Profil für Karin Fischer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Karin Fischer
Top-Rezensenten Rang: 128.764
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Karin Fischer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Radikales Erwachen im Alltag: Nimm dich im Alltag ganz an
Radikales Erwachen im Alltag: Nimm dich im Alltag ganz an
von Jeff Foster
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,95

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch bezeugt Freiheit, 2. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es braucht keine Worte, doch hat es Worte. Jeff Foster räumt auf mit dem vielen Müll, den spirituellen Menschen in ihren Köpfen anhäufen. Er erdet. Die schönste und befreienste Aussage für mich ist, die immer vorhandene Verbindung zwischen dem Nicht-Ich und Ich - es gibt keine Verdammnis des Ichs. Denn das Leben hier auf dieser Erde ist die Freiheit!


In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt
In der Mitte liegt die Kraft: Mit Zen gelassen bleiben in der Arbeitswelt
von Hinnerk Polenski
  Broschiert
Preis: EUR 14,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angst - der Dämon des 21. Jahrhunderts, 29. März 2014
Die Angst sei der Dämon des 21.Jahrhunderts schreibt Polenski in seinem neusten Buch. Ich war da noch zögerlich, doch heute morgen - die Frühlingssonne lacht und ich bin gut gelaunt - lese ich in der SZ: "Ob Tierschützer, Asthmatiker oder Feuerwehrleute - alle warnen sie auf einmal vor dem schönen Wetter. Ist der Mensch denn nicht mehr fähig, einfach mal zu genießen?" Ja, das fragt sich Polenski (und ich mich) auch, nur dass der Zen-Meister ganz konkrete Hilfen anbietet in diesem Buch. In der Mitte liegt die Kraft - wie wahr.


Leistungsbalance für Leitende Ärzte: Selbstmanagement, Stress-Kontrolle, Resilienz im Krankenhaus (Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management)
Leistungsbalance für Leitende Ärzte: Selbstmanagement, Stress-Kontrolle, Resilienz im Krankenhaus (Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management)
von Jens Hollmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 44,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilfreich für JEDE Führungskraft, 23. Februar 2013
Ich habe als Journalistin ein Rezensionsexemplar bekommen und war erst skeptisch, da durch den Titel des Buches die Zielgruppe sehr eingeschränkt wirkte. Doch das Buch überzeugt durch seinen klaren und strukturierten Inhalt, Analysen und Lösungsansätze.

Letztlich ist es ein sehr guter Leitfaden für JEDE Führungskraft, die Beispiele stammen zwar aus dem Klinik-Alltag sind aber leicht zu übertragen. Besonders die "Standortbestimmung" als "Anamnese der individuellen Positionierung" ist für jeden, der in einem Stressberuf tätig ist, geeignet, zumal die Diagnosen, Symptome und Einschätzungen von Fachleuten geschrieben sind. Themen wie "Im Spinnenetz multipler Ansprüche", "Der strengste Zensor bin ich selbst" oder "Nehmen Sie sich selber ernst" sind wertvolle Handreichungen für alle gestressten Menschen.

Die Leistungs- und Stress-Analyse deutscher Kliniken sind interessant und sehr offen. Da ist offenbar Handlungsbedarf.
Das Buch punktet mit zahlreichen praktischen Lösungsansätzen - die auf einem sehr professionellen Niveau angeboten werden. Ein Selbst-Check und Meditationsübungen runden die Burnout-Bilanz und Analyse ab.
Fazit: Ein gutes, eingängig geschriebenes Buch - sehr zu empfehlen für leitende Ärzte und medizinisches Personal in Krankenhäusern und Kliniken, aber bei weitem nicht nur! Das Buch ist eine Quelle zahlreicher Analysen und Anregungen, die JEDE Führungskraft gewinnbringend für sich nutzen kann.


Leistungsbalance für Leitende Ärzte: Selbstmanagement, Stress-Kontrolle, Resilienz im Krankenhaus (Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management)
Leistungsbalance für Leitende Ärzte: Selbstmanagement, Stress-Kontrolle, Resilienz im Krankenhaus (Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management)
von Jens Hollmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 44,95

5.0 von 5 Sternen Hilfreich für JEDE Führungskraft, 23. Februar 2013
Ich habe als Journalistin ein Rezensionsexemplar bekommen und war erst skeptisch, da durch den Titel des Buches die Zielgruppe sehr eingeschränkt wirkte. Doch das Buch überzeugt durch seinen klaren und strukturierten Inhalt, Analysen und Lösungsansätze.

