Profil für Boogie Man > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Boogie Man
Top-Rezensenten Rang: 211.376
Hilfreiche Bewertungen: 266

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Boogie Man "68"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Moving Pictures
Moving Pictures
Preis: EUR 5,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewegende Bilder - das Beste was RUSH je geboten haben!, 7. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moving Pictures (Audio CD)
Hi volks,

ich mache es diesmal kurz. Zu diesem Meisterwerk der Prog-Götter aus Kanada gibt es eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Es ist mit Abstand die beste Veröffentlichung im Prog-Rock Sektor und das Referenzstück für alle "möchtegern Proggies". Die Herren Lee, Peart und Lifeson haben sich mit "MOVING PICTURES" ein Denkmal gesetzt und dieser Output darf in keiner guten Sammlung fehlen. "Tom Sawyer", "Red Barchetta", "XYZ", "Limelight", "Vital Signs", "Witch Hunt", oder das göttliche "The Camera Eye" sind einzigartige Arrangements einer einzigartigen Band - einfach unerreichbar !!! Only Killers - no Fillers !!! Absoluter Pflichtkauf !!!!

Ich verneige mein Haupt !!!!


Presto
Presto
Preis: EUR 7,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen An den "Kaninchen" scheiden sich die Geister !!, 6. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Presto (Audio CD)
Hi volks,

ja was soll man als Fan zu diesem Album sagen? Ich denke da gibt es nur eine Aussage zu treffen, die da wäre: Man mag es, oder man mag es nicht !! - Basta

Für mich zu glatt, ohne Ecken und Kanten. Die Songs (allem voran "The Pass" - genial) sind zwar gut, aber ohne kantige Riffs oder ähnlichem und das

Songwriting ist langweilig. "PRESTO" ist eines der schwächsten Alben von RUSH, aber auch andere Bands haben sich schon Aussetzer erlaubt.

Fazit: In der Phase 4 (Presto, Roll the Bones, Counterparts, Test for Echo), ist "PRESTO" das schwächste Album und "COUNTERPARTS" das Beste. Daher diese vier Alben hören und selbst entscheiden. Damit kein Mißverständnis aufkommt, mir gefallen als Fan "alle" Alben der Götter aus Kanada, das eine eben mehr, als das andere und "PRESTO" eben weniger!!


Roll the Bones
Roll the Bones
Preis: EUR 7,49

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Roll the Bones - ein Klassiker der melodischen Phase!, 6. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roll the Bones (Audio CD)
Hi volks,

mit diesem Album haben sich RUSH ein Denkmal der melodischen Phase gesetzt.

"Roll the Bones" enthält viele Hits, die auch heute noch Live gespielt werden (Dreamline, Bravado, Roll the Bones, The Big Wheel).

Lieblingssong von mir und auch der Beste Song auf dem Album ist für mich "Ghost of a Chance" (leider zu sehr unterbewertet). Die Produktion und der Sound wissen zu überzeugen und haben noch ein wenig 80 er Jahre touch, die Lyrics sind entsprechend genial (Dreamline).

Fazit: Sehr gelungenes Album, mit viel Melodie und einigen unsterblichen Klassikern der Band !!! Kaufempfehlung

Einziger Schwachpunkt auf "ROLL THE BONES" ist für mich erneut das Instrumental - nervig! Trotzdem volle Punktzahl für den Rest


Test for Echo
Test for Echo
Preis: EUR 7,49

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Test for Echo - etwas schwerere Kost, aber gut!, 6. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Test for Echo (Audio CD)
Hi volks,

nach "PRESTO" und "ROLL THE BONES" ein weiteres rockiges Album, welches aber nach meiner Meinung zu den "schwächeren" Alben zählt.

Die Produktion und das Songwriting gefallen gut, doch befindet sich mit Ausnahme der wunderschönen Ballade "Resist" kein weiterer sehr guter Song auf dem Album. Die restlichen Songs sind durchaus gut (Test for Echo, Driven), lassen aber die eigentliche Klasse von RUSH vermissen.

Das Instrumental "Limbo" kann mich auch nicht sonderlich überzeugen, da gibt es wahrlich bessere von den Herren. Irgendwie wirkt dieses Album etwas lustlos.

