Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 1.280.930
Hilfreiche Bewertungen: 146

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "stefanbirkenmaier"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Verwesung
Verwesung
von Simon Beckett
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das hab' ich schon besser gelesen . . ., 24. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Verwesung (Gebundene Ausgabe)
Simon Beckett, eigentlich ein Name, der für gute Unterhaltung steht, geht man zumindest von den drei vorangegangenen Krimis um Dr. David Hunter aus. Mit dem vierten Teil der Reihe hat sich Beckett meiner unmaßgeblichen Meinung nach leider etwas dem "Cornwell- und Reichs-Syndrom" angenähert. Ich kann meinen Rezensionskollegen zustimmen, die Story um den monströsen Jerome Monk, die wirklich manchmal hanebüchene Handlung und der konstruiert wirkende Schluss lassen leider den Schluss zu, dass Herr Beckett wirklich nicht wusste, wohin er mit "Verwesung" wollte. Es stimmt, das Augenmerk liegt weniger auf den zugegebenermaßen "saftigeren" Details als in den Vorgängerwerken, aber inzwischen wissen wir alle, dass David Hunter sehr unter dem Tod seiner Familie leidet. Das brauche ich nicht in jedem Buch neu aufwärmen und tiefenpsychologisch deuten. Es ist zwar interessant, die damaligen Ereignisse zu erfahren, aber das rettet die wirklich dünne und auch in weiten Teilen vorherseh bare Handlung nicht.
Lieber Herr Beckett!
Lassen Sie David Hunter mal Minimum ein bis zwei Jahre ruhen. Er braucht das.


Not Going Home/Digi
Not Going Home/Digi
Preis: EUR 11,03

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen OMG!, 1. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Not Going Home/Digi (Audio CD)
Werte Gemeinde!
Selten hat mich ein Track so geflasht wie " Not going home" von Faithless aus dem neuen Album "The Dance". Schon das Original ist videotechnisch wie lauschertechnisch ein Schwergewicht wie "Insomnia". Man kann ja zu Eric Prydz stehen wie man will, aber was er aus dem schon genialen Original zusammengeschraubt hat, grenzt an eine Unverschämtheit im positiven Sinn :-).
Wie geil ist das denn bitte?
KAUFEN!


Ich bin kein Serienkiller (Rough Cut)
Ich bin kein Serienkiller (Rough Cut)
von Dan Wells
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lauwarmer Kaffee, 5. Dezember 2009
Nun ja, ich bin mir leider nicht ganz sicher, warum dieses Buch "der meistdiskutierte Thriller" des Jahres sein soll. Es ist ganz nett geschrieben, nix Besonderes, die Grundidee erinnert mich mehr oder weniger an Jeff Lindsay und "Des Todes dunkler Bruder". Auch dort erhält der geneigte Leser Einblick in die Gedankenwelt eines Soziopathen, allerdings auf weitaus höherem Niveau als hier. Mir ging es ebenso wie steso, ich hatte spätestens ab dem Moment gewisse Unmutsgedanken, als sich die Identität des Mörders offenbart. Denn ab diesem Zeitpunkt wirkt die ganze Geschichte einfach nur noch lahm und vorhersehbar.
Fazit: Wenig überzeugende Geschichte, das kann Jeff Lindsay besser. Aber es ist ja ein Erstling, vielleicht schreibt sich Dan Wells, der überzeugte Mormone( Was das mit diesem Buch zu tun haben soll, entzieht sich meiner Kenntnis ebenso wie die Erwähnung, dass der Roman nicht autobiograpisch zu sehen ist), ja noch warm.
Mazeltov!


Jean Michel Jarre - Jarre in China (+ Audio-CD) [2 DVDs]
Jean Michel Jarre - Jarre in China (+ Audio-CD) [2 DVDs]
DVD ~ Jean Michel Jarre

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unbeschreibliche schönheit..., 11. April 2009
Jean Michel Jarre ... ein Name, an dem sich nicht wenige Geister scheiden, den einen zu sehr im elektronischen Musiksumpf verhaftet, den anderen zu arrogant und abgehoben. Das Konzert, das Jarre hier auf DVD gebannt hat, gehört nach meiner unmaßgeblichen Meinung zum Besten, was auf dem Markt der Musik-DVDs zu finden ist. Im 5.1-Sound abgemischt, zeigt es einmal mehr die Einfachheit und zugleich unbeschreibliche Schönheit der Kompositionen von Jean-Michel Jarre. Ich behaupte mal ganz frech, dass es ohne ihn Acts wie Underworld, Aphex Twin oder andere NIE gegeben hätte. Wie Kraftwerk gehört der Franzose zu den Gründern der elektronischen Musik. Speziell bei dieser DVD bleibt dem geneigten Zuschauer im Gedächtnis, wie sehr Jarre es versteht, aus Location und Musik ein homogenes und komplettes Erlebnis zu schaffen. Die DVD zeigt eines der besten Konzerte des Ausnahme-Tastenkünstlers nach, speziell "Journey to Beijing" treibt jedem Menschen, der einigermaßen Gefühle besitzt, ob seiner überirdischen Schönheit die Tränen in die Augen.
Ich empfehle: Telefon und PC ausschalten, Surround-Anlage anmachen und sich vom "Godfather of Synthesizer" in neue Welten entführen lassen.


