Profil für Borg2k > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Borg2k
Top-Rezensenten Rang: 70.225
Hilfreiche Bewertungen: 72

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Borg2k

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Lenovo A7-40 Special Bundle 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (MTK 8128 Quad-Core Prozessor, 1,3GHz, 1GB RAM, 8GB HDD, Android, Touchscreen) schwarz inkl. Samsonite Sleeve, JBL Headset
Lenovo A7-40 Special Bundle 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (MTK 8128 Quad-Core Prozessor, 1,3GHz, 1GB RAM, 8GB HDD, Android, Touchscreen) schwarz inkl. Samsonite Sleeve, JBL Headset
Preis: EUR 89,00

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super-Gerät. Relativ einfacher root möglich, 30. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ist mein erstes Android-Tablet, da ich sonst bisher nur mit iPads unterwegs war.

Kaufgrund für mich war zum einen das das Christmas-Paket mit 89 € relativ günstig war und zum anderen, dass ich ein Tablet brauchte mit welchem ich meine DSLR per App steuern kann und anschliessend auch die Bilder gleich beurteilen kann. Das ist zwar auch mit iDevices möglich, aber ehrlich gesagt sind die mir dafür ein bisschen zu teuer, falls da mal draußen eines runterfällt, macht es schon einen Unterschied ob es ein 90 € Tablet wie dieses hier ist oder ob es ein mehrere hundert Euro teures iPad ist.

OTG - Benutzung und rooten des Gerätes war auch problemlos möglich.

Mittlerweile hab ich das Tablet aber auch mit normalen Apps ausgiebig getestet und ich kann sagen, dass die Farbdarstellung meiner Meinung nach sehr gut ist und auch die Geschwindigkeit ist ordentlich. Wer nicht gerade 3D-Spiele zocken möchte der wird hier sicherlich ein brauchbares Tablet finden.

Bei der Tasche merkt man dass sie auch für die 8 Zoll Version passend gemacht wurde, denn das 7 Zoll Tablet verschwindet darin doch recht stark, ansonsten ist die Tasche erste Sahne, besteht aus einer Art Filzstoff mit Leder.


Sun-Sniper-Strap The "Pro-II"  Steel & Bear Kameragurt schwarz
Sun-Sniper-Strap The "Pro-II" Steel & Bear Kameragurt schwarz
Preis: EUR 60,85

5.0 von 5 Sternen Ist sein Geld wert., 23. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mir den Pro II schon vor einiger Zeit geholt, aber erst zur photokina hatte ich die Zeit diesen auch mal ausgiebig zu testen. Meine EOS 700D + Sigma 18-250 mm Objektiv habe ich gar nicht mehr wahrgenommen. Der Tragekomfort durch den Pro II gegenüber dem zur Kamera mitgelieferten Nackengurt ist wie Tag und Nacht und einfach eine Offenbarung.

Der Grund mich für den Sun Sniper zu entscheiden, statt zu einem Black-Rapid zu greifen liegt an der Befestigungsmethode, diese ist beim Sun-Sniper einfach besser gelöst durch die Schraube die man ins Stativgewinde dreht. Außerdem empfand ich auch das Stahlseil als ein nettes Feature.


Garmin 2598LMT-D EU nüvi Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen)
Garmin 2598LMT-D EU nüvi Navigationsgerät (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen)
Preis: EUR 164,00

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Navi, 29. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das 2598LMT-D ist zwar mein erstes eigenes Navi, jedoch kenne ich so einige integrierte Autonavis als auch von anderen Anbietern wie auch Google Maps und Apple Karten.

Im Vergleich zu letzterem, zugegebenermaßen kostenlosen Alternativen, ist vermutlich jedes seperate Navi um Längen besser.

Im Prinzip wurden die Vorzüge schon von anderen hier beschrieben die auch ich uneingeschränkt unterschreiben kann.

