zu vermeiden.

Einmal geb es Modell 310 und einmal Modell 330, welche sich nur dadurch unterscheiden, dass der 330 zusätzlich zur Styling-Düse, welche den Luftstrom verkleinert und so gezielt auf eine kleinere Haarpartie lenken kann noch einen Diffusoraufsatz besitzt der Volumen zaubern bzw. lockige Haare besser trocknen soll.
Hier muss jeder entscheiden, ob er diesen Zusatz braucht, die kleine hat sehr dünne Haare und nimmt dann fürs Volumen gerne in Kauf, dass weniger Power durch den Diffusor strömt und sie daher länger föhnen muss.

Die Verarbeitung ist sehr gelungen, der Föhn sieht optisch schön aus, es gibt keine Kanten, an denen man sich die Haut einreißen kann oder ähnliches. Das Kabel ist ca. 1,60m lang, ausreichend, aber noch ein wenig länger wäre perfekt gewesen.

Die Form des Föhns weist eine interessante Schräge auf, welche nicht nur für die Optik ist, sondern auch dafür, dass sich weniger Haare im Föhnfilter verfangen können - clever und optisch ansprechend gelöst. Apropos Filter: der lässt sich leicht und gründlich reinigen, da hatte ich schon ganz andere Geräte.

Das Gerät hat 3 Stufen für Gebläse und Temperatur gemeinsam, im Gegensatz zu 7er Modellen kann ich dies hier nicht getrennt einstellen, zudem ist eine Kaltstufe vorhanden, welche für empfindliche Köpfe oder um mal kurz nochmal durchzupusten ideal ist.
Trotzdem vermisse ich hier eine besser Einstellung. 1 ist lauwarm und pustet nur etwas, 2 hat die richtige Temperatur, pustet aber auch nur, Stufe 3 pustet dann ordentlich, ist aber zu heiß.

Das Gerät liegt gut in der Hand, mit etwas mehr als 400 Gramm ist er auch noch recht leicht, so dass die Mädels gut damit zurecht kommen.

Mein Fazit:
Ein guter Föhn, bei dem man seine Haare gut und pflegeleicht trocken bekommen. Das Gerät hat verschiedene Einstellungen und ist handlich, wenn ich persönlich bei Kaufentscheidung lieber etwas mehr investieren und mir den 710 zulegen würde, da kann man besser alles einstellen. Von mir 3 Sterne.


Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner mit IONTEC Technologie (inklusive Styling Aufsatz)
Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner mit IONTEC Technologie (inklusive Styling Aufsatz)
Preis: EUR 34,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Föhn mit vielen Möglichkeiten, Kraft und Schutz für die Haare, 26. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich suche einen Föhn, der meine Haare schnell trocken föhnt, weil ich morgens immer spät dran bin und dies möglichst schonend tut, ohne meine Haare zu verkokeln. Daher lege ich großen Wert auf eine Kalttaste und verschieden Stufen, sowie Ionentechnologie.

Bisher nutze ich einen 7 Jahre alten Föhn von Grundig, der auch noch einwandfrei funktioniert, aber er ist laut und schwer und der Lack geht langsam ab.

Daher musste ein neuer her: der Braun Satin Care 7.

Die Verarbeitung ist sehr gelungen, der Föhn sieht optisch schön aus, die Metallteile und Kunststoffteile passen gut ineinander, es gibt keine Kanten, an denen man sich die Haut einreißen kann oder ähnliches. Das Kabel ist ca. 1,60m lang, länger war mein altes Föhnkabel auch nicht, aber noch ein wenig länger wäre perfekt gewesen.
Die Form des Föhns weist eine interessante Schräge auf, die ich erst verstanden habe, als ich das Teil ein paarmal benutzt hatte. Ich dachte, es wäre nur für die Optik, aber es ist dafür, dass sich weniger Haare im Föhnfilter verfangen können - clever und optisch ansprechend gelöst. Apropos Filter: der lässt sich leicht und gründlich reinigen, da hatte ich schon ganz andere Geräte.

Zubehör ist nur eine Styling-Düse, welche den Luftstrom verkleinert und so gezielt auf eine kleinere Haarpartie lenken kann. Es gibt das Modell auch als 730er Ausführung mit Diffusoraufsatz, wer diesen benötigt.
Ich benutze schon bei meinem bisherigen Föhn keinen dieser Aufsätze, obwohl beide dabei haben, weil sie mir für meine Frisur nichts bringen.
Ich benötige einen Föhn nur zum Haare trocknen und das kriegt dieser hier ganz prima hin.