Der Tod kommt wie gerufen
Der Tod kommt wie gerufen
von Kathy Reichs
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich weiß nicht, ich weiß nicht...., 6. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Tod kommt wie gerufen (Gebundene Ausgabe)
...was ich davon halten soll. Eigentlich ging es mir ja schon mit dem letzten Buch so, dass ich mich nicht zwischen Lob und Kritik entscheiden konnte. Leider ist das auch mit dem neuesten Fall von Tempe Brennan so. Die Idee, dieses Mal als Background Santería, Voodoo und Wicca-Kult zu wählen, fand ich im Gegensatz zu einigen Rezensionen hier ÜBERHAUPT NICHT lahm und abgeschmackt, im Gegenteil. Andererseits kann mich die Handlung trotzdem nicht so wirklich fesseln, alles wirkt etwas zu erwartbar und wenig Neues zeigt sich. Ich wiederhole meinen Rat an Frau Reichs: Mal ein oder zwei Jahre Pause machen, dann entweder den Abschlussband veröffentlichen oder mit neuer Kraft durchstarten, aber diese Schnellschreiberei ist Gift für eine der besten Kriminalserien der zeitgenössischen Kriminalliteratur.


Tiesto - Copenhagen (Elements of Life World Tour) (2 DVDs)
Tiesto - Copenhagen (Elements of Life World Tour) (2 DVDs)
DVD ~ Tiesto
Preis: EUR 19,56

5.0 von 5 Sternen He's the King of Stadium Trance!, 14. März 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Und wieder dreht sich ein neuer Live-Mitschnitt von "the one and only Tiesto" im heimischen DVD-Player/-Rekorder. Mal die Surround-Anlage etwas aufdrehen und schauen, was der Sound so macht!
Molto bene! Nix zu meckern, nix auszusetzen, wieder einmal eine rundum gelungene Transformation eines Tiesto Concert-Events.
Es gibr nichts Schlechtes zu berichten, gute Trackauswahl, allerdings fehlt mir der Auftritt der Blue Man Group.
Ansonsten, Hut ab, Herr Vervest!


A State of Trance Yearmix 2007
A State of Trance Yearmix 2007
Wird angeboten von skyvo-direct
Preis: EUR 18,25

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Well done Armin!, 24. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: A State of Trance Yearmix 2007 (Audio CD)
Moinsen!
Es gibt Dinge im Leben eines Fans elektronischer Tanzmusik, die sollten immer so bleiben. Eines davon ist Armin van Buuren's jährlicher Rückblick auf die besten Tracks des Jahres, die zuerst per Radio, danach dann per CD unters willige Volk gebracht werden. Und es ist immer wieder faszinierend, wie fluffig und unverkrampft Armin das jedes Jahr hinbekommt. Trotz der Kürze der Tracks hat mensch nicht einen Moment den Eindruck, dass es nur eine Durchnudelei à la den allseits berüchtigten "The Annual" Compilations ist. Im Gegenteil, alles passt (dank Ableton Live!) perfekt zusammen und ergibt einen zweistündigen Spannungsbogen mit den beliebtesten und besten Tracks des jahres 2007.
Es wird ja immer gesagt, Trance sei eine aussterbende Sparte elektronischer Musik. Mit Compilations wie "A State of Trance Yearmix 2007" kann mensch allerdings ganz beruhigt dem "drohenden Untergang" entgegensehen.
Fazit: Eine zu 100% gelungene Compi, nix dran auszusetzen!

