Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Highlander > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Highlander
Top-Rezensenten Rang: 1.905
Hilfreiche Bewertungen: 868

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Highlander "C.Smith" (Essen, Ruhrgebiet)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Ortofon Stylus 2M Blue Originalnadel
Ortofon Stylus 2M Blue Originalnadel
Wird angeboten von Williamthakker
Preis: EUR 139,00

5.0 von 5 Sternen Tonabnehmertuning für Doofe, 12. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer bereits ein 2m blue hat und eine Ersatznadel braucht, dem brauche ich hier nichts zu der Qualität dieser Nadel schreiben. Alle die ein 2m red besitzen und mit dem Klang nicht ganz zufrieden sind bzw. meinen dass da ein wenig mehr geht, die können ohne Justage, oder Montage eines neuen Systems in neue Klangdimensionen aufsteigen. Einfach die alte rote Nadel noch vorn abziehen und dann diese blaue Nadel aufschieben.
Sofort fällt der größere Höhenanteil auf. Dabei kommt es aber zu deutlich weniger Zischen als beim roten System. Die Bässe sind zu beginn sehr knochig und etwas zurückhaltender. Dies entwickelt sich aber nach einer Einspielzeit von ca. 10 Stunden. Straffe Bässe, sehr breite Bühne und eine unbeschreibliche Klarheit. Ein riesiger Schritt wenn man vom 2m red kommt.
Also ein 2m red einfach mit dieser Nadel pimpen. Kein schrauben, kein justieren. Einfach aufstecken und genießen.


Schön Schablone Typ 2 / Überhangschablone
Schön Schablone Typ 2 / Überhangschablone
Wird angeboten von Williamthakker
Preis: EUR 41,35

5.0 von 5 Sternen Ab und zu muss es doch sein, 11. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer ständig Abtaster und Tonarme wechselt, sollte von dieser Schablone die Finger lassen. Das Fluchten der Tonarmachse ist nicht ganz einfach und man muss immer darauf achten, dass man die Schablone auf dem Teller nicht verdreht. Hier ist die Schablone von Pro-Ject Align it sicher die bessere Wahl, da hier die Schablone an der Tonarmachse fixiert wird. Allerdings lässt sich Pro-Ject diesen Komfort mehr als fürstlich bezahlen.
Wer gelegentlich ein System tauscht und auf die Ausrichtung achtet, wird mit der Schön Schablone aber ebenfalls seinen Abtaster korrekt und präzise einstellen können.
Überhang, Spurfehlwinkel und Azimuth sind unabhängig von der Armlänge ablesbar. Dank der sehr guten Anleitung bekommt man auch viel Hintergrundinformationen zu den Einstellparametern und den Störgrößen die dadurch beeinflusst werden. Wer also sehr selten ein System wechselt und schon immer wissen wollte wie und warum ein Abtaster justiert werden muss, bekommt hier genau das richtige für sein Geld.


Ortofon 2M Red MM Tonabnehmer
Ortofon 2M Red MM Tonabnehmer
Wird angeboten von Media Seller OHG
Preis: EUR 89,00

4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht als Einstieg., 11. Mai 2016
Rezension bezieht sich auf: Ortofon 2M Red MM Tonabnehmer (Zubehör)
Das rote Ortofon 2m ist zu dem Preis ein wirklich gutes System. Es spielt aus dem Karton heraus sofort ordentlich und braucht keine nennenswerte Einspielzeit. Es lässt leicht montieren und die geraden Kannten machen die Justage zum Kinderspiel. Der Diamant ist getipt, also nicht nackt. Dadurch kommt es zwar sehr gut in die Höhen und hat einen kräftigen Bass, aber es fehlt für mich ein wenig an Auflösung und somit in der Raumdarstellung. Da es ein etwas lauteres System ist, sollte der Vorverstärker damit umgehen können, sonst kommt es schnell zu Übersteuerung und zu Zischlauten. Wer bereits ein 2m red hat sollte sich überlegen die Nadel gegen eine blaue zu ersetzen. Wer noch ein wenig warten kann spart lieber auf das blaue 2m. Der nackte Diamant der blauen 2m löst viel mehr auf und hat eine deutlich größere Raumabbildung. Der Bass ist deutlich straffer. Also in meinen Augen die deutlich bessere Wahl.
Wer allerdings nicht mehr als 90 Euro ausgeben möchte bekommt hier ein sehr Anwenderfreundliches System mit einem wirklich guten Klang.


