Profil für Susanne > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Susanne
Top-Rezensenten Rang: 4.233
Hilfreiche Bewertungen: 224

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Susanne

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Tamagotchi iD L WHITE (japan import)
Tamagotchi iD L WHITE (japan import)
Wird angeboten von Sukiyaki JP
Preis: EUR 39,56

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich buntes Display und mit Licht, 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich mich zuerst gefreut hatte, dass Januar 2014 ein neues Tamagotchi hierzulande auf den Markt kommt, kam die Ernüchterung: schon wieder ein Schwarz/weiß Display, obwohl es in Japan schon mehrere mit Farbdisplay gab. Also habe ich kuzerhand die japanische Variante bestellt.
Es ist hübsch, hat ein prima Display in Farbe und mit Hintergrundbeleuchtung. Die japanischen Menüs sind kein Problem. Einfach durchprobieren und notieren, den Rest im Internet in Erfahrung bringen. Es gibt viele Charaktere, man kann ein Haustier fürs Haustier haben, die Wohnung umgestalten, ein Bäumchen pflanzen. Es gibt jeweils vier Medaillien für das ausgewachsene Tamagotchi. Wenn man mehr Charaktere mit allen Medaillien abgeschlossen hat, schaltet man neue Plätze zum Ausgehen frei.
Man kann per Infrarotschnittstelle Gegenstände, andere Minispielen, Klamotten und Nahrungsmittel auf das Gerät schicken. Funktioniert prima. Die dazugehörigen JPGs findet man auf Tamagotchifanpages zum Download (zb Gotchiworld). Dort findet man auch Scans einer Englisch/Japanischen Anleitung. Es gibt dieses Tamagotchi zwar auch in einer Englischen Version (IDL e), aber das ist sehr schwer zu finden und für ein Spielzeug zu kostspielig.
Hin und wieder gibt es was zum Schmunzeln, zum Beispiel, wenn eine Fliege um das schmutzige Tamagotchi rumfliegt.
Hat man zwei Tamagotchis, kann man den anderen als Freund anlegen und 'Fotos' von den Freunden machen.
Im Gegensatz zu dem lieblosen 'neuen 2014 Tamagotchi', merkt man diesem die Liebe zum Detail an. Dann lieber auf Japanisch und mit viel Spaß!
Uns gefällt es!


Tamagotchi iD L PURPLE (japan import)
Tamagotchi iD L PURPLE (japan import)
Wird angeboten von JAPAN-SUBCULTURES
Preis: EUR 44,14

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mit buntem Display und Beleuchtung, 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich mich zuerst gefreut hatte, dass Januar 2014 ein neues Tamagotchi hierzulande auf den Markt kommt, kam die Ernüchterung: schon wieder ein Schwarz/weiß Display, obwohl es in Japan schon mehrere mit Farbdisplay gab. Also habe ich kuzerhand die japanische Variante bestellt.
Es ist hübsch, hat ein prima Display in Farbe und mit Hintergrundbeleuchtung. Die japanischen Menüs sind kein Problem. Einfach durchprobieren und notieren, den Rest im Internet in Erfahrung bringen. Es gibt viele Charaktere, man kann ein Haustier fürs Haustier haben, die Wohnung umgestalten, ein Bäumchen pflanzen. Es gibt jeweils vier Medaillien für das ausgewachsene Tamagotchi. Wenn man mehr Charaktere mit allen Medaillien abgeschlossen hat, schaltet man neue Plätze zum Ausgehen frei.
Man kann per Infrarotschnittstelle Gegenstände, andere Minispielen, Klamotten und Nahrungsmittel auf das Gerät schicken. Funktioniert prima. Die dazugehörigen JPGs findet man auf Tamagotchifanpages zum Download (zb Gotchiworld). Dort findet man auch Scans einer Englisch/Japanischen Anleitung. Es gibt dieses Tamagotchi zwar auch in einer Englischen Version (IDL e), aber das ist sehr schwer zu finden und für ein Spielzeug zu kostspielig.
Hin und wieder gibt es was zum Schmunzeln, zum Beispiel, wenn eine Fliege um das schmutzige Tamagotchi rumfliegt.
Hat man zwei Tamagotchis, kann man den anderen als Freund anlegen und 'Fotos' von den Freunden machen.
Im Gegensatz zu dem lieblosen 'neuen 2014 Tamagotchi', merkt man diesem die Liebe zum Detail an. Dann lieber auf Japanisch und mit viel Spaß!
Uns gefällt es!


