Profil für Meister > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Meister
Top-Rezensenten Rang: 4.770.082
Hilfreiche Bewertungen: 386

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Meister

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Eine Art Verrat
Eine Art Verrat
von Karl H Bittel
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Art Verrat, 19. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Eine Art Verrat (Gebundene Ausgabe)
'Vielleicht ist der Verrat die Signatur unseres Zeitalters.' Diese zunächst politische Feststellung des jungen Autors Bert Cornelius gilt ebenso für das schwierige Verhältnis zu seinem Vater. Zwar wurde die ganze Familie ins Exil vertrieben, doch weigert sich der alte Cornelius, mit seinem Namen als Nobelpreisträger das Zeitschriftenprojekt seines Sohnes zu fördern. Aber auch der Vater erfährt kaum Loyalität. Das moralische Krebsübel des 20. Jahrhunderts hat alle sicher geglaubten menschlichen Bindungen zerstörerisch befallen. Karl Heinz Bittel gestaltet mit historischer und psychologischer Dichte die Verwerfungen zwischen Thomas Mann und seinem Sohn Klaus. Literarisch anspielungsreich hebt er den Konflikt souverän auf eine allgemeinere Ebene. Was zunächst wie eine kecke Parodie auf den Großmeister der Parodie anmutet, erweist sich als vielschichtige Parabel mit weitreichenden Bezügen zur Gegenwart. Denn: 'Feigheit regiert die Herzen' - damals wie heute.


Akzente
Akzente
von Autorenkollektiv
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Akzente - Ein Reader aus fünfzig Jahren, 19. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Akzente (Gebundene Ausgabe)
Ein Reader aus fünfzig Jahren: der Querschnitt durch die Zeitschrift »Akzente«. Vor 50 Jahren eröffneten die »Akzente«, damals noch eine Zeitschrift für Dichtung, mit einem Gedicht von Oskar Loerke ihr erstes Heft.
Der vorliegende Band enthält die wichtigsten Texte aus 50 Jahren Literatur und Lyrik. Mit Beiträgen von: - Bachmann - Böll - Brecht - Grass - Enzensberger - Nooteboom - Grünbein - Handke - Pastior - Les Murray - u.v.a.


Chronik griffbereit - die wichtigsten Feier- und Gedenktage
Chronik griffbereit - die wichtigsten Feier- und Gedenktage
von Angela Kämper
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,95

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die wichtigsten Feier- und Gedenktage. Chronik griffbereit: Religiöse und nationale Feiertage weltweit, 19. Dezember 2010
Religiöse und nationale Feiertage weltweit. Welche Bedeutung hat eigentlich Pfingsten? Welchen Ursprung hat Fronleichnam? Warum begehen Muslime den Fastenmonat Ramadan? Und wie feiert man das jüdische Laubhüttenfest? Dieser Band stellt Ursprung, Tradition und Praxis der wichtigsten religiösen Feier- und Gedenktage vor. Klar gegliedert nach den großen Weltreligionen Christentum, Islam, Judentum, Buddhismus und Hinduismus. Ein eigener Teil beschäftigt sich mit weltlichen Gedenktagen wie dem Tag der Arbeit, Muttertag, Christopher Street Day u.a.m.


Die Weiße Rose: Zeitzeugen erinnern sich
Die Weiße Rose: Zeitzeugen erinnern sich
von Sibylle Bassler
  Gebundene Ausgabe

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Weiße Rose. Zeitzeugen erinnern sich, 19. Dezember 2010
»Die Weiße Rose« ist heute die bekannteste Gruppe des deutschen Widerstands gegen die Nazis. Doch das Bild der Weißen Rose bedarf der Korrektur, meint die Autorin.
Zu sehr stünden bisher die Geschwister Scholl im Mittelpunkt des Interesses. Sibylle Bassler führte ausführliche Gespräche mit wichtigen Zeitzeugen: Traute Lafrenz, Elisabeth Hartnagel, Hildegard Hamm-Brücher, Anneliese Knoop-Graf u.a. Diese authentischen Schilderungen enthalten viele überraschende und vorher nie beschriebene Details.


Gräben der Worte
Gräben der Worte
von Ruben Philipp Wickenhäuser
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gräben der Worte, 19. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Gräben der Worte (Gebundene Ausgabe)
Schweigens«. Bamberg 1380: Martin ist ganz auf sich allein gestellt. Mutter und Bruder wurden wegen Ketzerei verurteilt, der Vater ist tot. Jetzt muss der Junge aus seiner Heimatstadt fliehen. In Nürnberg findet
er Arbeit bei einem Schneider. Hier war auch der letzte Aufenthaltsort seines Vaters. Martin ist wild entschlossen, die Umstände seines Todes aufzuklären. Doch dabei kann er nicht jedem trauen... Spannend und gut recherchiert!Ruben Philipp Wickenhäusers zweites historisches Jugendbuch nach dem Erfolgsroman »Mauern des


Die Krümmung des Horizonts: Mit einer Bergsteigerin im Himalaya
Die Krümmung des Horizonts: Mit einer Bergsteigerin im Himalaya
von Erri de Luca
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Krümmung des Horizonts, 17. Dezember 2010
14 Berge, die mehr als 8.000 Meter hoch sind, gibt es auf der Erde.
Nives Meroi ist eine der drei Frauen, die die Hälfte davon bestiegen haben. Der Autor Erri de Luca hat erst mit fünfzig mit dem Bergsteigen angefangen. Beiden geht es nicht um Rekorde. Aber worum dann? Während einer Himalaya-Expedition reden sie nachts im Zelt von der Mühsal und der Faszination ihres Sports. Von Abenteuern und Tod. Von den Geistern, die sie spüren, und von den Kameraden, die droben blieben. Ergebnis: ein Buch, das die wichtigen Fragen des Lebens berührt.


