Profil für Neutralmodus2000 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Neutralmodus2000
Top-Rezensenten Rang: 483
Hilfreiche Bewertungen: 2345

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Neutralmodus2000
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Tefal GC702D Optigrill / automatische Anzeige des Garzustandes / 6 voreingestellte Grillprogramme/ Edelstahl / schwarz
Tefal GC702D Optigrill / automatische Anzeige des Garzustandes / 6 voreingestellte Grillprogramme/ Edelstahl / schwarz
Preis: EUR 199,00

4.0 von 5 Sternen Gerät macht Spaß. Resultate überzeugen., 2. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich war vor dem Produkttest zunächst sehr skeptisch gegenüber diesem Gerät eingestellt, da ich mir nur schwer dessen sensorisch gesteuerte Wirkungsweise vorstellen konnte. Buntes Blinken und elektronisches Piepen kannte ich bereits von diversen anderen fragwürdigen Produkten, die ich einst in geistiger Umnachtung in irgendeinem Teleshop bestellt hatte. Das waren alles Murksartikel. Der Tefal GC702D Optigrill gehört aber ganz eindeutig in die Kategorie "funktioniert bestens und ist sein Geld wert". Zumindest meiner Meinung nach.

Die Handhabung ist denkbar einfach: Stecker rein, Betriebsmodus an, gewünschtes Fleischsymbol wählen, Startsensor betätigen, abwarten bis es laut piept, Deckel hoch, Fleisch drauf, Deckel runter, die sich verändernde Farbanzeige hin und wieder beobachten, bis sie die persönlich gewünschte Präferenz (hellgelb bis tiefrot) erreicht hat. Dann Deckel hoch, Fleisch runter nehmen, Gerät ausschalten, essen.

Das ist wirklich easy und das Grillresultat ist i.d.R. phänomenal, insbesondere bei Steaks, Putenfleisch und Burgerscheiben. Lediglich bei stark gewölbten Fleischstücken ist eine kurze Zwischenkontrolle notwendig, da die dickeren Stellen logischerweise etwas länger in der Mitte brauchen, als die dünneren. Und bei Grillwürstchen mit z.B. Füllung (ich habe eine Krakauervariante mit Käse ausprobiert) sollte man etwas Obacht geben. In meinem Fall spritzte der Käse vorzeitig zu den Seiten raus, bevor das Fleisch wirklich durch war.

Das Gerät ist leicht zu reinigen, erfordert minimales Einreiben mit Öl, hat eine umfangreiche und mit einigen netten Rezepten aufgehübschte Bedienungsanleitung beiliegen und ist einfach toll im Handlung. Der Preis erscheint mir etwas hoch, aber da fehlen mir Vergleichsmöglichkeiten. Im Fazit gebe ich zufriedene 4,5 Sterne. PS: Die Auftau-Funktion habe ich nicht getestet.


Panasonic ES-ED94 Epilierer, Limited Edition
Panasonic ES-ED94 Epilierer, Limited Edition
Preis: EUR 96,93

5.0 von 5 Sternen Schönes und effizientes Produkt, 23. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
5 völlig berechtigte Sterne für den Panasonic ES-ED94 Epilierer in der Limited Edition!

Nachdem meine Frau (als bekennende Anwenderin der Heißwachsmethode) bereits diverse Epilierer im Rahmen des VINE-Programms testen durfte, fiel ihr Urteil bei dem hier vorliegenden Gerät ohne Einschränkungen positiv aus - Nebensächlichkeiten wie schicke Verpackung, Promotion-Creme von Fa, Handtuch von Möwe blieben dabei völlig unberücksichtigt. Wichtig war nur das reine Epilierergebnis. Und das konnte (bzw, kann) sich sehen lassen.

Das umfangreiche Steckaufsatz-Zubehör lässt keine Wünsche offen, jede Körperregion kann im Nass- oder Trockenverfahren relativ schmerzfrei (ohne ein bischen Pieksen geht es natürlich nicht) von Haaren bzw. kleinen Härchen befreit werden. Am besten funktioniert es mit etwas Creme bzw. Schaum. Das Gerät ist schnell gereinigt und die einzelnen Lamellen gewähren wirklich guten Schutz. Das Gerät liegt gut in der Hand und macht auch optisch etwas her. Hervorzuheben ist der Pediküraufsatz zur Hornhautentfernung und der um 60 Grad schwenkbare Schwingkopf.