Perplexus Epic (japan import)
Perplexus Epic (japan import)
Wird angeboten von Prut
Preis: EUR 39,73

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Prima Steigerung zum Original, 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Perplexus Epic (japan import) (Spielzeug)
Habe vor Jahren den Superplexus bzw PerplexusOriginal gespielt und war damals schon begeistert! Diese Murmelkugel ist die perfekte Steigerung. Sie besitzt ein paar nette Hinternisse: Treppenstufen, Gondelbahn, Trichter, gewundener Tunnel. Gefällt mir prima! Ein Stern Abzug, weil der Abstand zwischen äußerster Bahn und Wand der Kugel etwas zu knapp bemessen ist, so dass die Kugel dort öfters stecken bleibt. Einmal musste ich beharrlich klopfen und rütteln, um die Kugel zu lösen. Da hat man angst, was zu beschädigen.


Dorling Kindersley. Das Große Tierlexikon. 2000 Arten und ihre Lebensräume
Dorling Kindersley. Das Große Tierlexikon. 2000 Arten und ihre Lebensräume
von Renate Weinberger
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle Tiere drin, die wir bisher gesucht haben, 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Alle Tiere drin, die wir bisher gesucht haben.
12 verbleibende Wörter erforderlich: Bla, bla, bla, bla, bla, bla, bla, bla!


Hasbro 29189100 - Dr. Bibber Kompakt, Reisespiel
Hasbro 29189100 - Dr. Bibber Kompakt, Reisespiel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Armutszeugnis von Hasbro!, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Freundin meiner Tochter hat das ältere Modell. Äußerlich identisch bis auf die eingeprägte Jahreszahl!
Hasbro hat an einem Quadratzentimeter!!!! Kunststoff gespart, was dazu führt, dass die Chips aus dem Chipshalter rutschen und HINEIN in das Gehäuse! Da Klappern sie dann rum und können nur gerettet werden, wenn man das ganze Teil AUSEINANDERSCHRAUBT! Und das HINEINRUTSCHEN passiert zudem ganz leicht! Und nein, wir haben kein Montagsprodunkt, an dem was abgebrochen war. Das Ding ist tatsächlich so!!! Wir haben ein Stück Karton hineingeklebt, damit die Chips nicht durchrutschen.
Ohne WORTE.......


Simba Toys 106063208 - Games and More Domino Run Truck
Simba Toys 106063208 - Games and More Domino Run Truck

1.0 von 5 Sternen Mies!, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hat keine Woche gehalten. Hat sich wegen dem niedrigen Druckpunkt des Schalters von selbst aktiviert. Mein Kind dachte mitten in der Nacht im Kinderzimmer spukt es. Dabei hat sich der Truck sozusagen selbst getötet!


Giochi Preziosi 70319941 - Bindeez Motiv Nachfüllpack 750 Perlen Meer
Giochi Preziosi 70319941 - Bindeez Motiv Nachfüllpack 750 Perlen Meer

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu wenig!, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zu wenig Perlen! Wir platzieren die Perlen auf einem Stück plattgerollte Knete (normale, kein Playdoh). Da fliegen die Perlen nicht ständig durch die Gegend. Die Schablone liegt einfach nebendran. So lernt das Kind wenigstens das Übertragen des Musters. Man spart sich so das NOCH TEURERE Starterpack!


