Profil für dr.bob > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von dr.bob
Top-Rezensenten Rang: 4.110.558
Hilfreiche Bewertungen: 59

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
dr.bob

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Philips BDP2930/12 Blu-ray-Player (HDMI, DivX-HD, WiFi-Ready, USB 2.0) schwarz
Philips BDP2930/12 Blu-ray-Player (HDMI, DivX-HD, WiFi-Ready, USB 2.0) schwarz
Wird angeboten von tradiero
Preis: EUR 78,99

7 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Blauer stich im Bild, 12. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich hab schon lange nix mehr zurückgeschcikt an amazon, dieses mal schon

gerät sieht nicht sehr werrtig aus. das einladegeräusche einer dvd ist total lat, man denkt "oh da ist was kaputt" finde ich nicht so tragisch, weil es danach sofort weg ist. also beim abspielen höre ich nix.

das schlimmste war das bild. hab auch einen philips led tv und danchte, die werden ja gut zusammen passen. das bild war dermasen schlecht. das problem war, dass es einen blaustich hatte. es war bei allen formaten so blue ray, dvd, xvid dateien. es war immer ein blauer stich im bild. gesichter wirkten gräulich bläulich, es war auch durch einstellungen nciht abzustellen.

kurz um zurückgeschcikt. keine kaufempfehlung
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 7, 2012 1:31 PM CET


Fruit of the Loom Herren Oberhemd Unifarben Langarm in Poplin mit Kentkragen in vier Farben und den Grössen S, M, L, XL, XXL und XXXL
Fruit of the Loom Herren Oberhemd Unifarben Langarm in Poplin mit Kentkragen in vier Farben und den Grössen S, M, L, XL, XXL und XXXL
Preis: EUR 12,25 - EUR 19,50

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes hemd auch für dickere geeignet, 12. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
was soll man schon zu einem hemd schreiben? es gibt einen punktabzug, weil kunstfaser mit verarbeitet wurde. ws ich verbesserungswürdig finde. aber es macht das hemd auch etwas preiswerter.
was ich positiv bewerten möchte, ist dass man dieses hemd auch als übergewichtiger tragen kann, da ein XXXL auch ein XXXL ist. es ist nicht so, wie man es bei cunda und co erlebt. Der schnitt ist regular und nicht slim fitt. wenn man also wie ich 3Xl braucht kann man dieses hemd kaufen. es sitzt gut und ist auch gut geschnitten. für mann mit brauich geeignet.
ansonsten ist es ganz nett verarbeitet im kragen befinden sich die nciht immer üblichen plastick stäbchen, die den kragen nett aussehen lassen.


Philips 46PFL5007K/12 117 cm (46 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz PMR, DVB-C/T/S, CI+, Smart TV Plus, WiFi, USB Recording) silber schwarz gebürstet
Philips 46PFL5007K/12 117 cm (46 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz PMR, DVB-C/T/S, CI+, Smart TV Plus, WiFi, USB Recording) silber schwarz gebürstet
Wird angeboten von die TECHNIK-PROFIS
Preis: EUR 749,00

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen analoges eingangssignal kann man vergessen:), 10. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
habe das tv nun seit einer woche. also, diverse hier beschriebene probleme treten bei mir auch auf. zb. das tv reagiert nicht immer, wenn man die fernbedienung benutzt. von anfange an nicht. ist zwar nicht immer so, aber es kommt tatsächlich vor.
wenn jemand (so wie ich im augenblick) analoges kable tv hat, sollte man sich nciht (was hier allerdings viele tun) über ein grottenschlechtes bild wundern. es ist sowas von klar, dass das signal welches reingehen soll/muss mindestens digital am besten HD sein muss. habe mir nun für den übergang mit dvbt beholfen und das bild ist nun schon um längen besser.
natürlich hat das tv auch im bild schwächen, das bild ist scharf die farben nrmal, der schwarzwert für mich ok. aber dass da mehr geht ist klar. für den preis allerdings nicht. was mir auch auffällt ist, dass wenn man einen unifarbenen hintergrund hat zb. alles rot. sehe ich deutlich, dass dort flecken an den rändern sind. also die ausleuchtung bezogen auf den gesamten bildschirm ist nicht optimal, meiner meinung nach. da man solche bilder selten sieht, hat es mich nicht so sehr gestört.
smart tv klappt auch, ich brauche es zwar kaum, aber es geht halt.