Fazit: Effizient, schönes Hautgefühl, klare Kaufempfehlung


Panasonic MJ-DJ01SXE Entsafter
Panasonic MJ-DJ01SXE Entsafter
Preis: EUR 119,00

3.0 von 5 Sternen Hoher Abfallanteil, 23. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Vor fast genau 2 Jahren testeten wir den J700 Multiquick von Braun und waren bezüglich der mageren Saftausbeute und dem hohen Spülaufwand wenig begeistert. Nun erhielten wir im Rahmen des VINE-Produkttests den Panasonic MJ-DJ01SXE und kommen (leider) zu einem ähnlichen Resultat: Je nach verarbeiteter Frucht (wir haben Äpfel, Karotten, Kiwis und Zitrusfrüchte getestet) ergeben sich Flüssigkeit-/Abfall-Konstellationen im Verhältnis von 7:3 bis 5:5. Mit viel Aufwand (Zuschneiden, Strom- und Wassereinsatz beim aufwändigen Spülen/Reinigen) wird also relativ wenig Ertrag erzielt. Manch simple (Zitrus-)Presse quetscht da deutlich mehr Flüssigkeit aus einer Frucht.

Das Gerät selber ist gut verarbeitet, da können wir nichts bemängeln. Die 75mm-Öffnung ist jedoch nicht wirklich der Hammer; ein durchschnittlicher Apfel passt i.d.R. schon nicht in die Zufuhr.


Lavazza Espria Kaffeekapselautomat mit Milchaufschäumer Red Love
Lavazza Espria Kaffeekapselautomat mit Milchaufschäumer Red Love
Preis: EUR 99,00

5.0 von 5 Sternen Überzeugend, 23. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Im Rahmen des VINE-Produkttest konnte uns der Lavazza Espria Kaffeekapselautomat mit Milchaufschäumer überzeugen. Zum Test wurden uns zwei Geräte überlassen, in den Farben weiß und rot. Sie sind natürlich baugleich. Hier also - analog zur weißen Maschine - die Bewertung für die RED LOVE von Lavazza:

Das kompakte und sehr schmale Gerät nimmt wenig Platz in Anspruch, ist rutschfest, leicht zu reinigen und fabriziert in circa 1,5 Minuten pro Vorgang ein sehr aromatisches Heißgetränk in der jeweils gewünschten Geschmacksrichtung (dem Produkt liegen 12 Probierkapseln bei). Die Bedienungsanleitung lässt keine Fragen offen, das Kabel ist lang genug (90 cm), das Design zeitlos.

Ähnlich wie bei einem Münzautomat wird eine Kapsel in einen Schlitz gesteckt. Dann folgt der manuelle Teil, ein Bügel muss umgelegt und die Starttaste gedrückt werden. Durch Leuchtsignal und Signalton wird der Benutzer über den Status informiert. Je nach Durst können 60 - 180 ml pro Kapsellauf wahlweise ausgegeben werden. Insgesamt fasst der Tank, bis zum Äußersten befüllt, 900 ml. Die nach Wunsch zusätzlich aufgeschäumte Milch kommt sehr cremig aus dem Auslauf.

Unser Fazit: Einwandfreies Produkt, hochwertig verarbeitet, leicht zu bedienen, überzeugend im Geschmack, erfreulich im Preis.


Lavazza Espria Kaffeekapselautomat mit Milchaufschäumer Off White
Lavazza Espria Kaffeekapselautomat mit Milchaufschäumer Off White
Preis: EUR 90,99

5.0 von 5 Sternen Hat uns überzeugt, 23. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Im Rahmen des VINE-Produkttest konnte uns der Lavazza Espria Kaffeekapselautomat mit Milchaufschäumer überzeugen. Zum Test wurden uns zwei Geräte überlassen, in den Farben weiß und rot. Sie sind natürlich baugleich. Das kompakte und sehr schmale Gerät nimmt wenig Platz in Anspruch, ist rutschfest, leicht zu reinigen und fabriziert in circa 1,5 Minuten pro Vorgang ein sehr aromatisches Heißgetränk in der jeweils gewünschten Geschmacksrichtung (dem Produkt liegen 12 Probierkapseln bei). Die Bedienungsanleitung lässt keine Fragen offen, das Kabel ist lang genug (90 cm), das Design zeitlos.

Ähnlich wie bei einem Münzautomat wird eine Kapsel in einen Schlitz gesteckt. Dann folgt der manuelle Teil, ein Bügel muss umgelegt und die Starttaste gedrückt werden. Durch Leuchtsignal und Signalton wird der Benutzer über den Status informiert. Je nach Durst können 60 - 180 ml pro Kapsellauf wahlweise ausgegeben werden. Insgesamt fasst der Tank, bis zum Äußersten befüllt, 900 ml. Die nach Wunsch zusätzlich aufgeschäumte Milch kommt sehr cremig aus dem Auslauf.