Giochi Preziosi 70114261 - Bindeez Mineez Motiv 750 Perlen Tierbabys
Giochi Preziosi 70114261 - Bindeez Mineez Motiv 750 Perlen Tierbabys
Preis: EUR 6,70

1.0 von 5 Sternen Zu wenig!, 25. Oktober 2013
Zu wenig Perlen! Karabiner aus Plastik, statt Metall! Wir platzieren die Perlen auf einem Stück plattgerollte Knete (normale, kein Playdoh). Da fliegen die Perlen nicht ständig durch die Gegend. Die Schablone liegt einfach nebendran. So lernt das Kind wenigstens das Übertragen des Musters. Man spart sich so das NOCH TEURERE Starterpack! Anhänger nicht für unterwegs geeignet!!! Weil sie nicht nass werden dürfen und zu leicht verloren gehen! Da gab es viele Tränen bei uns, weil nicht genügend Perlen für ein zweites Pferdchen da waren.


Spin Master 20063583 Flying Fairy Stardust, blau
Spin Master 20063583 Flying Fairy Stardust, blau
Wird angeboten von MedClub
Preis: EUR 59,00

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hassliebe!, 25. Oktober 2013
Es entspricht, wie leider zu oft, nicht der Fernsehwerbung!

Die Fee fliegt rasch zur Decke hoch und schwebt nicht über der Hand! Der Sensor an der Unterseite bewirkt das Hochsteigen der Fee. Das heißt, man muss immer im Wechsel die Hand unter die Fee bringen und wieder wegziehen.

Am besten vom Boden aus starten und schon beim Aktivieren eine Hand ÜBER die Fee halten. Ich steuere sie am liebsten zwischen zwei Händen. Eine über dem Kopf, die andere unterhalb der Fee. Zusätzlich habe ich die Fee um die Knöchel mit ein bisschen Knete beschwert. Sie reagiert so träger, fliegt nicht so schnell hoch und ist für Kinder leichter zu handhaben.

Wovor in der Anleitung nicht groß gewarnt wird, ist die Tatsache, dass man die Fee NIEMALS IM FREIEN starten sollte. Habe unzählige ausländische Rezessionen gelesen, nach denen die Fee auf und davon flog und nicht mehr gefunden wurde.

Ein absolutes NoGo ist der Stecker, der laut Anleitung unbedingt mit dem Logo nach unten eingesteckt werden soll. Aber Hallo? Das ist ein Kinderspielzeug! Es ist wohl nicht zu viel verlangt, den Stecker so zu gestalten, dass er nur so passt, wie es sein sollte. Auch sonst ist die Anleitung mies. Die Statusleuchte soll, wenn vollständig geladen, orange leuchten. Aber eigentlich geht sie einfach nur aus. Statt dessen leuchtet die Fee orange im eingeschalteten, betriebsbereiten Zustand.  Stimmt also gar nicht. Auch die Behauptung, man soll den Knopf 1x drücken, wenn die Fee zu hoch fliegt, ist irreführend. Sorgt nur dafür, dass sie sich nach ein paar Sekunden ausschaltet. Man reguliert damit nicht die Flughöhe! Danach klingt es in der Anleitung. Also auch falsch! Taste 2x drücken bewirkt Sofortlandung.  Immerhin das trifft zu.
Und auch falsch: Anstatt der auf der Packung abgebildeten Flying Fairy FLOWER pink, war eine Flying Fairy STARDUST PINK (ganz genau, pink, nicht blau) in der Packung. Vom Hersteller aus falsch abgepackt. Kein Fehler von Amazon. Naja, mir war es egal. Trotzdem wieder falsch!

Zwischen den Abstürzen der Fee ist man oft gezwungen, sie aus und wieder an zu schalten. So manch jemand wird anfangs denken, der Akku ist schon leer, obwohl das vielleicht noch nicht der Fall ist. Was mich zu dem filigranen Schalter an der Fee bringt: Geht es noch kleiner?

Was die zweite Leuchte an der Ladestationen bedeuten soll, ist mir noch nicht klar geworden. Vielleicht nur ein Dummy?!

Grob zusammengefasst: Alles ein bisschen unausgereift! Aber trotzdem witzig! Habe lange überlegt, ob ich sie behalten soll oder zurückgehen lasse! Was eine HASSLIEBE! (Ich hab sie behalten)

Diesen Produkt NIEMALS UNAUSGEPACKT einem Kind verschenken.
VORHER AUSPROBIEREN und einschätzen, ob es was für den Nachwuchs ist!