Fazit: Schwere Kost, nicht schlecht gemacht, aber es zählt zu den schwächeren Alben der Band.

Am Besten reinhören und selbst entscheiden!


Different Stages-Live
Different Stages-Live

5.0 von 5 Sternen Different Stages - eine der Besten Live Alben !!!, 5. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Different Stages-Live (Audio CD)
Hi volks,

mit diesem 3-CD Live Album (ihrem vierten in ihrer Karriere!) haben sich die Prog-Götter, Lee, Lifeson und Peart ein Denkmal gesetzt und die Meßlatte für andere Produktionen im Live-Bereich sehr hoch, wenn nicht sogar unerreichbar gelegt.

Die ersten beiden Aufnahmen stammen von der "Counterparts"-Tour 1994 und von "Test for Echo" 1997. Hier warten die Herren mit einer kompletten und ungeschnittenen Version von ihrem Klassiker "2112" auf. Desweiteren befinden sich solche Standards wie "Animate", "Dreamline", "Resist" und natürlich "Spirit of Radio" auf den Alben. Der Sound und die Produktion dieser Scheiben, zeigt die Klasse der Macher. Treibt es dem geneigten Fan hier bereits die Freudentränen in die Augen, dürften diese erst bei Aufnahme Nummer 3 so richtig ausrasten. Hier handelt es sich nämlich um eine Aufzeichnung des Konzertes aus dem berühmten Hammersmith Odeon in London, aus dem Jahre 1978! und war bis Dato noch unveröffentlicht. Hier kommt die ganze Rohheit der ersten Jahre richtig raus und es werden Klassiker aus der ersten Periode ihrer Karriere gespielt. ("Anthem", "Working Man" oder das grandiose "Farewell to Kings").

Abgerundet wird die Sache noch mit einer tollen Aufmachung des Cases (unterschiedliche Farben der Konzert-CD, Booklet und die Version von 1978 als extra Beilage).

Fazit: Sehr hoher Standard !!!, eine Setlist die ihres gleichen Sucht und ein Querschnitt durch die Schaffenszeit der Götter aus Kanada.

Jede Epoche hat ihre Fans und diese werden hier ausnahmslos bedient.

Volle Punktzahl und Pflichtkauf!!

Closer to the Heart


Counterparts
Counterparts
Preis: EUR 7,49

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die melodischste und eine der Besten von RUSH !, 5. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Counterparts (Audio CD)
Hi volks,

die Kanadier sind ja für ihre verstrickten Arrangements bekannt und machen bei "COUNTERPARTS" genau das Gegenteil. Die Jungs rocken los, als gäbe es kein Morgen mehr und auf diesem Album befinden sich einige Klassiker, die heute noch den Weg auf die Setlist ihrer Konzerte findet.

Mit "Animate" haben RUSH einen ihrer Besten, wenn nicht sogar den Besten Song aller Zeiten geschrieben. Weitere Highlights sind für mich das grandiose "Cut to the Chase", "Stick it Out" und das radiotaugliche, kommerzielle, aber auf keinen Fall kitschige "Everyday Glory".

Mit "Nobodys Hero" befindet sich noch ein weiterer sehr starker Song auf dem Album, bei dem RUSH, sich mit sozialkritischen Themen (Aids) auseinander setzen. Für die Instrumental Fans, ist mit "Leave that thing alone" auch hier wieder ein grandioses Stück vorhanden.

Fazit: Eines der Besten Alben von RUSH, absolute Kaufempfehlung.

Die Prog-Puristen unter den RUSH-Fans sollten aber hier ihre Finger davon lassen !!!

Nobody`s Hero


Rush - R30 - 30th Anniversary Tour (2 DVDs)
Rush - R30 - 30th Anniversary Tour (2 DVDs)
DVD ~ Rush

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen RUSH - ein Traum wurde war !!, 4. Mai 2007
Hi volks,

am 24.09.2004 wurde ein Traum war, denn die Altmeister des Prog, gastierten in der Frankfurter Festhalle und trieben mir und meinem Kumpel die Tränen vor Freude in die Augen, denn hatte es doch satte 12 ! Jahre gedauert, bis die Herren wieder im Lande waren. Mehr als drei Stunden Rock vom feinsten, eine Setlist die ihres gleichen sucht und eine super Show.