Was hier von vielen bemänglet wird kann ich nicht verstehen. es wird immer daraufhingewiesen, dass es ja SOWAS von schwer sei, die sender zu programmieren. das kann ich null vestehen. es gibt eine übersicht (wie kleine kacheln, sehen wie apps im handy aus) wo die sender mit namen stehen!!!!! es ist ein kinderpsiel die sender einzustellen. man kann einfach die sender verscheieben.
also ich kenne noch zeiten, wo man mit nem zettel und stift die sender aufgeschreiebn hat, wo sie denn hinsollen und man dann einzeln jeden sender gesucht hat und ihm dann einen platz zugewiesen hat. also vondaher, top. geht sicher besser, aber ist schon ok und nicht so beklagenswert wie ich finde.

Also ich bin mit dem tv zufrieden wer mehr will, wird auch mehr bezahlen müssen. der nächste schritt zu einem besseren bild liegt dann sicher bei über 1000 euro. preis leistung sind ok.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 18, 2012 4:11 PM MEST


Scream
Scream
Preis: EUR 19,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Markus, 10. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Scream (Audio CD)
habe das album nun mehrfach gehört.
zunächst einmal muss man scdhon lobend erwähnen, dass es sich um 19 tracks handelt und eine randvolle cd mit neuer musik. das ist wirklich etwas besonderes. wenn ich da an pvds album denke, wenig tracks und was drauf war, war bereits bekannt und abgenudelt. ist beim markus album nicht der fall.
kritisch möchte ich sagen, dass es definitiv zu viele vocal tracks auf dem album gibt und manche finde ich sowohl gesanglich, als auch inhaltlich eher lahm und eher standard brei.
Es gibt aber auch absolut gute tracks, auch gute vocal tracks. ich finde das album im großen und ganzen etwas zu kuschelig für ein markus album. ein wenig härter und darker hätte es schon sein können. manche tracks sind sehr poppig. das geht nicht! markus soll blos nicht auch noch auf den zug wie tiesto, armin und paul aufspringen und nun auch mal aufm album n bisschen pop machen und im club wie eh und je "auf die glocke" spielen. Das haben schon zu viele gemacht und viele sind zumindest in der gunst der kleinen aber feinen szenne ziemlich gefallen.
Ich gebe 3 Steren, weil ich mir sicher bin, dass da noch luft nach oben ist;)
hoffe markus passiert dies nicht.
Man kann das album in jhedemfall kaufen, wenn man elektronishce musik mag. wenn man den markus mag, muss man es eh kaufen:)


Fossil Herren-Armbanduhr Chronograph Leder schwarz Sport CH2564
Fossil Herren-Armbanduhr Chronograph Leder schwarz Sport CH2564
Preis: EUR 99,89

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen uhr ist sehr sehr schön, 19. Juli 2012
ich habe noch nie eine uhr besesse, auf die ich so oft angesprochen wurde wie auf diese. und es waren wirklich einige wesentlich tuerere modelle dabei. das blaue glas spricht wohl sehr viele leute an. ich konnte alles ablesen und die chrono funktion nutze ich nciht. braqucht kein mensch.
er eine stoppuhr oder ähnliches braucht kauft sich sicher nciht so eine uhr.
meine meinng!
was ich nciht gut finde, ist das armband und das fossil da so engstirnig produziert, dass es auch keine alternative dazu gibt. diese uhr mit einem metalarmband wäre ein absoluter traum. ist aber laut fossil nciht möglich.
das arband ist rundum aus leder. wenn man die uhr täglich 16 stunden trägt. nutzt es schnell ab und fängt auch an zu stinken. es stinkt irgenwann so im tiefsten grunde, das auch ein regelmäßiges abwaschen nicht mehr hilft.
das finde ich nicht gut. ansonsten alles schön an dieser uhr
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 20, 2013 9:16 PM CET


Evolution
Evolution
Preis: EUR 7,97

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Paul macht was verlangt wird, 17. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Evolution (Audio CD)
also, es ist schn traurig, wieder eine eher negative bewertung zu schreiben. musik ist musik, dem einem gefällt es dem anderen nicht.
pvds neues album sagt mir wenig zu. es ist wenig neu und wenig spannend, ausser das es noch popiger ist als in between(ich dachte das geht nicht:). in between, welches ich schon nicht so gut fand ist noch um ein vielfaches besser las evolution.
die tracks sind leider lahm und poppig. es gibt immer noch 4 tracks die an "ältere" pvd arbeiten erinnern. aber dies sind glaub ich nur drauf, um die pvd fans der ersten stunden noch zum kauf zu bewegen. den ei ntrack we Dea You bspw. passt überhapt nicht ins album. paul wird immer mehr mainstreamig und daher leider immer weniger inovativ. er hat schon lange keinen beweis mehr abgeliefert, dass er ein soundtüftler ist. das er was neues macht, das er in der lage ist neue sounds zu schaffen. das letzte mal, dass pvd ein wirklich neue frischen track prouziert hat war "thorn" erschienen auf einer asia edition von seinem letzten album in between.