Letztlich ist es ein sehr guter Leitfaden für JEDE Führungskraft, die Beispiele stammen zwar aus dem Klinik-Alltag sind aber leicht zu übertragen. Besonders die "Standortbestimmung" als "Anamnese der individuellen Positionierung" ist für jeden, der in einem Stressberuf tätig ist, geeignet, zumal die Diagnosen, Symptome und Einschätzungen von Fachleuten geschrieben sind - nämlich Ärzte selbst. Themen wie "Im Spinnenetz multipler Ansprüche", "Der strengste Zensor bin ich selbst" oder "Nehmen Sie sich selber ernst" sind wertvolle Handreichungen für alle gestressten Menschen.

Die Leistungs- und Stress-Analyse deutscher Kliniken sind interessant und sehr offen. Da ist offenbar Handlungsbedarf.
Das Buch punktet mit zahlreichen praktischen Lösungsansätzen - die auf einem sehr professionellen Niveau angeboten werden. Ein Selbst-Check und Meditationsübungen runden die Burnout-Bilanz und Analyse ab.
Fazit: Ein gutes, eingängig geschriebenes Buch - sehr zu empfehlen für leitende Ärzte und medizinisches Personal in Krankenhäusern und Kliniken, aber bei weitem nicht nur! Das Buch ist eine Quelle zahlreicher Analysen und Anregungen, die JEDE Führungskraft gewinnbringend für sich nutzen kann.


Die Maly-Meditation: Wie Zuwendung heilen kann
Die Maly-Meditation: Wie Zuwendung heilen kann
von Wolfgang Maly
  Broschiert
Preis: EUR 18,99

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Hilfe in schweren Zeiten, 9. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Maly-Meditation ist gerade für Menschen, die keine Erfahrungen mit Meditation haben, hilfreich, weil sie keine Kenntnisse voraussetzt.
Das Buch und die CD reichen als Voraussetzung. Im Grunde muss man sich nur irgendwo still hinsetzen und zuhören, das ist schon alles.
Schön an dem Buch ist auch, dass es viele Sachinformationen zum Thema Krebs und Heilung gibt. Das Buch verspricht keine Wunder, doch alleine
die Liebe zwischen den Menschen, die bei dieser Meditation zu Zweit fließt, wirkt solche - ganz bestimmt, und dann ist Vieles möglich.
Ein Buch - vor allem mit der CD, dass viel mehr ist als ein Ratgeber. Es ist eine echte Hilfe in schweren Zeiten.


Ewig üben: Die Pädagogik des Zenmeisters
Ewig üben: Die Pädagogik des Zenmeisters
von Mariko Fuchs
  Broschiert
Preis: EUR 29,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und empfehlenswert, 16. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Autorin hat einen Bereich geöffnet, der hier im Westen noch sehr verschlossen ist. Das Buch ist für alljene interessant und spannend, die sich auf dem Zen-Weg befinden und hier und da vielleicht an "Grenzen" stoßen, die auch mit unserer westlichen Sicht auf die Dinge zutun hat. Da hilft das Buch schon sehr, die "andere Sicht" und "Pädagogik" der Meister und Lehrer kennenzulernen. Diese Zielgruppe ist allerdings eher klein. Für "normal" Meditierende ist das Buch kein Muss, ein Kann, aber eigentlich nicht nötig. Es ist für diese Zielgruppe aber auch nicht geschrieben!
Spannend ist es aber für die, die sich tiefer mit Zen und der "Weitergabe" interessieren, die vielleicht sogar selber einmal als Lehrer tätig werden wollen. Ich habe das Buch gerne gelesen, und werde es bei "Fragen" sicher immer mal wieder "zu Rate ziehen".


Za-Zen: Die Praxis des Zen
Za-Zen: Die Praxis des Zen
von Taisen Deshimaru
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Anfänger und Anfänger, 5. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist für Anfänger, für Menschen, die sich auf den Zen-Weg machen, geradezu ein MUSS. Es sind nicht nur die technischen Hinweise, auch die inhaltlichen, die Zen-typischen Erläuterungen sind wertvoll für jeden, der sich mit Zen ernsthaft auseinandersetzt. Von dem Buch profitieren aber auch die "ewigen Anfänger", die, die schon Jahre sitzen, Zazen üben - immer noch als Anfänger, denn jeder Moment ist neu - und nur der Moment ist wirklich. Ich verschenke dieses Buch gerne!


Seite: 1