Profil für Andy Bücher > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andy Bücher
Top-Rezensenten Rang: 4.251.476
Hilfreiche Bewertungen: 55

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andy Bücher (NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht
Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht
von Joshua Clark
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg - gibt besseres für das gleiche Geld, 14. April 2014
Die Illustrationen sind relativ schlecht und billig.
Die Erklärungen sind noch ok.
Auch wenn ein Fitnessbuch natürlich auch Hintergründiges
zum menschlichen Körper (und meinetwegen auch Geist)
liefern sollte, so lebt es doch auch oder gerade von den Bildern.
Das sind die Anschauungen, die man nachmacht. Eine kleine Erläuterung
dazu und fertig. Machen!
Ich vermeide mal die Schleichwerbung, aber ich habe ein
deutlich besseres Buch gefunden das mit dem Suchbegriff
"Körpergewicht" auch hier zu finden ist. Sehr viel umfangreicher,
technisch besser, auch mit Erläuterungen und der Preis ist in etwa
der selbe.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 30, 2014 11:00 PM MEST


Kasumi Messer Kochmesser - 24cm
Kasumi Messer Kochmesser - 24cm
Wird angeboten von EXQUISIT24 ... heute vom Feinsten!
Preis: EUR 189,00

0 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anfang scharf - gutes Metall, 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Kasumi Messer Kochmesser - 24cm
Leider musste ich mich vom Glauben verabschieben, dass besondere (und besonders teure) Messer ein lebenlang scharf bleiben.
Dem ist nicht so. Das Messer ist anfangs höllisch scharf geschmiedet. Nach gut einem Jahr ist es dann aber damit vorbei.
Bei der Suche nach einem Messerschärfer ist Sorgfalt geboten, da eine unprofessionelle Behandlung das doch edle Stück
beschädigen könnte.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 10, 2014 5:35 PM MEST


Der Regler: Thriller
Der Regler: Thriller
von Max Landorff
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Aufhänger, könnte aber packender sein, 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Regler: Thriller (Gebundene Ausgabe)
Der Klappentext liest sich gut. Danach suche ich immer bei Büchern: eine interessante, herausragende Story wie zum Beispiel bei Andreas Eschbach (ohne hier nun Werbung machen zu wollen). Hier also Gabriel der alles besorgt: Geld, Macht, Frauen und manchmal wird auch jemand aus dem Weg geräumt. Leider wird im Roman auf die Vielfalt der "Besorgungen" nicht sehr tiefgehend eingangen. Vielmehr ergeht sich der Autor in einem Psychogramm des Reglers. Die ganze Story ist eine gute Idee, sie hätte aber insgesamt packender sein können, insb. auch das Ende. Alles in allem ist das Buch aber durchaus lesenswert weil der Schreibstil sehr flüssig ist. Die Handlungsabrisse (positiv formuliert: Spannungsbögen) findet man leider auch bei vielen anderen Autoren. Im Film ist es ja ok, bei Büchern finde ich es zuweilen eher nervig als spannungsfördernd: ***.


Ein König für Deutschland: Roman
Ein König für Deutschland: Roman
von Andreas Eschbach
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gerade jetzt wo wir eine APO bekommen (sollten)!!!, 5. November 2010
Das Buch von A. Eschbach bietet wieder ein interessantes Gedankenspiel:
Ist die Computer-Wahlmanipulation in Deutschland denkbar?
Wollen wir einen König?
Was würde der König von Deutschland anders machen?

Gerade in der heutigen Zeit wo es bei Themen wie Atomausstiegausstieg
und Stuttgarter21 zu sein scheint, dass Volkes Wille durch die Kaste der
Politiker ignoriert wird und sich eine Art außerparlamentarische Opposition
bilden könnte, ist diese Geschichte ein schönes Gedankenspiel.

An einigen Stellen hätte Eschbach gerne noch etwas in die Tiefe gehen können,
ansonsten ein Topbuch. Ich würde die Geschichte gerne nochmal zum ersten Mal
lesen.