Witzig finde ich, dass es zu vielen der tracks auf dem album edits und reworks von pvd selbst gibt. er spiel sie in seinen sets. wenn die tracks auf dem album so wären, wie die reworks die er spielt. also konkret. alles etwas knackiger produziert, häretere basedrum usw. dann wäre das album evtl sogar gut gewesen. aber er sit zu feige, sowas auf seinem album zu machen, weil er andere märkte erschlossen hat.

da muss ich den nicht grade als positiv besetzten david guetta ja loben. er machte wenigstens eine doppel cd, mit pop-dance und die andere cd mit reinen dance nummern. er sagte " ich darf und will meine alten fans nicht verlieren, die die vorher schon da waren, bevor man mich kannte. daher gibt es 2 cds. die eine ist für meine neuen fans, die andere für die alten. im optimal fall gefallen beiden gruppen, beide cd"

das finde ich den richtigen weg. Evolution finde ich zudem auch ncoht recht konzeptlos. ein roter faden ist nicht erkennbar. die tracks wirken irgendwie eher wie eine compilation "was habe ich in den letzten jahen so produziert" das dann alles auf eine cd gebrannt. Ich bin sicher nicht der Maßstab, aber viele der tracks auf dem album sind auch einfach mal sehr alt. ich sehe pvd öfters im jahr beim auflegen und vieles was er da spielt, war schon echt abgefrühstückt für mich:

verano, ocean, come together, rock this, symmetrie alles ziemlich alte hüte, wenn man mal in den letzten 2 jahren bei irgendeinem pvd gig war. also neu ist anders will ich damit sagen.

ich geb einen stern, weil es pvd ist. und ich den mag


Gott bewahre
Gott bewahre
von John Niven
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Niven bekommt die Kurve, 11. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gott bewahre (Gebundene Ausgabe)
denn sein 2. Buch Coma fand ich absolut grauselig. aber gott bewahre ist super. es ist zwar sehr kurzweilig, also nichts was lange ddrin bleibt, aber man liest es und denkt danach "gutes buch" ist kein wichtiges werk in der literatur, will es auch nicht sein. Ist einfach ein buch welches man liest und es gut findet. wer etwas gegen "harte" wörter wie "schwanzlutscher" usw hat, sollte es nicht lesen.
wer darin einen religiösen sinn vermutet sollte es nicht lesen.
wenn man sich fragt wie KÖNNTE es sein wenn jesus christus eine person der aktuellen zeitgeschichte wäre (willhier keine diskussionen über die wahrhaftigkeit von jesus christus starten, dann kann man das buch gut lesen.

Buch ist wie ein Drehbuch geschrieben. Beim lesen läuft auch ganz klar ein Film im kopf ab. wie in einem film ist auch die erzählstruktur, sehr undetailiert und schön im fluss. ich konnte mir die bilder die dort gezeichnet werden sehr gut vorstellen. wer also nicht so detailversessen ist und jetzt wissen möchte "wie denn nun der Stuhl genau aussieht, auf dem frodo beutlin grade sitzt" (ich bezieh mich auf tolkien, weil er für mich der Inbegriff der detaislverliebten schreiber ist) der könnte seine freunde mit diesem buch haben

Leute die der kirche eher zugetan sind (vorallem der katholischen) sollten dieses buch NICHT lesen.