Supra Cables Ply 3.4 Lautsprecherkabel Meterware
Supra Cables Ply 3.4 Lautsprecherkabel Meterware
Wird angeboten von Media Seller OHG
Preis: EUR 18,30

5.0 von 5 Sternen HiFi für neue Höhen, 9. Mai 2016
Supra Cables hat für dieses Kabel nicht ohne Grund viele Preise eingeheimst. Kein Vodoo, sondern nur Maßnahmen die den Klang verbessern. Deshalb bietet dieses Kabel echten High End Klang zu unglaublich günstigen Preisen.
Die beiden Litzen werden in einer weißen Ummantellung zusammengefasst. Passt nicht in jede Wohnraumsituation! Mit gefällt es. Der Mantel lässt sich schwer und vor allem sauber ablösen, um die Litzen einzeln weiter verarbeiten zu können. Da muss man schon ein wenig fummeln. Ist das geschafft kann die einzelne Litze problemlos mit einer Automatik Abisolierzange abisoliert werden. Das sehr feine, silbrig glänzende Geflecht muss dann sehr vorsichtig in eine Adernendhülse oder Steckverbinder verpresst zu werden. Dank der Verzinnung geht auch Löten, womit ich allerdings keine Langzeiterfahrungen damit habe. Nach der Konfektionierung ist das Kabel angenehm flexibel und sieht durch den schlanken, weißen und eckigen Aufbau des Mantels sehr gut aus.
Nun zum Klang. Dieses Kabel überträgt extrem viel mehr Höhen als normale Kabel. Die Bühne wird mit zunehmender Frequenz enger. Hohe Stimmen werden dadurch mehr zentriert und gewinnen an Deutlichkeit. Schlaffe Hochtöner können dadurch auch schon etwas zischeln. Das liegt dann aber mehr an den Unzulänglichkeiten des Lautsprechers. Mit mittlerer bis niedriger Frequenz ist die Bühne weiter. Die Drums bekommen ordentlich Druck, werden aber räumlich deutlich in den Hintergrund positioniert. So wie auf der echten Bühne auch. Dabei werden die Bässe sehr Trocken, Straff, Kraftvoll mit wenig Warmfärbung wiedergegeben.
Mein Setups:
1-Systemaudio 1750(Box), Cambridge Audio CXA80(Verstärker), Cambridge Audio CXC(CD Spieler)
2-B&W 683S2(Box), Marantz PM8005 (Verstärker), Marantz SA7001 (SA/CD Spieler)
Als Plattenspieler kam in beiden Setups der Pro-ject Debut Carbon Esprit mit der Pro-ject Phono Box DS+ und dem Ortofon Vinylmaster Silver zum Einsatz.
Durch die nach oben enger werdende Bühne bei gleichbleibend hohem Pegel ist es nicht everybody's darling. Bei meinen Lautsprechern bekommen dadurch aber die Stimmen eine deutlich zentrierte Positionierung im Raum, was ich bei Gesangsnummern als sehr angenehm empfinde.
Kurz ich liebe es.


Cambridge Audio C10757K CXA60 Vollverstärker schwarz
Cambridge Audio C10757K CXA60 Vollverstärker schwarz
Preis: EUR 1.059,53

5.0 von 5 Sternen Very British, 5. Mai 2016
Dieser Vertstärker kann britischer nicht sein. Von außen wie ein Maßanzug, doch wenn es um Musik geht kann er ausrasten wie Mick Jagger bei einem Live Konzert der Stones. Dabei traut man bei der Leistungsangabe dieser Schachtel keine dynamischen Ausbrüche zu. Vier analoge Hochpegeleingänge, zwei digitale, optische Toslink und einen Digitaleingang über Cinch. Hinzu kommt ein USB Port in dem der Blutoothempänger von Cambridge bei Bedarf residieren darf. Somit ist dieser Verstärker bestens auf die digitale Welt vorbereitet. Zusammen mit der aufgeräumten und robusten Fernbedienung lässt sich der CXA60 bequem vom Sessel aus bedienen. Zwei Lautsprecherpaare lassen sich auch über Fernbedienung auswählen. Also ein Gerät für die faulsten Musikhörer. Selbst die Beleuchtung lässt sich per Fernbedienung abschalten. Die Lautstärkeregelung wird per Motorpoti realisiert.
Das stabile Metallgehäuse beherbergt die Technik. Mittig ist der voluminöse Ringkerntrafo angebracht. die Endstufentransitoren drumherum. Lüftungsgitter im Boden und in der oberen Abdeckung sorgen für gute Konvektion, vorausgesetzt man stellt nichts auf das Gerät.
Alle Anschlüsse sind vergoldet, was in dieser Preisklasse nicht immer üblich ist.
Obwohl die Leistung nicht sehr groß ist, kommt der Cambridge ausgezeichnet mit meiner System Audio 1750 zurecht. Die nordische Schönheit hat zwar einen guten Wirkungsgrad, fordert aber manchmal nach mehr. Hier kann der Cambridge mit seiner britischen Art punkten. Einfach mal ein großes Maul haben und die System Audio rotzt den Ton raus ohne zickig zu werden. Da kann mein alter Marantz 8003 Verstärker einpacken, da der Cambridge der deutlich spielfreudigere ist und sich einfach gut mit meinem dänischen Boxenpäärchen versteht. Dabei ist es egal, ob man ihn analog füttert, oder den exzellenten DAC für digitales Zeugs bemüht. Selbst Feingeistiges bringt diese Kombination beeindruckend und hochaufgelöst zu Gehör.
Also very british und fünf Sterne von mir.

