Profil für Caerey > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Caerey
Top-Rezensenten Rang: 633.432
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Caerey

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Zimtsohlen "Nawemo" Samt (5er Pack), Größe 45
Zimtsohlen "Nawemo" Samt (5er Pack), Größe 45
Wird angeboten von Nawemo
Preis: EUR 20,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viele Extras sorgen für extra Probleme, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zimtsohlen "Nawemo" Samt (5er Pack) (Schuhe)
Leider rutschen die Sohlen aufgrund ihrer blauen Kunststoffbeschichtung in den Schuhen vor und zurück. Auch die schwarze Beschichtung gibt sehr schnell ihre Stabilität auf. Im Vergleich zu einfachen Zimtsohlen schneiden diese katastrophal ab. Leider absolut nicht zu empfehlen.


Lasst Kinder wieder Kinder sein! Oder: die Rückkehr zur Intuition
Lasst Kinder wieder Kinder sein! Oder: die Rückkehr zur Intuition
von Michael Winterhoff
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch für jeden, der aus dem ständigen Stress des Alltags entkommen möchte, 23. März 2012
"Lasst die Kinder wieder Kinder sein! Oder: Die Rückkehr zur Intuition" von Michael Winterhoff lässt den Leser sehr kritisch auf die eigenen vermeintlichen Freiheiten schauen. Sind wir heute in der Gesellschaft der "unbegrenzten Möglichkeiten" wirklich "frei"? Sind wir wirklich noch "Herr unserer Selbst"? Ist es uns überhaupt noch möglich eine Auszeit zu nehmen, wirklich zu entspannen oder einmal tatsächlich "nichts" zu tun? Wann haben Sie das letzte Mal wirklich nichts getan?

Mit diesen spannenden Fragen und vielem mehr, sowie konkreten Lösungsansätzen um selbst aus dem "Hamsterrad" zu entkommen, beschäftigt sich Michael Winterhoff in diesem Buch. Es lässt sich wunderbar lesen, ist klar verständlich, einleuchtend und vor allem regt es zum Nachdenken an.
Das Problem des ständigen Stress und dessen Auswirkungen auf unser Verhalten stellen den Mittwlpunkt dieser Werks dar. Damit wird auch auf das Verhalten unseren Kindern gegenüber klar beleuchtet, welches den Rahmen bildet.

Das Buch ist für Jedermann empfehlenswert, da der Fokus auf der "Selbstkritik - sowie Selbstfindung" liegt und sich nicht, wie der Titel vermuten lässt, ausschließlich um Kinder dreht.
Ein Wirklich gelungenes Werk.


Seite: 1