Nun gibt es dieses Konzert im Rahmen der R30-Tour auf DVD/CD und die Herren Lee, Peart und Lifeson hauen hier so einen Hammer raus, der nicht getoppt werden kann. Auch hier erspare ich mir die Setlist und die Extras noch einmal zu erwähnen, dass haben andere vor mir schon zu genüge getan.

Bleibt abzuwarten was RUSH demnächst an neuem Material auf die Beine stellen und hoffentlich muß ich nicht noch weitere 12 Jahre auf das nächste Konzert warten, was allerdings meiner Tochter zu Gute käme, dann könnte ich Sie nämlich endlich auf ein richtiges Konzert mitnehmen und gewöhne ihr vielleicht Tokio Hotel ab.

Fazit: Unbedingt kaufen, ein Super Package inkl. Aufmachung.

Jedoch auch hier leider ein kleiner Wehrmutstropfen. Warum RUSH das Konzert um 7! Songs gekürzt haben und somit etwas der rote Faden der Setlist und der Show verloren geht, bleibt wahrscheinlich ein für immer ungelöstes Rätsel.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 19, 2011 8:37 AM CET


Snakes & Arrows
Snakes & Arrows
Preis: EUR 20,99

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen RUSH - die Götter, egal was kommt !!!, 30. April 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Snakes & Arrows (Audio CD)
hi volks,

zuerst muss ich den ganzen Nörglern hier erstmal wiedersprechen. Es gibt halt immer jemand der was zu meckern hat. Klar sind die Geschmäcker verschieden und jeder erwartet halt bei einem neuen RUSH - Album auch etwas für sich bestimmtes, jedoch dass neue Album als "schwach" zu bezeichnen ist nicht korrekt.

Waren denn RUSH nicht schon immer irgend wie anders? Haben Sie nicht schon immer gerade nicht dass gemacht, was man von ihnen erwartet hat?

So etwas nennt man "Charakter" und diesen haben die Kanadier ganz sicher.

Ich für meinen Teil als langjähriger Fan kann nur sagen, dass sich die neue Scheibe nahtlos in die Reihe der Klassiker einreiht. Natürlich war der letzte Studio Output "VAPOR TRAILS" eine Spur aggressiver und härter, aber wer sich mit der Geschichte von RUSH beschäftigt hat, weis auch warum !!!! Es ist überhaupt schon ein Wunder dass es die Band, so noch gibt.

"SNAKES and ARROWS" geht wieder zurück zu mehr Melodie und vestrickter Arrangements. Solche Scheiben gibt es in Diskografie von RUSH auch schon mal (Hold your Fire), aber diese Vielseitigkeit zeichnet die Herren doch aus. Sie zaubern immer aufs neue tolle Songs aus dem Hut und nach meiner Meinung wird das Album bei jeden Hördurchgang immer besser. Alleine die Instrumental Stücke (the main monkey business, oder das geniale malignant narcissism) sind den Kauf wert. Die Single Auskopplung "Far Cry" und das geniale "Faithless" (man lese den Text von Neil !!) sind mit das Beste was RUSH je geschrieben haben.

Fazit: Auch wenn es fast fünf Jahre gedauert hat, zaubern die Götter Lee, Peart und Lifeson mit "SNAKES AND ARROWS" ein grandioses Album aus dem Hut, dass man aber mehrmals hören sollte um es richtig zu genießen.

Ich freu mich schon auf die beiden Konzerte im Herbst und auf hoffentlich weitere Klasse-Alben von "RUSH" in der Zukunft.

Armor and Sword


Snakes & Arrows (Limited Edition Digipack)
Snakes & Arrows (Limited Edition Digipack)
Preis: EUR 15,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen RUSH - die Götter, egal was kommt !!!, 30. April 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
hi volks,

zuerst muss ich den ganzen Nörglern hier erstmal wiedersprechen. Es gibt halt immer jemand der was zu meckern hat. Klar sind die Geschmäcker verschieden und jeder erwartet halt bei einem neuen RUSH - Album auch etwas für sich bestimmtes, jedoch dass neue Album als "schwach" zu bezeichnen ist nicht korrekt.

