Profil für Vincent-Vega > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vincent-Vega
Top-Rezensenten Rang: 5.091.397
Hilfreiche Bewertungen: 465

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vincent-Vega (Marburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Garmin nüvi 2545 LMT CE Navigationsgerät (12,7 cm (5,0 Zoll) Display, 3D Traffic, Zentraleuropa, Lifetime Map Update, Text-to-Speech)
Garmin nüvi 2545 LMT CE Navigationsgerät (12,7 cm (5,0 Zoll) Display, 3D Traffic, Zentraleuropa, Lifetime Map Update, Text-to-Speech)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn es erstmal läuft...., 6. Juli 2013
Nachdem an unserem vorigen Navi der Lautsprecher anfing unerträglich zu verzerren und beim Mini Einschaltknopf die Lötfüsschen auf der Platine abbrachen, haben wir nach Ersatz gesucht. Das Garmin habe ich, da ich es sehr günstig fand, gute Rezensionen gefunden habe und es ein Marktführer ist gewählt. Es ist ein gutes Navi, allerdings ist die erstmalige Einrichtung wirklich eine Quälerei. Irgend jemand schrieb hier von stundenlangem Updates etc - und das stimmt. Ich habe das teil heute um 16:00 an den PC gehängt , jetzt ist es gleich 18:00 und das Update läuft immer noch. Was man dazu sagen muss : Es kostet nichts, und es ist auch wirklich viel Zeug was hier geladen wird. X Länder , und Systemsoftwareupdate...Dauert halt. Aber die ganze Sache mit Registrierung, USB treiber downloaden und installieren, dann noch spezielle Garmin Software runterladen und installieren.. leute Leute, das hab ich schon besser gesehen. Ne CD gibts übrigens nicht. Das Kabel welches vom Zigarettenanzünder zum Navi läuft ist furchtbar dick, sowas hab ich noch nie bei keinem meier Navis je gesehen ( und jeder weiss dass das Kabel a) die Sicht stört, b) bei manchen Autos dauernd am Schalthebel rumhängt C)mit seinem Gewicht am Navi zieht und dazu beiträgt dass die Dinger, gerade bei gewölbten Scheiben, gerne mal runterplumpsen (und dabei mit etwas Pech kaputtgehen) Dieses Kabel ist ein Minus, definitiv. Man kann ein handy mit dem Navi koppeln, was wiederum cool ist. Und es lässt sich ziemlich individuell konfigurieren, es gibt sinnvolle Einstellungsmöglichkeiten und Spass, z.B. kostenfreie Stimmen, Cockpits und Fahrzeugsymbole zum Dowmload. Damit haben z.B. Kinder nen Haufen Spass während der fahrt in den Urlaub. Resumee: Startschwierigkeiten, fettes Kabel, aber im Betrieb ansonsten wirklich empfehlenswert.


Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
DVD ~ Sir Ian McKellen
Preis: EUR 5,55

7 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mies. Langweilig. Unwürdig., 24. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (DVD)
Ich fand HDR super. Aber das hier....Sorry. Es erinnert mich leider sehr an das Prequel aus Start Wars. Erst 3 kultige Teile, und dann der Versuch nochmal was rauszuholen. Alberne Figuren, dümmliche Dialoge, entsetzlich langgezogene Szenen die der Handlung in keiner Weise dienen. Wozu dieses sinnlose Gebecher in Bilbos Höhle ? Ich hab nach 30sec verstanden dass die Zwerge saufen und fressen und er es nicht kapiert. Das muss man mir nicht -zig Minuten vorführen. Das ist werder lustig, noch orginell. Das ist Seitenschinderei. Tolle Bilder, tolle Tricks. Wie im Star Wars Prequel. Wie hiess nochal dieses dämliche Vieh im 4. (bzw ersten) Start Wars Film ? Myxe ? Die Rolle übernimmt hier der depperte braune Zauberer...Es ist mehr als eine Parallele zu erkennen, aber leider kaum eine Gute. Verschenkt. Grosses Potential, aber... Nachklappniveau. Schade, und überflüssig. Nur für " Muss ich alle haben" Fans.