Universal Religion-Chapter 5
Universal Religion-Chapter 5
Preis: EUR 20,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen es wird gleich besser, 24. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Universal Religion-Chapter 5 (Audio CD)
kaum hat armin den platz 1 im dj mag verloren gefällt mir gleich besser was er so macht. es war ja vorher auch nciht mehr zum aushalten.

die cd ist wirklich sehr sehr gut. fängt wirklich gut den vibe im space ein. genauso ist es da. rumgebrülle hört man wirklich kaum. im space wird nähmlich chick gefeiert:)

sehr gute trackauswahl. sher gut gemixt und auch wirklich handgemixt, denn es sind doch noch einige mixfehler drin, dass finde ich aber sehr autenthisch, es geht nicht jeder übergang glatt. so ist das nun mal. des weitern wurden manchmal die 8 taktregel nicht eingehalten. denke es liegt daran, dass sehr viel exklusives auf der cd ist, was armin dann wahrscheinlich vorher nicht so oft gehört bzw gemixt hat. mir passiert sowas immer genau einmal, beim ersten mal. so dj fachgerede AUS.

sehr guter aufbau beider cds. schön chillig oder pumpig am anfang und zum ende gibts noch was zum arme hochreißen. was ich sehr schade finde, ist dass keine klassiker verarbeitet wurden, sondern dass leiber sowas wie susanna home im daniel kandi mix genommen wurde. der "5 am" mix von coast 2 coast wäre meiner meinung nach autenthischer gewesen.

kurz um, seit langer zeit wieder etwas vom armin, was mir richtig gefällt. ständiges uplifting und sing sang zeug was da in den letzten monaten von ihm gespielt wurde war nciht mehr zu ertragen.


Anjunabeats Vol.9
Anjunabeats Vol.9
Preis: EUR 17,03

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Etwas ist faul, 24. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Anjunabeats Vol.9 (Audio CD)
und zwar ganz ordentlich, denn wenn above and beyond schon beginnen, kein uplifting mehr zu spieln, dann stimmt etwas nicht.
above and beyond, die hit djs +überhaupt ihr motto "killer no filler" so war es zumindest vorab immer. eine hands up und ein breakdown jagte den nächsten. doch das scheint nun total vorbei zu sein. denn dies ist ziemlich housig-prgressive. also das was above and beyond vorher immer gemacht und gespielt haben, findet hier grundsätzlich nicht mehr statt. klar hat sich viel im bereich "trance" getan, aber das alle nun nur noch progrssive spielen finde ich sehr schade.
die cd ist zum hören sehr gut. geht leicht druch und kann prima in nemm tollen szenne lokal laufen ohne das sich jemand beschwert, mehr aber auch nicht. es hat für mich nur noch wenig damit zu tun was above and beyond groß bzw ausgemacht hat. einfach immer nach vorne spielen und immer schön hands up platten.

ich bin nicht der meinung, dass dies einer immer als solche "weiterentwicklung" ihrer sets zu sehen ist. es geht einfach nur darum, dass die musik so breit wie möglich begeistern soll und mal ohne witz, selbst meine fast 50 jährige mutter kann sich diese cd prima anhören. geht einfach glatt durch.

als djs mochte ich above and beyond noch nie (waren ja mal ein live act, aber da gabs wohl zu wenig geld), aber das ist nun einfach wieder der gipfel. sowas von angepasst und marktorientiert, fast eckelhaft.

zum mix gibt es nix zu beanstanden, da sicher nicht handgemixt:)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 6, 2011 9:57 PM CET


Be at Space
Be at Space
Wird angeboten von Eur@Play
Preis: EUR 5,97

4.0 von 5 Sternen Markus markus markus, 6. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Be at Space (Audio CD)
zuerst, habe ich beide cds gehört, aber fedde interessiert mich nicht so. hab die cd mehr wegen dem markus.
tolle cd ist es geworden. diese cd trifft genau den kern. es soll einen eindruck vermitteln wie markus schulz ein typiches space set spielt. und das ist geglückt. habe markus dieses jahr schon mehrfach live gesehen und genauo spielt er auch live. finde ich sehr gelungen. diese cd hätte auch tatsächlich ein live-mittschnitt aus dem space oder einem aktuellen markus schulz set sein können.
es ist kein schnöder studio mix, wo dann tracks drauf sind die einen eindruck vermitteln, dass man sie ausgewählt hat, wiel sie sich zu hause und beim hörer gut anfühlen sollen. keineswegs. es gibt markus wie im club, oder auf dem festival, ohne wenn und aber. set build und trackauswahl sind sehr gut. mix technisch eh gut, da sicher digital erstellt. wenn man markus schulz mag, oder einfach mal sehr gute elektronishce musik hören will, kann man die cd kaufen.

einen stern abzug, weil ich fedde le grand eher unspannend finde


Seite: 1 | 2 | 3