Die Temperatur kann ich separat vom Gebläse einstellen, man hat hier unterschiedliche Schalter, mit dem man schwach/stark mit warm/heiß kombinieren kann, wie man es braucht/haben will. Zudem gibt es einen Schalter "Satin Care", der den Föhn nicht heißer als 70 Grad werden lässt, so dass man sich die Haare nicht abfackeln und kaputtmachen kann.

Einziges Manko für mich ist das Gewicht, welches höher ist, als bei meinem alten Gerät und daher etwas schwer in meiner Hand liegt. Da Handling und Ergebnis jedoch für dieses Modell sprechen, werde ich versuchen mich daran zu gewöhnen.

Mein Fazit:
Ein Föhn mit vielen Möglichkeiten, Kraft und Schutz für die Haare. Lediglich das Gewicht betrübt mich ein wenig. Von mir 4 Sterne.


Braun Satin Hair 7 HD 730 Haartrockner mit IONTEC Technologie (inklusive 2 Aufsätze)
Braun Satin Hair 7 HD 730 Haartrockner mit IONTEC Technologie (inklusive 2 Aufsätze)
Preis: EUR 38,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Föhn mit vielen Möglichkeiten, Kraft und Schutz für die Haare, 26. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich suche einen Föhn, der meine Haare schnell trocken föhnt, weil ich morgens immer spät dran bin und dies möglichst schonend tut, ohne meine Haare zu verkokeln. Daher lege ich großen Wert auf eine Kalttaste und verschieden Stufen, sowie Ionentechnologie.

Bisher nutze ich einen 7 Jahre alten Föhn von Grundig, der auch noch einwandfrei funktioniert, aber er ist laut und schwer und der Lack geht langsam ab.

Daher musste ein neuer her: der Braun Satin Care 7.

Die Verarbeitung ist sehr gelungen, der Föhn sieht optisch schön aus, die Metallteile und Kunststoffteile passen gut ineinander, es gibt keine Kanten, an denen man sich die Haut einreißen kann oder ähnliches. Das Kabel ist ca. 1,60m lang, länger war mein altes Föhnkabel auch nicht, aber noch ein wenig länger wäre perfekt gewesen.
Die Form des Föhns weist eine interessante Schräge auf, die ich erst verstanden habe, als ich das Teil ein paarmal benutzt hatte. Ich dachte, es wäre nur für die Optik, aber es ist dafür, dass sich weniger Haare im Föhnfilter verfangen können - clever und optisch ansprechend gelöst. Apropos Filter: der lässt sich leicht und gründlich reinigen, da hatte ich schon ganz andere Geräte.

Zubehör sind eine Styling-Düse, welche den Luftstrom verkleinert und so gezielt auf eine kleinere Haarpartie lenken kann, sowie einen Diffusoraufsatz, mit dem man mehr Volumen in die Haare zaubern können soll. Es gibt das Modell auch in 710er Ausführung ohne Diffusoraufsatz für 10 € weniger - wer den Aufsatz nicht unbedingt benötigt...
Ich benutze schon bei meinem bisherigen Föhn keinen dieser Aufsätze, obwohl beide dabei haben, weil sie mir für meine Frisur nichts bringen.
Ich benötige einen Föhn nur zum Haare trocknen und das kriegt dieser hier ganz prima hin.

Die Temperatur kann ich separat vom Gebläse einstellen, man hat hier unterschiedliche Schalter, mit dem man schwach/stark mit warm/heiß kombinieren kann, wie man es braucht/haben will. Zudem gibt es einen Schalter "Satin Care", der den Föhn nicht heißer als 70 Grad werden lässt, so dass man sich die Haare nicht abfackeln und kaputtmachen kann.

Einziges Manko für mich ist das Gewicht, welches höher ist, als bei meinem alten Gerät und daher etwas schwer in meiner Hand liegt. Da Handling und Ergebnis jedoch für dieses Modell sprechen, werde ich versuchen mich daran zu gewöhnen.

Mein Fazit:
Ein Föhn mit vielen Möglichkeiten, Kraft und Schutz für die Haare. Lediglich das Gewicht betrübt mich ein wenig. Von mir 4 Sterne.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20