Privateering
Privateering
Preis: EUR 11,99

9 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Es tut mir ja soo leid...., 3. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Privateering (Audio CD)
..aber mehr als 2 Sterne sind es einfach nicht. Zuvieles was mich an diesem Album stört, und, was noch schlimmer ist, nicht stört.
Zuerst mal - ich bin erklärter Knopfler Jünger. Er zählt fuer mich zu den besten, wenn nicht DEM BESTEN Gitarristen der Welt. Aber...Ich habe nunmal angefangen sein Spiel zu mögen als er bei D.S. war, und ab dann...gings langsam aber stetig bergab. Ja, ok, Philadelphia war toll, sind echte Perlen drauf. Die konnten das Niveau von Love over Gold etc gerade noch halten. Aber danach blitzte sein Können nurnoch dann und wann durch, auf der vorigen LP eingentlich nur bei " Cleaning my gun" und " So far from the clyde". Mit dem ganzen Keltischen Geflöte konnte ich mich nie anfreunden, und nun kommt auch noch Fahrstuhlmusik , Johnny Cash Soundalike und Bistromusik dazu. Sorry. Etliche der Songs greifen einfach nicht, sind nett. NETT ist aber das allerschlimmste was ich jemals ueber ein M.K Album gesagt habe, und damit ist alles gesagt. Die Mischung ist sehr abstrus, ein Song Blues, ein typischer Knopfler, einer mit Swingfeeling, einmal hier einmal da. Ok, alles Geschmacksache. Man KÖNNTE das eben auch als Vielfalt und breit gefächertes Können etc klassifizieren. Mich stört es einfach, weil sich so einfach kein Fluss entwickelt, es ist als ob man eine Jukebox mit " Full shuffle" anwirft. Und ausserdem....Das allermeiste, bis auf die erwähnten ( entbehrlichen) Blueseinflüsse war auch einfach schon x-Mal da, bei einigen Songs könnte ich ganz konkret sagen wo das herstammt. Hm. Also, fuer mich - daneben, nicht der grosse Wurf, nicht das "Alterswerk" auf dass ich so gehofft hatte. Silvertown Blues, Speedway at Nazareth, Love over Gold, Brothers in Arms, Man is too strong....DAS waren Songs fuer die Insel. Von diesr hier würde ich keinen mitnehmen.
Kommentar Kommentare (11) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 5, 2012 4:08 PM MEST


Odys Furo tragbarer DVD Player mit 22,9 cm (9 Zoll) drehbarem Display (hochauflösendes digitales TFT-Display (800x480 Pixel), SD-Card Slot, USB 2.0) schwarz
Odys Furo tragbarer DVD Player mit 22,9 cm (9 Zoll) drehbarem Display (hochauflösendes digitales TFT-Display (800x480 Pixel), SD-Card Slot, USB 2.0) schwarz
Preis: EUR 79,99

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Völlig ok, fuer den Preis - allemal., 16. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Player liefert ein wirklich gutes Bild, welches sich mit ein wenig Einstellarbeiten an Farbe, Helligkeit und Kontrast so optimieren lässt dass ich keinen Unterschied zum Home TV erkennen kann. (Ist halt klein...) Ton ausreichend fuer den Betrieb im Auto, lediglich die Tasche wirkt sehr dürftig und könnte deutlich besser verarbeitet und durchdacht sein, des Weiteren vermisse ich eine Ladeanzeige fuer den Akku. Davon abgesehen ist der Player insgesamt ein wenig klapprig verarbeitet, ein recht einfacher DVD Deckel und Verschlussmechanismus, wird nicht ewig halten schätze ich. Gemessen daran dass das Teil aber extrem günstig ist, und ein annehmbar grosses Display mit guter Schärfe hat - vernachlässigbar. Fuer Kinder im Auto oder eine langweilige Stunde im Hotel oder in der Bahn - völlig ok.


Claude - Alle 52 Folgen [4 DVDs]
Claude - Alle 52 Folgen [4 DVDs]
DVD ~ Mark Slater
Preis: EUR 28,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super CDs !, 29. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Claude - Alle 52 Folgen [4 DVDs] (DVD)
Unsere Kleene (2 1/2) liebt den Bären , es ist nicht zu viel Info pro Folge, die Folgen haben alle etwas zum Lernen in sich, und sind weder zu lang noch zu kurz. Passt!


XXX
XXX
Preis: EUR 12,98

9 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nett, aber kein Vergleich, 29. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: XXX (Audio CD)
Leider schade. Ich bin Asia Fan erster Stunde, und zwischendurch hatten die Kollegen um WEtton ja schon verschiedentlich besseres und schlechteres abgelifert. Ich persönlich finde das Debut, Astra (mit Abschlägen) und das Comeback bei Omega die belungensten Platten, daher war ich gespannt auf das neue Euvre und habs blind bestellt. Nun ja. Viel bekanntes, neu angewärmt, Entwicklung null, und leider, kein echter Kracher. Finger on the trigger von der letzten war ein recht rockiges Stueck, sowas vermisse ich hier. Statt dessen gibts sehr viel sehr weiches, kann man hören und dann...Ein von Supertramp geklautes Intro gibts dann noch...und sonst...Fuer Sammler ja, aber sonst würde ich ab- und eher zu den oben genannten raten...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 1, 2012 6:26 PM MEST


Not Your Kind of People (Deluxe Edition)
Not Your Kind of People (Deluxe Edition)
Preis: EUR 19,56

