wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Cubard > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cubard
Top-Rezensenten Rang: 978.478
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cubard "cubard"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
1xPathfinder Battles Shattered Star Standard Booster
1xPathfinder Battles Shattered Star Standard Booster
Wird angeboten von MorgenWelt
Preis: EUR 18,89

1.0 von 5 Sternen Beschädigte Ware...oder schlechte Qualität?, 22. Januar 2015
Zugegeben, die Bestellung ist flott angekommen.
Allerdings waren von den vier Figuren auch gleich zwei gebrochen. Ich weiß jetzt nicht, ob Material oder Qualität so schlecht sind, oder ob beschädigte Ware verschickt wurde - ich werde Pathfinder-Figs ab jetzt nur noch im Laden kaufen und dann auch DORT öffnen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 29, 2015 7:11 PM CET


Culinaria Aventurica: Das aventurische Kochbuch (Das Schwarze Auge: Aventurien (Ulisses))
Culinaria Aventurica: Das aventurische Kochbuch (Das Schwarze Auge: Aventurien (Ulisses))
von Marie Mönkemeyer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur für Sammler, 14. Dezember 2014
Um es kurz zu machen: Als Kochbuch okay, aber auch nur okay. Es sind halt ein paar Gerichte drin, die meisten sind keine Herausforderung, halt Standard. Man hat hie und da ein paar aventurische Namen draufgepappt und das wars. Nichts wirklich Mittelalterliches und daher eine große Enttäuschung,
Als DSA-Produkt wenig ergiebig, da zuwenig Aventurien drin. Nichts über Essgewohnheiten oder so.
Wirklich nur für die harten Sammler.

Als fantasy-affines Kochbuch würde ich eher das Offizielle Game-of-Thrones-Kochbuch empfehlen - da SIND mittelalterliche Gerichte sanft modernisiert drin, die gut zu kochen, wirklich ungewöhnlich, indformativ und auch im Kontext der Serie/Bücher angeordnet sind.


S OLIVER S.Oliver Man EDT Vapo 30 ml
S OLIVER S.Oliver Man EDT Vapo 30 ml
Wird angeboten von Parfuemerie & Drogerie Bamberg
Preis: EUR 16,47

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Katastrophe!, 18. Dezember 2013
Eine absolute Katastrophe! Ein strenger säuerlicher Gurkengeruch ist das Hauptmerkmal dieses "Duftes" - da gibt es für den Preis VIEL Besseres!


Die Kelten. Das Volk, das aus dem Dunkel kam
Die Kelten. Das Volk, das aus dem Dunkel kam
von Gerhard Herm
  Gebundene Ausgabe

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur schwer zu ertragen, 24. Oktober 2013
Ein verheißungsvoller, spannender Titel ist leider alles.

Dieses Buch ist leider völlig veraltet - von seinem belehrend-nervigem Schreibstil, der an die späten Fünziger erinnert, bis hin zum Forschungsstand und zur Einstellung des Autors.
Abgesehen davon, dass er das Thema "Kelten" sehr eigenwillig angeht, nach seiner eigenen Chronologie nämlich, scheint er sich weitgehend an antiken Berichten und den Aussagen dubioser Fachleute aus dem NICHT-Historiker-Bereich zu orientieren (Beispiel: Ein Anthropologe erklärt ihm, ein neuzeitliches irisches Volkslied weise angeblich Ähnlichkeiten zu einem indischen Volkslied auf - was für ein stichhaltiger Beweis für Verwandtschaft!). Die moderne Archäologie wird abfällig belächelt und wenn, dann nur als Krücke für die Quellen gesehen - und das bei einem Volk ohne EIGENE schriftliche Überlieferung.

Lieber Finger weg!


Lords of Chaos: Satanischer Metal: Der blutige Aufstieg aus dem Untergrund
Lords of Chaos: Satanischer Metal: Der blutige Aufstieg aus dem Untergrund
von Michael Moynihan
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,95

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine gute Übersicht, 20. Februar 2006
Vorliegendes Werk ist vermutlich das bisher beste Kompendium über Black Metal und seine Vorgänger. Die Autoren beleuchten mit viel Detailverliebtheit die Vorgänge die zum Entstehen der okkulten/satanischen Musik bzw. des Black Metal und seiner Übergriffe in Norwegen und Deutschland führen. Gut daran ist, dass die Autoren auch die Anti-Helden aus dem Hause Burzum, Mayhem, Emperor... zu Wort kommen lassen und deren Aussagen NICHT unkommentiert in den Raum stellen. Besonders für deutsche Interessenten ist sicher das Kapitel über den Mord von Sondershausen von Interesse. Die Autoren gehen auch sehr genau auf die Auswüchse des Black Metal in Richtung NS-Ideologie und Neuheidentum ein.
LEIDER ist das Buch SEHR ungeschickt strukturiert, ein schnelles Nachschlagen wird daher erschwert und es finden sich grobe Auslassungen. Als Beispiel seien nur die Geschehnisse um Dissection-Chef Nödtveidt erwähnt, die in einem Satz abgehandelt werden. Hier scheinen die Autoren etwas die Lust verloren zu haben.
Alles in allem jedoch ein sehr aufschlussreiches Buch, dass jedem "ernsthaften" Metall-Interessierten ans Herz gelegt sei!!


Geschichte Bayerns
Geschichte Bayerns
von Wilhelm Volkert
  Taschenbuch

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Günstig, aber leider viel zu knapp, 13. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Geschichte Bayerns (Taschenbuch)
Zugegeben, es ist sicher nicht einfach im von der Reihe "C.H.Beck Wissen" vorgegebenen Rahmen (d.h. auf etwas mehr als hundert Seiten) "große" Themen wie die Geschichte Bayerns abzuhandeln. Daher muss man sich bei einer derart knappen Darstellung von vorneherein auf Abstriche gefasst machen.
Diese Abstriche fallen aber - anders als bei anderen Werken der Reihe - bei "Die Geschichte Bayerns" geradezu sträflich groß aus. Hier wird nicht mehr sinnvoll gekürzt, sondern - gerade im bayerischen Mittelalter - wichtige Zusammenhänge so sehr gekürzt, dass einige (zugegeben wenige) Ausagen schlichtweg falsch sind, bzw. nicht den aktuellen Forschungsstand wiedergeben.
So bietet das Buch wenig mehr als eine sehr grobe Grobübersicht und einen unschlagbar günstigen Preis. Ob dieser den dürftigen Inhalt rechtfertigt sei dahingestellt.


Seite: 1