Unser Fazit: Einwandfreies Produkt, hochwertig verarbeitet, leicht zu bedienen, überzeugend im Geschmack, erfreulich im Preis.


Ultrasport Heimtrainer Racer 100 mit Handpuls-Sensoren
Ultrasport Heimtrainer Racer 100 mit Handpuls-Sensoren
Preis: EUR 139,99

4.0 von 5 Sternen Gefällt mir, 5. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Für dieses Gerät in der 100-EUR-Klasse lässt sich aus meiner Sicht nur wenig Negatives anmerken. Der Aufbau ist spätestens nach einer halben Stunde erledigt, der einzige kniffelige Montageschritt ist die Kabelführung durch den Rohrrahmen zum Computer (die Zeichnung in der Anleitung ist hier nicht ganz eindeutig und zudem sehr klein abgedruckt). Die wenigen Schrauben ziehen perfekt in die Gewinde. Die Polsterung des Sattels ist gut, Schwielen am Allerwertesten werden somit vermieden. Die Plastikverblendung über dem Tretgewinde ist von ausreichender Stärke, Brechen des Materials dürfte ausgeschlossen sein. Die Schnallen an den Pedalen könnten meiner Meinung nach etwas leichter zu verstellen sein; zumindest hat meine Frau (ein zartes Persönchen) ziemliche Probleme damit, diese für ihre Bedürfnisse einzustellen.

Der Computer liefert rudimentäre Daten, man kann auf Zeit, auf Tempo oder auf Pulsfrequenz fahren. Schnickschnack wie Berg- und Talfahrt-Modus ist nicht drin. Die Einstellung des Widerstands erfolgt mittels eines einfachen Drehrads, welches sich am vorderen Gestänge in Kniehöhe befindet. Das Drehrad strafft oder entlastest über ein innen geführtes Zugseil die Mechanik. Laute Nebengeräusche bleiben bei der Benutzung weitestgehend aus. Der Racer 100 steht fest und wackelt nicht; neigt jedoch bei hohen Geschwindigkeiten etwas zu Seitwärtsbewegungen.

Fazit: Meine anfängliche Skepsis ist nahezu komplett weg. Der Racer 100 steht in einem gesunden Preisleistungsverhältnis, ist solide und nicht zu klobig verarbeitet und reicht für den Hausgebrauch vollkommen aus. Ich bin 1,81 und habe keine Probleme mit diesem Gerät.


Beurer IPL 9000 SalonPro System - Profigerät zur dauerhaften Haarentfernung, weiß
Beurer IPL 9000 SalonPro System - Profigerät zur dauerhaften Haarentfernung, weiß
Preis: EUR 269,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Abwarten, was der Langzeiteinsatz bringt, 5. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Beurer IPL 9000 SalonPro System wird in unserem Haushalt nun seit einigen Wochen im Rahmen des Vine-Produkttest ausprobiert. Mein Frau, die sehr viel Wert auf ein gepflegtes Äußeres legt und auch berufsbedingt mit den Themen Beauty und Fashion zu tun hat, wendet es regelmäßig an und ist zumindest über die schmerzlose Prozedur erfreut. Über temporär auftretende Hautreizungen (wie z.B. nach Wachsbehandlung oder Epilierung) kann sie nicht klagen.

Jedoch lässt sich derzeit (nach ca. 6 Wochen Anwendung) überhaupt keine Aussage über die Effizienz des Gerätes machen. Eine solche Aussage kann erst nach einem Langzeittest über mehrere Monate gemacht werden. In unserem Freundeskreis kennen wir eine Frau mittleren Alters, die ein baugleiches Gerät verwendet. Sie hat nach einem halben Jahr des Gebrauchs nur marginalen Haarwuchsstop feststellen können.

Die Verarbeitung des Beurer IPL 9000 ist nicht zu beanstanden. Die Bedienungshinweise sind selbsterklärend. Mit relativ hohen Folgekosten ist zu rechnen, wenn 15000 Lichtimpulse verbraucht sind.

Unser Fazit ist also nur ein Zwischenfazit. Es kann sein, dass das Gerät auf Dauer bewirkt was es verspricht. Es kann aber auch sein, dass die Technologie Augenwischerei ist. Für uns als Produkttester wäre es speziell bei diesem Gerät wünschenswert gewesen, das von amazon vorgegebene Zeitfenster der Beurteilung wäre etwas längerfristiger ausgelegt (soll aber kein Vorwurf sein. Zudem können wir zu einem späteren Zeitpunkt diese Bewertung mit Nachtrag ergänzen).