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gutes Come Back, 20. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem die letzte Veröffentlichung mich nur halbwegs angesprochen hat, war ich einigermassen skeptisch. Es gibt einfach zu viele Bands die, obwohl man sich mit Pressewirbel etc fuer immer getrennt hat (oder auch noch eine ach so fairwellige Abschiedstournee gebracht hat) plötzlich wiederkamen, und schlussendlich nur darum, weil einzelne oder alle Bandmitglieder pleite waren. Das Resultat sind dann meist lasche Alben, bei denen man immer ein doofes Gefühl hat, einerseots muss man es haben (man ist ja Fan) andererseits...legt man es nie auf. Anders hier. Ich würde nicht sagen dass Garbage sich sonderlich weiterentwickelt haben. Ein bischen, hier und da. Aber viele der Songs könnten auch vom Erstling oder der "2" stammen, und diese beiden Platten liebe ich nunmal heiss und innig. Shirley M ist eine der wenigen Frauen im Rockbusiness die stimmlich an keiner Stelle nerven - mich wenigstens nicht. Sie kann derb wütend klingen, aber auch , wie bei "Sugar" die absolute, geniale schwüle Garbage Magie anzünden. "Sugar" ist nebenbei ein Song der absolut an FRüher erinnert, wer "Milk" mag muss es lieben. Und immer klingt sie perfekt, trägt den Song, und stellt exakt diese geniale Stimmung ein - ich könnte mit Garbage mit jemand anderem nicht vorstellen. Wer also von einer Band erwartet dass sie jede CD chamäleonartig alles alte über Bord wirft und sich (Achtung Madonna Zitat) "immer wieder selbst neu erfindet" der braucht die CD wohl nicht. Wer aber die ersten beiden Platten liebt, und einfach mehr davon will, ohne dass ein müder Aufguss serviert wird , der sollte diese Platte unbedingt kaufen.


Willkommen bei den Korsen
Willkommen bei den Korsen
DVD ~ Christian Clavier
Preis: EUR 4,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig, 16. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Willkommen bei den Korsen (DVD)
Ganz exrem langweilig. Ich dachte nicht dass Jean Reno bei einem solchen, völlig uninspirierten blutleerem "Film" mitmachen würde - er muss pleite gewesen sein oder es ging um Vertragserfüllung, es kann unmöglich sein dass er nichts anders haette spielen können oder/und das hier zu erwerbende Ergebnis gewollt haben könnte. Unverdaulicher Gammel. Ich rate dringend ab.


Affären à la Carte
Affären à la Carte
DVD ~ Karin Viard
Wird angeboten von jp-top-dvd
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nett - und : Hatten wir schon, 16. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Affären à la Carte (DVD)
Die Idee eine Gesellschaft mit einem Jahr (oder mehr ) zwischen zwei Ereignissen zu beleuchten ist nicht neu, gerade aus Frankreich habe ich schon mehr solche Filme gesehen. Gut ist die Idee trotzdem, und das Ergebnis kann sehr unterhaltsam / spannend sein. oder auch nicht, wie hier. Zum Einen ist es etwas seltsam , dass sich alle Teile der hier im Focus befindlichen Gesellschaft sich so drastisch mit Schicksal bekleckern. Es wurde hier weniger eine Entwicklung von Persönlichkeiten gezeigt, als mehr so eine Art Würfelspiel des Pechs. Einer hat Krebs, einer kann seinen Job nicht mehr ausüben, einer wird querschnittsgelähmt, gefundene Liebe wird gleich mehrfach zerschmissen, betrogen wird auch kräftig, ungewollte Kinder entstehen...Etwas dick finde ich. Und dabei bleibt das, was so ein Film an sich unbedingt tun sollte völlig aussen vor : Die Figuren erhalten keinerlei Tiefgang (allen voran Danny Boon, der immer nur mit seinem " ich wurde schonmal verletzt " Gesicht wortkarg rumsteht) und dienen quasi nur dazu all die Schicksalsschläge aufzureihen. Story - ebenfalls mau (nun ja, wie gesagt, Aufreihen von an sich zusammenhanglosen Schicksalsschlägen), und dazu kommen 2 Besonderheiten die mir den Film weiter vergällen : Etliche Szenen im Auto (Franzosen lieben es Szenen im Auto spielen zu lassen, aber diese Szenen wirken, wenn es nicht gerade 100% Vollprofis spielen, immer unecht) und dazu, wirres Durcheinandergerede am Tisch mit Schnitten im Sekundentakt. Man kann ein anreregtes Gespräch weitaus weniger entnervend einfangen als indem man andauernd die Perspektive wechselt und die Tonspuren aller dauernd überlagert.

Insgesamt - verschenkt, unnötig, wenig orginell.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 8, 2015 9:05 AM CET


Auf der anderen Seite des Bettes
Auf der anderen Seite des Bettes
DVD ~ Sophie Marceau
Wird angeboten von Online-Versand-Grafenau GmbH
Preis: EUR 9,29

9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nett...Mehr nicht., 13. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auf der anderen Seite des Bettes (DVD)
Ich hatte die DVD gekauft weil ich zum Einen Danny Boon in "Willkommen bei den Schtis" so genial fand, und zum Anderen weil ich Filme mit Anspruch momentan nicht mehr vertrage , bin ja keine 21 mehr, und Student ist auch gewesen, so.
Allerdings...Gelacht habe ich an keiner Stelle, geschmunzelt maximal, der besseren Hälfte ging es genauso. Vorhersehbar, relativ stark an bekannten Stereotypen angelehnt, und , insbesondere im letzten Drittel - uninspiriert. Dem Film geht zusehens der Atem aus, eine lustige Idee, der Rollentausch, aber unter diesem Storyboard trägt sie nicht durch 90min. Es gibt weit besseres, weit französischeres. Muss man nicht haben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11