Und schon mal ein Wort zu Weihnachten: Wenn euch euer Tannenbaum mit den Glaskugeln lieb ist, sollte das beschenkte Kind damit nicht vorm Weihnachtsbaum proben! :-)


Spin Master 6022281 - Flying Fairy Flower, pink
Spin Master 6022281 - Flying Fairy Flower, pink
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 40,95

80 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hassliebe!, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es entspricht, wie leider zu oft, nicht der Fernsehwerbung!

Die Fee fliegt rasch zur Decke hoch und schwebt nicht über der Hand! Der Sensor an der Unterseite bewirkt das Hochsteigen der Fee. Das heißt, man muss immer im Wechsel die Hand unter die Fee bringen und wieder wegziehen.

Am besten vom Boden aus starten und schon beim Aktivieren eine Hand ÜBER die Fee halten. Ich steuere sie am liebsten zwischen zwei Händen. Eine über dem Kopf, die andere unterhalb der Fee. Zusätzlich habe ich die Fee um die Knöchel mit ein bisschen Knete beschwert. Sie reagiert so träger, fliegt nicht so schnell hoch und ist für Kinder leichter zu handhaben.

Wovor in der Anleitung nicht groß gewarnt wird, ist die Tatsache, dass man die Fee NIEMALS IM FREIEN starten sollte. Habe unzählige ausländische Rezessionen gelesen, nach denen die Fee auf und davon flog und nicht mehr gefunden wurde.

Ein absolutes NoGo ist der Stecker, der laut Anleitung unbedingt mit dem Logo nach unten eingesteckt werden soll. Aber Hallo? Das ist ein Kinderspielzeug! Es ist wohl nicht zu viel verlangt, den Stecker so zu gestalten, dass er nur so passt, wie es sein sollte. Auch sonst ist die Anleitung mies. Die Statusleuchte soll, wenn vollständig geladen, orange leuchten. Aber eigentlich geht sie einfach nur aus. Statt dessen leuchtet die Fee orange im eingeschalteten, betriebsbereiten Zustand.  Stimmt also gar nicht. Auch die Behauptung, man soll den Knopf 1x drücken, wenn die Fee zu hoch fliegt, ist irreführend. Sorgt nur dafür, dass sie sich nach ein paar Sekunden ausschaltet. Man reguliert damit nicht die Flughöhe! Danach klingt es in der Anleitung. Also auch falsch! Taste 2x drücken bewirkt Sofortlandung.  Immerhin das trifft zu.
Und auch falsch: Anstatt der auf der Packung abgebildeten Flying Fairy FLOWER pink, war eine Flying Fairy STARDUST PINK (ganz genau, pink, nicht blau) in der Packung. Vom Hersteller aus falsch abgepackt. Kein Fehler von Amazon. Naja, mir war es egal. Trotzdem wieder falsch!

Zwischen den Abstürzen der Fee ist man oft gezwungen, sie aus und wieder an zu schalten. So manch jemand wird anfangs denken, der Akku ist schon leer, obwohl das vielleicht noch nicht der Fall ist. Was mich zu dem filigranen Schalter an der Fee bringt: Geht es noch kleiner?

Was die zweite Leuchte an der Ladestationen bedeuten soll, ist mir noch nicht klar geworden. Vielleicht nur ein Dummy?!

Grob zusammengefasst: Alles ein bisschen unausgereift! Aber trotzdem witzig! Habe lange überlegt, ob ich sie behalten soll oder zurückgehen lasse! Was eine HASSLIEBE! (Ich hab sie behalten)

Diesen Produkt NIEMALS UNAUSGEPACKT einem Kind verschenken.
VORHER AUSPROBIEREN und einschätzen, ob es was für den Nachwuchs ist!

Und schon mal ein Wort zu Weihnachten: Wenn euch euer Tannenbaum mit den Glaskugeln lieb ist, sollte das beschenkte Kind damit nicht vorm Weihnachtsbaum proben! :-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 22, 2014 6:47 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4