Profil für sundancer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sundancer
Top-Rezensenten Rang: 279.130
Hilfreiche Bewertungen: 40

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
sundancer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Aldo Vandini SENSUAL Aroma Body Butter Tamarinde & Ingwer 200ml
Aldo Vandini SENSUAL Aroma Body Butter Tamarinde & Ingwer 200ml
Wird angeboten von Body & More Hofmann GbR
Preis: EUR 12,50

5.0 von 5 Sternen Perfekt, 23. Oktober 2013
Ich bin wahnsinnig froh diesen Body Butter von Aldo Vandini getestet zu haben.
Normalerweise bin ich kein Fan von Körperbutter, da diese sehr schwer einziehen und man hat den ganzen Tag ein klebriges Film auf der Haut.
Anfangs war ich skeptisch, allerdings gefiel mir die Konsistenz und vor allem der Duft dieser Butter. Es fühlt sich wie Sahne an, zieht wahnsinnig schnell ein, und hinterlässt ein samtig-weiches und gepflegtes Gefühl. Der Duft ist sehr lang anhaltend und trifft ganz genau auf meinen Geschmack. Ich werde auf jeden Fall auch andere Produkte aus der Reihe kaufen.


Bobbi Brown Makeup Manual: For Everyone from Beginner to Pro
Bobbi Brown Makeup Manual: For Everyone from Beginner to Pro
von Bobbi Brown
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,87

4.0 von 5 Sternen Schminktipps sind eher für Anfänger, 12. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab das Buch eingentlich als Geschenk gekauft, davor aber kurz durchgeblättert. Das Buch ist informativ und mit schönen Bilder gestalten, die Anleitungen kann man leicht nachvollziehen. Allerdings waren die Tipps eher grundlegend und somit hab ich nichts neues für mich erfahren. Es beinhaltet neben Schminktips auch allgemeine Beauty-Tipps zB gesunde Ernährung, Hautpflege usw. Das "Pro"-Teil bezieht sich auf dem Einstieg in das professionelles Arbeiten als Make-Up Artist und richtet sich nicht so wie erwartet an Frauen mit mehr Schminkerfahrung/Profitechniken.


Push Up Monokini Badeanzug in weiß - gold (1019) Gr. 38/40
Push Up Monokini Badeanzug in weiß - gold (1019) Gr. 38/40
Wird angeboten von Versandhandel Henry Musch AGB-Widerrufsbelehrung

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen fällt klein aus, 12. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Push Up Monokini Badeanzug (1019) (Misc.)
Habe es insgesamt drei Mal bestellt (ein Mal wurde die falsche Grösse geliefert) und drei Mal zurück geschickt. Das Monokini ist sehr schön, aber selbst in Gr. 38/40 war mir das Hösschen zu eng (ich trage normalerweise Gr. 36). Der Schnitt ist auch komisch, Slip vorne viel zu Breit, und das Bänchen zw. Ober- und Unterteil zu lang.


Soundmaster FUR 6000 Funk-Uhrenradio mit Projektion
Soundmaster FUR 6000 Funk-Uhrenradio mit Projektion

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen vielseitiges Gerät, aber die Projektion könnte besser sein, 4. November 2011
einziger Nachteil ist die Projektion, die leider sehr filigran ist und nicht besonders hell, so dass es in einem dunklen Zimmer auch sehr schwach zu erkennen ist. Ausserdem ist der Infrarot-Sensor überempfindlich - reagiert auch auf die TV-Fernbedienung und piepst, ich hab's aber abgeklebt.


BaByliss Doppelseitiger Spiegel mit 3 Beleuchtungen
BaByliss Doppelseitiger Spiegel mit 3 Beleuchtungen

4.0 von 5 Sternen Licht könnte stärker sein, 14. Oktober 2011
ganz praktisch durch die Höhenverstellung, Spiegel ist gross genung und sehr stabil, jedoch ist das Licht etwas zu schwach. Ich benutze nur die letzte (und stärkste) Beleuchtungsstufe. Mir war aber eigentlich schon vorher klar, dass man noch eine Lichtquelle benötigt. Im Grossen und Ganzen bin ich denoch zufrieden.