Nur eines will ich noch anbringen, mich hat zunächst gewundert dass das beiliegende KFZ-Adapterkabel so unscheinbar ist und aus meiner Sicht so gar nicht zu den versprochenen DAB+ Features passen wollte, da andere Garmin Navis dafür ein spezielles KFZ-Adapterkabel mit integriertem Chip benötigen. Nach Recherche auf der Garmin-Support Seite war ich dann jedoch beruhigt, denn das 2598LMT-D hat diesen speziellen Chip bereits im Navi selber verbaut und kommt deswegen mit der einfacheren KFZ-Adapterkabelvariante.


Bench Herren Parka Rainstorm
Bench Herren Parka Rainstorm
Preis: EUR 74,95 - EUR 159,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen guter Parka, 17. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bench Herren Parka Rainstorm (Sports Apparel)
Der Bench Rainstorm Parka ist ideal für die Übergangszeit, für deftige Minusgrade dürfte er jedoch ungeeignet sein.

Das Material überzeugt mich außen wie auch innen. Warm hier jemand der Meinung sein muss nur 1 Stern zu geben wegen dem Fell an der Kapuze ist mir schleierhaft, denn dieses kann man sehr leicht abnehmen, da es mit einem Reisverschluss an der Kapuze befestigt ist.

Einziger Wermutstropfen in meinen Augen ist, dass man die Kapuze nicht auch abnehmen kann, da diese fest vernäht mit dem Parka ist.

Der Parka fällt sehr grosszügig aus, habe Größe L bestellt und bin wahrlich kein Spargeltarzan, wer also schlank sein sollte, der sollte dann doch lieber zur M greifen.


PlayStation 4 - Konsole inkl. Killzone: Shadow Fall + 2 DualShock 4 Wireless Controller + Kamera
PlayStation 4 - Konsole inkl. Killzone: Shadow Fall + 2 DualShock 4 Wireless Controller + Kamera
Wird angeboten von gameadise
Preis: EUR 562,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 1. Bundle = BLOD, Ersatzbundle = 1a, 21. Dezember 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Erstes Bundle was mich am 18.12. erreichte hatte den bekannten BLOD-Fehler. Nachdem ich alle von Sony im Internet vorgeschlagenen Fehlerquellen ausgetauscht (Festplatte, HDMI-Kabel, Fernseher usw.) bzw. ausgeschlossen hatte, habe ich mich sofort an den Amazon-Support gewandt und dann wurde auch sofort ein Ersatz-Bundle losgeschickt. Dieses hat mich dann am 20.12. erreicht und nachdem ich der Konsole noch 2 Stunden Abklimatisierung gegönnt habe, habe ich sie angeschlossen und sie lief sofort ohne Probleme.

An Sony Deutschland würde ich mich zum Verrecken nicht wenden, denn dass die inkompetent haben sie zum einen bewiesen bei der Informationspolitik des Bundles in Deutschland und in der c't Zeitschrift liest man regelmässig wie mies der Support von Sony Deutschland ist. Eines Japanischen Unternehmens definitiv unwürdig.


Cullmann PRIMAX 190 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 170cm Höhe, Packmaß 66cm)
Cullmann PRIMAX 190 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 170cm Höhe, Packmaß 66cm)

5.0 von 5 Sternen Top Stativ - Top Kundenservice von Cullmann, 29. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum Stativ selbst muss ich wohl nichts weiter sagen es ist einfach Spitze. Benutze es nun seit fast 2 Jahren und es funktioniert tadelos.

Die Rezension schreibe ich aber eigentlich auch eher weil ich den Kundenservice von Cullmann loben möchte. Da mir zwischenzeitlich die Kupplung durch eigenen Fehler kaputt ging, fragte ich sodann beim Kundenservice von Cullmann an ob ich diese käuflich erwerben könnte. Anschließend sollte ich ein Foto des defekten Teiles übermitteln und danach meine Anschrift. Zu meiner Überraschung erhielt ich dann eine Ersatzkupplung kostenfrei innerhalb eines Werktages zugeschickt. Also besseren Kundenservice habe ich bisher selten erlebt.

Immer wieder gerne würde ich bei Cullmann Stative kaufen.


Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Objektiv (62 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett
Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM Objektiv (62 mm Filtergewinde) für Canon Objektivbajonett
Preis: EUR 299,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Prinzip okay, Bildstabilisator könnte besser sein., 8. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Objektiv ist im Prinzip okay und erfüllt seinen Zweck.