Eine Billion Dollar: Roman
Eine Billion Dollar: Roman
von Andreas Eschbach
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum Mitträumen und Nachdenken am Rande der Story, 5. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Eine Billion Dollar: Roman (Taschenbuch)
Der Roman ist für Eschbach typisch: nicht einfach irgendeine Geschichte, sondern
DER gelesene Lottogewinn! 1.000 Milliarden Dollar.
Es klingt erstmal unglaublich und faszinierend. Man ertappt sich beim Lesen, dass
man am Rande der Geschichte mitträumt - Luxusjacht, teuerste Anzüge, Schlösser und
und und.
Dann erfolgt die Kehrseite und man denkt über die Macht und Ohnmacht der Geldes nach.
Ist das Geld imstande über den Menschen zu siegen?

Eschbach beschreibt sehr präzise die Situationen, Orte und führt den Laien auf eine
eine Lehrreise, die die Zusammenhänge von Globalisierung, nationaler Volkswirtschaft
und die Auswirkung auf einzelne Wirtschaftssubjekte passabel erläutert, auch wenn es
wirtschaftswissenschaftlich etwas unpräzise ist (für die Leserlichkeit wahrscheinlich
ganz gut).
Ich teile die Kritik, dass das Buch am Ende etwas schwächelt. Ich hatte den Eindruck,
dass Eschbach nach diesen vielen Seiten dann froh war, halbwegs die Sache abgerundet
abschließen zu können. Es hat aber Spaß gemacht, zum Buch zu greifen und in die Welt
des Billionärs einzutauchen.


Die Arena: Under the Dome
Die Arena: Under the Dome
von Stephen King
  Gebundene Ausgabe

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessante Story mit kleinen Schwächen, kein Riesenburner aber lesenswert, 18. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Arena: Under the Dome (Gebundene Ausgabe)
Eine Stadt urplötzlich unter einer Kuppel. Was passiert dann?
Sehr interessante Story. Nach Manier von S. King auch unterhaltsam
und anschaulich geschrieben. Seine Horrorszenen sind relativ dünn
gesäht was dem Buch nicht schadet.
Schade ist, dass das Buch ganz am Ende (die letzten 50 Seiten von
über 1.200) etwas an Spannung verliert obwohl noch gar nichts entschieden
ist. Der Kernschluss kommt etwas zu kurz, was geschieht mit den Protagonisten
und was geschieht mit der Stadt?
Insgesamt kein "Riesenburner" aber durchaus lesenswert und unterhaltsam.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 6, 2010 2:06 PM MEST


Die Chemie des Todes: David Hunters 1. Fall
Die Chemie des Todes: David Hunters 1. Fall
von Simon Beckett
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr spannend, kniffelig, überraschend und kurzweilig, 20. April 2009
Das Buch kann ich nur empfehlen. Eine spannende Geschichte mit einem wirklich markantem Auftaktsatz.
Die Geschichte verliert nie an Fahrt und ist immer spannend. Dabei wird sie nicht unrealistisch durch zu großes Glück oder Pech der Protagonisten.
Auch die Forensik ist sehr interessant beschrieben, einfach mal was anderes als nur ein Mord.
Alles in allem ein wirklich tolles Buch, das man nicht mehr aus der Hand geben möchte bevor der letzte Satz gelesen wurde.


Nelly Furtado - Loose: The Concert (Limited Deluxe Edition) [DVD + CD] [Limited Deluxe Edition]
Nelly Furtado - Loose: The Concert (Limited Deluxe Edition) [DVD + CD] [Limited Deluxe Edition]
DVD ~ Nelly Furtado
Wird angeboten von hotshotrecordsmailorder
Preis: EUR 12,04

4.0 von 5 Sternen Ein halbes Dutzend Gründe, warum das Konzert GUT ist., 18. November 2008
Das Nelly Furtado-Konzert ist gut.