Waren denn RUSH nicht schon immer irgend wie anders? Haben Sie nicht schon immer gerade nicht dass gemacht, was man von ihnen erwartet hat?

So etwas nennt man "Charakter" und diesen haben die Kanadier ganz sicher.

Ich für meinen Teil als langjähriger Fan kann nur sagen, dass sich die neue Scheibe nahtlos in die Reihe der Klassiker einreiht. Natürlich war der letzte Studio Output "VAPOR TRAILS" eine Spur aggressiver und härter, aber wer sich mit der Geschichte von RUSH beschäftigt hat, weis auch warum !!!! Es ist überhaupt schon ein Wunder dass es die Band, so noch gibt.

"SNAKES and ARROWS" geht wieder zurück zu mehr Melodie und vestrickter Arrangements. Solche Scheiben gibt es in Diskografie von RUSH auch schon mal (Hold your Fire), aber diese Vielseitigkeit zeichnet die Herren doch aus. Sie zaubern immer aufs neue tolle Songs aus dem Hut und nach meiner Meinung wird das Album bei jeden Hördurchgang immer besser. Alleine die Instrumental Stücke (the main monkey business, oder das geniale malignant narcissism) sind den Kauf wert. Die Single Auskopplung "Far Cry" und das geniale "Faithless" (man lese den Text von Neil !!) sind mit das Beste was RUSH je geschrieben haben.

Fazit: Auch wenn es fast fünf Jahre gedauert hat, zaubern die Götter Lee, Peart und Lifeson mit "SNAKES AND ARROWS" ein grandioses Album aus dem Hut, dass man aber mehrmals hören sollte um es richtig zu genießen.

Ich freu mich schon auf die beiden Konzerte im Herbst und auf hoffentlich weitere Klasse-Alben von "RUSH" in der Zukunft.

Armor and Sword


Domino Effect (Limited Edition Digipack)
Domino Effect (Limited Edition Digipack)
Preis: EUR 20,99

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gotthard - ein erneutes starkes Album mit Hard Rock vom Feinsten, 30. April 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hi volks,

endlich ist der Nachfolger von "LIPSERVICE" zu haben und ich muss sagen, dass "DOMINO EFFECT" ein würdiger geworden ist (auch wenn er nicht ganz ran kommt).

Man kann es aber auch auf den Punkt bringen und sagen, dass GOTTHARD gereift sind und sich ausschließlich auf dass besinnen was sie wirklich perfekt beherrschen, nämlich "melodischen Hard Rock" vom Feinsten. Der Opener "Master of Illusion" zeigt gleich die Richtung an, in die es auf dem neuen Album geht. Straighte Rocknummern gemischt mit tollen Halbballaden (Letter to a Friend) und langsamere Stücke (Tommorrows just begun), bei denen die Megastimme von Steve Lee richtig zur Geltung kommt.

Das Gesamtbild der Scheibe stimmt und das Gitarrenduo Leoni/Scheerer lassen es so richtig krachen.

Die Scheibe macht Lust auf mehr und ich freu mich schon riesig auf die Tour im Herbst, denn ich denke dass so einige Nummern auf dem Album, Live noch ne Schippe besser rüber kommen. Die Produktion der Scheibe ist absolut Fett und läßt keine Wünsche offen, nur die elektronischen Spielereien hätten Gotthard weglassen können, denn dies haben Sie nicht nötig. Ach ja, auf der Lim. Edition bekommt man noch ein weiteres Stück zu hören (Cant be the real thing) und dass ist auch ein würdiger Abschluss.

Fazit: Absolute Kaufempfehlung !! - Ein weiteres starkes "GOTTHARD" Album, dass eigentlich keine Wünsche offen lässt, bis auf die elektronischen Spielereien und Effekte, denn die Jungs sind alle Ausnahmemusiker und haben sowas nicht nötig !!! Trotzdem volle Punktzahl !!!

said and done


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5