Ein bisschen enttäuscht bin ich vom Bildstabilisator im Vergleich zu dem aus dem EF-S 50-250 mm Canon-Objektiv, da sieht er keinen Stich.

Auch gewöhnungsbedürftig finde ich das klappern der Linsen, wenn man das Objektiv um die eigene Achse dreht, bei ausgeschalteter Kamera bzw. abgenommenem Objektiv. Dies hat mich zunächst sehr beunruhigt, scheint aber nach einschlägiger Recherche im Internet normal zu sein und ist auf den Bildstabilisator zurückzuführen, der halt nur mit Strom versorgt wird wenn die Kamera eingeschaltet ist (was ja auch logisch ist). Nur kannte ich ein solches Klappergeräusch von meinen Canon-Objektiven bisher nicht.

Die Bedienung des Objektives geht leicht von der Hand. Erwähnenswert ist noch dass es keine echten 250mm sind, im Vergleich zu vorgenanntem Canon-Objektiv erreicht das Sigma definitiv nicht die Brennweite des Canons. Es sind vielmehr 220-230 mm.

Nicht vergessen sollte man auch das Objektiv rechtzeitig auf der Sigma-Webseite zu registrieren um die verlängerte Garantie zu erhalten. Darauf wird aber mittlerweile auf der Amazon-Seite vorbildlich auch hingewiesen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 8, 2013 7:21 PM MEST


Star Wars: The Old Republic - [PC]
Star Wars: The Old Republic - [PC]
Wird angeboten von 711games
Preis: EUR 11,90

7 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Releasezeitpunkt extrem unfertig, 28. Dezember 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Also zu allererst ToR bietet in der Tat mal eine echte Innovation für das Genre der MMOŽs und zwar die komplette Vertonung der Sequenzen. Da kommt stellenweise wirklich ein kleinwenig das Feeling von Kotor auf. Jedoch ist die Story aufgrund des langen levelns extrem in die Länge gezogen.

Allerdings wo Licht ist ist auch Schatten und der ist bei ToR leider, für so eine Riesenproduktion schon fast peinlich, riesen groß.

Das fängt an mit dem Benutzerinterface, nicht nur dass man es weitestgehend nicht an seine Bedürfnisse anpassen kann, nein es ist schlichtweg gar nicht vorgesehen dass irgendwelche UI Addons erscheinen sollen. Umso schwerer wiegt dann das immanente Dinge im UI einfach fehlen. Beispiele wären z.B. das Target Target Fenster, eine prozentuale Aggroanzeige und der mangelnde Scrolling Combat Text bei dem alles irgendwie gleich aussieht und die Schriftgröße auch sehr winzig gehalten ist.

Wie man mit so einem UI raiden soll ist und bleibt mir ein Rätsel.

Dazu gesellen sich dann nervige Bugs, als Beispiel wäre da die Zirkumflex-Taste "^" zu nennen. Diese kann nicht freibelegt werden und ist standardmäßig mit dem Ticket-Fenster vorbelegt. Dieses lässt sich nicht einfach durch einen weiteren Druck auf die Taste wieder entfernen, man muss es stattdessen per Mausklick inkl. Abfrage Ja/nein schließen. Ein Workaround war nur insofern möglich, dass man die ^-Taste mit einer UI Fähigkeit wie z.B. die Map aufrufen belegt, weil Quickslots lassen sich dieser Taste nicht zuweisen.

Das Thema Warteschlangen ist nervig, umso mehr weil Bioware fast genau wußte wieviele Leute das Spiel am Anfang spielen werden, da so ziemlich jeder vorbestellt haben dürfte.