HIFUN 13349 hi-Deejay, Nappaleder Schwarz
HIFUN 13349 hi-Deejay, Nappaleder Schwarz
Preis: EUR 58,00

3.0 von 5 Sternen Kein HighEnd-Gerät, für den Hausgebrauch aber okay, 1. Mai 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Den HIFUN 13349 hi-Deejay würde ich als einfachen Kopfhörer bezeichnen, der durch das Nappaleder einen angenehmen Tragekomfort und durch den 3,5er Klinkenstecker sehr gute Konnektivität zur Hardware-Peripherie gewährleistet, jedoch in puncto Wiedergabe des Sounds nicht das Royal Opera House oder die Mailänder Scala ist (erwartet wohl auch niemand in dieser Preisklasse).

Insgesamt doch sehr dröhnend (Bässe) und suboptimal abgedichtet (bei leiser Musik sind Umgebungsgeräusche wahrnehmbar). Speziell in hohen Tonlagen "versuppt" der Sound. Verarbeitung ist okay, Freisprechfunktion ohne Abstriche, Bedienungsanleitung selbsterklärend. Fazit: Wohlwollende 3 Sterne, "befriedigend".


Luminarc, Serie Crazy Colors, Longdrinkbecher 6-sortiert mit Inhalt 30 cl, trendige und langanhaltende Farben
Luminarc, Serie Crazy Colors, Longdrinkbecher 6-sortiert mit Inhalt 30 cl, trendige und langanhaltende Farben
Wird angeboten von Wayfair
Preis: EUR 13,53

3.0 von 5 Sternen Buntes Ensemble mit kleinen Schwächen, 1. Mai 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Wir haben häufig und gerne Gäste und nach vier Wochen Einsatz unserer 30 cl Luminarcs schwanken die Reaktionen der daraus Trinkenden zwischen "cool", "schrill", "kitschig" und "eher etwas für den Kindergeburtstag". Geschmackssache eben ...

Die Gläser liegen gut in der Hand, sind am Boden wölbungsfrei (als kein Wackeln) und hinterlassen den optischen Eindruck, sie seien komplett durchgefärbt (der Eindruck täuscht aber. Hält man die Gläser gegen Sonnenlicht oder einen weißen Hintergrund, erkennt man eindeutig das nur bis zur Mitte eingefärbt ist).

Nach circa vier Wochen im Einsatz und diversen Spülmaschinen-Durchläufen zeigen sich erste Ansätze der Ausbleichung bei unserem Set. Heftig Zuprosten hat deutliche Spuren in Form von Kratzern im Glas hinterlassen.

Unser Fazit: passabler Alltagsartikel mit kleinen Qualitätsmängeln; vielleicht eher etwas für die Gartenparty. Als klassisches Longdrinkglas aber eher nicht geeignet (der Hersteller bietet jedoch in farblich gleicher Machart auch auch eine etwas höhere 40cl-Variante an).


Panasonic EW-DL82 Premium-Schallzahnbürste Mit Extra-Starkem Akku
Panasonic EW-DL82 Premium-Schallzahnbürste Mit Extra-Starkem Akku
Preis: EUR 119,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klein, laut, gründlich, 21. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Meine Panasonic EW-DL82 zeichnet sich nach einem Monat im Test - subjektiv empfunden - durch ebenso viele positive wie negative Merkmale aus:

+ Akku ist `ne Wucht, hält Minimum 3 Wochen durch.
+ "White"-Funktion scheint nicht nur Werbe-Gag zu sein. Kaffee-/Nikotin-Flecken reduzieren sich tatsächlich.
+ Ersatzbürsten sind preiswerter zu bekommen als z.B. für meine geschätzte Oral-B.
+ Dank Aufbewahrungsbox reisetauglich.
+ Gute Verarbeitung und Standfestigkeit.

- Diese Geräusche!!! Unangenehm wie das Betrachten der berühmten Zahn-Filmszene in "Der Marathon-Mann".
- Wegen der geringen Größe nicht für Maurer- & Metzgerpranken geeignet.
- Flutschfinger lässt grüßen: Der Griff hat keine Noppenzone.
- Ersatzbürstenkopf = Fehlanzeige.
- Hoher Anschaffungspreis.

Fazit: Nicht das schlechteste, aber auch nicht das beste Produkt aus dem Hause Panasonic.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19