Wunder, Pleiten und Visionen: Ein Streifzug durch 60 Jahre deutsche Wirtschaftsgeschichte
Wunder, Pleiten und Visionen: Ein Streifzug durch 60 Jahre deutsche Wirtschaftsgeschichte
von Jörg Lichter
  Gebundene Ausgabe

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunder, Pleiten und Visionen: Ein Streifzug durch 60 Jahre deutsche Wirtschaftsgeschichte, 17. Dezember 2010
Ein Streifzug durch 60 Jahre Deutsche Wirtschaftsgeschichte ab 1945. Wie war das eigentlich, als Ludwig Erhard 1948 die Währungsreform durchsetzte mit 500 Tonnen Geldscheinen, gedruckt auf schlechtem Papier? Wie reagierten die wenigen Besitzer eines Fernsehgeräts auf die Ausstrahlung des ersten Werbespots 1956? Wie kam es zur Einführung der Pille 1961, der Mehrwertsteuer 1968 oder des Sonntagsfahrverbots 1973?... In dieser reich bebilderten Wirtschaftschronik lassen Journalisten des Handelsblattes die letzten sechzig Jahre Revue passieren.


Hochdruck
Hochdruck
von Hans-Jürgen Wolfsturm
  Gebundene Ausgabe

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochdruck, 17. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Hochdruck (Gebundene Ausgabe)
Die Techniken des Hochdrucks zählen zu den verbreitetsten druckgrafischen Verfahren in der Kunst. Das Handbuch bietet eine übersichtliche Darstellung aller wesentlichen Hochdrucktechniken für Künstler und Laien. Schritt für Schritt erfahren Sie Wissenswertes über: - die Kunst der druckgrafischen Techniken - Farbe und Farbwirkungen - die Druckformen des Hochdrucks - den Druckträger Papier - das Schneiden in Langholz - das Stechen in Hirnholz - das Ätzen in Linoleum - Druckpressen und -maschinen - u.a. Mit vielen Abbildungen und Fotografien.


Gesundheitsbewusstes Verhalten fördern: Psychologisches Basiswissen für Physio-, Sport- und Ergotherapeuten
Gesundheitsbewusstes Verhalten fördern: Psychologisches Basiswissen für Physio-, Sport- und Ergotherapeuten
von Bertrand Lisbach
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psychologisches Basiswissen für Physio-, Sport- und Ergotherapeuten, 17. Dezember 2010
Psychologisches Basiswissen für Physio-, Sport- und Ergotherapeuten: - Überblick über psychologische Ansätze und Psychotherapien - Gesundheitsthemen aus psychologischer Sicht (Stress, Schlafen, Bewegung, Ernährung etc.) - Maßnahmen für Verhaltensänderungen beim Patienten. Zudem werden geeignete Interventionsmöglichkeiten für verschiedene therapeutische Situationen erläutert: Fallbeispiele demonstrieren, wie Sie etwa mit Schmerzpatienten oder alkoholisierten Patienten umgehen. Ein fundiertes und sehr praxisnahes Fachbuch.
Verhaltensänderung beim Patienten bewirken kann nur derjenige, der die Psyche des Patienten versteht und ihn typgerecht einzuschätzen weis.
Endlich finden hier Physiotherapeuten das psychologische Basiswissen:
- Zusammenstellung von psychologischem Grundlagenwissen
- Überblick über gängige psychotherapeutische Ansätze und Therapien
- Detaillierte Informationen zur Psychologie gesundheitsbeeinflussender Faktoren
- Hintergründe und Tipps für den Umgang mit schwierigen Situationen


Greek Doctor's Diet - Das Kochbuch: 100 köstliche, mediterrane Rezepte, mit denen Sie Ihr Leben lang schlank und gesund bleiben
Greek Doctor's Diet - Das Kochbuch: 100 köstliche, mediterrane Rezepte, mit denen Sie Ihr Leben lang schlank und gesund bleiben
von Fedon A Lindberg
  Broschiert

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Greek Doctor's Diet, 14. Dezember 2010
100 köstliche Rezepte, mit denen Sie Ihr Leben lang schlank und gesund bleiben. Kontrollieren Sie auf leichte und leckere Weise Ihr Gewicht mit diesen von der mediterranen Küche inspirierten Rezepten. Mit genauen Zutatenangaben und Schritt-für-Schritt-Kochanleitungen für: - Suppen - Fisch - Fleisch - Gemüse - u.a.m. Mit Grundlagen und Einführung in die gesunde Mittelmeer-Küche!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19