Warum? Ein halbes Dutzend Gründe:
1. Das Wichtigste bei einem Konzert dieser Art: die Stimme!
N.F. hat eine sehr gute Live-Stimme (im Gegensatz zu Madonna, die
nicht wenig Playback singt).
2. Die Lieder sind gut ausgewählt. Eine bunte Mischung aus allem. Ihre
bekannten Hits wie Say it right, Maneater, All the good things usw.
sind natürlich dabei. Die Musik sollte man natürlich grundsätzlich
mögen
3. Die Musiker erzeugen durchaus Live-Atmosphäre.
4. Dezente aber doch irgendwie passende Lichtshow.
5. Ebenso die Einlagen der Tänzer.
6. Die Kamera fängt das Bühnengeschehen sehr gut ein. Nicht zu viele
hektische Schwenke, keine Digitaleinspielungen usw.

Zu den Anmerkungen einiger Rezensenten, dass das Publikum nicht richtig mitmacht:
- Also erstens möchte man für das Eintrittsgeld auch was sehen. Dass Leute
teilweise da stehen und nur zuschauen, ist selbst auf einem Rolling
Stones-Konzert nichts ungewöhnliches. Wenn man abtanzen will, geht man
in die Disco...
- Zweitens handelt es sich beim Konzert um Nelly Furtado - wer "Pogo-Tanz"
erwartet und sehen will, sollte auf 3Sat die Zusammenfassung von The
Offspring o. ä. schauen.

Einen Punkt Abzug für den leicht zu dezenten Charakter der Veranstaltung. Insgesamt ist es aber absolut sehenswert, auch einfach nur als "Hörspiel".


24 - Season 6 (7 DVDs)
24 - Season 6 (7 DVDs)
DVD ~ Kiefer Sutherland
Wird angeboten von 711games
Preis: EUR 39,95

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Immer wieder was Neues ! Aber immer wieder kurzweilig !, 16. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 6 (7 DVDs) (DVD)
Jack is back - selbst aus China kommt er wieder zurück.
Die Story ist wie immer kurzweilig, man kann einfach nicht
abschalten und sagen: ok, ich schau dann in drei Tagen mal wieder
rein.
Dieses Mal wird seine Familie mit einbezogen, zum Glück aber nicht
Kim, die hat schon genug gelitten...
Araber, Chinesen, Familie und natürlich CTU-interne Intrigen, die sich
auch auf das Weiße Haus erstrecken - das alles sind die Zutaten für die sechste Staffel, dessen Grundkonzept nach wie vor das gleiche ist, aber spannend wie immer umgesetzt wurde.
Für alle, die schon die ersten fünf Staffel gesehen haben, ist die
6. Staffel wieder mal ein Muss.
Einen Punkt Abzug für die wieder mal etwas unrealistischen "Dinge dazwischen" - z. B. scheint unser Jacki nach Jahren der Gefangenschaft ad hoc auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. Gegessen und getrunken wird aus Zeitgründen ohnehin nicht. Aber das alles ist eher
nebensächlich, denn Hauptsache ist doch: Jack is back!

Viel Spass beim Mitfiebern!


Sakrileg - The Da Vinci Code (Robert Langdon 2)
Sakrileg - The Da Vinci Code (Robert Langdon 2)
von Dan Brown
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein spannender, auch lehrreicher Krimi mit kleinen Schwächen, 18. August 2008
Über 800 Rezensionen! Das allein sagt schon einiges über ein Buch aus.
Das Buch ist wirklich spannend. Dan Brown (bzw. auch der Übersetzer) versteht es, die spannenden Momente aufzubauen und die Situationen zu beschreiben. Die Hintergrundinformationen sind sehr lehrreich und geben jedem Christen den Anlass, mal über seine Religion und Kirche nachzudenken, obwohl das Werk niemanden zum Atheisten konvertieren möchte.
Überraschendes bietet Dan Brown bis zum letzten Kapitel.
Einen Stern Abzug gibt es für die manchmal ärgerlichen Übertreibungen beim Spannungsbogen. Zum Ende eines Kapitels wird zu häufig eine spannende Situation abgebrochen und mit Szenenwechsel fortgefahren.
Aber alles in allem ein wirklich tolles Buch.


Seite: 1 | 2