Profil für der Festus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von der Festus
Top-Rezensenten Rang: 5.096.981
Hilfreiche Bewertungen: 527

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
der Festus "abischof6" (Baden-Württenberg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Martha
Martha
Preis: EUR 20,62

5.0 von 5 Sternen Das gesuchteste Psychedelicalbum der japanischen Gruppe, 21. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Martha (Audio CD)
Das gesuchteste japanische Psychedelic Album von 1971, von dem jeder Sammler spricht, ohne es je in den Händen gehalten zu haben, ist endlich auf dem kleinen Label Shadoks erschienen. Zur Musik, urige Fuzzgitarren mit einem sehr englischen Gesang mit starken Westcoast Einfluss. Ein Meisterwerk der fünf Musiker aus dem Land der aufgehenden Sonne.


Live at Burg Herzberg Festival
Live at Burg Herzberg Festival
Preis: EUR 18,91

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Like "Deep Purple" - H A M M E R T E I L!!!, 4. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live at Burg Herzberg Festival (Audio CD)
Also was man hier zu höhren bekommt ist seit langem mal wieder absolute Spitze! Wicked Minds eine Band aus Italien mit ihrem spitzen Organisten Paolo Negri (der im übrigen auch noch bei einer weiteren "Funk-Formation" die Tasten drückt) hat einen Deep Purple Fan aus den Socken. Hier wird bester Progresive-Hard-Rock gespielt wie zu Deep Purple's "Fireball"-Tagen. Alle Stücke haben wunderbare Duelle zwischen Gitarre und Hammond. Zum Zeitpunkt der Aufnahme war ihr eigentliche Schlagzeuger verletzt. Aber der Ersatzmann spielt die Felle wund. Zu den Stücken, es wird wunderbar improvisiert auf teilweise bis zu 19 Minuten. Also ein Muß für alle Fans der Zeit um 1975.


The Beatles - Help (2 DVDs, Standard Edition)
The Beatles - Help (2 DVDs, Standard Edition)
DVD ~ John Lennon
Preis: EUR 30,99

122 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen WARNUNG !!!, 2. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich gibt es das Meisterwerk der Beatles auf DVD. Und dann... Die große Entaeschung. Der Film ist nur auf ENGLISCH!!! Dabei ist die Deutsche Fassung um Klassen besser als das englische Original. Was die EMI da geritten haben mag, bleibt unverständlich.
Ich hoffe EMI wird von allen Käufern mit Emails und Briefen bombardiert, und bieten zu einem späteren Zeitpunkt einen kostenlosen Tausch dieses Meisterwerks an.
Kommentar Kommentare (14) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 22, 2015 12:07 PM MEST


Out Through the in Door
Out Through the in Door
Wird angeboten von dischiniccoli
Preis: EUR 18,00

6 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung an alle Fans - WARNUNG FINGER WEG!!!!!!, 26. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Out Through the in Door (Audio CD)
Vorweg, wenn es möglich wäre, würde ich der Platte "NULL" Sterne geben (ist aber leider nicht möglich)!!

Was Vanilla Fudge sich hier hat erlaubt grenzt an die absolute Geschmacklosigkeit.

Erwartet man nach etlichen Jahren das Wartens ein neues Studioalbum der Slow-Motion Psychedelic Rocker, hat man schon nach den ersten Takten der CD wirft man diese blitzschnell wieder aus, um sich zu vergewissern, ob evtl. der falsche Inhalt in der Hülle ist! Nichts aber absolut nichts hat diese Platte mit den alten Vanilla Fudge zu tun. Man hört gecoverte Versionen von Led Zeppelin, die so schlecht sind, das man doch dann lieber das Original hört. Wo sind die ausgedehnten Slow-Motion Interpretationen geblieben, die man an der Gruppe so geliebt hat? Nichts ist von den alten Zeiten über geblieben. Man hat den Eindruck, die Platte ist nur aus vertraglichen Gründen erschienen. Lieblos gecoverte Songs ohne Pep und Witz.

Ich kann nur jeden vor einem geplanten Kauf warnen!