Das Thema Balancing kann ich nur für den PVE beantworten, da ich kein PVP betreibe. In meinen Augen haben sie beim Balancing noch mehr versagt als Blizzard bei WoW seit eh und je. Eines der Hauptprobleme sehe ich darin, dass die Klassenquests nicht an die jeweilige Subklasse angepasst sind, so musste ich als Sith-Juggernaut nun mehrmals feststellen, dass ich Elite-Mobs in Klassenquests einfach nicht schaffe, weil mein Schaden zu gering ausfällt. Die gleiche Quest ist dann als Marodeuer mit Tankpet absolut kein Problem, dass ist in meinen Augen sehr schlechte Arbeit seitens von Bioware und da frag ich mich was die in den ganzen Monaten des Betatests bitte alle getestet haben.

Für mich steht fest, dass ich nach den ersten 30 Inklusivtagen erstmal 6-12 Monate pausiere, damit das Game einen Final Status erreichen kann, dann könnte es ein richtig gutes Spiel werden, aber so wie es derzeit ist ist es für mich mehr frustrierend als dass es Spaß macht. Nach diesem Zeitraum werde ich einen Kontrollbesuch durchführen, falls dann keine Besserung sichtbar ist, wird es wieder pausiert.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 13, 2012 8:51 PM CET


Green Lantern (Extended Cut) [Blu-ray]
Green Lantern (Extended Cut) [Blu-ray]
DVD ~ Blake Lively
Preis: EUR 7,99

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Langsam wirds lächerlich, 2. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zu meinem Erschrecken musste ich feststellen, dass beim deutschen Ton abermals gespart wurde.
Die deutsche Tonspur ist wieder nur in Dolby Digital 5.1, man merkt dieser einfach an, dass sie kaum dynamik hat. Selbst ohne Vergleich mit der englischen Spur merkt man das gewisse etwas fehlt einfach.

Schaltet man dann allerdings auch noch auf die englische Tonpur um, dann wird ein richtiges Effektfeuerwerk gezündet, denn diese liegt in astreiner DTS-HD Master Audio vor und übertrifft die deutsche in allen Belangen.

Das bei deutschen AAA-Blueray Produktionen nur noch Dolby Digital 5.1 zum Einsatz kommt scheint ein Trend zu werden. Transformers 3, Harry Potter 7.2 und nun Green Lantern. Also was Vorbestellungen angeht werde ich mein Handeln überdenken müssen, da ich nicht gewillt bin den vollen Preis für minderwertigen Ton auszugeben.

Bild ist allerdings erste Sahne und auch die Handlung ist recht nett. Also wer nur über den Fernseher den Ton anhört der kann bedenkenlos zugreifen, jeder der aber eine 5.1 Anlage sein eigen nennt sollte warten bis es auf max. 10 € runter ist, weil mehr ist der deutsche Ton nicht wert.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 8, 2013 4:44 PM MEST


Battlefield 3 - Limited Edition
Battlefield 3 - Limited Edition
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 11,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Seit 4 Tagen kein Lebenszeichen vom Support, 28. Oktober 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Das Spiel bekommt von mir dauerhaft nur 1 Stern, seit nun geschlagenen 4 Tagen habe ich ein Ticket offen auf welches der Support einfach nicht reagiert.
Eine Benutzung des Spiels wird mir verwehrt, da ich mich auf der so tollen Battlelog Seite nicht einloggen kann, trotz dass das Spiel in Origin korrekt aktiviert ist.

Selbst wenn der Support in 2 Wochen den Fehler mal gefixt hat (vorher rechne ich schon nicht mehr damit) bleibt die 1 Stern Bewertung erhalten. Ich hab ein Spiel gekauft um es zeitnah zu spielen und nicht erst mehrere Wochen später, wenn der Preis dann schon gesunken ist.

*Update*
Auch nach über 2 Wochen war mein Ticket unbearbeitet. Vermutlich hat der deutsche Support auf Firmenkosten kollektiven Urlaub gemacht. Bin dann zwangsweise über meinen Schatten gesprungen und hab im US-Live Chat mein Problem geschildert. Dort wurde mir dann innerhalb von 15 Minuten geholfen, sprich ich wurde für das Battlelog freigeschaltet.

Da stellt sich mir die Frage welche Daseinsberechtigung der deutsche Support überhaupt hat. Ein Tipp an EA die deutschen Faulpelze alle entlassen und dafür die Spiele 5€ billiger machen in Deutschland.


Seite: 1 | 2