Profil für Andreas Grossinger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Grossinger
Top-Rezensenten Rang: 131.346
Hilfreiche Bewertungen: 123

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Grossinger "Andreas" (Bremen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Kein Titel verfügbar

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen enttäuschende Konfiguration, 27. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gestern kam der Riesenkarton rein. Klar, dass noch Pedalen, Vorderrad, Sattel und Ständer montiert werden müssen. Eine Montageanteilung gibt es jedoch nicht, genausowenig wie eine Teile-Liste. Problem 1: der Sattel lässt sich nicht fixieren, eine Klemmschelle fehlt. Problem 2: der Ständer lässt sich nicht fest anziehen, die Schrauben sind zu lang. Problem 3: die Pedalen muss man seitenrichtig und gegenläufig eindrehen, wer's nicht weiss, schraubt sich einen Wolf (so wie ich). Also ab zum Fahrradhändler, der die Probleme beseitigen konnte. Nächstes Problem bei der ersten Probefahrt: das Tretlager sitzt locker und knackt bei jedem Tritt. Also wieder zum Fahrradhändler. Der Support ist schwer erreichbar (läuft über Fahrrad.de = Megastore) und wegen outgesoursster Hotline von erschreckend geringem Fachwissen gesegnet ("nein, Schnellspanner für das Vorderrad lassen sich nicht ersetzen, ein Diebstahlschutz lässt sich nur mit langem Kettenschloss realisieren"..was natürlich Quatsch ist).

Fazit für mich: das Fahrrad mag ja gut sein (werde ich noch testen) aber dazu gehört eben auch ein vernünftiger Support, eine ordnungsgemässe Lieferung und eine Montageanleitung. So etwas in dieser Preisklasse ist megaenttäuschend. Der zweite Stern ist als Hoffnungs-Bonus gedacht, denn ich erwarte ansonsten schon eine angemessene Praxisperformance vom Rad selbst.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 18, 2012 9:51 PM MEST


Digital ProLine Profihandbuch Canon PowerShot G12
Digital ProLine Profihandbuch Canon PowerShot G12
von Stefan Gross
  Gebundene Ausgabe

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen viel Inhalt, 21. Mai 2011
Im Buch finden sich viele Details nicht nur zu den Menü- und Funktionseinstellungen, sondern es werden vor allem die Zusammenhänge der Parameter und deren Bildwirkung detailliert beschrieben. Das kommt nicht trocken daher sondern ist mit vielen Tippboxen, Bildbeispielen etc. garniert. Zubehör zur Powershot G12, Themen wie Portrait-, Panorama- und auch Actionaufnahmen runden das Buch ab. Und wer die G12 parallel zu einer DSLR nutzt, bekommt in einem Sonderkapitel noch die jeweiligen Vor- und Nachteile sehr detailliert serviert.


Seen On IMAX: Lost Worlds - Life In The Balance [Blu-ray]
Seen On IMAX: Lost Worlds - Life In The Balance [Blu-ray]
DVD ~ -
Preis: EUR 5,00

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen wenig Erkenntnisgewinn, 21. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zugegeben, es sind sehr schöne Landschaftsaufnahmen und ungewöhnliche Perspektiven zu sehen. Doch einen Erkenntnisgewinn ? Dass NY sein Wasserbedarf im nahen Wald recyclen lässt und die Kelbwälder durch Wasserotter gedeihen ist zwar nett aber warum muss eine Wissenschaftlerin nach Venezuela auf den Tafelberg Roraima fliegen, um dort in den Pfützen zu plantschen ?
Der Titel hätte einen leiten können. Lost Worlds von Sir A.C.Doyle...stimmt. So geht es hauptsächlich eben um einen Flug auf einen Tafelberg und schöne Landschaftsimpressionen - sieht gut aus aber die Verpackung verspricht mehr und der Spass ist schon nach 40Min. vorüber. In der Summe fast eine Mogelpackung; hätte ich die Laufzeit gesehen, wäre meine Erwartung sicherlich kleiner gewesen.


Canon EOS 400D , Digital, Praxisbuch
Canon EOS 400D , Digital, Praxisbuch
von Guido Krebs
  Gebundene Ausgabe

12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen schnell zusammengeschrieben, 27. November 2006
Ich habe nun mit dem 400D-Buch schon das 3. Buch von Herr G. Krebs und sie sehen sich alle sehr ähnlich. Selbst das Vorwort wurde fast 1:1 übernommen und die Abbildungen und Bilder sind zu 70% identisch. Auch inhaltlich merkt man schnell, dass hier kaum spezielle Tipps zur 400D zu finden sind. Ausser statische Aufnahmen von Architektur, ein paar Portraits und gestalterisch misslungene Makros (Schärfe sitzt nicht oder stilistisch ungünstig) mit ein paar Kommentaren hat es sich schon. Sicher, die Canon-Produkte sind zu finden und auch als Überblick durchaus nett zusammengestellt. Aber um mit der Kamera loszugehen und wirklich neue Techniken anzuwenden ? Wo sind die Actionfotos die durch Bewegungsunschärfen brillieren, wo hochdynamische Aufnahmetechniken, wie gut ist die automatische Reinigung - alles offene Punkte im Buch. Man muss Canon-Deutschland und Herrn Krebs einfach mal klar sagen, dass man sich solch ein fix auf den Markt geworfenes Buch in der heutigen Zeit nicht mehr erlauben sollte !

Für wen also geeignet ? Für Einsteiger-Fotografen, um sich einen allgemeinen Überblick zu verschaffen und die keine vorherigen Titel von G. Krebs kennen. Besser sind allerdings alternative 400D-Bücher, die wirklich auf den Punkt kommen !


Seite: 1 | 2