LASST BLOSS DIE FINGER WEG VON DIESER CD - es ist rausgeschmissenes Geld !!!!!!!!!!!!


Back to the Story
Back to the Story
Wird angeboten von mrtopseller
Preis: EUR 10,85

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Perle des britische psychedelic Pop, 29. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Back to the Story (Audio CD)
Das lange Warten hat ein Ende. Endlich gibt eine weitere Perle des britischen Psychedelic-Pop. Bei Idle Race handelt es sich um Jeff Lynne's erste Band bevor zum Electric Light Orchestra gewechslet ist. Vergleiche mit anderen Perlen dieser Zeit sind vorhanden z.B. Kalaidoscope, frühe Pink Floyd, etc.). Der ein oder andere mag der Meinung sein, dass er hier auch mit Synthie-Pop vollgedudelt wird im Stile von ELO, aber das trifft hier in keinster weise zu. Hier wird einfach tolle experimentierfreudig Musik gemacht. Auch der Sound ist gegenüber den vorherigen Veröffentlichungen um Klassen besser. Beim Remastern wurde sehr darauf geachtet, dass der Ursprung erhalten bleibt. Man kann nur hoffe, dass weitere Perlen wieder aufgelegt werden.


Männersachen (New Version mit Frauen regier'n die Welt)
Männersachen (New Version mit Frauen regier'n die Welt)
Preis: EUR 5,99

10 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich hat er 5 Sterne verdient, wenn nicht dieses release Choas wäre, 18. März 2007
Der Sproß des einstigen Jazz-Pianisten Eugen Cicero hat ein neues Album vorglegt, welches im Prinzip fünf Sterne verdient hätte, wäre da nicht die mir unverständliche Veröffentlichungs Verarsche der Plattenfirma.

Zum Hintergrund meiner Bewertung.

Die erste Version des Albums wurde veröffentlicht! Ein starkes Album mit einer spitzen Single "Zieh die Schuh' aus"! Aber was dann kommt ist Verarschung des Fans.

Kurze Zeit später wird der Fan genötigt die Platim Version zu kaufen, wenn er in den Genuß der Bonus Tracks und der DVD kommen will. Der Hardcore Fan ist also gezungen sich das Album erneut zu kaufen.

Und jetzt kommt der Gipfel der Umverschämtheit! Nach dem Sieg des Liedes "Frauen regier'n die Welt", wird dieser nicht als Maxi-CD oder evtl. als neues Album veröffentlicht, nein es wird einfach zur bestehenden Platte hinzugefügt!

Ich sage Pfui!!!! Wieder ist der Fan gezwungen sich die dritte Version des Albums zu kaufen. Wenn man auf diese Art den Umsatz eines, für meinen Geschmack etablierten Künstlers anzukurbeln, ist das der falsche Weg! Der Plattenfirma sollte man die vorherigen Versione zurückschicken und sein Geld zurück verlangen. Bin gespannt ob noch eine weitere Version veröffentlicht wird? Roger das hast Du nicht nötig, Du bist ein Klasse Musiker.


Back to Tulsa:Live & Loud...
Back to Tulsa:Live & Loud...
Preis: EUR 16,74

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverständlich warum hierfür nicht mehr Promotion gemacht wird, 24. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Back to Tulsa:Live & Loud... (Audio CD)
Bei Cross Canadian Ragweed handelt es sich um eine Band, die leider kaum einer in Deutschland kennt. Und nun gibt es ein neues Meisterwerk in einer absoluten Live Fassung. Der Hinweis es sei keine best of, sonder wir haben unser Publikum befragt was sie denn gern hören wollten, ist der Gruppe gefolgt. Und voila hier ist es nun. Ein hervorragender Querschnitt durch alle ihre Alben in bester Spiellaune und vor allen für eine Live Platte Super Sound.

Roots Rock mit einen Schuß American und Country, eine Sänger (Cody Canadian) dessen Stimme man nicht so schnell vergessen wird.

Parallel hierzu gibt es auch eine DVD. Allerdings fehlen auf dieser 8 Songs von dem Konzert. Also Freunde die lieber Livekonzerte als DVD shen aufgepaßt.