Ich habe 750 Euro im lokalen Hifihandel bezahlt. Die hier aufgerufenen 1098 Euro sind eindeutig zu hoch. Also zuerst die Preise studieren.


Pro-Ject Debut Carbon Esprit schwarz (DC), Ortofon 2MRED
Pro-Ject Debut Carbon Esprit schwarz (DC), Ortofon 2MRED
Wird angeboten von hifimedia
Preis: EUR 449,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen IKEA ?, 5. Mai 2016
Wer also gerne was zusammenbaut und die Materialanmutung von lackierten MDF Platten mag, wird neben einem Besuch bei IKEA auch an diesem Plattenspieler seine Freude haben. Der Spieler besteht in erster Linie aus einer lackierten MDF Zarge die von vier, leider nicht verstellbaren Kunststoffgerätefüßen getragen wird. In die Zarge wurde das Tellerlager eingelassen. Links hinten wurde vom Plattenteller verdeckte Motor, der in Gummiseilen gelagert wird, untergebracht. Der Motor wurde mit einem Pullly versehen und treibt über einen Riemen den Subteller an, auf dem der Acryl Plattenteller aufgelegt wird. Eine Filzauflage ist dabei, aber einen wirklichen Nutzen konnte ich nicht feststellen. Meistens klebt sie an der Platte. Der Carbon Arm ist erfreulicherweise sehr verwindungssteif. Das vormontierte und justierte Ortofon 2m muss nur im Gewicht und im Skating eingestellt werden. Mit Hilfe der mitgelieferten Schablone kann der Spurfehlwinkel nochmals kontrolliert werden. Durch eine Skala kann man den Arm schon sehr gut ohne Tonarmwaage einstellen. Präziser ist es aber mit Waage. Leider kann das Antiskating Gewicht nur in drei Kerben eingehangen werden. Feinfühlige Zwischenwerte sind beim Skating nicht möglich. Zum Glück ist das von Project gewählte Ortofon hier nicht zu empfindlich. Die klare Acrylglasabdeckung schützt das Laufwerk bei nicht Benutzung.
Das Laufwerk wird über ein Steckernetzteil mit Strom versorgt. Der Motor wird durch einen Schalter vorn an der Unterseite der Zarge geschaltet. Hinten rechts befindet sich das Anschlußterminal mit zwei vergoldeten RCA Steckern und Masseschraube. Hier kann das mitgelieferte Kabel verwendet werden, oder aber durch ein hochwertigeres ersetzt werden. Dies ist nicht nur aus optischen Gründen ratsam.
Klanglich passt der Carbon Arm sehr gut zum 2m red und die einfache Konstruktion ist wirklich sehr arm an Nebengeräuschen. Zusammen mit dem sehr präzise gefertigten Plattenteller aus Acryl, bekommt man einen sehr gut klingenden Plattenspieler.
Es gibt aber auch negatives zu berichten. Wer den Tonarmlift nicht absenkt bevor er den Acryldeckel schließt wird über kurz oder lang das Armlager, oder den Lift beschädigen, da der Arm dann vom Deckel heruntergedrückt wird. Zusammen mit dem nicht stufenlosen Antiskating und den nicht verstellbaren Gerätefüßen bedeutet das Punktabzug. Für die fehlende Umschaltung auf 45 Umdrehung (geht nur durch umlegen des Riemens oder durch kostenpflichtiges Zubehör) müsste ich noch einen Stern abziehen. Einen Sonderstern gibt es aber für das gute aussehen und den hervorragenden Klang. Somit vier Sterne.
Fragen, Tipps und Anregegungen bitte bei den Kommentaren. Wenn diese Rezension für Sie hilfreich war, bitte auf "Ja" klicken.


