Profil für Farnsen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Farnsen
Top-Rezensenten Rang: 3.792.960
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Farnsen (Hamburg, Germany)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
I Am Legend (exklusiv bei Amazon im hochwertigen Steelbook und alternativem Ende) [Blu-ray]
I Am Legend (exklusiv bei Amazon im hochwertigen Steelbook und alternativem Ende) [Blu-ray]
DVD ~ Will Smith

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Top Film - mäßige Blu-Ray, 26. Mai 2008
Ich gehe hier nur auf die Inhalte der Blu-Ray ein, nicht auf den Film selbst.

Zur Blu-Ray:

Das Bild:
Das Bild ist bietet durchweg eine gute bis sehr gute Schärfe, die selbst auf großen Diagonalen (Leinwand 3,5m mit FullHD Beamer) eine gute Figur macht. Es werden keinerlei Artefakte oder Rauschen dargestellt.

Der Ton:
Hier hört es leider schon mit den guten Nachrichten auf. Die Deutsche Tonspur ist nur Dolby Digital 5.1, DTS oder Master HD spuren sucht man vergeblich. Bei der Englischen Spur hat man immerhin die Wahl zwischen Dolby Digital 5.1 und Dolby TrueHD. Bis hierher mag das der Eine oder Andere noch verschmerzen, aber die Alternative Schnittfassung (ca 4.min länger) liegt nur in Englisch vor. In meinen Augen eine Katastrophe, habe ich mir die Blu-Ray doch nur wegen der 4 Minuten längeren Schnittfassung gekauft (Ergänzt wurden 2 neue Szenen mit 87 Sekunden und ein alternatives Ende, welches 124 Sekunden länger geht). Hier hätte man ja wohl die 4 Minuten mit synchronisieren lassen können. Filme wie Herr der Ringe haben schon auf dem Medium DVD eindrucksvoll bewiesen wie es richtig geht. Auf einer Blu-Ray dürfte Platzmangel sicherlich nicht der Grund dafür gewesen sein.

Das Menu:

Auch hier wieder eine Katastrophe! Man wird direkt beim einlegen nach der bevorzugten Schnittfassung gefragt. Es gibt keinerlei Auswahlmöglichkeiten für die Tonspuren oder Untertitel. Auch eine Kapitelübersicht sucht man in dem Menü, welches sich auf eine Bildschirmseite begrenzt, vergeblich. Man hat zwar bequemen Zugriff auf sämtliche Extras, aber die elementarsten Grundfunktionen vermag dieses Menü nicht zu erfüllen. Setzen, sechs!

Die Extras:
Die Extras liegen größtenteils in HD vor und sind durchaus sehenswert.

Fazit:
- 1 Punkt Abzug den Ton
- 1 Punkt Abzug für das Menü

Macht in Summe 3 Punkte für einen großartigen Film, mit überragendem Bild, aber leichten Schwächen in Ton und Bedienerfreundlichkeit.

PS: Die Blu-Rays sind im Steelbook und in der normalen Version identisch. Sie zahlen nur 5 Euro mehr wegen der Verpackung und dem Sticker.


Seite: 1