Anspieltipps:
Michael Cassette - David
Maor Levi - Shapes (Oliver Smith Remix)
4 Strings - Catch a fall
Tiesto feat. Christian Burns - In the dark (Trance Version)
Way Out West - The Fall (Richard Durrant Remix)


Knochen zu Asche
Knochen zu Asche
von Kathy Reichs
  Gebundene Ausgabe

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nun ja...., 5. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Knochen zu Asche (Gebundene Ausgabe)
...das hab ich schon besser gelesen von Frau Reichs.
Ich konnte mich bei der Lektüre des neuen Tempe-Brennan-Krimis zumindest zeitweise nicht entscheiden zwischen "in die Tonne treten und mein Geld zurückverlangen" oder "eigentlich doch ganz gut". Irgendwie habe ich den Eindruck, dass Frau Reichs selbst nicht so genau gewusst hat, wohin sie mit "Madame Knochendoktor" will. Einerseits ist der Schreibstil des Buches altbekannt brilliant und teilweise herrlich lakonisch und typisch Kathy Reichs, andererseits triefen die Seiten fast schon vor Schmalz, vor allem als Tempe innerhalb weniger Seiten von den beiden Männern in ihrem Leben verlassen wird, denn Ryan will es nochmal mit seiner Verflossenen versuchen und Pete will erneut heiraten und bittet Tempe um die Scheidung. Also, ich hab nichts gegen emotionale Darstellungen der Befindlichkeit von Tempe, aber dass sie so zusammenbricht und dann (Oh Wunder!) kurz danach wieder die toughe Anthropologin raushängt, das ist mir dann doch etwas zu sehr klischeebehaftet.
Liebe Kathy!
Vielleicht solltest Du Dir, wie es in einer der vorhergehenden Rezensionen bereits geschrieben wurde, einfach mal wieder Zeit lassen, denn sonst kann es ganz schnell zum so genannten "Cornwell-Burn-out-Syndrom" kommen und Du würdest dann in einem solchen Fall nur noch geistigen Müll produzieren, wie es leider bei Deiner Kollegin Patricia Cornwell seit einiger Zeit der Fall ist.
Lass Tempe mal eine Weile ruhen. Das tut ihr und sicher auch Dir gut.
Wir, Deine Fans, sind gerne bereit, mal etwas länger auf ein neues Buch zu warten, wenn es dann wieder ein solcher Kracher wie "Totenmontag" oder "Hals über Kopf" wird!


A Trip in Trance: the Classics
A Trip in Trance: the Classics
Preis: EUR 19,49

5.0 von 5 Sternen C'est classique!, 30. März 2007
Rezension bezieht sich auf: A Trip in Trance: the Classics (Audio CD)
Meine Lieben!

Wer sich, wie ich, schon etwas länger im Universum elektronischer Tanzmusik herumtreibt, der wird mit dieser CD aus dem Hause "hibias records" aufs Beste bedient. Koishii und Hush haben auf diesem Silberling die meiner unmaßgeblichen Meinung nach besten Trancetracks zusammengedreht, die es seit der Erfindung des Toasters gab!

Punkt! Schluss! Mehr gibts nicht zu sagen, KAUFEN!!


Hals über Kopf
Hals über Kopf
von Kathy Reichs
  Gebundene Ausgabe

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen She's back!, 8. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Hals über Kopf (Gebundene Ausgabe)
Werte Gemeinde der Krimileser und Tempe-Brennan-Fans!

Madame "Knochendoktor" ist wieder auf der Szene erschienen und es ist nicht zu bestreiten, "Hals über Kopf" ist eines der besten Bücher, das Kathy Reichs je verfasst hat. Nachdem ich das letzte Werk um die Anthropologin nicht unbedingt so prickelnd fand, da es in meinen Augen zu sehr an den momentanen Hype um Jesus-Krimis à la "Das Magdalena-Evangelium" oder "Sakrileg" angelehnt war, hat sich Mrs. Reichs nun wieder auf ihre Wurzeln besonnen und einen sehr soliden und spannenden Krimi geschrieben, der wieder einmal ein sehr heikles Thema zum Inhalt hat. Aber dies zu verraten, würde denjenigen, die das Buch noch nicht kennen, die Spannung nehmen. Nur soviel sei verraten, Tempe gerät zwischen Andrew Ryan und ihren "Ex"Mann Pete! Mein Tipp (es ist ja wieder Herbst!):

Ein gemütliches Plätzchen suchen, das Telefon ausstecken und sich mit Tempe Brennan in die Ermittlungen stürzen, es lohnt sich auf jeden Fall!

P.S.: Ab dem 19.10.2006 zeigt RTL die Serie "Bones", die auf den Büchern und den Erlebnissen von Kathy Reichs als forensische Anthropologin basiert. In Amerika bereits gefeiert, bin ich nun gespannt, wie sich Tempe wohl so auf der Mattscheibe macht.


Seite: 1 | 2 | 3