Acrylteller
Acrylteller
Wird angeboten von hifimedia
Preis: EUR 108,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So muss der Debut sein, 5. Mai 2016
Rezension bezieht sich auf: Acrylteller (Elektronik)
An Alle, die den den Pro-ject Debut III mit Standardteller haben. Dieses Teil ist klanglich und optisch eine echte Aufwertung. Die Platte liegt deutlich planer auf und reduziert dadurch deutlich die Nebengeräusche. Statische Aufladungen sind auch deutlich weniger geworden. Und er sieht auf einem schwarzen Debut einfach super aus. Deshalb 5 Sterne.
An Alle die noch einen Debut III kaufen wollen. Am besten den Carbon Esprit nehmen. Da ist dieser Teller bereits dabei und das Ortofon 2m red spielt auch um Längen besser als das om 5 e mit Standard Arm.


Kein Titel verfügbar

1.0 von 5 Sternen Sehr schlechte Verarbeitung, 4. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Platine kam mit kalten Lötstellen und übersät mit Lötzinnperlen bei mir an. Da ich die Relais an diesem Wochenende brauchte kam nur eine Reparatur in Frage. Eigentlich gehörte die Karte zurückgeschickt. Ergebnis der Instandsetzung: Zwei Kurzschlüsse, vier vergessene Lötstellen und ein defekter Schraubkontakt. Ich werde diese Karte nicht noch einmal bestellen und lieber das nächste Mal alles auf einer Lochrasterkarte selber löten. Dann weiß ich wenigstens, dass es funktioniert.


KabelDirekt 1,5m Optisches TOSLINK Digital - Kabel ( TOSLINK - TOSLINK) - PRO Series
KabelDirekt 1,5m Optisches TOSLINK Digital - Kabel ( TOSLINK - TOSLINK) - PRO Series
Wird angeboten von KabelDirekt (Preise inkl. 19% MwSt)
Preis: EUR 7,69

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert, sieht gut aus, preiswert., 4. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe meinen Cambridge CXC CD Spieler mit meinem Cambridge CXA60 Verstärker verbunden. Zuerst hatte ich viele unterschiedliche Cinch und Optische Kabel getestet. Ganz ehrlich? Ich habe keine Unterschiede gehört bzw. die Unterschiede sind mehr subjektiv als nachvollziehbar. Bei einem Blindtest würde ich kläglich scheitern. Selbst das günstige Toslink von den Amazon Basics machte alles gut. Aber Hand aufs Herz, eine Basic Strippe sieht einfach nicht so gut aus. Und hier kommt das Toslink Kabel von Kabel Direkt. Es hat eine angenehme Dicke ohne zu Steif zu sein. Die Stecker sind vergoldet und wirken ausgesprochen wertig. Man bekommt ein wirklich gut aussehendes Kabel, dass alles richtig macht und dafür wenig kostet. Im Digitalbereich ist nicht viel zu machen. Also schonen sie Ihren Geldbeutel und kaufen dieses Kabel. Gutes Aussehen bei guter Funktion. Fünf Sterne.


ViaBlue OFC-Aderendhülsen / Inhalt: 30 Stück / Querschnitt: 4 mm²
ViaBlue OFC-Aderendhülsen / Inhalt: 30 Stück / Querschnitt: 4 mm²
Wird angeboten von al-kabelshop
Preis: EUR 11,58

3.0 von 5 Sternen Auf den Querschnitt achten!, 4. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies Hülsen sind wirklich sehr knapp. Mein Supra ply 3.4 Kabel passte so gerade mit Mühe und Not in die Hülse. Bei den üblichen OFC Kabeln hat man keine Chance und braucht eine Stufe größer, was dann doch fast zu viel ist.
Die Hülsen lassen sich mit der Weidmüller Adernendhülsenzange sehr gut verpressen. Der Kunststoffkragen verdeckt sehr gut den Übergang zur Kabelisolierung. Klanglich sind die Hülsen erste Wahl. Selbst zu den viel teureren von WBT konnte ich keine signifikanten Unterschiede hören. Betrachtet man den Preisunterschied fällt die Wahl leicht.
Warum nur drei Sterne? Damit endlich mal jemand die Größen passend für gängige Kabel fertigt, oder sagt welche Kabel in welche Hülse gehören.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9