Philips FC9910/01 Robotersauger HomeRun (Automatische Wiederaufladung) grau-metallic
Philips FC9910/01 Robotersauger HomeRun (Automatische Wiederaufladung) grau-metallic
Wird angeboten von tech-versand
Preis: EUR 598,00

37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Praxistest, 1. Mai 2011
Bei dem Philips Homerun handelt es sich um ein Satubsauger-Roboter, der alle Böden selbstständig reinigt, wärend wir uns gemütlich ausruhen. Im Rahmen eines Projektes von trnd konnte ich den Staubsauger in drei verschiedene Haushalte testen und kann folgendes dazu sagen:

Pluspunkte:

Bereits nach dem Auspacken, war das Gerät schnell einsatzfähig durch die einfache und verständliche Gebrauchsanweisung. Es werden auch keine technische Kenntnisse benötigt, da die Bedienung sehr intuitiv ist.

Das Gerät wird mit einer Basisstation und einer Fernbedienung geliefert. Die Basisstation dient zur Aufladen des Akkus und mit der Fernbedienung kann der Staubsauger gesteuert und Programmiert werden. Durch die Timerfunktion konnte ich den Homerun so programmieren, dass dieser mit dem Saugen fertig war, bevor ich von der Arbeit zu Hause angekommen bin.

intelligente Navigation: Dank der insgesamt 20 Sensoren und der integrierten Kamera, gelingt es dem Satubsauger die Oberfläche effizient abzudecken, und erkennt dabei Stufen und Treppen. Es besteht also keine Gefahr dass das Gerät runterfällt. Durch die Erstellung einer Karte bei jeder Reinigung, werden Hindernisse erkannt und Möbel werden leicht umfaren. Der Roboter weiss also auch welche Flächen bereits gereinigt wurden und was noch offen ist. Auch der neu gekaufte Couchtisch stellte kein Problem für den Homerun dar. Auf dem Teppich konnte ich die parallelen Bahnen erkennen, auf die es gefahren ist, und konnte feststellen, dass er auch unter dem Couchtisch gereinigt hatte.

Intelligente Aufladung und Reinigung: sollte der Akku während des Saugens schwach werden, kehrt der Staubsauger zur Basisstation zurück und lädt sich erneut auf. Die Reinigung wird danach umgehend von der letzten Stelle fortgesetzt.

Vier Reinigungsmodi: das Gerät hat insgesamt 4 voreingestellte Reinigungsmodi. Diese dienen dazu, die Reinigung an der Oberfläche entsprechend anzupassen. Während das Auto-Modus die meiste Arbeit erledigt, kann man über die Climb-Funktion das Gerät für Steigungen einstellen. In diesem Modi, werden zum Beispiel Teppiche (bis zu 20mm dick) und Kanten auch mitbefahren. Die beiden anderen Modi Carpet und Spot eignen sich für Teppichböden, bzw. Kleine Flächen (wie z.B.: Badezimmer, Abstellkammer, Diele).

Minuspunkte:

Das grösste Manko ist die schwache Saugleistung. Staubfusseln werden nur vor sich hergeschoben und Haare verwickeln sich in den Seitenbürsten. Eine gründliche Reinigung gelingt nur in Ergänzung von einem normalen Staubsauger.

Das Wiederfinden der Basisstation gelingt leider nicht immer. Der Roboter schiebt diese bereits beim Abfahren um einige Zentimeter weg und erkennt es beim zurückfahren, trotz der Sensoren nicht und versucht diese Minutenlang wiederzufinden.

Reinigung ist gewöhnungsbedurftig, da beim Entleeren des Staubbehälters auch passieren kann, dass der Inhalt verschüttet wird.
Bleibt in tiefen Gardinen manchmal hängen. Kabeln müssen festgesteckt werden, da an sonsten die Gefahr besteht, dass dieser sich verfängt

Fazit:

Der Homerun eignet sich ideal als Ergänzung zu dem herkömmlichen Staubsauger und erleichtert somit die Hausarbeit. Der ziemlich hohe Preis relativiert leider nicht dessen Leistung und die Anschaffung lohnt sich somit meiner Meinung nach erst nachdem die Technik und sein Nutzen ausgereift ist.

Unter den folgenden Links kann man zwei Videos vom Homerun sehen:

[...]
[...]


Seite: 1