Man kann den Musikern nur Wünschen das bald ihren "Independet" Status verlieren und bekannter werden. Unversal sollte mehr promotion betreiben!


Love,Pain & the Whole Crazy Thing
Love,Pain & the Whole Crazy Thing
Wird angeboten von Media Hessen
Preis: EUR 16,45

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und wieder ist Ihm ein Meisterwerk gelungen, 24. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Love,Pain & the Whole Crazy Thing (Audio CD)
Nach seiner fundementalen Live DVD , ist dem Musiker mit seiner neuen Platte erneut ein Meisterwerk gelungen. Gehört habe ich die ersten Songs vor kurzen bei einem geschäftlichen Aufenthalt in den USA.

Vergleicht meine seine erste Solo Platte nach der Trennung von The Ranch, hat er in der Zwischenzeit seinen Stil gefunden. Weg von New Country und hin zum Roots-Americana. Seine Fingerfertigkeit auf der Gitarre, Banjo oder Mandoline sucht in dieser Musikrichtung seines gleichen. Einen Anspieltip zu nennen fällt mir schwer, da alle Stücke ausnahmslos hervoragend arrangiert und gespielt werden. Seine Band im Background gibt ihm einfach Stärke auch mal diverse Soli in die Songs mit einzubauen. Ich hatte die Gelegenheit ihn Live zu sehen in San Francisco bzw. Berkley. Es ist ihm gelungen das Livefeeling auf die Platte 1:1 zu übertragen.

Freunde der Americana Musik werden hier voll auf Ihre Kosten kommen.

Eins muß noch erwähnt werden, man kann nur hoffen, daß er sich schnell wieder fängt, und weiter gute Platten macht. Zur Zeit befindet er sich in einer Drogenklinik. Hat da die Ehe mit Nicole Kidman Einfluß gehabt?


Holy Happy Hour
Holy Happy Hour
Wird angeboten von 25music
Preis: EUR 49,95

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder eine der verkannten Jam-Rockbands, 21. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Holy Happy Hour (Audio CD)
Stockholm Syndrome. Beim ersten Lesen denkt man da zuerst an das Geiseldrama von gestern.
Erst bei zweiten hinsehen bzw. heinreihöhren bemerkt man, daß hier mall wieder Meister Ihres Faches am Werk sind.
Bekanntestes Mittglied "Dave Scholz" Bassmann bei Widespread Panic. Dies läßt vermuten, daß hier wohl wieder so ein "Spielprojekt" ohne Bestand ist. Aber schon nach den ersten Takten wird der Freund von hervorragendem Jam-Rock voll und ganz auf seine Kosten kommen. Die Musik und Arragements sind vom Feinsten. Hier stimmt einfach alles, der Gesang, die Solis, die Länge der Songs.
Freunde von Southern-Rock ala Allman Brothers, Marshall Tucker Band sowie Wiedespread Panic, Phish, Grateful Dead etc. werden dies Album zu einem Ihrer Lieblingsalben machen.


Lynyrd Skynyrd - Lyve
Lynyrd Skynyrd - Lyve
DVD ~ Lynyrd Skynyrd

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigentlich nur 3 bis 4 Sterne, 16. Juli 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lynyrd Skynyrd - Lyve (DVD)
Was man da sieht ist zwar Southern-Rock at his best aber...
Die Bildführung ist gut auch die Bühnedekoration stimmt (besonders zu erwähnen ist das mit Whiskey Fässern umstellte Schlagzeug).
Was stört ist die doch sehr deutlich erkennbare Nachbearbeitung im Studio.
1. Die Stimme ist bei den Ansagen sehr dünn, während die volle Dynamik bei den Songs dann vorhanden ist.
2. Die Gitarristen wechseln ihre Gitarren während der Solis in gleichen Song. Das läßt daraufschließen, das hier an mehreren Abenden aufgezeichnet wurde, oder das Konzert wurde mehrfach unterbrochen.
Zur Songsauswahl kann man gratulieren es sind Klassiker wie neue von der Vicious Cycle CD vorhanden.
Trotzdem ist diese DVD empfehlenswert.
Das Bonusmaterial könnt mehr sein.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9